SIM Kartennummer unterscheidet sich von SIM Seriennummer?

  • 1 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere SIM Kartennummer unterscheidet sich von SIM Seriennummer? im Mobilfunk, -technik und -tarife im Bereich Mobilfunk & Kaufberatung.
M

Marlelu

Neues Mitglied
Hallo! Ich benötige meine SIM Kartennummer, weil ich den Anbieter wechseln möchte, zu dem ich meine Telefonnummer mitnehmen möchte. Nun möchte mein jetziger Anbieter meine SIM Kartennummer für die Verzichsterklärung. Ich habe mir meine SIM Karte (ehemals Simyo) aus dem Handy geholt und da waren ziemlich viele Zahlen und Buchstaben und ich war mir nicht sicher, ob ich da wirklich alle benötige (Es gibt 2 Zeilen: Die erste zeilen beinhaltet 14 Zeichen, teilweise mit Bindestrich und endet mit 2 Buchstaben, die zweite Zeile sieht so aus: xx k xx v #xxx Hxxx - statt x müsst ihr euch Zahlen vorstellen, ich finde das sehr verwirrrend...). Also habe ich zusätzlich eine App runtergeladen, die die Seriennummer ausliest. Und diese Nummer ist KOMPLETT anders! Es ist eine ganz andere Zahlenfolge, selbst wenn ich die ersten 6 Ziffern weglassen, wie in manch anderen Foren beschrieben. Außerdem sind direkt auf der Karte auch Buchstaben, die bei der Seriennummer gar nicht vorkommen. Ich bin jetzt echt ratlos, welche Nummer ich angeben soll. Die auf der Karte direkt oder die komplett andere Seriennummer? Wer weiß Rat?
 
H

Hanseatix

Experte
Das klingt mir sehr nach Schikane seitens des Anbieters, denn eigentlich sollte die Rufnummer für eine Portierung ausreichen. Wenn Du auf Nummer sicher gehen willst, dann schreibst Du eben alle Nummern auf. Oder Du rufst an und läßt die Karte sperren weil Du sie verloren hast... ;-)
 
Ähnliche Themen - SIM Kartennummer unterscheidet sich von SIM Seriennummer? Antworten Datum
9
1
1