Bootloop des LG G7 nach Firmwareupdate

K

Kalki

Neues Mitglied
Ich warte jetzt auch lieber erstmal ab weil Firmware zurück zu setzen ist nicht ganz ohne hoffe Telekom rückt mit ne dicke entschädigung für den ganzen Zirkus raus
 
I

IceMan87

Experte
Im XDA Forum Thread zu diesem Thema gibt es ein Kommentar.

Zitat:

Of course it's very annoying that these problems have arisen. We've given the highest priority finding the cause and the solution. On Saturday morning LG has been informed of these problems with the LG G7 ThinQ and we immediately started an investigation. Today, too, we are working in Korea and Europe researching this problem to find a solution. Unfortunately, at this time we are not yet able to indicate when a solution can be provided , "says Jeroen Peeters, Manager Engineering at LG Electronics Benelux.

#Translate by Google Übersetzter

Natürlich ist es sehr ärgerlich, dass diese Probleme aufgetreten sind. Wir haben der Suche nach Ursache und Lösung höchste Priorität eingeräumt. Am Samstagmorgen wurde LG über diese Probleme mit dem LG G7 ThinQ informiert und wir haben sofort eine Untersuchung eingeleitet. Heute arbeiten wir auch in Korea und Europa an der Erforschung dieses Problems, um eine Lösung zu finden. Leider können wir derzeit noch nicht sagen, wann eine Lösung bereitgestellt werden kann ", sagt Jeroen Peeters, Manager Engineering bei LG Electronics Benelux.


Enorme problemen voor LG G7 op T-Mobile netwerk: de oplossing
 
D

DerVersucher

Neues Mitglied
N´abend. Ich hab das selbe Problema. Hab mich allerdings bisschen durch"geforstet" im Netz und hab mein Handy auf die Firmware von Juni´18 zurück geflashed. Funktioniert einwandfrei. Autoupdate ist erstmal deaktiviert. Die Anleitung, die hier im Forum schonmal gepostet wurde, funktioniert.

Die werden schon eine Lösung finden. Und wenn die raus ist wird auch wieder upgegraded. Schönen Abend allen noch.
 
T

tanjana

Neues Mitglied
Ich bekomm den Hard Reset / Werksreset einfach nicht hin, gibts da nen Trick??
Eigentlich wie schon vorher beschrieben. Leise+Power gedrückt halten, wenn das LG G7 Thinq Logo kommt, Power kurzzeitig loslassen und sofort wieder drücken, dabei Leiser weiter gedrückt halten, dann müsste gleich ein Auswahlbildschirm erscheinen, den man mit den Lauter/Leiser Tasten und dem Powerknopf bedienen muss.
Zweimal hab ich es bis jetzt zu einem Auswahlbildschirm geschafft, da stand aber nur Flugmodus, Ausschalten und Ausschalten und Neu starten. Diesen Screen hat es auch nur 1 Sekunde angezeigt, dann gings wieder in den BootLoop :-(
Ich glaub, ich pack es jetzt ein, hab schon einen Reparaturauftrag bei Telekom ausgelöst. Scheint ja keine Lösung ohne einzuschicken zu geben.
 
I

IceMan87

Experte
Ich glaube aber auch das selbst einschicken zur keiner Lösung oder Reperatur führt, womöglich bleibt der Fehler auch mit jeden neuen Gerät der gleiche.

Einzige Opitionen scheinen mir im Moment paar Tage bzw die kommende Woche abzuwarten, ob die Telekom oder LG eine Lösung parat haben.

Oder zu Not einschicken und Geld zurück bzw Gutschrift verlangen
 
H

Hadi01

Neues Mitglied
N´abend. Ich hab das selbe Problema. Hab mich allerdings bisschen durch"geforstet" im Netz und hab mein Handy auf die Firmware von Juni´18 zurück geflashed. Funktioniert einwandfrei. Autoupdate ist erstmal deaktiviert. Die Anleitung, die hier im Forum schonmal gepostet wurde, funktioniert.

Die werden schon eine Lösung finden. Und wenn die raus ist wird auch wieder upgegraded. Schönen Abend allen noch.
Jo ich mach das jetzt auch. Allerdings hängt gerade das LG UP Programm. "Waiting for the application to load".
 
M

misiu11

Neues Mitglied
Ich nochmal,
nachdem ich wohl nicht um ein "Hardreset" herum komme, habe ich nach einen Reset und erfolgreichen Einrichtung Goggle Konto alle PlayStore Updates.
Dann meine FCB (auch T-Mobile) SIM Karte eingelegt und siehe da, kaum habe ich meinen SIM PIN eingegeben schon geht es im Booloop.
Einen schöne 1. Advent noch.
 
S

Speedy74

Gast
Hat schon mal jemand eine SIM ohne aktivierten PIN versucht.
 
D

Dome87

Neues Mitglied
Ich versuche es mal, melde mich gleich.

Der angebliche FIX von XDA (SimTray beim Booten im Sekundentakt rein/raus) lässt mich zwar öfter zum Homescreen kommen aber auch dann wieder Absturz und Loop.

Nachtrag: Mit Vodafone-Karte ohne PIN versucht,leider keine Besserung
 
S

Speedy74

Gast
Ein Hardreset sollte schon vorher durchgeführt werden.
Vodafone sollte generell funktionieren
 
D

Dome87

Neues Mitglied
Dann reden wir aneinander vorbei :) Es gibt noch Leute die versuchen, ihre Daten zu erhalten. Da es bei XDA bei Jemandem geklappt hat gebe ich nicht auf :D Habe das G7 Seit Juni und entsprechend viele Datan darauf. Ein Reset ohne alles versucht zu haben kommt nicht in Frage.
 
F

Foide

Neues Mitglied
@Dome87 Habe seit Samstag früh ebenfalls das Problem. Wann es bei mir allerdings angefangen hat, weiß ich nicht.
Habe erst heute im Netz recherchiert und bin da nicht wirklich weitergekommen. Habe den Bootloop etliche Zeit ohne Sim-Karte (D1 Telekom) und ohne SD-Karte laufen lassen, dabei auch mehrfach den Akku leerlaufen lassen. Heute Nachmittag wollte ich dann schon fast einen Reset auf die Werkseinstellungen machen.
Habe dann nicht weiter auf das Handy geachtet und es am Ladekabel belassen und es fleißig vor sich hinstarten lassen. Vor etwa 3 Stunden ging dann das Handy wieder (immer wieder der Vibrationsalarm wegen Nachrichten von Messengern...) - bislang jedoch ohne Sim-Karte. Da ich das Handy erst am Dienstag brandneu mit meinen Daten bespielt habe, wäre der Datenverlust nicht so groß gewesen - ärgerlich aber trotzdem.
Werde eine Sicherung davon machen und danach mal einen Versuch mit Sim-Karte starten. Heute allerdings nicht mehr.
 
T

tanjana

Neues Mitglied
@Dome87
Habe dann nicht weiter auf das Handy geachtet und es am Ladekabel belassen und es fleißig vor sich hinstarten lassen. Vor etwa 3 Stunden ging dann das Handy wieder (immer wieder der Vibrationsalarm wegen Nachrichten von Messengern...) - bislang jedoch ohne Sim-Karte.
Wie lange hast du es denn geladen? Bei mir wird das echt extrem warm von dem Dauer Boot Loop während dem Laden, trau mich nicht das lange zu laden
 
F

Foide

Neues Mitglied
@tanjana Kann ich Dir nicht wirklich sagen. Beim letzten Mal aber vll. anderhalb Stunden sowas. Warm ist es bei mir schon auch geworden.
Habe auch nicht ständig darauf geachtet, da ich gerade was anderes gemacht habe. Nur da es immer wieder mal vibirierte, sah ich mal wieder nach. Und da war es dann wieder "online" und da kamen dann immer wieder Nachrichten aus einem Chat.
 
amico81

amico81

Stammgast
selbst ohne SIMkarte hängt es bei mir im Bootloop :1f621:
ich glaub das wird nix mehr... :1f44e:
 
D

Dome87

Neues Mitglied
Das Problem ist, dass ich sicheres Starten aktiviert habe. Das heißt , dass ich bei jedem Neustart den Gerätecode eingeben musss. Dadurch habe ich zwar keinen richtigen Loop (kann das Handy ganz normal ausschalten oder im abgesicherten Modus starten) aber kann es eben auch nicht mal so nebenbei laufen lassen und abwarten.

Dafür kann ich es aber zumindest schonend laden.
 
H

Hadi01

Neues Mitglied
N´abend. Ich hab das selbe Problema. Hab mich allerdings bisschen durch"geforstet" im Netz und hab mein Handy auf die Firmware von Juni´18 zurück geflashed. Funktioniert einwandfrei. Autoupdate ist erstmal deaktiviert. Die Anleitung, die hier im Forum schonmal gepostet wurde, funktioniert.

Die werden schon eine Lösung finden. Und wenn die raus ist wird auch wieder upgegraded. Schönen Abend allen noch.
Hier hat es jetzt auch geklappt. Bleibe erstmal bei der alten Firmware.
 
Oben Unten