Monatliche Sicherheitsupdates

  • 153 Antworten
  • Neuster Beitrag
H

hintzsche

Neues Mitglied
Hatte gehofft bei Nokia Hilfe zu bekommen, allerdings haben die nach dem ich im chat mein problem geschildert habe, gar nicht mehr geantwortet. Und fonic karte raus mache. Und das update suchen hatte auch keinen erfolg
 
Urne

Urne

Neues Mitglied
Ich hab jetzt eine Lidl Connect Karte benutzt, die ja im Vodafone Netz funktioniert. Updates der letzten beiden Monate werden gerade installiert. Ist es also doch mal wieder O2, die da quer schießen.
 
H

hintzsche

Neues Mitglied
Ok danke für den tipp. Wieso geht das nicht wenn man einfach nur die karte raus nimmt und. Nur im wlan ist?
 
Urne

Urne

Neues Mitglied
Bei der Methode bleiben die Providerdaten wohl im Telefon gespeichert. Die werden da wohl nur mit der Karte eines anderen Netzbetreibers oder beim Reset auf Werkseinstellungen überschrieben/ bereinigt.
 
K

katitreiber

Neues Mitglied
Na Klasse! OK , bin neu hier und wollte auch
mich dem Thema anschließen. Mein TA-1033 steht immer noch auf Juli'18 bei den Patches. Zig Mal neu gestartet und teilweise 25x das Update versucht abzuschieben. Hab Prepaid von Aldi Talk, also O²/Telefonica. Nix tut sich
 
Wattsolls

Wattsolls

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Hast Du die Möglichkeit es mit einer anderen SIM mal zu testen? Lese hier öfters das O2 der Übeltäter ist.
 
K

katitreiber

Neues Mitglied
@Wattsolls
Leider nicht. Die einzige SIM Karte, die noch in Reichweite ist, gehört meinem Arbeitgeber und passt nicht ins Nokia.
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Ich weiß, es gibt noch die Möglichkeit mit SIM Karte raus und das Phone auf Werkseinstellungen setzen. Um danach das Update zu suchen bzw zu bekommen. Aber das ist die allerletzte Option. Das Neueinrichtun dauert mir zu lange
 
D

Dreppsdrelles

Gast
Guten Tag!

Bei meinem Nokia 6 / 2017 (TA-1021) war monatelanger Update-Stillstand und das letzte Sicherheitsupdate kam in 07/2018. Mein Anbieter ist PremiumSIM (O2-Netz). Heute hatte ich die Nase voll und habe mir eine Congstar-SIM (Telekom) geliehen, eingesetzt und ZACK... wurde sofort das Sicherheitsupdate 08/2018 angezeigt. Nach dessen Installation tauchte unverzüglich das Sicherheitsupdate 09/2018 auf, welches dann ebenfalls installiert werden konnte.
Ich möchte noch erwähnen, dass auch vorherige Versuche, Updates nur per WLAN zu bekommen (mit entnommener O2-SIM-Karte) nichts gebracht haben. Ein Erfolg wurde erst mit dem Einsetzen der Congstar-SIM sichtbar.
Für mich ist nun klar, dass diese Blockade O2 zu verdanken ist!

Grüße,
Dreppsdrelles



* * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

Nachtrag (09.10.2018): Heute stand plötzlich das Sicherheitsupdate 10/2018 zum Download bereit... mit oder trotz eingelegter PremiumSIM-Karte (O2-Netz)! Das verstehe mal wer will!

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * *
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
martinfd

martinfd

Stammgast
Grundsätzlich an O2 kann es nicht liegen: Auf meinem Nokia 8 mit (original) O2-Vertrag sind alle Updates bisher zeitnah eingetrudelt ...
(aber schön, dass es bei Dir jetzt auch geklappt hat :1f44d:)
 
D

Dreppsdrelles

Gast
@martinfd So wie ich die Sache mitbekommen habe, scheinen vermehrt die Besitzer des Nokia 6 (2017) mit O2-SIM betroffen zu sein. Es handelt sich ja auch um mittlerweile monatelange Verspätungen... zeitnah ist für mich etwas anderes und ohne den heutigen SIM-Tausch hätte sich bei mir immer noch nichts getan. Es freut mich aber, dass du deine Updates ohne SIM-Karten-Akrobatik bekommst! :) :1f64f:

Ach... da fällt mir noch ein: Auf meinen Xiaomi Mi A2 LITE (Android One und ebenfalls mit dem Anbieter PremiumSIM im O2-Netz) gibt es diese Verspätungen nicht. Da rattern die Sicherheitsupdates regelmäßig rein.
Das Problem scheint sich also irgendwie um das Nokia 6 (2017) und O2 zu drehen!
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
charlysog

charlysog

Neues Mitglied
Gestern Abend hat sich das Oktober Sicherheitsupdate (Modell TA-1033) bei mir installiert, auf Nokia ist Verlass!
 
A

ANDSam

Stammgast
Threadstarter
Habe es heute auch auf meinem TA-1021 bekommen.
Bezüglich O2. Bisher habe ich ja die Updates immer recht zügig bekommen. Das September Update kam aber nicht obwohl hier schon berichtet wurde. Ich war dann in der USA und ich bemerkte das Update Symbol. Im Urlaub wollte ich aber nicht unbedingt ein Update einspielen. Wieder zu Hause, kein Update Symbol mehr und das Telefon sagt August wäre aktuell??? Dann mal die 2. SIM (Lycamobil nur für USA) wieder aktiviert, und obwohl die SIM hier ja gar keinen "Empfang / Roamingpartner" hat wurde das update angezeigt!?
Das Oktober update kam wieder ganz normal mit meiner O2 Karte ... da soll man noch einen Zusammenhang erkennen ;-)
 
nowwy

nowwy

Neues Mitglied
Hallo.

Habe selbst das Nokia 6 (2017) mit O2 SIM und Upadatestand Juli 2018. Ich gehe auch davon aus, dass es an O2 liegt. In meiner Familie gibt es ein weiteres Nokia 6 (2017) mit O2 SIM, dass auch im Patchlevel Juli 2018 hängt.

Habe jetzt Mal eine CallYa Prepaid Freikarte bestellt und hoffe, das Problem zu lösen bzw. zu umgehen. Falls sich das als Providerproblem O2 heraus stellen sollte, steige ich denen aufs Dach. Es sind ungebrandete Geräte und Hotline meint, das liegt am Hersteller. Schauen wir Mal.
 
D

Dreppsdrelles

Gast
@nowwy Nachdem ich meinem Nokia 6 (2017) mit ewigem Updatestand 07/2018 durch eine Congstar-SIM (Telekom-Netz) auf die Sprünge geholfen habe (Update 08/2018 und 09/2018 wurden mit der Congstar-SIM sofort angezeigt und ließen sich problemlos installieren), wurde dann das Update 10/2018 wieder sehr zeitnah mit meiner eingelegten O2-SIM-Hauptkarte angezeigt. Alles ziemlich seltsam!
 
nowwy

nowwy

Neues Mitglied
Kurzes Feedback. Update mit CallYa Karte auf zwei Nokia 6 (2017) durchgeführt.

Es liegt definitiv an den O2 SIM. Es gibt im Bekanntenkreis noch zwei Nokia 6 (2017), wo das Update auch nur mit d1 bzw. D2 SIM funktioniert hat.
 
K

katitreiber

Neues Mitglied
Moin!
Kurze Frage in die Runde, ist das Sicherheitspatch für November 2018 schon für das Nokia 6 draußen? Bislang hat sich auf meinem Phone nichts getan. Steht noch bei Oktober 2018. Oder muss ich wieder zurücksetzen bzw andere Provider SIM reinlegen? Hatte ich schon mal. Manchmal läuft es bei O²!!!
Gruß
 
A

ANDSam

Stammgast
Threadstarter
Heute habe ich das Update (2018-11) bekommen (O2 Karte).

Screenshot_20181113-111727.png Screenshot_20181113-114545.png
 
Zuletzt bearbeitet:
droidlover

droidlover

Neues Mitglied
Bin soeben auch am herunterladen, TA-1033, freies Gerät.
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
@ANDSam Deine Android Version muss 100 sein oder so, 2108:]
 
A

ANDSam

Stammgast
Threadstarter
habe ich dann mal geändert :)
 
Oben Unten