Grünstich und weitere Displayprobleme beim OnePlus 8 Pro

  • 1.319 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Grünstich und weitere Displayprobleme beim OnePlus 8 Pro im OnePlus 8 Pro Forum im Bereich OnePlus Forum.
Hooha

Hooha

Dauergast
Ich weiss... Die testen sowas nicht, sieht man an der Bewertung. Helligkeit, Kontrast, Spiegelung etc. oder es ist bezahlt xD genau wie DxO.
 
EdleRatte

EdleRatte

Dauergast
Ich denke wenn das Black Crush Problem behoben wird, sollte sich der Grün- bzw. Rotstich ebenfalls verbessern. Meiner Meinung nach sind das Probleme die daraus resultieren. Nachdem ich mit der App "Display Balance" testweise Werte verändert habe war es nämlich auch der Fall. Wobei man das nicht ganz vergleichen kann da durch diese App nur ein Layer über das Bild gelegt wird.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Wir können ja mal beobachten wie schnell die professionellen Nachrichtenportale jetzt wieder voreilig News raushauen 🤣
 
Zuletzt bearbeitet:
Walhalla360

Walhalla360

Ehrenmitglied
Denke ich auch, dass das was bringen könnte. Wenn das Gamma passt sollte sich das verbessern.
 
MMI

MMI

Moderator
Teammitglied
EdleRatte schrieb:
Nachdem ich mit der App "Display Balance" testweise Werte verändert habe war es nämlich auch der Fall. Wobei man das nicht ganz vergleichen kann da durch diese App nur ein Layer über das Bild gelegt wird.

Sage ich ja die ganze Zeit. Wenn es dritte Apps ändern können, was bei Screen Balance der Fall ist, hängt es mit der Software zusammen denn wenn es hardwareseitig wäre, würde die App das auch nicht verbessern.

Ich habe es wie du auch nur ausprobiert und dann wieder deaktiviert. Die Farben bzw Layer gefallen mir damit nicht, aber dafür gibt es ja OnePlus, die das genau auf ihr verbautes Display kalibrieren können. Screen Balance ist ja ein allgemeines Tool. Außerdem hat das 8 Pro ja ein neuartiges 10 Bit Display. Wer weiß ob Screen Balance damit überhaupt umgehen kann. Aber bin kein Display Experte. Keine Ahnung ob 10 Bit darauf wie und in welcher Form Einfluss hat.
 
S

samroscoe

Stammgast
Ich kann mir allerdings weiterhin nicht vorstellen, dass die ungleichmäßigen Farbverteilungen, die besonders bei grau auffallen (display uniformity), kein Hardwareproblem sind.
Genau diese Probleme habe ich schon bei anderen Displays anderer Smartphones gesehen. Da gab es ebenfalls welche mit als auch ohne diesen Fehler innerhalb einer Produktlinie.

Mein OP8P war von anfang an komplett gleichmäßig. Bin gestern dann erst auf die 10.5.5 und habe in einem komplett dunkel Raum getestet und anschließend auf die 10.5.6 und ebenfalls getestet.
Ich kann absolut keine Veränderung feststellen. War erst besorgt nach einigen berichten.
Weiterhin völlig gleichmäßig.

Folgendes fällt aber bei jeder Version auf und lässt sich schön mit der Display Tester App mit dem Punkt Banding, contrast, saturation nachstellen. Dazu die Vierecke mit den Schwarzwerten auswählen und in einem dunklen Raum mit der Helligkeit spielen.
Bei Helligkeiten <50% kommen je nach Wert sehr komische "Farbwechsel" vor und es tauchen immer mal wieder anderer Vierecke auf, die vorher z.B. bei einer höheren Helligkeit nicht sichtbar waren.

Für mich schaut das nach einer fehlerhaften Helligkeitssteuerung aus und sollte behebbar sein.
Die ungleichmäßige "Ausleuchtung" (Ich weiß, dass es der falsche Begriff ist, aber er beschreibt es ganz gut) scheint für mich ein Hardwaredefekt zu sein und lässt sich nur "beheben" indem die niedrigst mögliche Helligkeitsstufe angehoben wird (Siehe z.B. Pixel).

Und wenn wir schon beim Thema Helligkeit sind:
Was mir noch bei den Versionen aufgefallen ist, dass die automatische Helligkeit anders funktioniert. Auf der 10.5.6 regelt er z.B. viel weiter runter als davor. Und das nervt mich tierisch!
Ich verstehe nicht, warum die niedrigste Einstellung nicht gespeichert wird. Bei anderen Herstellern klappt das doch auch. Ständig regle ich in einem dunklen Raum wieder hoch. ..
 
Hooha

Hooha

Dauergast
EdleRatte schrieb:
Ich denke wenn das Black Crush Problem behoben wird, sollte sich der Grün- bzw. Rotstich ebenfalls verbessern. Meiner Meinung nach sind das Probleme die daraus resultieren. Nachdem ich mit der App "Display Balance" testweise Werte verändert habe war es nämlich auch der Fall.
Unterschrieben
 
Phili101010

Phili101010

Stammgast
Hudrator schrieb:
@Phili101010
Hast du denn was an kleinen "Helferchen" aktiviert?
Ich würde erstmal alle "Extra" Feature deaktivien - sprich: Komforttönung, Lebendigen Farbeffekt Pro und die grafische Glättung von Bewegungen aka Zwischenbildberechnung...
Du hattest Recht. Der Fehler ist zustande gekommen weil ich lebendige Farben pro an hatte.
Wenn ich das ausschalte habe ich keine der Probleme mehr.
 
RichtigerLurch

RichtigerLurch

Dauergast
Phili101010 schrieb:
Du hattest Recht. Der Fehler ist zustande gekommen weil ich lebendige Farben pro an hatte.
Wenn ich das ausschalte habe ich keine der Probleme mehr.
Was waren denn deine Probleme?
 
Phili101010

Phili101010

Stammgast
Ich hatte Problem mit meinem Display im Zusammenhang mit der YouTube App.
Immer wenn ich sie geöffnet habe, dann würde das hell grau zu dunkel grau und beim minimieren von der App von dunkel grau auf hell usw. Das sah immer so aus als hätte das Display eine Art wackel Kontakt, da es sich nie für ein bestimmten grau Ton entscheiden konnte
 
EdleRatte

EdleRatte

Dauergast
@Phili101010 Habs mal aktiviert, hast recht ist bei mir auch so.
 
Phili101010

Phili101010

Stammgast
@EdleRatte Ich hoffe das die das auch fixen das man dann lebendige farben pro anhaben kann bei YouTube
 
RichtigerLurch

RichtigerLurch

Dauergast
@StylesLe kannst du die info mitaufnehmen, dass der "lebendige Farben" Funktion wohl ein Bug ist? Dazu sollten wir aber noch mehr Rückmeldungen haben. Ich fang mal beim guten alten 1. Hokage @anil44 an xD.

Eig sollte ich, wenn ich die Zeit finde, mal nen info thread machen
 
Zuletzt bearbeitet:
RichtigerLurch

RichtigerLurch

Dauergast
Ich muss hier kurz off topic raushauen. Welch Ironie, I h nutze grad mein altes s7 edge, das ich wegen einem Schaden damals als 2. Handy auf reserve gehalten habe und mir ein oneplus 6 gekauft habe. Schaut mal das Foto an, ich hab auch einen "Grünstich" 😂. (als der Schaden auftrat, war das getauscht display von Samsung gerade mal 2 Monate alt ^^).

Ihr seht also: schlimmer geht immer, und das ist definitiv ein hardwaredefekt, denn es wird auch auf Dauer immer schlimmer 😂
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
anil44

anil44

Dauergast
@RichtigerLurch sorry stehe aufm schlauch, wie kann ich helfen? Es ist dunkel, sprich ich kann wieder auf displayfehler Suche gehen xD
 
EdleRatte

EdleRatte

Dauergast
Da brauchst du nicht großartig zu suchen, mach einfach das Licht aus 🤣
 
anil44

anil44

Dauergast
@EdleRatte hat sich ja nichts geändert. Muss auch sagen ist mir mittlerweile ziemlich schnuppe. Das Ding ist so smooth. Wenns besser wird gut, wenn nicht, gibt's Reklamation wenns mich stört. Nach dem Desaster bei Samsung, ist mir ein black crush noch mekkern auf hohem Niveau. Vorallem weil es mir wahrscheinlich nie aufgefallen wäre ohne diesen thread :)
 
RichtigerLurch

RichtigerLurch

Dauergast
@anil44 der @Phili101010 hat mit dem lebendigen Farben Modus einen Bug in der youtube App (siehe ein paar posts über meiner Erwähnung von dir :))... Ob du den Bug auch hast... Mit dir wollt ich anfangen bezüglich Rückmeldungen. Du bist ja zwischenzeitlich geschult und wir haben prime time mit der Fehlersuche xD ("immer wenn es nachts ist, begibt er sich auf Spurensuche") 😂 (leute nahe des Äquators hassen diesen Trick... Wenn mich meine Geographie und Astronomiekenntnisse jetzt nicht verlassen ^^
 
B

BitterLemon

Stammgast
Ohne Umgebungslicht schaut es bei mir doch irgendwie echt zum Teil schrecklich aus, ka ob ich mich damit anfreunden kann :/
Hatte mich an das Teil echt gewöhnt
 
RichtigerLurch

RichtigerLurch

Dauergast
EDIT SES:

Der Inhalt dieses Beitrages wurde im ersten Beitrag dieses Themas eingefügt.

@RichtigerLurch hat also ab sofort die Möglichkeit, den ersten Beitrag in diesem Thema zu pflegen.

Vielen Dank dafür!


Hallo liebe Forumler und Interessierte,

es hat sich ja nun bereits vielfach herumgesprochen, dass das Oneplusdisplay offenbar Probleme hat. Allerdings muss man grundsätzlich zunächst eruieren, ob es sich um einen;
- Einzelfall
- Hardwaredefekt
- Softwarebug
handelt.
Das wird mir - so wie ich es im Internet gerade lese - alles über einen Haufen geworfen, über einen Kamm geschert. Verunsicherung ist vorhanden, ob das Gerät -auf gut deutsch gesagt - für die Tonne ist. In Anbetracht des Kaufpreises ein durchaus nachvollziehbarer Gedanke.

Ich versuche daher in diesem Thread Informationen zum Thema der Displayproblematiken des Oneplus 8 Pro zusammentragen.
Ziel soll sein, einen Überblick, nach Möglichkeit auch einen belastbaren, zu verschaffen.
Ich bitte daher für Fragen, Diskussionen, Meinungen, Vermutungen etc. den
jeweiligen Thread aufzusuchen Grünstich und weitere Displayprobleme beim OnePlus 8 Pro – OnePlus 8 Pro Forum

Ich werden versuchen diesen Thread laufend zu halten.
Habt ihr mir neue Erkenntnisse, Quellen etc, schreibt mir bitte eine PN!

Was wir bisher wissen / von Oneplus anerkannte Probleme:
  • Oneplus hat Displayprobleme offiziell bestätigt
  • Diesbezüglich allerdings nur zum speziellen Problem des Black Crush. Quelle: , 2020-05-05
  • Oneplus gibt also bisher offiziell an, das Problem des Black Crush zu fixen. (wir dürfen allerdings auch davon ausgehen, dass die anderen Probleme natürlich auch in Angriff genommen werden)
  • Das bisherhige Update 10.5.6 auf das viele hofften, behob offiziell keine Probleme.

Weitere "Probleme" (ungeklärt ob Hardwareproblem, Softwarebug, oder gar "gewollt" bzw. systemseitig oder hardwarseitig nicht/noch nicht anders lösbar):

-Grünstich
Es wird gemunkelt, dass es sich hierbei um eine "noch anzupassende" Softwaresteuerung handelt, die mittels Update gefixt werden kann, wie es seinerzeit auch beim Samsung 20 kam bzw. wieder behoben wurde.
Quelle: Grünstich im Display: Samsung behebt Fehler per Update | AndroidPIT

- Verfärbung im Bereich der Statusleiste - "Blackbar"
Hierbei handelt es sich mit sehr großer Wahrscheinlichkeit um einen Softwarebug, welcher dafür sorgt, dass eben ein schwarzer Layer bzw. die schwarze Verfärbung dauerhaft vorhanden und nie ganz "ausgeschaltet" ist. HIerfür spricht auch ein Thread im offiziellen Oneplusforum, in dem einige Nutzer bereits ihr Austauschgerät erhalten haben, welches selbiges Problem aufweist. Quelle: Display - OnePlus 8 Pro Display Issue | Black Bar & Burn-in (image retention) , 2020-05-09

- Burn in?
Ob das Oneplusdisplay Pixel Burn-In hat, hierzu fehlen mir verlässliche Aussagen, um hier eine seriöse Antwort zu liefern. Wer mir hier "belastbare Infos hat, den bitte ich um Pn und werde dies entsprechend einpflegen.

- Pixel Retention?
Ob das Oneplusdisplay Pixel Retention hat, hierzu fehlen mir verlässliche Aussagen, um hier eine seriöse Antwort zu liefern. Wer mir hier "belastbare Infos hat, den bitte ich um Pn und werde dies entsprechend einpflegen.

- "Komische Farben" bzw. sich ändernde Farben in der Youtube-App
Laut 2 Usern, mehr ist mir nicht bekannt:
Erklärung:
"Wie gesagt YouTube öffnen dann ändert sich mein grau von hell in dunkel und YouTube minimieren oder Schließen ändert das grau von dunkel in hell. Und wie gesagt bei Videos vorspulen oder zuruckspulen ist an den schwarzen Balken lila zu sehen." Quelle:Grünstich und weitere Displayprobleme beim OnePlus 8 Pro – OnePlus 8 Pro Forum , 2020-05-08
- Es scheint sich hierbei um ein Softwarebug zu handeln, der wohl NUR in der YoutubeAPP auftritt, wenn der Effekt lebendige Farben in den Einstellungen vom Handy aktiviert ist. Quelle: Grünstich und weitere Displayprobleme beim OnePlus 8 Pro – OnePlus 8 Pro Forum, 2020-05-07 und Grünstich und weitere Displayprobleme beim OnePlus 8 Pro – OnePlus 8 Pro Forum, 2020-05-08

Zum Unterschied zwischen Burn-In und Pixelretention:
https://www.galaxus.ch/en/page/oled-und-burn-in-so-stehts-wirklich-um-ausgebrannte-pixel-8105, 2020-05-08
Was viele Oneplus-Nutzer also womöglich als Burn-in bezeichnen, kann auch gut und gerne Pixel-Retention sein!

Und nun? Was soll ich tun & wie gehts weiter?
Meine persönliche Meinung :
Bitte versuche zunächst herauszufinden bzw. zu lokalisieren, ob und ggf. um welches der Defekte/Bugs es sich bei Dir handelt, sofern du betroffen bist. Auch die Klassiker wie einen Geräteneustart, andere Apps testen, etc. möchte ich hier nicht unerwähnt lassen.

Ansonsten: Füße still halten und zumindest das nächste Update abwarten und dann entscheiden.
Das nächste Update könnte am 12.05.2020 ein Update über Behebung von Problemen kommen. Quelle: Neues Firmware-Update für OnePlus 8 Pro: OxygenOS 10.5.6 - Eure Erfahrungen? – OnePlus 8 Pro Forum, 2020-05-08

Updates werden schrittweise ausgerollt! Nicht jeder bekommt gleichzeitig ein Update angeboten!!!

Soll ich mein Gerät umtauschen?
Das bleibt Dir überlassen, handelt es sich tatsächlich um Burn-In (was in Anbetracht der kurzen Zeit kaum vorstellbar) dann empfehle ich einen Umtausch, für alle anderen Problemchen würde ich mindestens das nächste Update abwarten. Derzeit ausgehend davon, dass derzeitig Firmware 10.5.6 aktuell ist. (Stand 2020-05-07).

Verbesserungsvorschläge zum Thread gerne willkommen!
Ich habe den Thread in 30 Minuten heruntergeschrieben, daher bitte ich dezent um Nachsicht.

In diesem Sinne
locker aber aufmerksam bleiben :)

______________________________________________
2020-05-07, 16:08 Uhr: Threaderstellung
 
Zuletzt bearbeitet:
Bearbeitet von RichtigerLurch - Grund: ses
Ähnliche Themen - Grünstich und weitere Displayprobleme beim OnePlus 8 Pro Antworten Datum
17
3
3