[Galaxy S5 Mini G800F] Bootloop, Brick und andere Gründe für den Nicht-Start des OS

T

tigrz

Neues Mitglied
sorry habe da irgendwas falsch gemacht mit den bildern...hoffe man sieht sieht sie jetzt zumindest, aiuch wenn nicht unter den jeweiligen punkten .bessere das heute abend aus. vielleicht könnt ihr bis dahin trotzdem was mit anfangen .
liebe grüße
 
Zuletzt bearbeitet:
T

tigrz

Neues Mitglied
an der Stelle wo es nicht weiter geht (SAMSUNG + aufleuchtende Punkte ) kommt am Anfang ein Sound . Jedoch bei mir so abgehackt und nicht vollständig wie man diesen typischen Sound kennt.

Wie ist bei euch? vielleicht weiß eiiner ob das auf etwas hinweißt oder völlig unwichtig und egal ist
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
T

tigrz

Neues Mitglied
thema kann gescchlossen werden....
 
D

derpate1

Gast
Hallo Community,

ich habe knapp 1 1/2 jahre ein S5 mini und war bis heute sehr zufrieden. Habe nun folgendes Problem:

Gestern Abend funktionierte das Handy noch ganz normal. Hab den Wecker gestellt, alle Datenverbindungen abgedreht, hingelegt und bin dann pennen gegangen. Heute Morgen war das Handy abgeschaltet und lässt sich nicht mehr einschalten. Habe schon einen anderen Akku (meine Freundin hat das gleiche Gerät) versucht, habe versucht es etwas zu laden (es leuchtet keine LED und Handy wird sehr heiß dabei) und Akku für 1 - 2 Stunden rausgenommen ... aber alles ohne Erfolg. Bin wirklich absolut ratlos.

Kennt dieses Problem jemand? Ist das eventuell bekannt?
Gibt´s noch Tricks für eine "Wiederbelebung"?

Vielen Dank für eure Hilfe.

LG
Peter
 
submain

submain

Ehrenmitglied
Hmm, warscheinlich hast du ein Update über Nacht bekommen und daraufhin kam es zu den Problemen. Ist dein Handy gerootet? Versuch mal über Odin die neueste Firmware zu flashen.
 
D

derpate1

Gast
Guten Morgen,
unmöglich. WLAN und Datendienste sind über Nacht immer aus. Auch automatische Updates sind deaktiviert.

Ja, mein Handy war gerootet.
Ich hab alles mögliche versucht um das Handy irgendwie wieder lauffähig zu machen, aber es hat auf gar nichts mehr reagiert. Über USB wurde es nicht mehr erkannt.

Ich habe es vorgestern zum Samsung Service Center gebracht, da es noch Garantie hat. Dadurch das es so "kaputt ist", hoffe ich jetzt mal, dass sie den Root nicht bemerken werden.
 
submain

submain

Ehrenmitglied
Bei einem gerooteten Samsung ist keine Garantie mehr drauf. Das ist das erste, was die nachschauen, schließlich könnte denen ja viel Geld durch die Lappen gehen. Der Root ist einfach am Knox-Counter (0x1) zu erkennen. Von daher war es sicher etwas voreilig, das Ding in die Werkstatt zu bringen. Da hättest du den Beitrag hier auch sparen können...
 
D

derpate1

Gast
Wie kann man denn das herausfinden wenn es sich nicht mehr einschalten lässt?
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Whatever.
Ich habe auf eine Antwort hier gewartet, aber keine bekommen. Dann hab ich das Teil hingebracht. Nächstes mal warte ich eine Woche ... ? ^^

Ich lösch meinen Account wieder.
 
submain

submain

Ehrenmitglied
Das lässt sich nachprüfen, wenn neue Software draufgespielt wird. Aber vielleicht haste ja Glück und dir wird ein neues Board eingebbaut. Dann ist es aber noch unwarscheinlicher, dass du für die Reperatur nix bezahlen musst

derpate1 schrieb:
Ich habe auf eine Antwort hier gewartet, aber keine bekommen. Dann hab ich das Teil hingebracht. Nächstes mal warte ich eine Woche ... ? ^^
Das sind gerade mal zwei Tage, dass dein Thread hier ist. Wie lange wartest du jetzt bei der Werkstatt? Mindestens so lange... Zumal du auch durch eine einfache Suche fündig geworden wärst und du anhand vieler Threads, selber erstmal Hand hättest anlegen können. Es ist genügend erklärt und für jeden machbar... Für die Ungeduldigen bewirkt die Google- u. Forumsuche manchmal wahre Wunder...
 
R

RentTreznor

Neues Mitglied
Hallo zusammen!

Ich habe ein - für mich momentan - großes Problem. Und zwar bleibt mein S5 mini seit dem letzten Neustart in der Bootanimation hängen.
ROM ist "cm-13.0-20160325-UNOFFICIAL-kminilte", die bis auf das bekannte Problem mit der Kamera bisher problemlos funktionierte.
Heute morgen wollte ich nach dieser Anleitung mehreren Apps Schreibrechte auf der externen SD verschaffen.
Aber nachdem ich alles abgearbeitet habe, wollte ich das Telefon neu starten und seitdem bleibt es in der Bootanimation hängen.

Wie bekomme ich das Gerät wieder zum laufen, möglichst ohne komplett neu zu flashen (Daten- und/oder App-Backup habe ich nämlich leider nicht gemacht... ^^)?

Gruß
Simon
 
Zuletzt bearbeitet:
R

RentTreznor

Neues Mitglied
Entwarnung! Nachdem ich per TWRP Cache und Dalvik Cache gelöscht habe, funktioniert alles wieder!
 
D

Dirk88

Neues Mitglied
Hallo Liebe android gemeinde ,

ich habe ein problem habe das handy samsung s5 mini gerootet mit odin wollte simlock umgehen und habe diese o2 firmware drauf gezogen "G800FXXU1ANFF_G800FDBT1ANF2_G800FXXU1ANFF_HOME.tar"

ab dem Zeitpunkt geht nicht mehr das Handy fährt hoch aber kein menü nichts ist zu sehen auf home button"Oberfläche angehalten"" wird nicht reagiert nur auf dem ausknopf und dann lässt sich das >Handy nur neustarten habe versucht eine andere Firmware drauf zu machen aber nichts geht mehr>>!!!!

Weiß jemand was ich machen kann =?
vllt. bei odin etwas verändern ?
Oder eine andere Firmware ?Ich wäre für eine Seite dankbar bei der ich firmware ohne zu zahlen runterladen kann!

Vielen lieben dank an alle
 
Sunny

Sunny

Urgestein
Ich verschiebe dich mal in die richtige Ecke. Hier wird dir ehr geholfen denke ich.
LG
Sunny76
 
user_99

user_99

Stammgast
Sim lock kann durch flashen einer anderen Firmware nicht entfernt werden. Ursprüngliche Rom mit Odin nochmals flashen, es dürfte hier ein Problem gegeben haben. Dann ein full wipe.
 
D

Dirk88

Neues Mitglied
user_99 schrieb:
Sim lock kann durch flashen einer anderen Firmware nicht entfernt werden. Ursprüngliche Rom mit Odin nochmals flashen, es dürfte hier ein Problem gegeben haben. Dann ein full wipe.
wie entferne ich den den Simlock=?
nach der eigba e *#7465624# steht da "kein mobilnetz verfügbar"!!!
Nun meine frage hat das Handy simlock oder nicht ?!????
 
Zuletzt bearbeitet:
user_99

user_99

Stammgast
Selnst gar nicht. Muss Dein Provider tun.
 
Sunny

Sunny

Urgestein
@Dirk88
Ich befürchte, das hier die ESF bzw IMEI usw flöten gegangen sind.
Es wäre eventuell sinnvoll eine Repartitionierung mit Odin zu machen.
Danach dann wieder eine Stock Rom flashen. Brandingfrei versteht sich.
 
user_99

user_99

Stammgast
Wenn die ESF wirklich defekt ist und kein Backup vorhanden ist, dann wird es schwer werden, das wieder zum Laufen zu bringen. Ein Versuch ist es aber immer wert.
 
Sunny

Sunny

Urgestein
Stimmt, schwer aber nicht hoffnungslos [emoji4]
 
M

magneticmoment

Neues Mitglied
Hallo,
nachdem ich marshmallow wieder geflasht habe via Odin, komme ich ins Homescreen nicht mehr rein. Bildschirm ist schwarz und da stehen "com.android.phone wurde angehalten" und "Oberfläche wurde angehalten"! Ich kann gar nichts mehr tätigen!
Was kann ich machen? Wie komme ich da wieder raus?
 
Ähnliche Themen - [Galaxy S5 Mini G800F] Bootloop, Brick und andere Gründe für den Nicht-Start des OS Antworten Datum
8
Oben Unten