Displayschutz - Panzerglas und Schutzfolien - für das OnePlus 9 Pro

  • 112 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Displayschutz - Panzerglas und Schutzfolien - für das OnePlus 9 Pro im OnePlus 9 Pro Forum im Bereich OnePlus Forum.
B

Berlifan

Fortgeschrittenes Mitglied
@anil44 100% Zustimmung. Und wenn es dann nur esoterische Erfahrungen sind ist mir das schnurz piep egal.
Ich mache auf alle meine Geräte das Panzerglas drauf.
Ist ein gutes Gefühl.
 
rockster76

rockster76

Moderator
Teammitglied
@skycamefalling Ich hatte zumindest immer ein gutes Gefühl ein Panzerglas drauf zu haben. Aber Du magst schon recht haben 👍
 
skycamefalling

skycamefalling

Experte
Merkt ihr beim Glas eigentlich einen Unterschied bei der Erkennung vom Fingerabdruck?
Hatte beim 8 Pro mal ein (eher günstiges) UV-Glas ausprobiert und perfekt aufgeklebt, aber meine Fingerabdrücke -selbst beim Anlernen- wurden viel schlechter und manchmal gar nicht erkannt. Deshalb hab ich's dann nach ein paar Tagen wieder entfernt.
 
swat

swat

Stammgast
Mal eine andere Frage, wenn das Glas nun gebrochen ist, Display aber heil geblieben ist.
Bekommt man den UV Kleber wieder sauber runter?
 
skycamefalling

skycamefalling

Experte
@swat Ja, einfach mit einem feuchten Brillenputztuch drüberwischen. Bei mir ging das völlig rückstandsfrei wieder ab
 
Zuletzt bearbeitet:
B

Berlifan

Fortgeschrittenes Mitglied
@skycamefalling Fingerabdrucksensor funktioniert bei mir ohne Einschränkung.
Ich habe mein Glas erst nach der kompletten Einrichtung montiert und alles funktioniert nach wie vor tadellos.
 
anil44

anil44

Experte
@skycamefalling mit mocolo und Whitestone hatte ich nie Probleme. Folgende Geräte habe ich damit genutzt: s20+, p30 pro, oneplus 8 pro. Sprich beide Sorten von Fingerabdruck sensor. Wobei Whitestone einfach viel besser zu applizieren war und durch die Dots verteilt an den Rändern, hat man weitestgehend die gleiche Schichtdicke an UV kleber. Ultimate shield, spigen Glas.r haben diese Dots auch. Daher sollte es bei diesen Folien auch keinen Probleme geben. Bei Ultraschall Sensoren sollte man die Empfindlichkeit erhöhen wenn möglich. Einen Tod muss man leider sterben, besser als das nackte Display ist es nie vom Feeling und der Nutzung
 
H

Hudrator

Experte
@Queeky

1618146606674.png

Repair Pricing - OnePlus (Deutschland)

Kannst ja ausrechnen was da an Steuern und Arbeit noch oben drauf kommt. Schätze mal das du so mit 350€ dabei sein wirst. Nicht vergessen, dass man sein geliebtes Spielzeug dann auch noch 2 Wochen nicht in den Händen hat. Nen Ersatz hat ja auch nicht jeder rumfliegen....

@all
Wenn wer auf einer der Plattformen Angebote findet für UV-Glas würde ich mich über ne kurze Info freuen. Habe bisher noch nicht wirklich was brauchbares gesehen 😉
 
Zuletzt bearbeitet:
Walhalla360

Walhalla360

Moderator
Teammitglied
Datenwolf hat letztes Jahr 282,78 Euro bezahlt. Nicht ganz 350 Euro, aber immer noch genug. 😅
 
anil44

anil44

Experte
@Hudrator von mocolo gibt's genug Anbieter. Sogar von oneplus NL direkt. Einfach Google oneplus 9 pro mocolo
 
rockster76

rockster76

Moderator
Teammitglied
Ist nur wie schon erwähnt alles nicht vorrätig
 
anil44

anil44

Experte
@rockster76 sorry überlesen. Hab nur hier gesehen das 2 vorrätig sind.
 
rockster76

rockster76

Moderator
Teammitglied
@anil44 Hab vielen Dank, dass hatte ich nicht gefunden. Gleich bestellt 👍
 
anil44

anil44

Experte
@rockster76 wenn beim aufbringen Hilfe benötigt wird melden. 1 Versuch ist leider nicht viel um es perfekt zu machen. Ich hab meine eigenartige, doch erfolgreiche Methode xD
 
rockster76

rockster76

Moderator
Teammitglied
@anil44 Ich komme auf dich zurück wenn es da ist, danke Dir
 
H

hotwheelz23

Neues Mitglied
anil44 schrieb:
@rockster76 wenn beim aufbringen Hilfe benötigt wird melden. 1 Versuch ist leider nicht viel um es perfekt zu machen. Ich hab meine eigenartige, doch erfolgreiche Methode xD
Bitte um die Methode, habe auch eins bestellt. 👍
 
anil44

anil44

Experte
@hotwheelz23

1. Im Bad am besten, einen ebenen Tisch/Waschmachine klar machen. Wasserwaage empfohlen und alles eben einstellen! Und alles darauf fertig bereit stellen, mit einer Hellen Tischlampe. Powerbank für das UV Licht. Telefon abkleben.
2. Warm duschen
3. Handtuch um die Hüfte und auf ans Werk
4. Entfetten und Staubfrei machen das Telefon
5. Dann kommt der kritische Part, den UV Kleber anbringen (mittig) und am besten nochmal genau mit der Tischleute (Taschenlampe) schauen ob da Staub irgendwo ist. Daher alles vorher vorbereiten, das nicht unnötige Verpackungen aufgemacht werden müssen und Staub sich aufwirbelt. Wobei durch den Wasserdampf viel eingebunden wird.
6. Das Glas langsam drauf legen. Bestenfalls leicht schräg sodass man den Kleber zuerst berührt. Falls Luftblasen rein kommen, abbrechen reinigen! Versucht es erst garnicht die Luftblasen raus zu holen, ist fast unmöglich.
7. Langsam ablassen das Glas und dann erstmal verteilen lassen den Kleber. Wenn das Glas in diesem Moment nicht 100% sitzt, ist es egal, sobald es verteilt ist, kann man es perfekt positionieren mit sehr leichtem Schieben.
8. Da ist die ebene Fläche halt Gold wert, da weder Kleber noch Glas sich dann bewegen von alleine.
9. Sobald nichts mehr rausfließt an den Seiten, schaut man nochmal ob alles verteilt ist und saugt SEHR DEZENT (falls vorhanden) mit einem mitgelieferten Mikrofasertuch den Kleber Sauber. Das geht mit leichtem tupfen und bloß nicht das Glas berühren. Meist bleibt da nichts übrig oder ist abgeflossen. NUR wenn man sich das traut. Sonst schritt 10
10. Oben und unten für 15 Sekunden trocknen. Das heißt in einer Breite von 3cm. Dabei spielt es keine Rolle ob man auch über die Mitte kommt.
Es geht dabei nur darum dass das Glas nicht verrückt und vorhandene Überreste raus quillen. NICHT mittig anfangen mit dem Aushärten.
11. Alkoholtuch nehmen, Reste gut reinigen und nochmal großzügig mehrere Minuten das ganze Display durchhärten mit dem UV Licht.

Fertig isses. Das ungewöhnliche an meiner Methode ist, das ich es im Bad mache, natürlich kann man das auch in jedem anderen Raum machen, aber mit mehr Augenmerk auf Staub bitte. Dadurch das man keine Absorptionspads hat wie bei Whitestone und Co, muss man mit dem Kleber aufpassen, denn ist er erstmal Hart, geht er zwar easy weg, nur wenn der Kleber am Glas ist und man zu viel rumrubbelt, nimmt er auch Kleber unterm Glas raus. Daher ist ein wenig Vorarbeit mit einem Mikrofasertuch zu empfehlen.
Ich werde ein Video noch dazu verlinken, da kann man das halbwegs gut sehen.
Wichtig ist, das alle Öffnungen gut abgeklebt sind, dann kann NICHTS passieren.
Da der Kleber einfach mit Alkohol zu entfernen ist. Höhrmuschel, Seitenknöpfe und gut ist.
Man braucht auch keine Angst haben wenn eine kleine Lücke da ist, denn durch die hohe Oberflächenspannung vom Kleber ist das nicht wie Öl oder so, welches in jedes Eck sich verteilt. Es sind so Art "schwere" Tropfen, die einfach abfließen. Merkt man beim Anbringen, es MUSS sich ein großer Tropfen am dem Display bilden.
Mit der Spitze vom Kleber kann man den Kleber zusammenschieben zur Not wenn ein Tropfen ein wenig weiter weg fällt.
Es ist schwierig jedes Detail zu erwähnen, da man es einfach mal gemacht haben muss und sorry wenn ich zu detailiert es angegangen bin, aber leider ist es so das ein kleiner Fehler das ganze Prozedere stören kann.

Clip 1
Clip 2 hier sieht man gut das Abfließen vom Kleber, jedoch sind auch Luftblasen. Kommt von den Edges, die beim 9 Pro geringer ausfallen dürften und weil der Kleber nicht mittig ist. Sodass viel zu viel abfließt.
Clip 3 hier sieht man wie man es noch zurecht rücken kann
Clip 4 hier sieht man ab min 4 wie man Kleber Reste abtupfen kann vor dem Härten.

Ich denke wenn ihr euch das anschaut und eine ruhige Hand habt, wird alles gut gehen. Keine Panik machen, ist nichts gefährliches dabei (außer man trinkt den Kleber)
Eine rutschfeste Unterlage solltet ihr haben und evtl die Finger von einem Einweghandschuh.
Jedem selbst überlassen wie er damit arbeiten kann.
Wenn die Folie 10€ kostet, bestellt man eine neue. Jedoch wenn man Whitestone für ein haufen Geld kauft, riskiert man das ungern.

Meldet euch bitte, bin über die Ergebnisse gespannt.
Für Anfänger oder Menschen mit 2 linken Händen empfehle ich das natürlich nicht.

UND bevor ich es vergesse, NICHT unter der Sonne machen.
Ich weiß ist selbstsprechend. Habe aber Freunde erlebt, die meinten mit einem offenen Fenster sehen die den Staub besser.
Naja die Sonne strahlt auch UV Licht aus...das Ergebnis war dann sehr bescheiden :D

In diesem Sinne euch noch eine gute Nacht
 
H

Hudrator

Experte
@anil44
Da juckt es in den Fingern sich gleich wieder ans Werk zu machen!
 
H

Hudrator

Experte
So mein OnePlus 9 Pro ist dann auch mal angekommen. Gleichzeitig hatte ich mir diese Folien beim großen Fluss mitgeordert:

NEWZEROL 3 Stück Displayschutz + 3 Stück Kameraschutz: Amazon.de: Elektronik

Kann das Set soweit erstmal empfehlen.
Die Folie macht einen guten Eindruck und hat ne angenehme Haptik. Chemiegeruch konnte ich so nicht festellen. Im Set ist alles sehr ordentlich mit dabei, sogar eine kleine Anti-Rutsch-Matte. Und natürlich auch eine Ausrichthilfe die, als vielleicht einiziger Kritikpunkt, ein wenig stramm sitzt (musste mich ein wenig überwinden, allerdings hat es dann ohne Probleme geklappt).
Es sind sogar Gläser für die Kamera dabei. Ich setze die aber nicht ein, da die Linsen auch mit einer "Schicht" glas abgedeckt werden. Da nehme ich dann lieber Qualität der Bilder als Schutz in kauf 😂.
Kurz zur Passform:
Ziemlich ähnlich wie die originale Folie. Lässt an den Seiten ca 0,5mm Rand am Display. Damit sind aber sowohl die beigelegte Hülle als auch die drittanbieter Hüllen kein Problem zusammen mit der Folie.
Alles in allem für 3 komplette Sätze mit dem Zubehör empfinde ich das Set als fair bepreist.
 
H

Hakuu

Fortgeschrittenes Mitglied
@Hudrator funktioniert der Fingerabdruckscanner auch mit der Folie? Möchte mir von Amazon auch eine bestellen, bin aber noch unschlüssig, welche. Das Set mit den 3 Folien wäre natürlich mega. Hast du die Folie, die von OnePlus standardmäßig angebracht ist, entfernt?
Ich bin leider auch so schusslig, dass ich öfters mal mein Handy fallen lasse. Die Panzerglasfolie von meinem OP5 war deswegen auch schon völlig hinüber, aber das Handy unversehrt. Daher weiß ich nicht, ob so ein TPU Set ausreicht, oder es doch lieber eine Panzerglas sein sollte...