Eure ersten Eindrücke zum Poco F3

  • 374 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Eure ersten Eindrücke zum Poco F3 im Poco F3 Forum im Bereich Xiaomi Forum.
Bamero

Bamero

Ambitioniertes Mitglied
Ich kannte das Pocophone F1 und F2 Pro von einem guten Kumpel (hab es auch selbstgetestet) und habe selbst das redmi Note 7 (aktuell mit Pixel experience 11 Beta ) ,

meine Sorgen waren das die Mikrofonqualität bei Sprachnachrichten oder beim telefonieren miserabel sind. Hat sich nicht bewahrheitet, MIUI ist zwar manchmal buggy aber ich finde es trotzdem angenehm und schnell.

An das Haptischen Feedback hab ich mich auch gewöhnt und mit der Gestensteuerung ist das kaum umgewöhnung von einem iPhone oder einen Gerät mit Pixelsoftware.

Die Preis/Leistung ist auf jeden Fall on Point. Ich würde das Poco F3 wiederkaufen und auch Freunden empfehlen.
 
WWolf

WWolf

Experte
 
J

jamira1975

Gast
Wie immer Top Review von ihm.
 
WWolf

WWolf

Experte
 
bmwbasti

bmwbasti

Stammgast
Zwar kein erster Eindruck, da ich das F3 ja schon rund 3 Wochen als Alltagsgerat nutze, aber es passt wohl trotzdem am besten hier rein.

Ich bin insgesamt echt angetan von dem Gerät, insbesondere das Display, die Laufzeit und der (in meinen Ohren) grandiose Stereosound haben für mich den Umstieg vom 9T Pro auf das F3 fix gemacht.
Ich muss aber dazu sagen, dass auf dem F3 die Xiaomi.eu läuft und auf meinem 9t Pro noch MIUI, vielleicht liegt da auch noch ein bisschen der Hund begraben, was insbesondere die Laufzeit angeht.

Richtig stört mich am F3 eigentlich nichts, außer die Dinge, die mich auch schon am 9T Pro gestört haben.
Wenn man denn schon auf eine LED für die Benachrichtigung verzichtet (das Ding oben auf der Kamera beim 9T zähle ich mal nicht mit, da schaut ja kein Mensch hin), warum gibt es dann keine integrierte Möglichkeit, im z.B.AOD eine LED zu simulieren? Die zwei Sekunden, die einem der Effekt angezeigt wird, ist viel zu kurz. Und ich persönliche habe das AOD auch immer nur nach Tippen 10s an, bekomme also da auch nicht alles mit.
Und die Abstufungen der Lautstärke für Medien ist gruselig. Ich höre Abend oft noch ein Hörbuch. Dabei sind die ersten zwei Stufen der Lautstärke zu leise und bei der dritten wird dann direkt ein immenser Sprung gemacht und dabei ist es dann fast schon wieder zu laut 🙄.
 
H

hugn

Stammgast
Ohne zu weit auszuholen, das Display dimmt einfach falsch bei Sonnenschein. Das AOD ebenfalls, draußen häufig viel zu dunkel und folglich wenig nützlich.
Bei Abnahme von Anrufen gibt es auch häufig Probleme, Display geht aus und man weiß gar nicht, ob das Gespräch angenommen wurde.
Was entwickeln und testen die da eigentlich 😑
Der Rest passt soweit. Akku gut, Display als solches auch. Performance sowieso top
 
bmwbasti

bmwbasti

Stammgast
Ich stimme Dir in soweit zu, dass für mich z.B. das Display im Dunklen viel zu krass gedimmt wird. Im Hellen ist es kein Problem, aber ich habe selten den Helligkeitsregler unter ~20%, weil mir das Display dann zu dunkel wird. Dimmen tut das F3 aber bei automatischer Helligkeit bis auf ~5%.
 
S

Splitter11

Stammgast
Ich persönlich hab die Helligkeit auf Manuell und den Sonnenlicht Modus aktiviert, dass hat draußen eigentlich gut funktioniert.

Die automatische Helligkeit hat bei kaum einem Gerät zu 100% funktioniert, zumindest bei mir
 
Zuletzt bearbeitet:
H

hugn

Stammgast
Und warum dimmt das AOD ausgerechnet draußen so stark runter. Ist halt sehr schlecht umgesetzt
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von mcc2005 - Grund: Hier brach es kein Vollzitat. Das ist ein Folgepost. Viele Grüße mcc2005
H

Harley-TSI

Stammgast
Hat jemand ein blaues F3 und könnte mal ein Foto posten? Auf Youtube habe ich nur schwarze und selten weisse gefunden.
 
S

Swooshy

Fortgeschrittenes Mitglied
video vom Blauen, falls Du das meinst

 
GermanHero

GermanHero

Experte
Die blaue Version gab es noch nirgendwo (EU) zu kaufen.
 
I

iQOO7

Ambitioniertes Mitglied
Das Deep Ocean Blue F3 gibt's bei Alternate als 128er (360€) aus DE, bei Gomibo das 256er (392€) aus NL.
 
kemo01

kemo01

Fortgeschrittenes Mitglied
@bmwbasti Du weißt es bestimmt, aber ich sags trotzdem, manchmal vergisst man es einfach.
Android braucht etwas Zeit um das (persönliche) Helligkietsprofil des Nutzers zu erlernen.
Ich habs bei all meinem Telefonen immer so gemacht:
Auto Helligkeit eingeschaltet und immer wenn mir in einer Situation die Helligkeit nicjt passt dann regulier ich sie.
Irgendwann (kann paar Wochen dauern) hst die KI das gelernt und regulirrt zu 95% richtig
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von Verpeilter Neuling - Grund: Beitrag wegen Ausgliederung geteilt - Gruß Verpeilter Neuling
ruessel73

ruessel73

Stammgast
bin jetzt letztendlich vom Poco F3 weg. Die Software ist wie im Beta Stadium. BEim jetzigen OP8T welches bei Amazon für 450 zu haben war stimmt fast alles. Ich weiß das Poco F3 kostet weniger, aber man bekommt auch nur das was man bezahlt. Außer dem Prozessor und schnellem Speicher ist nichts wirklich gut. Selbst das 120Hz Display ist naja. Bei Sonnenlicht siehst nix mehr, weil es runterregelt.
Und nun shitstorm^^
Ich hatte es auch erst gelobt, aber unter der rosa Brille durchgeguckt sollte jeder einsehen das es halt ein zusammengeflicktes Werk ist.
Was ihr jetzt denkt ist mir egal, bin eh weg, ;-))))))))
 
I

interpol74

Gesperrt
@ruessel73
Warum shitstorm?
Wenn man nicht überzeugt ist, dann ist das zu akzeptieren! Mich nerven die Macken auch! Mal läuft das Teil wie gewünscht zu und dann zickt es wieder rum. Das nervt gewaltig!
 
Zuletzt bearbeitet:
S

Splitter11

Stammgast
@interpol74 warte ein bisschen, die angesprochenen Proteste kommen noch 😄
 
J

Jorge64

Ikone
@ruessel73 :
Das mit der Software muss ich leider bestätigen.
Habe das Poco X3, das F3 und das Note 9T und hatte vorher auch diverse xiaomi Geräte.
Hardware ist immer Top und schlägt Samsung und andere Hersteller um längen was Preis Leistung angeht und Kamera ist auch meistens sehr gut, aber die Software ist echt ein Graus.
Man muss jederzeit mit irgendwelchen schweren Fehlern nach Updates rechnen und wenn man Pech hat, dauert es ewig bis die behoben werden.
Trotzdem sind es tolle Geräte.
 
bmwbasti

bmwbasti

Stammgast
Ja, so ist das halt am in einem Forum.
Der Eine gibt kund, dass ihm etwas nicht gefällt, der Andere behauptet eben das Gegenteil 🤷‍♂️.
Aber einen Shitstorm gab es hier noch nie. Und wer das Gegenteil behauptet, sollte mal nachforschen, was ein Shitstorm ist 😉.
 
kemo01

kemo01

Fortgeschrittenes Mitglied
@ruessel73 du scheinst Xiaomi nicht verstanden zu haben, ist aber nicht schlimm. Jeder hat seine eigene Meinung.
Gerade weil vieles so buggy ist lieben wir unsere Pocos und Xiaomis😅
Nein Spaß beiseite, ja es hat hier und da komische Bugs, aber bei welchem Hersteller bekommst du so schnell und so lange Updates?!
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von Raz3r - Grund: Nach Auslagerung angepasst. Grüße Raz3r