[Anleitung] zum ROOTEN des Samsung Galaxy S4 VE (I9515) DBT Germany Knox 0x0

  • 319 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [Anleitung] zum ROOTEN des Samsung Galaxy S4 VE (I9515) DBT Germany Knox 0x0 im Root / Custom-ROMs / Modding für Samsung Galaxy S4 VE im Bereich Samsung Galaxy S4 VE (I9515) Forum.
K

kalifrago

Neues Mitglied
Mist, auf sammobil.com gibts für das 9515 keine Firmware, kann das sein ?
 
bitstopfen

bitstopfen

Lexikon
Schau nicht wo das produziert ist, sondern welches Land im CSC Teil in der App Phone Info angezeigt wird.

Edit: die Seite heißt sammobile.com
 
K

kalifrago

Neues Mitglied
Ja, ich habs schon gemerkt ich Dödel, ich hab meine Post editiert. Logisch, dass es in Vietnam hergestellt ist. Die CSC ist Ungarn :razz:
Und ja ich meinte die Seite sammobile.com. Ich hab nix gefunden.
Ich such nochmal. :winki:
 
bitstopfen

bitstopfen

Lexikon
Du musst dich bei sammobile.com eh registrieren, sonst wirst du zu einem One Click File Hoster weitergeleitet.
 
maacee

maacee

Neues Mitglied
bitstopfen schrieb:
Wenn du kein Root vorher hattest, musst du eh von vorn beginnen.
Ich hatte zwar root, aber ich denke, die Installation des Updates über Kies war das Problem (und ein bisschen auch, dass ich deinen Anleitungs-Text falsch verstanden hatte...). Nach dem Update über Kies hatten einige apps und widgets überhaupt nicht mehr funktioniert - vor allem Uhr- und Wetterapps haben nicht mehr aktualisiert, und ich dachte schon, dass Lollipop 5.0.1 echt so verbugt ist, wie man es überall liest ..
Heute vormittag hab ich dann komplett nach deiner Anleitung gerootet - und seitdem hängt gar nix mehr :smile: - ich denk, das hat was damit zu tun, dass bei einem [FONT=&quot]factory reset die apps wi[/FONT]eder übers OS installiert werden und nicht umgekehrt ....
Heißen Dank für die Arbeit, die du dir gemacht hast!!!!! :thumbsup::thumbsup:

PS.:
hm, und da drängt sich mir auch gleich ne Frage auf - kannst du auch apps programmieren bzw. für Lollipop "umbauen"? Falls ja, schick mir doch bitte mal ne PN - ich hab da glaub ich ne echt gute Idee :winki:
 
B

Bingo21

Neues Mitglied
Hallo Bitstopfen,
nachdem ich deine "bitstopfen_root_package_v1.zip" heruntergeladen hatte, habe ich bemerkt, das mein I9515 inzwischen das neue Update gemacht hat.
Dummerweise stand bei Update "Automatisch".
Jetzt habe ich folgende Version:
CP-I9515XXU1BOE3
AP-I9515XXU1BOE3
CSC- I9515XXY1BOE1
Frage: Kann ich dein Paket trotzdem verwenden oder muss da was geändert werden?
Möchte mein Gerät nicht schrotten und Knox sollte auch 0:0 bleiben.

Besten Dank im Voraus und vielen Dank für Deine hervorragend geleistete Arbeit.

Bingo21
 
bitstopfen

bitstopfen

Lexikon
Wichtig ist, bevor du anfängst, dass du dir deine Firmware die vorher drauf lief, zur Sicherheit notierst und beiseite legst. Wenn nämlich alle Stricke reissen, kannst du zur Not diese wieder flashen. Ein Backup deiner Bilder, Dokumente, Videos und Kontakte wäre vielleicht auch wichtig, denn die sind im Anschluss weg. Das Gerät befindet sich danach im Auslieferungszustand nur eben mit Root. Es gibt vereinzelt Geräte, die lassen das Flashen der deutschen Firmware nicht zu. Ich habe das selbst erlebt. Das größte Problem war, der Besitzer wusste nicht, welche Firmware vorher drauf war. Wir waren gezwungen Firmware mit unterschiedlichen Ländercodes zu testen. Später haben wir dann die richtige Firmware gefunden. Es war ein tschechisches G. mit deutscher Sprache. Letztendlich startete das Gerät wieder und da wir nur originale Firmware nutzten, blieb auch Knox 0x0. Eine Gewährleistung kann ich dir aber nicht geben, nur die Zuversicht, wenn du alle Punkte beachtest, wird schon nichts schief gehen.

EDIT: Die BOE1 ist als aktuelle Version vor 22h Online gegangen, somit werde ich im Laufe des Tages diese Anleitung anpassen/aktualisieren.
 
Zuletzt bearbeitet:
bitstopfen

bitstopfen

Lexikon
Update: Ich lade gerade ca. 6GB mit 100 kbit/s für das S4 VE und das S4 VE (Blackedition) hoch. Könnte durchaus noch bis Freitag dauern.

Update2: 28.05.2015 20:59 Uhr Blackedition ist fertig und kann gerootet werden :)

Update3: 29.05.2015 10:53 für das normale S4 VE sind die Dateien hochgeladen
 
Zuletzt bearbeitet:
J

JanJan

Neues Mitglied
Hallo bitstropfen,

vielen Dank für die Anleitung!
Etwas verwirrend fand ich die nummerierung (1, 3, 4, 5) und den nicht ganz eindeutigen Titel (war mir nicht sicher ob es nur um root oder um ein Update auf lolopop incl. root geht).

Wie auch immer, Dank Deiner Anleitung habe ich Problemlos von 4.4 mit root auf 5.01 incl. root updaten können.

Knox steht weiterhin auf 0x0.


Vielen Dank für Deine Arbeit!
:)

JanJan
 
bitstopfen

bitstopfen

Lexikon
Danke, ich habe das korrigiert. Es geht um das Rooten, wie auch im Titel steht, dass es dabei zwangsläufig ein Down- und Upgrade wird, ist dem Exploit-Fix von Samsung geschuldet.:smile:
 
K

Kain_78

Ambitioniertes Mitglied
Hallo bitstopfen...

ich war leider gezwungen die I9515XXU1ANK2 wegen WLAN Problemen neu aufzusätzen...

meine frage ... hast du was verändert??? kann ich immer noch die 4.4.2 mit deiner Anleitung rooten???

ich lade seit 2 tagen dein zeug runter... hast du nichts schnelleres??? Gdrive z.B.??? hast du noch bitte deine alte Anleitung??? die erste???

bin voll auf dich angewiesen...
 
Zuletzt bearbeitet:
bitstopfen

bitstopfen

Lexikon
Die Anleitung geht auch bei dir.

Hast du Verständnis, wenn ich dir erzähle, dass ich 4 Tage (mit ca. 100 kb/s) 6 GB hochgeladen habe und dasselbe nochmal für den S5 Bereich gemacht habe, dass ich mich freue, wenn ich ein paar Cent bei dem Aufwand verdiene? Ich habe nur eine 8 MBIT Leitung. Mit dieser musste ich erst die Firmware runterladen, dann entpacken, neuverpacken und komprimieren. Alleine das Austesten bis der Root funktionierte, hat nochmals 8h (für S4 und S5 inklusive) gedauert, durch Fehlversuche, weil es nicht mehr reicht (bei Lollipop) nur den Kernel zu extrahieren.
 
K

Kain_78

Ambitioniertes Mitglied
Jop... ich bin dir auch für deine Leistung dankbar... sonst findet man auch nichts vergleichbares in der Ausführung... mich verwirrt nur :

"Diese Anleitung ist nur für funktionierende Geräte mit der Firmware:
Spoiler
Model: GT-I9515
Model name: GALAXY S4 VE (Black Edition)
Product code: YXY PDA: I9515XXU1BOE3 CSC: I9515YXY1BOE1"


????????????? WHAT ????????????
es war doch immer I9515XXU1ANK2 soll ich trotzdem stur nach Anleitung vorgehen??? oder ist in dem Pack auch I9515XXU1ANK2 ???

Ich vermisse die alte Anleitung...
 
bitstopfen

bitstopfen

Lexikon
Die ist da auch drinn, ich kann halt immer nur auf die Firmware verweisen, wo ich mir relativ sicher bin. Beim S4 VE normal habe ich die Anleitung noch nicht durchgetestet. Wenn jemand mit einem tschechischen Gerät oder manch anderen Ländecode kommt, kann es schief gehen. Deshalb soll man ja auch, die Firmware aufschreiben von der man kommt. Der JDownloader ist übrigens eine feine Sache bei One-Click Hoster.
 
K

Kain_78

Ambitioniertes Mitglied
jop danke sehr ... den JDownloader nutze ich bereits seit Jahren....

Falls du noch den alten download "I9515XXU1ANK2 " online hast würde ich mich über einen link freuen...
ich glaube der war kleiner...

trotz allem danke ich nochmal... auf Dich ist halt echt verlass... wie immer...
 
Zuletzt bearbeitet:
K

Kain_78

Ambitioniertes Mitglied
jo das ist die normale Original Firmware... ich dachte deine wäre irgendwie bearbeitet... also mus ich dein packet nicht laden ???

towelroot und Odin habe ich selbst...
 
bitstopfen

bitstopfen

Lexikon
Wenn du die Original hast, brauchst du noch die 2 Kernel zum flashen. Ich lade sie dir hoch Moment. Sind nur 16 MB gross.
 
Zuletzt bearbeitet:
K

Kain_78

Ambitioniertes Mitglied
Danke Sehr Nightly ... diese Links gehen echt ab...

KERNEL_Step_1.tar.md5 und STEP2_bitstopfen.tar.md5 ??? ja der fehlt mir... :(

ist das der Standard original Kernel aus der Firmware ank2 ???

also fange ich mit schritt 2 an ???

und FlashFire apk war in der ersten Anleitung auch nicht nötig...
brauche ich die unbedingt??? ich will nicht auf die 5.0.1...
 
Zuletzt bearbeitet: