[How-To] Soft-Brick und wie man ihn behebt - Diskussionen

  • 185 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [How-To] Soft-Brick und wie man ihn behebt - Diskussionen im Root / Custom-ROMs / Modding für OnePlus One im Bereich OnePlus One Forum.
M

Meinsein

Ambitioniertes Mitglied
du hast das Tool gestartet
Msm8974DownloadTool.exe

habe gerade nachgeschaut, es geht bis 70
 
Zuletzt bearbeitet:
Curacar

Curacar

Neues Mitglied
ja genau das aber wie gesagt bei mir nur bis 12 komisch:confused2:
 
M

Meinsein

Ambitioniertes Mitglied
kann sein, das ich mehr Anschlüsse am PC habe, vlt. deshalb.

hast du den mal einen anderen USB-Port ausprobiert ?
 
Curacar

Curacar

Neues Mitglied
ja grade probiert und festgestellt das es nur auf einem als COM-Port erkannt wird auf allen anderen nicht
 
M

Meinsein

Ambitioniertes Mitglied
habe dir mal eine Anleitung geschickt per PM, vlt hilft das
ich muss jetzt ins Bett, weil ich gleich wieder aufstehen muss :huh:

Der ursprüngliche Beitrag von 23:40 Uhr wurde um 23:42 Uhr ergänzt:

das ist doch Klasse
hast du das Tool aus dem großen Ordner (ca. 1,5 Gig) gestartet ?

Der ursprüngliche Beitrag von 23:42 Uhr wurde um 23:46 Uhr ergänzt:

Curacar schrieb:
ja grade probiert und festgestellt das es nur auf einem als COM-Port erkannt wird auf allen anderen nicht
so soll es sein.
hast du das Tool aus dem großen Ordner (ca.1,5 Gig) gestartet
dann kopiert der die Sachen auf dein Handy, was du an grünen Balken verfolgen kannst.
 
Curacar

Curacar

Neues Mitglied
nein nur der Gerätemanager mein ich, er erkennt nur an einem USB-Anschluss das OpO als COM-Port.

und ja habe es aus dem großen Ordner gestartet
 
Dr.No

Dr.No

Ehrenmitglied
Halte Power + Vol+ für ca. 10sek. dann sollte in deinem Gerätemanager das OpO einen anderen COM-Port bekommen (Windows toggelt immer zwischen zwei Ports). Hast du denn auch die Ports von der Exe scannen lassen?

Am besten sind immer interne USB-Ports. Nicht über externe USB-Hubs gehen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Curacar

Curacar

Neues Mitglied
ja hab ich alles gemacht nur mein OpO wird im Gerätemanager zwar erkannt aber immer noch als QHSUSB_BULK und ich hab immer noch so ein gelbes ! dabei stehn
 
Zuletzt bearbeitet:
Dr.No

Dr.No

Ehrenmitglied
Mach mal bitte einen Screenshot vom Gerätemanager.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dr.No

Dr.No

Ehrenmitglied
Das das OpO unter COM-Port steht ist schon mal gut. Warum das gelbe Ausrufezeichen, kann ich nicht sagen. Und das nur so wenig Ports in der Software angezeigt werden ist schon komisch. Liegt aber evtl. an deiner Hardware.


Was passiert, wenn du

1) Power+ Vol+ ca. 10sek. am OpO drückst. Ändert sich dann der COM-Port?
2) hast du bei dem Tool auf "ENUM" gedrückt um die Ports zu scannen?
3) was passiert, wenn du den rechten großen Button drückst? Dort scannt das Tool normalerweise das OpO und gibt an, welche Softwareteile fehlen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Curacar

Curacar

Neues Mitglied
1) im Gerätemanager ändert sich nichts nur das es sich aktualisiert und windows die Treiber installieren möchte es aber immer fehlschlägt

2) JA hab ich tut sich aber nichts immer die gleiche anzeige

3) das tool scannt auch und zeigt mir auch was an aber sonst passiert nichts
 

Anhänge

Dr.No

Dr.No

Ehrenmitglied
Also das der Port sich nicht ändern ist schlecht. Normalerweise toggelt Windows immer zwischen zwei Ports (z.B. 5/6, 7/8 etc). Bei dir steht Port 1, dann sollte danach Port 2 stehen. Schon andere USB-Ports versucht? Am besten USB2.0 oder niedriger.
 
Zuletzt bearbeitet:
Curacar

Curacar

Neues Mitglied
hab jetzt fast alle USB Anschlüsse durch, immer das selbe spiel
 

Anhänge

Dr.No

Dr.No

Ehrenmitglied
Was man natürlich nicht machen sollte, und darf, eine manuelle Treiberinstallation über den Gerätemanager durchführen. Dann muss mann alle Treiber erstmal wieder deinstallieren.
 
Zuletzt bearbeitet:
M

Meinsein

Ambitioniertes Mitglied
lade das Tool von mir mal runter
wenn ich meins starte steht oben in der Leiste keine Versionsnummer
sichere deins, und kopiere das Tool in den Ordner
https://www.dropbox.com/s/lg0nr4rcsqlw9iw/Msm8974DownloadTool.exe?dl=0
Tool starten, Handy am Pc-USB angeschlossen
dann auf Start drücken (oben links)

ist ein Versuch Wert

ich habe meine USB Treiber nicht deinstalliert, das funzte auch so
 
Curacar

Curacar

Neues Mitglied
so nochmal alles deinstalliert und neu installiert pc erkennt gerät aber nur als "Andere Geräte" und es wird kein Treiber installiert da keiner gefunden wird.

Gibt es ne bestimmte art wie ich den Treiber installieren muss ??





USB gewechselt jetzt steht im Gerätemanager COM4
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
Dr.No

Dr.No

Ehrenmitglied
Du sollst/darfst nur den ColorOS-Treiber aus dem Paket nehmen. Manche berichten zwar das sie auch andere USB-Treiber für das One verwenden konnte, ich kann aber nur nachdem gehen was ich getestet habe.
 
Curacar

Curacar

Neues Mitglied
Es hat lange gedauert und viele nerven gekostet aber jetzt funktioniert mein OpO endlich wieder:thumbsup::thumbsup:

Hab mir nen anderen Treiber runtergeladen und ihn manuell installiert und schwups wurde das OpO erkannt und ich konnte es mit dem Tool wieder zum leben erwecken:biggrin::scared:

Danke an alle für die hilfreichen Tipps:thumbup:
 
Dr.No

Dr.No

Ehrenmitglied
Welchen Treiber hast du denn verwendet?
 
Zuletzt bearbeitet: