Mitglieder surfen ohne Werbung: Jetzt kostenlos registrieren!

[Firmware][10.0] OxygenOS 10.3.5

  • 535 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [Firmware][10.0] OxygenOS 10.3.5 im Original-Firmwares für OnePlus 6T im Bereich OnePlus 6T Forum.
Pazuzu-13

Pazuzu-13

Experte
@scara2
Du hast dir schon die 'Vergleichsbilder' in meinem (verlinkten) Post angesehn?
Es geht eben nich ums 'transparent' machen!
Die gesamte Statuszeile rutscht nach unten.
Probier's doch mal selbst aus:
Einstellungen -> Display -> Notch-Display
Du siehst das Ergebnis direkt nach dem umstellen auf 'ausblenden'.
 
New-Bee

New-Bee

Experte
Habt ihr denn ein Bild (kein Screenshot) wie es vorher war?
Ich kann es mir ehrlich gesagt auch nicht vorstellen wie es "richtig" sein soll.
 
Pazuzu-13

Pazuzu-13

Experte
Grundsätzlich is das das Ziel!
scara2 schrieb:
so schaut bei mir die Zeile mit der Notch aus:

also ich sehe die Notch nicht.
Nur funktioniert das nich mehr über (von mir) oben genannte Einstellungen.
Liegt vllt aber auch am Launcher.
Ich nutze den Nova & da klappt es eben nich mehr.
Hat allerdings auch nix mit der Einstellung 'Apps im Vollbild anzeigen' zu tun - mit Nova getestet.
 
scara2

scara2

Neues Mitglied
ich finde es schon interessant, wie wenig gelesen wird. Wenn man die "Notch ausblenden" anklickt, wird eine Zeile weggenommen. Das bestreitet ja keiner. Deshalb schrieb ich ja, das nicht anklicken sondern folgende Designs auswählen: "lebendige Töne" oder "Nuancierter Dunkelton". Die Bedeutung hat sich halt von der Einstellung geändert.
Probiert es doch einfach mal aus...
Mittlerweile ist es halt unüblich, dass Smartphones eine Notch haben, deshalb hat sich Android weiterentwickelt und Apps dürfen die Statuszeile mit anderen Farben als im Design festgelegt hinterlegen. Deshalb sieht man halt bei einigen Apps dann die Notch und bei anderen bleibt die Statusleiste schwarz. Ich habe auch den Novalauncher...
 
Pazuzu-13

Pazuzu-13

Experte
Ändert bei mir gar nix!
Die Statusleiste bleibt weiterhin 'transparent' bzw dem Hintergrund oder auch der jeweiligen App angepasst.
 
bbfh

bbfh

Stammgast
Ich dachte immer, dass es den Notch-Ausblendern ums Querformat geht :)

Wenn die schwarze Statuszeile das Ziel sein soll, ist der Weg über "nuancierte Dunkeltöne" wirklich gut. Leider halten sich wirklich noch nicht viele an die Design Vorwahl und überschreiben das. Aber Android 10 ist ja noch vergleichsweise jung. Wird sicher mehr.
 
Pazuzu-13

Pazuzu-13

Experte
Bei Nova gibt's außerdem die 'Erscheinungsbild'-Einstellung: Transparente Benachrichtigungsleiste.
Bei mir mit Haken, da ich das Vollformat möchte.
Entferne ich diesen Haken hab ich auch die schwarze Statusleiste.
Aber die Funktion von OnePlus funktioniert einfach nich mehr so wie sie angedacht war!
 
L

Lazar81

Ambitioniertes Mitglied
Irgendwie kommen nicht mehr die Verbesserungen die ich mir wünsche. Schade... Bin jetzt auf lineage gewechselt.
 
M

mf99

Neues Mitglied
@Pazuzu-13 Hast Du dies Hide the notch mal versucht? Am Anfang hatte ich mich geweigert, da mir die systemeigenen Einstellungen lieber gewesen wären. Ich habe aber schnell begriffen, daß OnePlus die weltweit massiven Beschwerden nicht ernst nimmt. Also App doch installiert. Sie macht ja auch nichts anderes, als die OP-Einstellungen unter Android 9. Es funktioniert perfekt, d.h. der/die/das Notch wird exakt wie unter Oxygen 9.x ausgeblendet. (Man darf natürlich in den Phone-Einstellungen nicht auch noch ausblenden.)
Mit dem Launcher hat das alles übrigens überhaupt nichts zu tun.
Was da scara2 immer wieder hartnäckig von sich gibt, ist gelinde gesagt, Quatsch. Wer die Notch ausblendet, will das Ding DAUERHAFT nicht sehen. Und nicht nur nicht beim Startbildschirm und bei vielleicht 2-3 Apps, wo sich die Statuszeile möglicherweise dunkel färbt. Und weil er/sie so auf dem "Nuancierten Dunkelton" rumreitet: bei mir steht das 6+ vom ersten Tag an auf Dunkel.
Und "Mittlerweile ist es halt unüblich, dass Smartphones eine Notch haben" als Begründung dafür anzuführen, das OnePlus den Bug in seinen Einstellungen nicht behebt, ist schon sehr seltsam.
 
scara2

scara2

Neues Mitglied
@mf99 es wäre schön, wenn Du an Deinen Umgangsformen arbeitest, danke. Wie Du selbst schreibst kann man es durch eine Settingsänderung ganz einfach einstellen. Also ist es kein Bug sondern einfach nicht in der Gui. Ja und es soll Leute geben, die möchten dass sich die Hintergrundfarbe der App anpassen kann. Ich glaube jetzt ist das Thema Notch bzw. "dauerhafte schwarze Hintergrundfarbe in der Statuszeile" erschöpfend erörtert worden 😎
 
Pazuzu-13

Pazuzu-13

Experte
scara2 schrieb:
Also ist es kein Bug sondern einfach nicht in der Gui.
Im Grunde is es trotzdem ein Bug.
Es hat unter A9 funktioniert & das tut es bei 10 nich mehr, obwohl es angeboten wird!
Jeder der sich 'nur so' mit der Materie beschäftigt, würde sich auch fragen was der Quatsch mit der verschenkten/verschobenen Zeile soll - sieht ja auch grauenvoll aus.
& die Nutzung der App, die das ermöglicht, is schon ein Eingriff ins System, wie OBD im Kfz-Bereich.
Da mf99 damit zufrieden is, waren das auch meine letzten Worte.
 
bmwpowerf11

bmwpowerf11

Experte
Ist das hier der Thread für das neueste OxygenOS oder das ausblenden der Notch? (Achtung Ironie)
Sorry echt, macht doch bitte einen eigenen Thread dazu auf.

Zum OxygenOS:
Hat schon jemand das 10.3.3 per OTA bekommen?
Ich noch nicht.
 
New-Bee

New-Bee

Experte
Bei mir auch noch nichts.
 
J

juergenh99

Erfahrenes Mitglied
ich habs mir vor ein paar Tagen über den Oxygen Updater installiert.
 
bmwpowerf11

bmwpowerf11

Experte
Hallo juergenh99, ich warte immer gern aufs OTA. Ist so ne Marotte von mir^^
  • Wie läuft das 10.3.3 gefühlt bei dir? (zuletzt ist mein Akkuverrbrauch spürbar rauf gegangen mit 10.3.2)
  • Ist dir was am Baseband/Modem zum Thema VoLTE & VoWifi aufgefallen?
 
J

juergenh99

Erfahrenes Mitglied
läuft bisher wie auch die Versionen zuvor. Akku passt.
Was ich schon lange habe, dass die Updates über den Playstore immer wieder hängen und nur downgeloadet und installiert werden, wenn ich den Playstore offen lasse und Handy an. Wenn ich das Display ausschalte, passiert auch da nix und es geht erst weiter, wenn ich es wieder einschalte. Bin mir nicht sicher, seit wann ich das Verhalten habe, aber sicher schon 2 Versionen.

Da ich für VoLTE/VoWifi ohnehin eine Änderung vornehmen muss, damit das bei mir in Österreich mit 3 funktioniert, kann ich dazu nichts sagen. Gleich nach dem Update hab ich die Änderungen wieder durchgeführt, da meine Settings weg waren und somit mein VoWifi nicht mehr funktioniert hat.
 
bmwpowerf11

bmwpowerf11

Experte
Wann man vom Teufel spricht...
gerade kam das Update OTA bei mir.
Bisher läuft alles wie es soll.

Für VoLTE/VoWifi habe ich auch Änderungen drin.
@juergenh99, welche Auswahl triffst du beim PCD Tool?
 
J

juergenh99

Erfahrenes Mitglied
ich lösch das ursprüngliche profil und aktiviere die H3G_Denmark_Commercial - funktioniert in Österreich (Drei)
 
bmwpowerf11

bmwpowerf11

Experte
Ja genau wie ich für Vodafone
 
blackBurn

blackBurn

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich habe seit 10.3.3 auch kein VoLTE mehr. Der Code *#801# bewirkt nix.
Was habt ihr getan um VoLTE wieder funktionstüchtig zu bekommen?
 
Zuletzt bearbeitet: