Erfahrungen zur Akkulaufzeit des OnePlus 9 Pro

  • 206 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Erfahrungen zur Akkulaufzeit des OnePlus 9 Pro im OnePlus 9 Pro Forum im Bereich OnePlus Forum.
F

FLCL

Ambitioniertes Mitglied
Seit dem .4.4er Update komme ich nur mit ach und krach auf 6,5+ Sot.
Trotz Wipe Cache und das Telefon ausgehenlassen weil leer geluscht und empfohlener Ladung bis 100% inkl. 1-2h abwarten, dass Android seinen Optimierungskram machen kann.😟
Und beim Surfen wird das Teil auf einmal deutlich öfter handwarm

Da hat die .3.3 mehr geboten.
 
H

Hudrator

Experte
@FLCL
Klingt nach normalen Standard-Werten; weder überragend noch total grotten-schlecht.
Ich glaube auch eher, dass man eine Art "Mindestlaufzeit" bei der Entwicklung im Hinterkopf hat - ca.6 h SOT bei variabler Nutzung - Ich würde nicht drauf wetten, dass da nochmal groß mehr raus kommt / wieder mehr kommen wird.
Aber schauen wir mal was die nächsten Updates bringen.
 
F

FLCL

Ambitioniertes Mitglied
Naja mit 3.3 liefs ja.
 
H

Hudrator

Experte
@FLCL
Hatte ich so auch verstanden. Ich meinte damit, dass ich mir durchaus vorstellen kann, dass man eine bestimmte Laufzeit erreichen möchte. Z.B. die 6h SOT. Wenn ich die erreicht habe kann ich schauen ob ich weiter optimiere oder aber vielleicht Reserven anders verteile und mehr Leistung in irgendwelchen Bereichen bereitstellen möchte.
Scheint derzeit der Standard zu sein: 6 bis 7h SOT unter Android mit SD888, 4500mAh. Alles was darunter liegt fällt negativ auf 😂
 
F

FLCL

Ambitioniertes Mitglied
Ich glaub, ich hab den Fehler gefunden...hoffe ich....denke ich....
Hab mir testweises dieses Devcheck rutnergeladen und mal ein bisschen meine Surfgewohnheiten verfolgt.

Sobald Firefox geöffnet ist, ohne dass ich etwas mache, hängt die CPU bei 1804Mhz fest und noch eine Weile danach.

Ich hab immer so 6-11 Tabs im Firefox beta offen und schließe die sehr selten.
Hab jetzt mal alle geschlossen und seit dem wird der Telefonknochen bedeutend weniger warm. Zusätzlich hab ich mal noch den Firefox Cache gelöscht.
Bei Devcheck ist die CPU nun auch deutlich öfter im Tiefschlaf bzw. nur selten bei 1804Mhz.

Kann natürlich auch mit ein Bug von der Firefox beta sein.
 
Zuletzt bearbeitet:
F

FLCL

Ambitioniertes Mitglied
4:25h ist....niedlich :/
 
S

Sonic-2k-

Experte
@FLCL

Ich denke es ist einfach schwer Apps für Android zu schreiben, welche die Hardware nur soviel verwenden, wie nötig. Durch die ganzen verschiedenen Prozessoren auf dem Markt bei android, stelle ich es mir schwer vor, da groß Optimierungen zu leisten.
 
H

Hudrator

Experte
Das ist eher ein grundsätzliches Problem von Android, eine vielzahl unterschiedlicher HW unterstützen zu müssen. Die einzelen Applikation ist dabei sehr weit von der Hardware weg. Da zu optimieren hilft nur bedingt.
Bzw ist Android hier schon recht gut geworden, insbesondere wenn es um den StandBy-Drain geht.

Test OnePlus 9 Pro Smartphone – Oberklasse-Phone lädt doppelt schnell

Wenn man in dem Bericht unten mal bei Akkulaufzeit in die Vergleichstabelle schaut, sieht man einen schönen Vergleich zwischen den Top Geräten bzw. den Verbräuchen in unterschiedlichen Situationen.
Für Idle-Situationen kommt Android schon recht nah an IOS ran. Aber sobald es dann Leistung gefordert ist, wird es schon recht Eindeutig.
 
M

Maverick75

Neues Mitglied
Also seit dem gestrigen Update auf die 11.2.2.5.5 Version habe ich heute Mal intensiv das Smartphone benutzt.Wipe Cache durchgeführt .Permanent FHD+ 120HZ Auto Helligkeit Outdoor ,ohne AOD,ca.3 Stunden draussen gewesen mit LTE unterwegs,paar Videos in 4k und Fotos aufgenommen ,der Rest Indoor im WLAN mit einem Film auf Netflix geschaut 50% Helligkeit ,YouTube Videos auch mit 50% Helligkeit ,paar Spiele gezockt ,Opera Browser und ich muss sagen ich bin gerade mehr als begeistert 7:37 DOT mit einem Rest Akku für 1:30 Stunde
 

Anhänge

Walhalla360

Walhalla360

Moderator
Teammitglied
Kann ich bestätigen, habe auch deutlich mehr SOT und im normalen Betrieb wird es kaum noch warm nach dem Update auf 11.2.5.5.

QHD+ mit 120 Hz forciert.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
A

Abramovic

Guru
8 Stunden und 29% ohne etwas zu tun? Irgendwas läuft im Hintergrund... 1% pro Stunde wäre schon nicht so toll...
 
Zuletzt bearbeitet:
Genesis3000

Genesis3000

Erfahrenes Mitglied
Irgendwas passt da nicht. Ich verliere auf 8 Stunden ca. 4-5 % im Ruhemodus.
Hol dir mal die DevCheck App oder ähnlich. Da siehst du ob der Prozessor in den Tiefschlaf geht.
 
Zuletzt bearbeitet:
Hydronaut

Hydronaut

Erfahrenes Mitglied
Habe mir mal die DevCheck App runter geladen. Werde mein Handy mal wieder komplett laden - wo müsste ich denn genau nachsehen. In der Akku Übersicht vom Handy selbst ist ja nichts zu finden was auf einen Verbraucher schließen würde
 
Genesis3000

Genesis3000

Erfahrenes Mitglied
@Hydronaut Wenn du direkt in der Hauptübersicht auf die CPU MHz Zahlen klickst kommst du zur Detailansicht. Dort siehst du den Prozentualen CPU Bereich wo sich dein Gerät am meisten aufhält. Hier müsstest du natürlich sehr viel Tiefschlaf haben über Nacht.
Bei mir sind das jetzt 54,8 % Tiefschlaf, 31 % 691 MHz, und rest verteilt. Siehe hier:
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
Hydronaut

Hydronaut

Erfahrenes Mitglied
Danke für die Anleitung. Werde berichten
 
P

PeeKayOne

Stammgast
Genesis3000 schrieb:
Irgendwas passt da nicht. Ich verliere auf 8 Stunden ca. 4-5 % im Ruhemodus.
Hol dir mal die DevCheck App oder ähnlich. Da siehst du ob der Prozessor in den Tiefschlaf geht.
Ich verliere in der Nacht auch 1% pro Stunde. Werde mir die App auch mal anschauen. Habe direkt ein Ergebnis erhalten.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
Ähnliche Themen - Erfahrungen zur Akkulaufzeit des OnePlus 9 Pro Antworten Datum
51
8
17