Pumpkin AA0437b (8-Core, 4GB RAM, 32GB ROM, Android 9) Fragen

  • 102 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Pumpkin AA0437b (8-Core, 4GB RAM, 32GB ROM, Android 9) Fragen im Pumpkin Autoradio Forum im Bereich Android Autoradio Forum.
BobS210

BobS210

Erfahrenes Mitglied
Sorry.....Ja Auto Modus
 
W

Worff

Neues Mitglied
Naja, es bleibt ja nicht wirklich an, es schaltet aber nur das Display aus und verbraucht weiterhin recht viel Strom
.
 
Rigattoni

Rigattoni

Guru
Doch, es bleibt wirklich an! Der einzige Unterschied ist, dass beim Screen die Hintergrundbeleuchtung ausgeschaltet wird. Dadurch verringert sich zwar der Stromverbrauch, aber nur durch die fehlende Beleuchtung. Alles Andere steht voll "im Saft" und verbraucht dadurch Strom.
Das führt natürlich dazu, dass eine Starterbatterie am nächsten Morgen in der Unterspannung steht.
Je nachdem wie die Sonne auf das Display scheint, kann man sehen, dass der Screen immer noch komplett dargestellt wird und nur das Licht aus ist.

Im richtigen Sleep Mode (ungefähr erreicht nach ca. 2 Minuten) geht der Stromverbrauch auf zwischen 4 und 10mA/h runter.
Das ist im Übrigen der gleiche Wert, den ein "normales" Radio verbraucht, wenn man den Ausschalter gedrückt hat und der gleiche Wert, den der Empfänger für die Schlüssel-Fernbedienung benötigt, nur damit man aus 10m Entfernung das Auto schon aufschließen kann.
Das resultiert aus der Notwendigkeit, den Radio-Speicher aufrecht zu erhalten, damit man nicht immer die Radiosender etc. neu suchen muss. Nichts Anderes passiert hier dann im Sleep Mode.

Edit: Der Fachbegriff für den Sleep Mode ist übrigens Suspend to RAM.

Übrigens gibt es eine Sicherheits-Schaltung in den Geräten:
Sollte es dem Android nicht möglich sein in den Sleep Mode zu schalten (irgendeine App kann nicht persistiert werden), dann schaltet Android das Gerät vollständig ab (bis auf die genannten 4-10mA/h Grundverbrauch für die Speichererhaltung). Das merkt man dann am nächsten Morgen, wenn das Radio komplett neu bootet.
Spätestens dann sollte man mal überlegen, was man da für Apps installiert hat und systematisch mal eine App nach der anderen deinstallieren und prüfen.
 
W

Worff

Neues Mitglied
@Rigattoni Also das Ding ist ja quasi noch taufrisch.
Installiert habe ich nur den Playstore, Whatsapp, Spotify, eine Tankstellen-App und die Offline-Karten von Google Maps.
Nichts was ich nicht auf all meinen anderen Geräten auch drauf habe oder was nicht quasi "Standard" wäre.
Aber ich finde es schon krass, das dieses Gerät keinen echten Aus-Schalter hat, nicht mal auf Software-Basis ^^
Naja, ich werde wohl morgen erst dazu kommen den anderen Adapter einzubauen und zu schauen ob es geht.
Ansonsten klemme ich tatsächlich einfach Dauer-Plus ab und lasse nur den Zündungs-Plus zum Radio.
Pfeiff drauf ob das Ding dann 30sek lang bootet, führen wir eben die Diesel-Gedenkminute wieder ein und
nennen sie dann fortan die Android-Gedenkminute *lol*
 
Rigattoni

Rigattoni

Guru
Lies doch bitte noch mal was wir geschrieben haben...
Stell ACC mal auf Auto, häng mal eine blinkenden USB-Stick dran und warte, ob der nach ca. 30Sek aufhört zu blinken.
Wenn ja, dann war es das schon.
Wenn nicht, dann liefert dir die CAN-Box keine richtiges Klemme15 Signal. Dann muss man mal weiter forschen. Das sehe ich aber derzeit noch nicht.

Kein Radio auf dem Markt hat einen richtigen Ausschalter!
Jedes Radio reagiert auf Klemme15 und schaltet ein. Also ist auch hier eine Art Sleep Mode tätig, die den RAM am leben hält.
 
W

Worff

Neues Mitglied
Ich habe das gelesen und auch verstanden - Schon mal vielen Dank dafür :)
Leider zitterte ich mir mit 40 Grad Fieber gerade ziemlich einen ab und kann nicht zum Auto, weil das
dummerweise in einer Garage steht die 500m weg ist und mir die Strecke gerade unüberwindbar scheint (Männerschnupfen ;-)
Aber ich teste das ziemlich sicher morgen, zur Zeit hängt die Karre ja gut verwahrt an einer Erhaltungsladung.
 
bjoerner

bjoerner

Fortgeschrittenes Mitglied
Kann mir eventuell jemand ein Bild schicken, wie die Einparkhilfe ohne Kamera dargestellt wird?
 
BobS210

BobS210

Erfahrenes Mitglied
Du meinst wie es aussieht wenn du nee Kamera dran hast!oder PDC.....da hört man nur den Ton.

PDC....aufpassen,bei meinem Cabrio geht das nur mit Adapter und der kostet 99€.

Bild für Kameraanzeige.
einparkhilfe pumpkin - Google-Suche
 
bjoerner

bjoerner

Fortgeschrittenes Mitglied
Oh das ist ja nicht so toll. Ich dachte wie bei anderen Android Geräten das dann ne schicke Grafik wie bei den Originalen Radios angezeigt wird.
 
BobS210

BobS210

Erfahrenes Mitglied
Wenn du ein Balkendiagramm meinst das geht nur mit PDC,das Kamerabild ist meines Wissens immer gleich aufgebaut.Sprich,Bild plus eben linien die dir sagen..grün,gleb,rot....
 
bjoerner

bjoerner

Fortgeschrittenes Mitglied
Ja ich meinte eher so etwas:

OPS

Also so wie dort im Radio dargestellt.
 
BobS210

BobS210

Erfahrenes Mitglied
Steht ja dabei,PDS....
Ob das anzuzeigen geht?Wenn dann weis das Mister Ragattoni das.....
 
L

lord1973

Neues Mitglied
Ich möchte nochmal auf die ACC Funktion zurück kommen, bei meinem Gerät habe ich nur die Wahl zwischen OFF und 30 sec bis zu einer Stunde Ausschaltverzögerung, ein Eintrag "Auto" ist nicht vorhanden...oder wo finde ich den ?
 
BobS210

BobS210

Erfahrenes Mitglied
Mhm......wenn ich mich recht entsinne.
30sek einstellen.....Auto aus.....in die Einstllungen wieder rein und oben sollte Auto stehen.
 
L

lord1973

Neues Mitglied
BobS210 schrieb:
Mhm......wenn ich mich recht entsinne.
30sek einstellen.....Auto aus.....in die Einstllungen wieder rein und oben sollte Auto stehen.
Belass ich es auf OFF, bootet das Gerät innerhalb von 2 Sekunden, bei allen anderen Zeitvorgaben, führt das Gerät den kompletten Bootvorgang durch, ca. 30 sec.
Wie gesagt, ein Auto erscheint auch nicht, wenn ich erst 30 sec eingebe und dann zurück in die Einstellungen gehe.....
 
BobS210

BobS210

Erfahrenes Mitglied
Wen kein Auto kommt kann ich auch nicht weiter helfen.
Der Rest den du beschreibst ist völlig normal
 
W

Worff

Neues Mitglied
OK, mein Problem mit der Abschaltung hat sich gelöst.
Es war tatsächlich der falsche Adapter verbaut, ausgewechselt, alles gut.
Dafür nervt das Radio nun ab und an mit Einblendungen geöffneter Türen etc. im Display,
meistens natürlich genau dann wenn man angehalten hat damit jemand aussteigen kann
und man gerade Zeit hat etwas einzustellen. Aber das soll ja so ;-)

Auf alle Fälle vielen Dank für den Hinweis das auch beim Golf 6 der CAN-Bus am Radio
anliegt, damit hätte ich nicht gerechnet - Und es war die Lösung des Problems :)

Somit alles gut, nun hoffe ich mal, das es auch eine Weile hält ;-)

Vielen Dank
 
L

lord1973

Neues Mitglied
BobS210 schrieb:
Wen kein Auto kommt kann ich auch nicht weiter helfen.
Der Rest den du beschreibst ist völlig normal
Nun gut, ich habe alle Einstellungen nochmals durchprobiert,ein "AUTO" zum auswählen, bleibt mir allerdings weiterhin verwährt.
Somit hab ich mich für die 30 Minuten zum abschalten entschieden und lebe damit das ich nicht in den Genuss des Fastboots kommen kann, die 30 Sekunden, die jedesmal der Komplettboot dauert, nehme ich dann halt hin.

Edit : Was mir noch in den Sinn kommt...Muss eventuell die Anzeige der Batteriespannung aktiviert sein , um das "AUTO" angezeigt zu bekommen? AUTO würde für mich ja nur Sinn machen, wenn das Pumpkin erkennt, das es Strom sparen muss und sich daher abschaltet....
 
Zuletzt bearbeitet:
BobS210

BobS210

Erfahrenes Mitglied
Mhm Versuch es mal,kann schon sein.
 
M

MS72

Neues Mitglied
Habe das Radio gestern eingebaut.

Das mit dem Fastboot ist wohl ein schlechter Scherz wie ich das hier lese.
Bei mir sind nach einem Neustart sogar die gespeicherten Sender weg, hat noch jemand dieses Problem?
Gibt es eine alternative zu der Radio-APP? Bisher habe ich nur Internetradio gefunden.
Hat jemand Erfahrungen mit Custom-Roms? Bei Satboxen gibt es geniale Custom Roms die alles aus der Hardware rausholen und auch optische Schmankerl bieten, für das Radio habe ich bisher leider nichts gefunden.
 
Ähnliche Themen - Pumpkin AA0437b (8-Core, 4GB RAM, 32GB ROM, Android 9) Fragen Antworten Datum
3
13
8