Fragen & Diskussion betreffend der Aktivierung des [Root-Accounts]

  • 2.888 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Fragen & Diskussion betreffend der Aktivierung des [Root-Accounts] im Root / Custom-ROMs / Modding für Samsung Galaxy S4 im Bereich Samsung Galaxy S4 (I9500 / I9505) Forum.
D

djfelix

Stammgast
Einfach TWRP via Odin flashen, dann die SpuerSU.zip installieren. Das wars ;)
 
S

Sven65

Gast
Oder TWRP und einen passenden Kernel hinterher.

LG
 
G

grashalm4

Neues Mitglied
Nabend, möchte mein s4 rooten, jedoch ist meine USB buchse am Handy wohl Defekt. (wird vom rechner ständig ausgeworfen und neuerkannt)

kann ich mein Gerät irgendwie über die SD karte rooten?
irgedendwann hab ich sowas schonmal mit einem Kernel gemacht, ist eine weile her, deswegen steh ich jetzt etwas auf dem schlauch:)

oder gibt es derzeit eine funktionierende "Android rooten ohne pc "Lösung? ich war jetzt bestimmt 2h auf youtube und google unterwegs, hab aber nichts brauchbares gefunden..

Andoid 5.0.1
GT-I9505 , bis jetzt alles Stock

schonmal vielen Dank
 
COB93

COB93

Ehrenmitglied
Ich habe noch von keiner Methode gehört, außer Towelroot, aber das funktioniert nicht mehr bei den neuen Firmwares. Du musst immer etwas von PC auf das Handy flashen.
Tausch doch deine USB Buchse, das ist ziemlich einfach. Einfach mal googlen ;)
 
COB93

COB93

Ehrenmitglied
Ich wusste doch, da war was :D
 
G

geilosele

Neues Mitglied
Naja ich hab mein S4 gerootet aber da steht immer Su binary ist nicht installiert. Wie kann ich das beheben:/
 
email.filtering

email.filtering

Gesperrt
Entweder ist bei Deinem OS der Root-Account aktiviert (und das geht nun mal nur mit einem su-Binary), oder er ist es nicht; ein bisschen gibt's nicht. Die Installation der Root-Rechteverwaltungsapp alleine reicht natürlich nicht, denn was soll die denn tun, wenn der Root-Account gar nicht aktiviert wurde. ;)

Wie Du den Root-Account richtig aktivierst kannst Du mit Sicherheit im jeweiligen Geräteforum in mehr als einem Thread nachlesen.

Aber vielleicht geht's ja auch nur um dieses Thema: Update des .su-Binary für SuperSU klappt nicht


BTW: Herzlich willkommen im Forum!
 
Zuletzt bearbeitet:
D

djfelix

Stammgast
Immer das gleiche beim rooten:
1. TWRP mit odin installieren
2. SuperSU.zip via TWRP installieren
3. Root genießen
 
N

NiklasS4

Neues Mitglied
Hallo zusammen,
ich habe gestern mein Samsung Galaxy S4 (zum ersten mal) gerooted und am nächsten morgen haben die beiden Touchscreen Buttons nicht mehr funktioniert. Als ich dann verzweifelt mein komplettes Handy resetet habe, weil ich schon alles versucht hatte, gingen sie immer noch nicht. Ich hatte gehofft das durch den Hard-Reset auch das vorher mit installierte Costum Recovery löschen würde. Dem war aber nicht so. Meinen kompletten Verlauf, was ich alles gedrückt und versucht habe, kann ich nicht mehr exakt wiedergeben; aber jetzt sitzte ich hier mit meinem Handy das nicht mal mehr startet! Ich komme noch in das twrp-2.5.0.1 menü aber von dort an nicht weiter.
Zusammengefasst:

Ich hab mit Odin_v3.07 das openrecovery-twerp-2.5.0.1-jftexx.tar raufgespielt und das CF-Auto_root-jflte-jfltexx-gti9505 installiert.

Ich weiß das das jetzt nicht so die schlauste Idee war ohne jegliches Hinter wissen zu versuchen irgendwas zu Installieren nur um SuperUser Rechte vergeben zu können...Aber probieren geht über studieren :D

Meine Schlussfrage kann sich wohl jeder denken:
Wo bekomm' ich die Originale Firmsoftware her um mein Handy wieder wie gewohnt zum laufen bringen zu können??
Bzw wie deinstalliere ich das Costum Recovery und den rest?

LG Niklas
 
magicw

magicw

Ehrenmitglied
Hi @NiklasS4 willkommen auf android-hilfe.de

Ich häng deine Frage bewußt hier rein, weil ich trotz deines Frustes denke, dass du es mit Rooten nochmal versuchen solltest und nicht gleich die Flinte ins Korn werfen solltest.
Ansonsten wäre das --> Originalzustand wiederherstellen der passende Thread für deine Frage.

Nun aber zu deinem Problem.
Aus meiner Sicht hast du schlicht die falsche CustomRecovery verwendet. Du hast sicherlich Android 4.4 oder höher auf dem Gerät und dafür benötigt man SELinux-Fähigkeit des CustomRecoverys. Und TWRP2.5.0.x ist dafür zu alt. Flashe die aktuelle TWRP 2.8.7 aus diesem Thread [Recovery]*26.03.2015* TWRP Recovery für's I9505 V2.8.6 | Seite 25 und danach einen aktuellen SuperSU - dann sollte es eigentlich schon klappen .
 
N

NiklasS4

Neues Mitglied
@magicw Danke erstmal für die ausführliche Antwort :)
Bitte jetzt nicht lachen aaaber
als ich eben Rebooten wollte habe ich gemerkt das ich wohl versehentlich das komplette OS deinstalliert habe.
Ich bin halt noch ein blutiger Anfänger aber wie, bzw woher bekomm' ich jetzt ein neues Betriebssystem??
 
N

NiklasS4

Neues Mitglied
@magicw Nach langem hin und her hab ich es jetzt geschafft und wieder ein Betriebssystem installiert.
Dazu habe ich [GUIDE] Unroot/Unbrick, Flash official stock firmware on Galaxy S4 GT-I9500 & I9505 diese Anleitung benutzt und
Latest lollipop 5.0.1 I9505XXUHOA7_OXAHOA7.zip installiert.
Mein Problem jetzt: Mein Handy lässt einfach nicht zu eine WLan Verbindung herzustellen den Switch-Knopf bei Einstellungen lässt sich nicht mehr auf grün wechseln. Er bleibt grau und Switched wieder zurück auf die Ausgangsposition zurück. Mobile Daten hingegen funktionieren noch.
Kannst du mir oder jemand anderes einen Link schicken wo ich genau diese Software herbekommen die für mein Handy passt? Weil ich finde nur irgendwelche komischen Anleitung, die auf Seiten verweisen wo man Geld bezahlen muss um diese eine Datei schneller herunterladen kann...
Warum bietet das Samsung nicht einfach selber an??!
 
Nightly

Nightly

Ikone
Ich habe deine Problemlage nicht nachverfolgt, würde aber “aus dem Bauch heraus“ erstmal eine aktuelle 5.0.1er Firmware flashen, danach noch einen Werksreset ausführen .
 
N

NiklasS4

Neues Mitglied
@Nightly Danke ist aber nicht nötig :) funktioniert wieder alles :thumbsup:
Gleich noch nach aktuellen Updates suchen und dann fertig!
Danke an alle die geholfen haben :D
@magicw
@Nightly
 
BIOTEC

BIOTEC

Stammgast
Hallo!

Ich hab mir gestern mal in der Bay ein S4 (GT-i9505) geschossen. Der Verkäufer schrieb auch dabei, das eine EPlus FW neu Installiert wurde. Dieses S4 hat Keinen SimLock.

SimLockfrei ist ja schonmal sehr gut. Meine erste Frage wäre, ob ich diese Eplus FW drauf lassen soll (5.0.1) und ich da meine O2 Karte normal weiter nutzen kann?

Eine 5.0.1 OJ2 OneFile hab ich mir schonmal besorgt. Mann weiss ja nie!

Garantie wird das gerät keine mehr haben und ich hätte gerne Root drauf. Der Knox Status sollte bei einer Samsung FW ja normal nicht geändert werden, soweit ich das bis jetzt gelesen hatte. Gibts da eine einfach Möglichkeit eine Stock 5.0.1 zu Rooten ohne nicht unbedingt den Knox Fuse zu verlieren? Würde ich die Eplus FW drauf lassen und einen Root vollziehen könnte ich ja diese "unnötigen" Eplus Apps einfrieren

Viel mehr oder weniger werde ich mit einer Stock Rom gegenüber einer CM Custom eigendlich doch auch nicht haben, oder? Ausser das da der Root schon integriert sein wird und eventuell ein anderen Kernel aufgespielt wird!

PS: Sorry wegen der vielen Fragen...komme aus der Galaxy S2 Ecke...und da war alles noch viel Einfacher gehalten!

Für eure Anregungen und Tipps bedanke ich mich jetzt schonmal!
 
COB93

COB93

Ehrenmitglied
Hi,
da das Handy keinen Simlock hat, dürfte es auch mit einer O2 Karte keine Probleme geben. Wozu willst du denn den Knox Status 0x0 behalten, wenn eh keine Garantie mehr drauf ist? ;)
[Anleitung][I9505] Lollipop Stock-ROM 5.0.1. rooten mit Knox 0x0
Hier gäbe es eine Anleitung dazu, es geht aber auch mit Knox 0x1 wesentlich einfacher mit cf Auto Root. Anleitung gibt es auch hier im Forum.

Die meisten Apps lassen sich aber auch ohne Root einfrieren.
Das was du gelesen hast zu Samsung FW und Knox Status ist so. Wenn du originale Firmwares flasht, wird Knox nicht ausgelöst, aber wenn du originale Firmwares rooten willst, verhält es dich natürlich genau so, wie mit nicht originalen.
Wenn du noch Fragen zum Debranden hast, dann bitte hier entlang. [CSC] Galaxy S4 Debranding - CSC ändern
Multi-fragen Threads sind nämlich unerwünscht ;)
 
thegoodboy999

thegoodboy999

Neues Mitglied
Hallo ich will jetzt mal mein i9505 auch mal rooten und da hab ich noch die frage kann man das CF-Auto-Root auch ohne downgrade auf KitKat machen und stattdessen die Datei für Android 5.0.1 nehmen?

Weil ich bin etwas unsicher da die Kitkat version davon 3,3mio. downloads hat und die 5.0.1. nur etwas über 900 CF-Auto-Root

Und wenn man das mit Kitkat machen muss kann man da das downgraden so ohne root TWRP installieren oder wie bekommt man dann kitkat installiert?
 
Zuletzt bearbeitet: