Wie ist die Akkulaufzeit beim Poco F3?

  • 774 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Wie ist die Akkulaufzeit beim Poco F3? im Poco F3 Forum im Bereich Xiaomi Forum.
S

Splitter11

Stammgast
bl3d2death schrieb:
?Threema ist eine der wenigen Apps, die bei mir sofort reagieren. Aber da habe ich auch das Laufen im Hintergrund aktiviert. Möchte das nur nicht grundsätzlich für alle Apps zulassen, daher wäre so eine zeitliche Abfrage fürs gesamte System ganz gut.
Das hat sich für mich so angehört, als wäre es beim Rest deaktiviert
 
bl3d2death

bl3d2death

Experte
@Splitter11 da steht's auf MIUI intelligenter Modus oder so. Nur kommen die dennoch nicht aus dem deep sleep raus wenn ne Mail ankommt ^^
 
bmwbasti

bmwbasti

Stammgast
Hmh, ich bekomm die Problematik mit dem Deep Sleep bei meinem F3 nicht in den Griff. Mit viel Glück komme ich auf 50% Deep Sleep wenn das Display aus ist.
Die ROM habe ich nochmal geflashed, hat sich nichts geholfen.
Zwei Dinge konnte ich jetzt zumindest mal ermitteln. Die Wake Locks werden am meisten von zwei "Funktionen" ausgelöst: QcrilOemhookMsgTunnel und MiuiDozeBrightnessTimeoutAdapter, aber mehr kann ich damit auch nicht anfangen 🙄.
 
A

Anfaenger1

Ambitioniertes Mitglied
Versuch es doch Mal mit der originalen Software wie ausgeliefert wurde
 
bmwbasti

bmwbasti

Stammgast
Wäre eine Möglichkeit, aber a) hab ich schlicht keine Lust, das komplette Gerät nochmal einzurichten und b) hab ich mich bewusst für die Xiaomi.eu entschieden, da mit bei Xiaomi mit den originalen ROMs einfach die Versorgung mit Sicherheitsupdates zu langsam ist.
 
A

Anfaenger1

Ambitioniertes Mitglied
Dann wirst wohl nie Herausfinden ob es nicht an der anderen Rom liegt
 
bmwbasti

bmwbasti

Stammgast
Puh, dann wird das wohl mein Schicksal sein 🤷‍♂️.
Ich bin ja nicht der einzige, der die ROM nutzt, da sind ja doch einige unterwegs. Da wäre mir Sicherheit schon mehr darüber zu lesen gewesen, wenn das an der ROM liegen würde.
 
S

Splitter11

Stammgast
Wenn du mit der Akkulaufzeit zufrieden bist, wen juckt Tiefschlaf hin oder her?
 
bmwbasti

bmwbasti

Stammgast
Ich bin nicht wirklich mit der Laufzeit der letzten Zeit zufrieden, sonst würden mich die Wakelocks nicht interessieren 😉
 
Mr_Blue_Sky

Mr_Blue_Sky

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich bin heute von der xiaomi.eu zurück auf die globale EU Rom. Dabei ist etwas interessantes passiert. Ich hatte das F3 vor dem Flash auf 100% geladen. Nach dem Flash war es bei 98%. Der Flash hat ca 15 min gedauert, also soweit alles i. O.
Danach hatte ich das Handy ca 1h weiterhin am winPC und es wurde aufgeladen. Allerdings passierte mit der Prozent Anzeige garnichts. Ich hab es dann an's Ladegerät gesteckt und es hat noch mal eine viertel Stunde gedauert bis es bei 100% war. Ich denke das die Ladesoft - /Hardware nicht ganz richtig tickt. Das würde auch die Unterschiede bei der Akku Laufzeit hier bei den Usern erklären.
 
S

Splitter11

Stammgast
Das wird eher an irgendeiner Kalibrierung liegen. Merkt man ja auch schon daran, dass der Schritt von 100 auf 99% sehr lange dauert, von 20% abwärts geht's aber blitzschnell
 
klaus_b

klaus_b

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich habe es bisher immer nur zwischen 80 und 30% Akkustand betrieben und in dem Bereich schaffe ich fast 5 Stunden Screen on Time, wobei aber praktisch alles im dunklen Modus lieft. Nebenbei wurden noch Hörbücher konsumiert..
Deutlich besser als das alte OnePlus 6, welches aber Softwaretechnisch imho weit überlegen ist. (Geschmackssache, ich weiß..)
 
M

Maheshwara

Stammgast
Ich habe mein F3 seit Samstag. Es kam an mit ca. 65% Akkuladung. Eingerichtet, Update gemacht, bisschen damit rumgespielt, dann 1x auf 100% aufgeladen, vor dem Schlafen abgezogen und danach insg. fast 24h einfach nur tatenlos rumliegen lassen. SIM-Karte drin, WLAN, Daten, GPS aktiv und das Ding hat nur 4% verloren. Ein Problem mit der Akkulaufzeit scheint mein Gerät schon mal nicht zu haben. Jetzt, wo ich es schon eine Weile in der Hand halte, habe ich auch nicht das Gefühl, dass der Akku wesentlich schneller leer geht als der meines F2 Pro.
 

Anhänge

klaus_b

klaus_b

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich mach grad einen Belastungstest von 100% runter auf derzeit 10%. Mir einer Stunde PubG inklusive stehe ich momentan bei 7 Stunden Screen on Time, geladen vor 32 Stunden. 120 Hz Mode und Screen "always on". Hab auch einige 4K/60 Videos mit GCam produziert.,
In der Beziehung kann ich nicht meckern. Top !

Was ich immer noch nicht geschafft habe ist die GCam auf den Fingerprint Doppelclick zu legen.
Die Default Kamera lässt sich auch nicht mit dem ADB Xiaomi Tool deinstallieren oder deaktivieren. Hab zumindest nix gefunden. GCam lässt sich einfach nicht als default Cam festlegen.
 
S

Samsalex

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich muss nun nach einer Woche sagen,den P30 Akkuverbrauch schafft das Poco allgemein nicht, ich komm aber immer locker 1,5 Tage durch. Mir ist aber jetzt zum 2. mal aufgefallen, ca 2-3 Std Spotify hören mit BT Ohrhörern,hatte ich beim P30 ca 3-4% weg beim Poco ca. 10%.
 
Zuletzt bearbeitet:
Verpeilter Neuling

Verpeilter Neuling

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
@Samsalex Über welchen Codec verbinden deine BT-Kopfhörer denn mit dem F3? Der Codec kann gewaltige Unterschiede im Verbrauch ausmachen. Meine Kopfhörer verbinden mit aptX Adaptive und mein Verbrauch ist da deutlich geringer.
 
S

schwabenblitz

Neues Mitglied
Bei aller Diskussion und Überlegen , ob die Laufzeit gut oder schlecht ist: Welche Akku-Laufzeit wird vom poco F3 erwartet? Egal welche Laufzeit man aktuell hat, wann wäre man den zufrieden?
 
Zuletzt bearbeitet:
Pauli69

Pauli69

Fortgeschrittenes Mitglied
Gegenüber dem Mi9 ein absoluter Traum.
 
Ulrich B.

Ulrich B.

Experte
Guten Morgen zusammen,

so, mittlerweile sollte die Akkukapazität bei 100% angekommen sein. Habe min. mehr als 15 Ladezyklen hinter mir. Was ist nun das Fazit. Ich komme mit meinem Nutzungsverhalten locker über zwei Tage. Privat wie Dienstlich. Liegt immer ein wenig daran, wie viel ich telefonieren muss. Hier nochmal ein aktueller Screenshot zum letzten Akkuzyklus:

Screenshot_2021-05-27-04-37-03-314_com.miui.securitycenter.jpg
 
S

Samsalex

Fortgeschrittenes Mitglied
Verpeilter Neuling schrieb:
@Samsalex Über welchen Codec verbinden deine BT-Kopfhörer denn mit dem F3? Der Codec kann gewaltige Unterschiede im Verbrauch ausmachen. Meine Kopfhörer verbinden mit aptX Adaptive und mein Verbrauch ist da deutlich geringer.
Hallo ja die verbinden sich eh über das aptx,ich hab mich da auch etwas falsch ausgedrückt,
also nicht allein das Musik hören macht 10%,insgesamt (Whats App,kurzer Anruf) verbrauche ich in der Zeit mehr als mit dem Huawei.

@ schwabenblitz, hast eh Recht, in 2021 wo die Akkus so langlebig ,flott und groß sind und man auch eigentlich immer ne Lademöglichkeit hat,ist dieses Akku messen schon übertrieben. Die Arbeitsleistung der Geräte ist ja auch enorm gewachsen,
da muss eben Energie eingebüßt werden. Nervig ist es halt immer noch,wenn man einige Dinge deaktiviert hat, voll LTE und nicht wirklich was macht am Handy und stündlich büßt du deine 5-6% ein,da denkst dir dann woran das liegen kann.
 
Zuletzt bearbeitet: