1. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Android-Hilfe.de! ✔ Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Community werden.
  1. FlorianusFlash, 08.08.2018 #1
    FlorianusFlash

    FlorianusFlash Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo zusammen,
    ich nutze ab und zu eine chinesische Simkarte von China Telecom, da ich einmal im Monat eine wichtige SMS bekomme, die ich für Banktransaktionen benötige. Normalerweise lege ich dazu einfach die besagte Simkarte in mein IPhone 7 und los geht es. Bisher hat sich die Karte dabei in unterschiedliche Netze "eingewählt". Letztes mal war es eplus/o2, vorher mal deutsche Telekom (bin aber nicht 100% sicher).
    Seit einigen Tagen funktioniert dies leider nicht mehr. Die Karte selber wird zwar erkannt (es erscheint das China Telecom Logo beim Einschalten des Handys), aber es kann kein Kontakt zu einem Netz hergestellt werden (Kein Empfang/kein Dienst).
    Bei meinem Zweithandy von Huawei passiert dasselbe.... sprich: kein Dienst.
    Erste Frage: Woran könnte das liegen?
    Zweite Frage: Wie könnte ich dennoch an meine SMS rankommen. Die ist nämlich von großer Relevanz für mich.
    Vielen Dank!
     
  2. Spinatlasagne, 08.08.2018 #2
    Spinatlasagne

    Spinatlasagne Android-Lexikon

    Karte vom Betreiber deaktiviert?
     
  3. FlorianusFlash, 08.08.2018 #3
    FlorianusFlash

    FlorianusFlash Threadstarter Neuer Benutzer

    Danke für die schnelle Antwort, Spinat!
    Puhh ob die Karte deaktiviert wurde weiß ich gar nicht. Sollte sie eigentlich nicht aber man weiß ja nie so genau. Das Kleingedruckte habe ich auf chinesisch jedenfalls nicht gelesen ;-)
    Spricht das was ich geschrieben habe stark für eine Deaktivierung der Karte seitens China Telecom?
     
  4. Spinatlasagne, 08.08.2018 #4
    Spinatlasagne

    Spinatlasagne Android-Lexikon

    würde ich stark annehmen , wenn es eine deutsche prepaid Karte wäre würde sie nach 3 bis 12 Monaten ohne Aufladung deaktiviert - bekommt man normalerweise ne sms vorher - wie das von chinesischen Betreibern gehandhabt wird weiß ich nicht.

    Kannst denn keine andere Nummer für die "immens wichtige" sms einstellen / hinterlegen? oder andere Form der Benachrichtigung?
     
  5. trashflash, 09.08.2018 #5
    trashflash

    trashflash Android-Hilfe.de Mitglied

Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Kein Internet mehr in spezifischer Kombination aus Handy und SIM-Karte Mobilfunk, -technik und -tarife 26.07.2018
SIM PIN deaktivierung: Ist das eine Telefon oder SIM einstellung? Mobilfunk, -technik und -tarife 31.05.2018
Samsung Galaxy S2 - SIM Image erzeugen verwenden!? Mobilfunk, -technik und -tarife 30.05.2018
O2 Preapid Karte aufladen und O2 Servicenummern (USSD) Mobilfunk, -technik und -tarife 23.03.2018
2 SIM Karten für einen Vertrag? Mobilfunk, -technik und -tarife 11.03.2018
Bericht: Telefonica vor Ausstieg bei o2 Deutschland? Mobilfunk, -technik und -tarife 08.03.2018
Was ist schneller? Handy-Hotspot oder SIM im Laptop? Mobilfunk, -technik und -tarife 25.02.2018
Prepaid Karte mit falschen Daten registriert! Mobilfunk, -technik und -tarife 21.01.2018
Rufnummer von Premium Sim mitnehmen Mobilfunk, -technik und -tarife 18.01.2018
Tarif Problem: Kündigung und Portierung von alter D1 Karte Mobilfunk, -technik und -tarife 03.01.2018
Du betrachtest das Thema "Chinesische Sim Karte in Deutschland nutzen" im Forum "Mobilfunk, -technik und -tarife",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.