Magic Earth Erfahrungen, Probleme, Sonstiges

  • 1.392 Antworten
  • Neuster Beitrag
  • Schlagworte
    bluethooth bug
rc23

rc23

Stammgast
Threadstarter
@Michael_Honisch hat hier ein für ihn ein seltsames Routing von ME berichtet. Habe mir die Routen mal näher angeschaut. Die Strecke geht von Schorndorf (bei Stuttgart) nach Faurndau. Es gibt noch ein zweites Schorndorf in Niederbayern. Als ehemaliger Backnanger kenne ich natürlich Schorndorf (bei Stuttgart) besser.

ME bietet für die Strecke Schorndorf nach Faurndau drei Varianten an. Die schnellste Vairiante um 19:30 Uhr im Feierabendverkehr geht über Adelberg mit einem kurzen Stau auf der Schlichtener Straße in Schorndorf. Fahrzeit sind 25 Minuten bei 18,7 km Entfernung.

2018_05_15_Schorndorf nach Faurndau 2.png 2018_05_15_Roadbook 2.png

Für Michael als Ortskundigen gibt es eine viel bessere Strecke. Man fahre über Oberkerken ... das kostet 25 Minuten Fahrzeit bei 16,5 km Entfernung. Das sind gut zwei Kilometer weniger ... aber Michael benutzt nur eingeschränkt befahrbare Straßen über eine Länge von 6 km. Die Fahrzeit ist bei beiden Routenalternativen die Gleiche.

2018_05_15_Schorndorf nach Faurndau via Oberberken.png 2018_05_15_Roadbook 1.png

ME orientiert sich an allgemein befahrbaren Straßen, die laut OSM dafür freigegeben sind. Deshalb kommt der Routenvorschlag über Oberberken nicht. Michael kann uns verraten, welche Einschränkungen es auf dieser Strecke über Oberberken gibt. Ich kann mir die Strecke in OSM im Detail anschauen und finde die Einschränkungen, wie sie in OSM eingetragen sind. ME orientiert sich automatisch an den OSM-Daten.
 
Zuletzt bearbeitet:
M

Michael_Honisch

Neues Mitglied
Hi. Es gibt keine Einschränkung auf dieser Route. Ist sogar so beschildert das man über Oberberken fährt. Über Adelberg kann man fahren, ist aber umständlich und nicht komfortabe. Dies wird aber so nicht ausgeschildert und weiß eigentlich nur jemand aus der Gegend. Wenn man nach den Tafeln geht ist Schorndorf - Oberberken - Faurndau der direkte Weg. Schorndorf - Adelberg - Rechberghausen - Faurndau wäre total unlogisch. Schlechter zum fahren, mehr Kreisverkehre und vorallem mehr Verkehr.
Alles normal befahrbar. Gibt keine engstelle oder sonst was.
 
rc23

rc23

Stammgast
Threadstarter
Danke für das Feedback. Schau mir das Morgen genauer an ... aktuell lädt das ME Karten-Update und das sind jetzt noch einige Karten.
 
Zuletzt bearbeitet:
D

derwahreeasy

Fortgeschrittenes Mitglied
:lol: ...bei mir sind auch gerade gute 5 GB aufs Smartphone geflossen....
 
Gaspar

Gaspar

Erfahrenes Mitglied
Screenshot_201805.png

Das habe ich gestern bekommen und auch an den Support geschickt. Vermutlich war der GPS-Empfang bei mir zu Hause nicht so toll. Vermutlich sitzen die Entwickler "Irgendwo in Iowa" in der Nancy Street. Ich fahre übrigens wirklich nach Nancy. Meine Unterkunft wurde korrekt erkannt..
 
M

madler74

Ambitioniertes Mitglied
Folgende Details zur heutigen Nutzung....
1)
Nürnberg stadtauswärts, vor uns der Frankenschnellweg mit dem durch den Grünstreifen getrennten Fahrbahnen.
Laut ME fahre ich nicht hinter dem Grünstreifen links (vgl. Foto, sorry für schlechte Qualität) sondern Quere die Straße um dann später an geeigneter Stelle zu drehen.

2)
In Nürnberg Katzwang lässt er mich einen Umweg fahren, vermutlich wegen einem Stau ( rot gestrichelte Linie) aber wie man auf dem weiteren Bild erkennt gibt es keinen Stau und man kann gemütlich mit knapp 50 weiter rollen.

Ebenso wurde ein Stau kurz hinter dem Hafen angezeigt der an einem Freitag zu dieser Uhrzeit nicht existiert, dafür aber regelmäßig von Mo bis Do - typisch Feierabendverkehr.

In der Hoffnung das die Meldung hilfreich ist, Gruß Markus
 
M

madler74

Ambitioniertes Mitglied
Sehr merkwürdig, das mich die App direkt in den Stau schickt obwohl eine sinnvolle Umfahrung vorhanden ist.
Zusätzlich hat sie wegen dem Stau vorher von der A7 abbiegen lassen.
 
D

derwahreeasy

Fortgeschrittenes Mitglied
Zum Routing in Nürnberg....da liegt anscheinend ein Kartenfehler vor, das Linksabbiegen ist dort wohl in der Karte als gesperrt definiert.
Zum A7-Routing....scheint eine logische Konsequenz des Algorithmus zu sein, trotz zähfliessendem Verkehr ist die A7 schneller als andere Alternativen.
Zähfliessend deswegen, weil die Meldung im Kopf orange ist. Das heißt, es rollt (ich glaube mit Schnitt >20 km/h). Bei Stau wäre die Verkehrsmeldung im Kopf dunkelrot.

Wenn Du auf das Verkehrssymbol tippst, bekommst Du eine Anzeige von Dauer der Verzögerung in min/sec sowie Länge des Bereiches. Allein DAS ist Gold wert....
 
M

madler74

Ambitioniertes Mitglied
Die Verzögerung habe ich wie du geschrieben hast gesehen.... Lag bei ca. 8min.
Ein auffälliges Auto hat uns, bevor wir auf die A66 abgefahren sind, überholt. Das nächste Mal kurz hinter dem Hersfelder Kreuz.
Somit waren wir tatsächlich trotz Umfahrung schneller.
Gruß Markus
 
T

tdmgamer

Ambitioniertes Mitglied
Hallo zusammen,
ich habe mir ME zum Test auf mein Nokia 8 installiert.

Die Routenfunktion habe ich noch nicht getestet.
Jedoch ist mir gleich beim Starten aufgefallen, dass die gesamte Schrift viel zu groß auf dem Nokia 8 dargestellt wird.
Klar sollten die Symbole während der Fahrt gut erreichbar sein, aber dennoch wirken sie auf mich jedenfalls zu groß
An meinen Displayeinstellungen liegt dies jedoch nicht. Diese sind bereits auf die kleine Schriftgröße eingestellt.

Werden die POIs ebenfalls von OSM bezogen? Ich hab nämlich einen doppelten Eintrag gesehen, auf der OSM Webseite kann ich diesen jedoch nicht feststellen
Hier dazu ein paar Screens:
Wie man sieht, kann man beim Kartendownload nicht einmal die vollstände Beschreibung in der Suche sehen oder im Bild daneben überschneidet sich das Fahrradsymbol mit dem Wort Route.
Screenshot_20180521-093241.png Screenshot_20180521-094430.png Screenshot_20180521-093401.pngScreenshot_20180521-093916.pngScreenshot_20180521-094749.jpg


Update:
Hier ein Bug, der folgende Kreisverkehr wird nicht als Kreisverkehr erkannt. Er wird wie bei einer Kreuzung gesprochen (Links abbiegen). Danach kommen noch 2 Kreisverkehre, diese funktionieren korrekt.
Screenshot_20180521-102445.png
 
Zuletzt bearbeitet:
D

derwahreeasy

Fortgeschrittenes Mitglied
Schriftproblem ist bei mir nicht zu beobachten, ebensowenig die überlappenden Symbole.
POI's kommen von openstreetmaps, also community.
Gleiches trifft auf Kartenfehler zu.
 
buddelman

buddelman

Experte
@tdmgamer, schein ein Problem vom Nokia zu sein.

Jedenfalls ist bei meinem Oneplus 3 mit Android 8.0 noch reichlich Platz bei den Symbolen.
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Welche Auflösung hat das Nokia? (Oneplus 3 hat 1920x1080) Eigentlich müsste man die xdpi und ydpi in der App AIDA64 unter Anzeige vergleichen, da habe ich 403/400
 

Anhänge

T

tdmgamer

Ambitioniertes Mitglied
@derwahreeasy
danke für die Info, ich werde es dort mal reporten

@buddelman
AidaInfo:
Bildschirmauflösung 1440x2560
555 / 555 dpi
Also müsste es eigentlich sogar noch kleiner aussehen als bei dir.

Edit:
Ich habe zum Test einmal die Option im Nokia Anzeigegröße von Klein auf Standard gesetzt.
Dadurch wurden meinen Schriften natürlich größer. In der App schaut es nun zu meinem erstaunen allerdings super angepasst aus, wie auf deinem Bild.
Im Quermodus, schaut es übrigens nicht ganz so Krass aus.

Anzeige klein:
Screenshot_20180521-233928.png
Screenshot_20180521-234451.png


Anzeige standard:
Screenshot_20180521-233901.png
Screenshot_20180521-233845.png

Wo kommt der Fehler nun her? Von Nokia oder doch von ME, welches die kleine Anzeigegröße nicht korrekt darstellt oder falsch interpretiert?
 
Zuletzt bearbeitet:
OOmatrixOO

OOmatrixOO

Experte
Von wo werden denn die Wetterdaten bzw Orte bezogen? Also ich will ja nix sagen aber Chemnitz heißt schon seit 28 Jahren nicht mehr Karl Marx Stadt. [emoji848]
 
rc23

rc23

Stammgast
Threadstarter
De Wetter-Informationen sind ein nettes Gimmick für eine Navi-App, was ich bisher selten benutzt habe. Die besten Wetter-Infos hole ich mir über wetteronline.de, wofür es eine gute App-Lösung gibt.

Der Städtename Chemnitz ist sicher ein Datenbankfehler, dafür aber recht auffallend. In früheren ME-Versionen waren viele Bundesländer in Deutschland, der Schweiz und Österreich noch in der englischen Version vorhanden. Das wurde inzwischen in der deutsch-sprachigen Version richtig übersetzt. Gebe diesen Fehler an die Hotline weiter.
 
Zuletzt bearbeitet:
IngoBN

IngoBN

Experte
IngoBN schrieb:
Gerne, muß nicht via PN sein:

In Bonn von der Lennestr. zu Obi Bad Godesberg, ebenfalls Bonn. Ich habe als Ziel den gefundenen Eintrag Obi Bad Godesberg verwendet, den gibt es doppelt mit jeweils gleicher Adresse. Die Adresse stimmt, habe ich überprüft.

Dichtes Verkehrsaufkommen zur Hauptverkehrszeit. Auffällig war, das ME versuchte, mich von der dichtbefahrenen B9 auf eine Parallelstrecke in den (sichtbaren) Stau zu leiten. Bin dann auf der B9 geblieben. Vor der Einfahrt Obi wollte mich ME dann am Parkplatz vorbei geradeaus lotsen und anschließend durch eine Unterführung links auf die andere Seite der Bahngleise führen - von dort aus ist eine Rückkehr schwer...
Gestern bin ich die gleiche Route nochmal gefahren - ME hat wieder gepatzt!
Diesmal führte es mich aber in eine andere Richtung falsch, am Parkplatz vorbei, einen Block weiter auf die Rückseite des Baumarkts. :-(
 
Gaspar

Gaspar

Erfahrenes Mitglied
IngoBN schrieb:
Diesmal führte es mich aber in eine andere Richtung falsch, am Parkplatz vorbei, einen Block weiter auf die Rückseite des Baumarkts. :-(
ME findet die richtigen Eingänge nicht. Die Nachbarschaftsnavigation ist nicht wirklich ausgereift.

Der Lidl-Markt mit dem falschen Eingang ist in Rue de Niderviller, Sarrebourg.
 
IngoBN

IngoBN

Experte
Was mich nur wundert: die Adresse habe ich überprüft und sie ist richtig hinterlegt. Das Ziel, an das mich ME lotsen wollte, liegt auf einer ganz anderen Straße!
Bei meinem ersten Versuch hat mich ME vom Parklpatz runter leiten wollen, diesmal in eine ganz andere Richtung...
 
Gaspar

Gaspar

Erfahrenes Mitglied
Wenn ich mich recht erinnere, war erst der zweite Navigationsversuch beim Lidl überhaupt sinnvoll, da ich ja nun wusste, wo der Laden genau ist. Beim ersten Versuch landete ich irgendwo, wo ich stoppte, weill ich den Ortsteil verlassen hätte. Einen zweiten Lidl gibt es da nicht.

Heute mal was anderes: Strecke Lippoldsberg - Göttingen. ME favorisierte die Fähre bei Lippoldsberg (an der Weser), bis ich das abstellte. Die Fähre braucht mindestens 20 Minuten, bei einer maximalen Fahrzeit von 30 Minuten ist das vpllkommen hirnrissig. Offenbar verkehrt die ME-Fähre mit Lichtgeschwindigkeit.
 
R

Romanese

Neues Mitglied
Hallo zusammen,

früher gab es in der Routenübersicht Routenbeschreibung, Verkehr und Höhenprofil der Route. Das Höhenprofil ist in der aktuellen Version nicht mehr da. Oder ich finde es nicht mehr.
Weiß dazu einer mehr?

Vielen Dank im Voraus.
 
Ähnliche Themen - Magic Earth Erfahrungen, Probleme, Sonstiges Antworten Datum
2
11
22
Oben Unten