[Anleitung] zum ROOTEN des Samsung Galaxy S4 VE (I9515) DBT Germany Knox 0x0

  • 319 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [Anleitung] zum ROOTEN des Samsung Galaxy S4 VE (I9515) DBT Germany Knox 0x0 im Root / Custom-ROMs / Modding für Samsung Galaxy S4 VE im Bereich Samsung Galaxy S4 VE (I9515) Forum.
X

xerichx

Neues Mitglied
hallo bitstopfen,

ja, hab jetzt die 4.4.2 gerootet auf meinem s4 black.
gerät hatte originale dbt-firmware und die anleitung habe ich meines erachtens nach peinlich genau beachtet...

ich habe allerdings nur ein einziges problem...der hauseigene browser startet statt mit der startseite immer mit der zuletzt angesehenen, obwohl google als startseite hinterlegt ist, und wenn ich von mehreren fenstern eines schliessen möchte, stürzt der browser mit der meldung "internet wird beendet" ab. bei neustart kommt er wieder mit sämtlichen vorher geöffneten fenstern...
arbeite jetzt mit tint-browser, der läuft tadellos.

ansonsten keinerlei probleme mit kitcat...weder einfrieren noch neustarts oder dergleichen.

wenn ich ein ota auf lollipop zu machen, bleibt dann root eigentlich drauf, oder is es wieder weg?
habe bisher immer nur via odin und noch nie via ota upgedatet...
wenn ich es per odin mache, ist root ja sicher wieder weg, oder?

bleiben bei ota meine ganzen installierten apps erhalten, oder muss sich die google-sicherung oder ich selbst um meine alten apps kümmern?
 
bitstopfen

bitstopfen

Lexikon
OtA geht nicht mit root. Dann musst du wieder eine originale Firmware flashen.

Deine alten Apps solltest du bei einem großen Update immer neu installieren. Das Backup zurückspielen, sorgt sonst oft für Ärger, wenn das Programm auf Bibliotheken des Betriebssystem zugreifen will, die in einer neuen Version vorliegen oder an einen anderen Ort.

Siehe auch: Mythen und Sagen - Fakten und Wahrheit über Android Phones - Android-Hilfe.de

Das Browserverhalten ist normal, zumindest das er die letzten Seiten öffnet, ist bei anderen Geräten mit Android auch so. Man muss unten auf den Tab klicken, dann oben rechts und alle Fenster schließen. Auch den Cache leeren über Einstellungen ist nervig.
 
Zuletzt bearbeitet:
hotrats

hotrats

Stammgast
Hallo Forengemeinde,

ich habe seit ein paar Tagen das S4 VE mit Android 5.0.1, Knox 2.3 und diesen Angaben zur Version:
AP: I9515XXU1B0C3
CP: I9515XXU1B0C3
CSC: I95150XX1B0C1

Derzeit nutze ich noch mein S3, welches CM11 drauf hat; dies hat mir mein Sohn gerootet und aufgespielt.
Wie ihr euch schon denken könnt, bin ich etwas älter und das Rooten, Wipen uvm. fällt mir extremst schwer und habe außerdem Angst, das neue S4 zu schrotten.
Deshalb an euch die Bitte, mir ein klein wenig unter die Arme zu greifen, wie ich vorgehen muss, wenn ich mein S4 rooten möchte. Ich habe hier vieles gelesen und bin eigentlich nur verunsichert. Da mein Sohn derzeit nicht greifbar ist, fände ich es toll, wenn sich jemand erbarmen würde, mich ein klein wenig anzuleiten.
Frage vorab: Ist dieser Thread nur mit dem Rooten beschäftigt oder kommt da noch CM oder was auch immer noch oben drauf?
Welches CustomRom (ich glaub das heißt so) empfehlt ihr? Ist überhaupt CM12 für mein S4 erhältlich oder was habt ihr drauf, was läuft stabil und zuverlässig?

Vielen Dank vorab,
Thomas
 
bitstopfen

bitstopfen

Lexikon
Wenn du der Anleitung genau folgst, dürfte nichts passieren, was du nicht rückgängig machen kannst. Wichtig ist, du merkst dir, wie man mit Odin flasht und hälst als Notanker immer deine Originalfirmware bereit.

CM ist hier nicht dabei, das ist die Anleitung für deutsche brandingfreie Geräte und Samsungs original Firmware.

Du hast, glaube ich die polnische brandingfreie Firmware drauf, das dürfte funktionieren und zur Not, hast du ja deine original Firmware bereitliegen, um zurückzuflashen.
 
hotrats

hotrats

Stammgast
Hallo Bitstropfen,

danke zunächst.
Heißt dass, wenn ich dich richtig verstanden habe, dass ich lediglich Root-Rechte mit dieser Anleitung hier bekomme?
Kann ich denn dann noch eine Customrom dazu installieren?
Mit CM bin ich bisher nämlich sehr zufrieden.
Welches Customrom hast du drauf?
Mit den Rootrechten kann ich ja dann den ganzen vorinstallierten (Google-)Kram deinstallieren, oder?
Und Odin sagt mir was; damit hatte mein Sohn mein S3 geflasht, gerootet, gedingst, odersoähnlich.
Also werde ich mal zur Seite 1 zurückgehen und die Anleitung abarbeiten.
Darf ich dich evtl. zwischendurch mit ein paar doofen Verständnisfragen nerven?

Danke schonmal,
Thomas
 
bitstopfen

bitstopfen

Lexikon
Frag nur.

Zu CM kann ich nichts sagen, da es mir reicht die Apps zu entfernen, die ich nicht brauch und hier und da was anpasse.

Die Zeiten von CM oder Customroms sind bei mir schon mit dem Galaxy S1 ausgelaufen, weil mich einfach nur genervt hat, dass diverse Funktionen fehlten oder die Akkulaufzeit schlimmer war, wie bei Stock.
 
hotrats

hotrats

Stammgast
..danke dir!
Sind die drei Dateien oben mit den darunter identisch?
7-zip 9.38.beta (64 bit), winrar-x64-521d.exe (german 64 bit) und winzip - wz195gev-64.msi(64 bit)
und
s4ve_bitstopfen.7z.001 (uploaded.net)
s4ve_bitstopfen.7z.002 (uploaded.net)
s4ve_bitstopfen.7z.003 (uploaded.net)

Will sagen: Kann ich die oberen drei Dateien herunterladen oder brauche ich die oberen und die unteren drei?


..habs gemerkt.. die oben sind nur die Entpackprogramme....

..nun stelle ich fest, dass die erste Datei von "S4 VE" schon knapp 5 Stunden braucht.. oje..


..und dann kommt erschwerend hinzu, dass ich dann immer eine Stunde oder so warten muss, bis ich die nächste Datei laden kann.. shit.. gibts eine Alternative dazu?
 
bitstopfen

bitstopfen

Lexikon
Per SMS bezahlen oder wenn du den langsamen Download nimmst und DSL hast, die IP auf dem Router erneuern. Vielleicht kennst du noch von früher die 24h Zwangstrennung, dann hat man immer eine neue IP bekommen. Uploaded schaut nach der IP und deinen Browsercache. Letzteres musst du auch löschen, dann umgehst du zumindest die Wartezeit zum nächsten Download.
 
hotrats

hotrats

Stammgast
..dann muss ich die Zeit mitbringen..
Dann dir erst Mal herzlichen Dank für deine Unterstützung und auch für das Bereitstellen der Dateien..
ich hatte gedacht, dass ich die in einigen Minuten aufm PC habe.. /-)

Ich frag dann heute Abend die sinnlosen Fragen.. ;-)

..die drei Dateien entpacken und im selben Ordner belassen. Ist da dann alles dabei, wie Odin und der Playstore?
 
hotrats

hotrats

Stammgast
..nun hab ich alle Dateien heruntergeladen, Odin gestartet und das md5 dauert und dauert..
kann jemand sagen, wie lange das in etwa noch geht? Jetzt sind bereits knapp 30 Minuten vorbei und Odin zeigt oben "Keine Rückmeldung" an und unten steht in spitzer Klammer "Please wait"..
wie lange?...

..also da tut sich gar nix.. USB-Treiber installiert, Debugging-Modus eingeschaltet, I9515XXU1ANI3_I9515DBT1ANJ1_I9515XXU1ANI3_HOME.tar.md5 in AP eingefügt und dann is Endegelände. Oben nach wie vor "Keine Rückmeldung" und unten nach Enter CS für MD5.. und Check MD5.. Do not unplug the cable.. kommt <OSM> Please wait..
Es tut sich nix; kein Balken oben...
any Ideas?
 
bitstopfen

bitstopfen

Lexikon
Hast du die Dateien mit Jdownloader runtergeladen und Odin als Administrator ausgeführt? Es könnte sein, dass die Dateien fehlerhaft heruntergeladen wurden oder dir Zugriffsrechte fehlen. Vielleicht ist dein Rechner auch zu schwach oder es läuft irgendwas im Hintergrund, was ihn ausbremst.

30 Minuten sind zu lang, paar Minuten dauert es schon.
 
hotrats

hotrats

Stammgast
Ich habe gestern alle Dateien ohne den JDownloader heruntergeladen. Alles entpackt, wie es sich gehört und Odin mit Adminrechten geöffnet. Zuvor dem S4 den Debuggingmodus verpasst,entsprechenden Treiber geladen und erst angeschlossen, als das zweite Bild kam. Odin werkelte, passierte aber nix..

Ich werde es heute Abend nochmal testen.. vielleicht hab ich ja Glück und du bist grad Online.. dann kann ich mal fragen. Derzeit bin ich bei der Arbeit..

Danke erstmal!
 
hotrats

hotrats

Stammgast
Hallo Bitsopfen

(wie biste denn auf den Nick gekommen?)

Nun habe ich alles nochmals neu installiert und soeben Odin gestartet. Jetzt passiert etwas mehr..


Ich bin hier und komme nicht weiter, weil (anscheinend)..
Die Datei "tr.apk" wird mit als Maleware angezeigt...
Kann jemand was zu sagen..?!..
 
bitstopfen

bitstopfen

Lexikon
Normal das die als sowas angezeigt wird, du willst ja eine Sicherheitslücke umgehen.
 
hotrats

hotrats

Stammgast
achso.. da haste natürlich recht.. dann is klar, warum Kaspersky schreit..
Nun will ich grad genau das Programm starten- dazu muss ich meine SIM-Karte einlegen und das WLAN aktivieren..
und genau das geht nicht..
hast du eine Ahnung warum?
 
bitstopfen

bitstopfen

Lexikon
Dann hast du dich nicht exakt an die Anleitung gehalten, meine Simkarte übrigens hatte ich nie draussen.
 
hotrats

hotrats

Stammgast
Unter Punkt 4 steht Schrit 2...Schrit3...tar.md5 flashen.
Was ist damit gemeint? Zuvor sollte ich ja Flashfire öffnen..
 
bitstopfen

bitstopfen

Lexikon
Das sind nur Überschriften, um was es letztendlich geht, nicht weiter beachten.
 
hotrats

hotrats

Stammgast
..ok.. hab die Seite zuvor gefunden.. unten steht FLASH..

Also, Bitstopfen,

ich bin durch; hab Rootrechte und jede Menge Kram, den ich jetzt versuche zu deinstallieren. Einige Apps kann ich lediglich zurücksetzen, bzw. die Aktualisierungen deinstallieren. Nun setze ich meine SD-Karte ein, installiere den Rest, der noch fehlt und gehe davon aus, dass ich dann den Samsung- und Google-Kram vom S4 schmeißen kann. Wie ich sehe, habe ich Knox 2.3 drauf. Ist das irgendwie von Bedeutung? Wenn machbar, werde ich das eh deinstallieren; brauch ich nicht (denke ich).

Dir herzlichen Dank für deine Mühe und deine Geduld!
 
bitstopfen

bitstopfen

Lexikon
Knox brauchst du nicht mehr. Es kann sogar unter Umständen besser sein, es zu entfernen, weil es ohne Funktion zu Störungen kommen kann.

Sei aber vorsichtig, was du entfernst. Über android-hilfe und Google Suche findest du bestimmt genug Hinweise, zu dem was die Programme machen, wie man diese entfernt Hier würde das den Rahmen des Threadthemas sprengen.

Falls irgendwas dabei schief läuft, weißt du ja jetzt, wie du wieder diesen Weg gehst.

Grüße Bit und gute Nacht