Huawei MediaPad M3 - Root [Anleitung]

  • 153 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Huawei MediaPad M3 - Root [Anleitung] im Root / Custom-ROMs / Modding für Huawei MediaPad M3 im Bereich Huawei MediaPad M3 Forum.
hotrats

hotrats

Stammgast
Stimmt schon.. einmal soll das Ding überhaupt wieder laufen und zum anderen will ich meine Rootrechte zurück, die seit dem Update weg sind..
Ich habe aufgegeben und keine Energie mehr.. ich war kurz davor, das Ding an die Wand zu werfen.. und wenn der sich auskennt und das gegen ein paar Euro macht, dann soll es so sein.. bei mir hat am Schluss überhaupt nix mehr funktioniert; manchmal ist das M3 noch nicht mal hochgefahren...
Dir dennoch herzlichen Dank!!
 
Phantom1807

Phantom1807

Erfahrenes Mitglied
Deswegen hätte ich an deiner Stelle einfach innerhalb von 30 min die Firmware geflasht und Ware auf Ausgang erst einmal zurück und es wurde wieder laufen
 
hotrats

hotrats

Stammgast
..das hat doch alles nicht geklappt.. daher bin ich nun froh, dass das nun jemand für mich macht und der sich damit auch auskennt..
 
Phantom1807

Phantom1807

Erfahrenes Mitglied
Hast du denn in der 1. Ebene den d load Ordner erstellt die heruntergeladene ZIP Entpackt und die darin befindliche .App reingeschrieben weil gestern hieß es du hast nur die ZIP rein geschoben ohne zu entpacken
 
hotrats

hotrats

Stammgast
ich hatte das so gemacht wie empfohlen.. leider startete das M3 nicht in den Update-Modus.. sodass auch diese Methode nicht funktionierte..
 
Phantom1807

Phantom1807

Erfahrenes Mitglied
Du musst wenn Handy aus ist ca 30 Sekunden Power laut leise gleichzeitig drücken und drauf bleiben wenn es das Logo anzeigt vibriert usw
 
hotrats

hotrats

Stammgast
..das hat nicht funktioniert, da das M3 erst gar nicht ausging.. der Unlock-Hinweis kam und dann kam nix mehr.. da stand nur noch, dass das Gerät booten möchte, es aber dann doch nicht gemacht hat.. und das habe ich mehrfach probiert.. ohne Erfolg..
 
G

Gregor8819

Fortgeschrittenes Mitglied
Gregor8819 schrieb:
Ich verstehe irgendwie nicht, wo genau Du gerade bist, und was nicht funktioniert.

Du hast also TWRP bereits installiert? Prima.

Du bootest so hinein:
Power Button und Volume Up gedrückt halten, die erste Meldung auf dem Screen OHNE Angabe von Auswahlmöglichkeiten 1. 2. 3. ... erscheint, dann der Huawei Schriftzug - jetzt alle Tasten loslassen. Das war's.

Das Tablet dabei NICHT am Ladekabel haben. Bei mir ist dann die Tastenbelegung anders.


Habe es leider erst zu spät gesehen - Tipp an hotrats und alle:

Ihr braucht keine CFW mehr.
Unlock Bootloader.
TWRP mit ADB Fastboot.
In TWRP Systemless Root via Magisk (bei mir v13.3) flashen. Voila, root.

Auf LTE Variante mit Android 7, klappt.




Ggf. bedanken nicht vergessen, falls es Dir weitergeholfen hat...
@Spyer So ist es. Einfach Magisk flashen.

Ich finds ehrlich gesagt schade, dass ich mir hier Mühe mit anderen Leuten gebe, mir aber kein Mensch auf meine Fragen antwortet.
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
@Spyer
Hallo. Schön dass ich Dir helfen konnte (Root via Magisk)

Würd mich sehr freuen, wenn Du mir eine Frage beantworten könntest:

Ich möchte gern zurück auf die Stock Rom. Bin auf einer Android 7.0.0 Version, aus dem XDA Forum, mit TWRP.

Wie geht das, und wo kriege ich die Dateien her?

Du schreibst ferner oben, dass Du frisch zurück auf Android 6 warst. Hast Du ein Downgrade von 7 auf 6 gemacht? Egal ob ja oder nein: Kannst Du bitte Mal beschreiben, was Du dafür gemacht hast?
 
Phantom1807

Phantom1807

Erfahrenes Mitglied
@Gregor8819 wenn mich nicht alles täuscht kannst du einfach die huawai rollback Dateien Flaschen zurück auf Android 6 und dann kommt automatisch das 7er uptade
 
G

Gregor8819

Fortgeschrittenes Mitglied
@Phantom1807
Hi, Phantom.
Kannst Du mir bitte Mal helfen? Bin auf einer Android 7.0 Testkey Version.
1. Kann ich die Dateien aus Deinem Link nicht einfach über TwRP flashen? Und dann in TWRP nochmal TWRP und Magisk flashen? Wenn das klappt wär alles gut.
Flashen einer Firmware über ADB Fastboot macht er bei mir nicht. Nur das Custom Recovery geht darüber.
Gibt es Alternativen dazu? Habe etwas von "über das interne Recovery System" oder den "Firmware Finder" gelesen, aber dazu fehlt mir ein Link. Ach ja: WLAN streikt.
2. Kannst du mir sagen, wie ich auf die Stock Rom komme, und zwar so, dass auch wieder automatische Updates gezogen werden? Es wird mit Unlocked Bootloader vermutlich nicht so einfach über einen Werksresett gehen, vermute ich?
3. Habe meinen Unlockcode für den Bootloader verschlampt. Weißt du, ob man den 2x bei Huawei anfordern kann?
Dank Dir herzlich vorab.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von Miss Montage - Grund: Beitrag geteilt wegen Erstellung eines neuen Themas. Gruß, Miss Montage
Phantom1807

Phantom1807

Erfahrenes Mitglied
Zu 1. Es kommt drauf an ob eine LAN oder LTE Version hast
Habe ich bis jetzt immer die eigene Flashen Funktion genutzt mit Power+laut+leise beim starten gedrückt halten ging bis jetzt immer

2.ob ein offener bootloader wegen uptaden stört weiß ich leider nicht aber beim Flashen ist das kein Problem

3. Müsste man probieren aber sehe da kein Problem drin
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von Miss Montage - Grund: Beitrag geteilt wegen Erstellung eines neuen Themas. Gruß, Miss Montage
G

Gregor8819

Fortgeschrittenes Mitglied
@Phantom1807
Hallo.
Zu 1.) Danke für die Links zu den Files aus Deinem Post auf Seite 4. Dazu ist da eine Anleitung mit dem Dialer, dload-Ordner, Update.app hinterlegt.
Wie passt das mit dem Power+laut+leise zusammen?
(Wunschvorstellung: die Dateien einfach auf den Gerätespeicher kopieren, deine Tastenkombination drücken, und alles andere macht er selber.... Oder ersetzt die Tastenkombination nur den Dialer aus der Anleitung?)

Danke Dir vorab.
 
G

Gregor8819

Fortgeschrittenes Mitglied
@Phantom1807Hallo. Wie komme ich an die Rollback Dateien?
 
Spyer

Spyer

Fortgeschrittenes Mitglied
Hi Gregor,

wie auch Phantom bin ich per Huawei-eigenem Falsh (laut+leiser+power) auf die 6er Stock zurueck gekommen -> leider finde ich aber die Dateien und Links dazu auf der Huawei-Support-Seite nicht mehr :(

*EDIT*: ich habe doch noch was gefunden -> Link

Anbei jedoch die Anleitung von Huawei...

Der offene Bootloader sollte in keinem Fall ein Problem darstellen und auch nach dem Rollback vorhanden sein - dies ist jedoch nur eine Vermutung von mir -> nicht getestet!
 

Anhänge

  • HUAWEI BTV-DL09 Android7.0 rollback to Android6.0 operation instruction.pdf
    374,4 KB Aufrufe: 120
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von Miss Montage - Grund: Beitrag geteilt wegen Erstellung eines neuen Themas. Gruß, Miss Montage
Phantom1807

Phantom1807

Erfahrenes Mitglied
Freut mich das es geklappt hat finde ist auch der schnellste Weg um hin und her zu Flashen
 
broodwar

broodwar

Fortgeschrittenes Mitglied
Ist für das M3 Lite eigentlich die gleiche Prozedur machbar ? Hat einer sein Lite schon gerootet?
 
hotrats

hotrats

Stammgast
....nachdem bei meinem Pad gar nix mehr ging, habe ich es außer Kraft gesetzt und habe mir nun das LTE-Modell gekauft.
Dieses werde ich nun, nachdem ich das Update auf EMUI 5 / Android 7 (mit Provider-SIM) durchgeführt habe, rooten...
Nun bleibt noch die Frage, ob ich mir eine zweite SIM-Karte bestellen soll..
 
Spyer

Spyer

Fortgeschrittenes Mitglied
Was hat deine Frage nach einer zweiten SIM mit dem Thema Root zu tun?
 
hotrats

hotrats

Stammgast
..die war eher rhetorischer Natur..