LG G8 (ThinQ) Allgemeine Diskussion

  • 786 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere LG G8 (ThinQ) Allgemeine Diskussion im LG G8s ThinQ Forum im Bereich LG Forum.
teorema67

teorema67

Stammgast
Wie erwartet ... sehr schade 😣
 
Observer

Observer

Guru
Das V60 hat wohl gestern Android 11 erhalten . . . . . . . vlt doch ein Zeichen auch für das betagtere G8s?
 
Zuletzt bearbeitet:
Drago3110

Drago3110

Erfahrenes Mitglied
Ich hoffe auch, dass nicht von heute auf morgen Ende ist, sondern wenigstens noch Android 11 rausbringen.
 
A

aking007

Ambitioniertes Mitglied
Hat jemand vielleicht Infos wie bzw ob man auf dem LG G8s DC Dimming aktivieren kann?

Edit 14.04.
Hab jetzt die App Oled Saver installiert... Funktioniert erstaunlich gut bis jetzt...
 
Zuletzt bearbeitet:
spucky

spucky

Fortgeschrittenes Mitglied
@Fehlersucher - ich habe auch einen schlechten Empfang - 114 dBm 28 asu, dass Honor 8 hat an der selben Stelle 96 dBm und mein G8s kommt auch aus China und hat auch eine sich ablösende Rückwand. Echt Schade, da das Gerät sonst keine Macken hat und TipTop funktioniert.
 
Lupo1

Lupo1

Erfahrenes Mitglied
@aking007
Wie genau äußern sich Deine Probleme?
 
E

EinAndi

Fortgeschrittenes Mitglied
Den schlechten Empfang (laut Bildschirmanzeige) habe ich auch sofort nach dem Wechsel von meinem alten Gerät (auch von LG, Nexus 5) festgestellt. In der Praxis hatte ich damit allerdings bisher keine Probleme. Die Rückseite sieht unauffällig aus, und das Exemplar kommt auch aus China.
 
A

aking007

Ambitioniertes Mitglied
@Lupo1 Augen ermüden /schmerzen...
Hatte ich erstaunlicherweise bei keinem anderen Amoled Smartphone. Beim LG G7 sowieso nicht da IPS Panel.
 
K

KurtKnaller

Experte
Jetzt ist es bei meinem G8s auch soweit: Die Rückseite löst sich. Bislang noch sehr moderat und auch nur im Bereich der Google-Taste und der Lautsprechertasten. Aber IP68 hat es jetzt jedenfalls nicht mehr.

Hab´ ich Lust, das Gerät deshalb einzuschicken? Eher nein. Vor allem nicht, wenn man solche Erfahrungen sieht:
LG G8 (ThinQ) Allgemeine Diskussion
 
Drago3110

Drago3110

Erfahrenes Mitglied
Hallo alle zusammen,

Ich will jetzt kein neues Thema aufmachen, aber mir ist heute das erste Mal etwas aufgefallen als ich einen Freund auf seinem Handy angerufen habe.

Und zwar stand oben links dann "HD Voice"???

Ich hab gleich danach eine andere Freundin angerufen und dort stand dies nicht.

Ist das ein Zeichen für VoLTE? Der Anruf wurde von unterwegs getätigt. Also kein WiFi calling. Aber dann wäre komisch, dass bei der Freundin, die ich gleich danach angerufen habe, dies nicht stand, obwohl während des Anrufs weiterhin LTE aktiv war.

Screenshot_20211002-222015-02.jpeg
 
Zuletzt bearbeitet:
R

rantaplan

Experte
@Drago3110 : Ja, genau dies steht für VoLTE. Wenn Du WifiCalling ebenfalls aktiviert hast, wird bei einer verfügbaren WLAN-Verbindung das WLAN bevorzugt. Dann erscheint dieses Zeichen nicht. Bei mir zuhause habe ich sehr schlechten Empfang, daher bevorzugt mein G8s da immer das Wifi.

So sieht bei mir ein Anruf via VoLTE aus:

Capture+_2021-10-03-02-17-09.png

BTW: Manche Apps zum Anrufmitschnitt blockieren VoLTE. Nur zur Info.
 
Zuletzt bearbeitet:
Drago3110

Drago3110

Erfahrenes Mitglied
@rantaplan

Spannend... Ist mir noch nie aufgefallen. Ich war immer der Meinung ich erkenne es nur daran, dass LTE noch funktioniert... Muss die Gegenseite das auch haben? Weil wir gesagt bei dem anderen Kontakt war das dann nicht zu sehen, aber ich werde es morgen nochmal probieren.
 
Drago3110

Drago3110

Erfahrenes Mitglied
@rantaplan

Heute war bei mir das Zeichen auch bei Wifi calling!?

Screenshot_20211004-220915-01.jpeg
 
K

KurtKnaller

Experte
@Drago3110 Du bist neuerdings bei O2, stimmts? 😉
 
Drago3110

Drago3110

Erfahrenes Mitglied
@KurtKnaller

Ich bin schon lange bei Smartmobil 😄
 
K

KurtKnaller

Experte
@Drago3110 Ok, via Drillisch funktioniert es offenbar. Aber wieso geht es jetzt erst? Hast Du irgendwas geändert?
Mit Root soll man es ja auch bei den anderen Providern einrichten können.
 
Drago3110

Drago3110

Erfahrenes Mitglied
@KurtKnaller
Entschuldigen Sie bitte, ich glaube sie verwechseln mich 😂

Also an sich ging wifi calling und VoLTE schon die ganze Zeit bei Drillisch bei mir. Aber mir ist jetzt erst aufgefallen dass dort manchmal "HD Voice" steht... Und da frugtete ich mich, was das denn wohl bedeuten würde.

Es kam bei einem Anruf mit VoLTE und Anruf mit Wifi calling.
 
R

rantaplan

Experte
GigaTom schrieb:
Doch, zumindest beim G8s, wenn keine WLAN-Verbindung besteht. Deshalb hatte ich ja darauf hingewiesen. Damit dass Zeichen "HD-Voice" dargestellt wird, muss meines Wissens eine Verbindung via Enhanced Voice Service (EVS) bestehen. Und dies geht nur bei LTE oder Wifi-Calling, nicht bei GSM oder UMTS:

teltarif.de schrieb:
Der HD-Voice-Standard ist zwar auch im UMTS- und GSM-Netz verfügbar. Bei VoLTE kommt jedoch EVS hinzu, das nahezu HiFi-Qualität bei Telefonaten ermöglicht, wie sich auch in einem Test der teltarif.de-Redaktion gezeigt hat.
Daneben geht HD-Telefonie auch unter bestimmten Voraussetzungen im Festnetz, aber hier geht es ja nicht um ein Festnetz-Telefon, sondern um das G8s.

@Drago3110 : Das G8s zeigt das Symbol "HD-Voice" meines Wissens immer dann an, wenn eine Verbindung via Enhanced Voice Service (EVS) besteht. Dies geht sowohl bei VoLTE als auch bei Wifi-Calling. Deswegen mein Hinweis mit dem WLAN. Wird Dir das Zeichen trotz fehlender WLAN-Verbindung bzw. deaktiviertem Wifi-Calling angezeigt, dann besteht eine Verbindung via VoLTE. Bei mir daheim habe ich sehr schlechten Mobilfunkempfang, daher zeigt es mir "HD-Voice" nur an wenn ich im WLAN bin, und dann auch nicht immer.

Ob ein solcher HD-Anruf möglich ist hängt halt auch vom Provider ab. Manche Provider wie z.B. die Telekom lassen die Nutzung nur für wenige ausgewählte Modelle zu, da hilft es nichts wenn das Smartphone VoLTE oder Wifi-Calling unterstützt. Ich bin erstaunt dass ausgerechnet Drillisch bei diesem Thema so großzügig ist. 😉
 
Ähnliche Themen - LG G8 (ThinQ) Allgemeine Diskussion Antworten Datum
3
6
1