Status
Für weitere Antworten geschlossen.
L

LeoMe2018

Neues Mitglied
Hallo Leute,

ich habe ebenfalls ein Problem mit dem S7...

Folgendes ist gewesen... das gerät ist in allen erdenklichen Situationen hängen geblieben. Nun ja ich da ich keine besondere Daten drauf hatte habe ich es mal mit dem Werksreset probiert... ohne Erfolg. Dann habe ich es mit einem CustomRom probiert.. Aktuellsten TWRP über Odin geflash ging auch alles problemlos laut Odin aber ein Bootloop bekommen. Naja egal dachte ich mir ich komme ja ins TWRP rein, habe mir eine Rom auf die SD Karte gezogen und dadrüber geflash ging auch soweit sogut ohne Fehler. Nach dem Neustart wieder ein BootLoop... nach mehrmaligem Flashen war das Problem weg. Aber das Problem mit dem hängenbleiben war immer noch da. Es ist im Boot vorgang ständig hängengeblieben. Nach X-ten mal Startet er normal aber in dem Moment wo er die Apps konfiguriert ist er wieder hängengeblieben. Dachte mir ja okay vielleicht liegt es an der Rom. Daraufhin habe ich über Odin den 4-Teilige Firmware versucht zu Flashen, was fehlgeschlagen hatte da es beim Flashen hängengeblieben ist. Den Klammergriff nach 2 Stunden Wartezeit getätigt und es nochmal Probiert und das gleiche Szenario nochmal wieder ist er hängengeblieben. Nun komme ich nicht mehr in den Downloadmodus rein und wird kurzzeitig vom PC als "Exynos 8890" oder als "90" erkannt. Habe dann den JIG USB Probiert und war kurzeitig im Downloadmodus aber nach dem abziehen war es sofort wieder weg und nun geht nix mehr. Weder JIG USB noch das Laden über Kabel/ Induktion ( keine Reaktion, vielleicht läd es ja doch lol). Kann man das Gerät noch irgendwie retten? Habe denke ich mal den bootloader zerschossen. Habe irgendwo gelesen das man auch über die SDKarte booten könnte, hatte das einer schonmal probiert? Kann man das Gerät noch retten ohne es einzuschicken? über JTAG wäre es zwar möglich aber da komme ich nicht dran und 150€ wollte ich jetzt dafür nicht ausgeben da man dafür bereits ein Intaktes Gerät bekommt.

ohne root
USB Debbuging an
OEM Unlock
Android 7.0

Um eine Antwort und ggfs. Hilfestellung wäre ich dankbar ^^
 
Black_Focus

Black_Focus

Experte
MuffelGuffel schrieb:
Hi zusammen,

bin kurz davor mein S7 Edge in die Kleinanzeigen zu setzen...
Eigentlich war der Plan ganz einfach: nachdem eh nur noch 3-4 Monate Garantie drauf sind, wollte ich mal Lineage ausprobieren da ich auf dem S5 mit CM unheimlich zufrieden war.

Also wie gewohnt mit Odin TWRP, Lineage, Gapps und SuperSu drauf gemacht - die erste Stunde war auch total befriedigend, bis ich meine Gear S3 ins Spiel bringen wollte. Die Gear App und das Plugin machten nur noch Stress - entweder war etwas nicht kompatibel oder das Plugin beendete sich im Dauerloop. Auch Tricks mit der build.prop und anderem Herstellernamen halfen zwar für die Installation der Apps, nicht aber für deren Lauffähigkeit. Auch das Freisprechen im Auto via BT ging nicht, ich hörte nichts und mein gegenüber auch nicht.

Nachdem ich dann noch ProjectAlice ausprobieren wollte, das aber bereits nach der Installation schon Probleme mit dem Entsperren machte wollte ich wieder zur Stock wechseln. Und an dieser Front kämpfe ich gerade...
Stockrom von Samfirm mit Odin geflasht, eingerichtet, stundenlang Backups gemacht bis mir diesmal Samsung Health mitteilen möchte, dass es nicht mehr funktioniert - nach etwas Recherche wohl wegen meinem Knox...
Dabei ist gerade garnicht gerootet gewesen ;) Also TWRP wieder drauf, neu gestartet - sagt mir das S7 plötzlich irgendwas von Starten nicht möglich, ich soll das Gerät gefälligst in Werkszustand versetzen. Dumm nur, dass der Button dafür nicht geht. Also wieder rein in TWRP, wipen - fehlgeschlagen. Unable to mount storage, failed to mount '/data'.

Fakt ist, das war das letzte Samsung Handy für mich. Nach S3, S5 und S7 ist jetzt schluss - ich habe keine Lust mehr auf Hickhack wenn ich etwas Rooten möchte... aber das ist ne andere Baustelle.

Was also tun? Ich wäre einer alternativen Rom ja nach wie vor aufgeschlossen, wenn sie denn Stable ist und ich es hin bekomme, meine Gear S3 damit zu verwenden. Alternativ nehme ich auch wieder eine Stock Rom wenn ich es irgendwie schaffe, dass alles wieder damit läuft. Nur wie?
Bin für alle Tipps dankbar und in ein paar Monaten kommt dann ein neues Smartphone..
Hättest du diese guten Anleitungen bei xda (oder glaub hier ist auch eine) befolgt wäre dir das nicht passiert. Da kann dein s7 nichts zu sondern du!

Sobald du TWRP flasht mit odin ist knox 0x0 weg. Egal ob du root hattest oder nicht.

Unable du mount data kommt weil du in twrp zu anfang keinen werksreset gemacht hast...

Sry aber alles eigenverschulden. Heute nachmittag kann ich dir gerne weiter helfen. Jetzt muss ich erstmal pennen.
 
Cloud

Cloud

Senior-Moderator
Teammitglied
LeoMe2018 schrieb:
Dann habe ich es mit einem CustomRom probiert.. Aktuellsten TWRP über Odin geflash ging auch alles problemlos laut Odin aber ein Bootloop bekommen.
Das war das schlimmste was du hast machen können. Du hast ein Gerät dass du problemlos auf Garantie einschicken hättest können modifiziert.
 
L

LeoMe2018

Neues Mitglied
Leider hat es keine Garantie mehr gehabt oder meinst du auf kulanz von samsung?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von audianer - Grund: Direktzitat entfernt. Gruß Audianer
Pennywise

Pennywise

Moderator
Teammitglied
Warum hätte es keine Garantie mehr haben sollen? Dein Beitrag hat sich so gelesen als ob vorher kein Root vorlag. Hat dein S7 Sturzschäden oder Wasser?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von audianer - Grund: Direktzitat entfernt. Gruß Audianer
L

LeoMe2018

Neues Mitglied
Es hatte bzw hat ein riss im front glass, keine rechnung, geschenkt bekommen vom bekannten auf grund des risses und hänger :)

Ist den noch was machbar über sdcard boot oder ist jtag der letzte weg?(samsung macht das gleiche mit dem jtag oder die sind faul und tauschen gleich die platine)
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von audianer - Grund: Direktzitat entfernt. Gruß Audianer
Cloud

Cloud

Senior-Moderator
Teammitglied
Zuletzt bearbeitet:
Pennywise

Pennywise

Moderator
Teammitglied
@audianer
jetzt wirst du aber übermütig :D

Leider ist Samsung da sehr streng und lehnt die Garantie bei Brüchen im Display ab, auch wenn der Schaden nichts mit dem eigentlichen Fehler (Hauptplatine) zu tun hat.
Dagegen wären ein paar Kratzer oder kleine Dellen im Gehäuse kein Problem. Eben alles was so unter normale Gebrauchsspuren fällt.

Samsung argumentiert dabei mit der Wasserdichtigkeit die bei einem angeknacksten Display nicht mehr gegeben ist.
 
Cloud

Cloud

Senior-Moderator
Teammitglied
@Pennywise82 :
Samsung ist streng, ja. Aber ich habe persönlich die Erfarhrung gemacht dass w-support das etwas lockerer sieht.
Klar ist es schlecht einen Garantieantrag mit defektem Display zu stellen, aber einen Versuch wäres Wert gewesen und alle mal besser als TWRP zu flashen und jegliche Möglichkeit was auf Garantie zu bekommen zunichte zu machen ^^

OT:
Ich habe mein i9505 mit selber getaushtem 70€ China Display, ohne S/N Aufleber und ohne Rechnung an w-support geschickt und eine neue Hauptplatine bekommen ^^
Die haben mir sogar einen S/N Aufkleber eingeklebt ^^ Daher würde ich sowas immer versuchen. Wenns nicht klappt kann man immer noch rumbasteln.
 
L

LeoMe2018

Neues Mitglied
Das ist ja alles schön und gut, hilft mir bei meinem lade und start problem nur derzeit nicht. -.-

Vielleicht probiere ich mein glück ja doch bei w-support da das gerät sich nicht einschalten lässt... vielleicht wird es ja doch ne schnelle nummer mit der platine ^^
 
M

MuffelGuffel

Ambitioniertes Mitglied
Black_Focus schrieb:
Hättest du diese guten Anleitungen bei xda (oder glaub hier ist auch eine) befolgt wäre dir das nicht passiert. Da kann dein s7 nichts zu sondern du!

Sobald du TWRP flasht mit odin ist knox 0x0 weg. Egal ob du root hattest oder nicht.

Unable du mount data kommt weil du in twrp zu anfang keinen werksreset gemacht hast...

Sry aber alles eigenverschulden. Heute nachmittag kann ich dir gerne weiter helfen. Jetzt muss ich erstmal pennen.

Hättest du meinen Beitrag aufmerksam gelesen und nicht nur überflogen, hättest du gelesen dass ich mir über Knox bewusst war und mein Problem ein streikendes Samsung Health war ;)
Letztlich habe ich nun wieder alles im Griff. Nach einigen Tagen Lineage mit deutlicher Akkuverbesserung bin ich jetzt wieder zur Stockrom unter Android 6 gewechselt (ja, Android 6 ! :)) und liebe es. Am Abend noch 50% im Akku (mit Android 7 habe ich abends nachladen müssen..). Health geht auch wieder weil ich mit Magisk das Root verstecke. Alles top und zufrieden.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von hanspampel - Grund: Fullquote auf Kerninhalt gekürzt - "hanspampel"
scarface2209

scarface2209

Erfahrenes Mitglied
Ich habe ein Backup über TWRP gemacht, dann mit Titanium alle Apps gesichert, dann alles was ich brauche und wichtig ist auf die extSD gepackt, dann die neue ROM.zip auf meine SD Karte gepackt.
Ins TRWP gebootet, alles gewipet außer die extSD, dann die ROM über Aroma geflasht, dann habe ich mir ca. 50 min den Galaxy S7 Schriftzug angeguckt. Dann über längeres drücken der Powertaste neu gestartet und dann gemerkt das nix mehr geht.
 
scarface2209

scarface2209

Erfahrenes Mitglied
Naja mir wurde hier gesagt, ich kann den Bootloader und das Modem über Aroma installieren. Und das TWRP dürfte bei einem Fullwipe nicht weg sein, war nicht das erste mal das ich das so gemacht habe.
 
Pfeily

Pfeily

Fortgeschrittenes Mitglied
Anscheinend ist es ja schief gelaufen. Grifo wird seine Gründe für die Vorgehensweise haben. Beim Update von Superman 2.7.0 auf 2.8.0 habe ich es auch direkt aus TWRP geflasht. Vorher von MM kommend hab´ ich´s mit Odin gemacht und alles war bestens.
Wenn das Teil im Bootloop ist musst Du jetzt sowieso mit Odin ran!! Also mach es einfach... :winki:
 
scarface2209

scarface2209

Erfahrenes Mitglied
Wie gesagt.... Es ist komplett tot
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von Onslaught - Grund: Direktzitat entfernt; Gruß Onslaught
Pfeily

Pfeily

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich hoffe ja mal das es voll geladen war beim Flashen. Wenn Du es jetzt per USB mit dem PC verbindest, dann Odin startest und am Gerät "home+volume down+power on" drückst passiert NICHTS??? :confused2:
 
@

@dgar

Stammgast
Son Quatsch habe ich ja lange nicht gehört, bei keinem wipe löscht sich das recovery und auch nicht den Download Modus.
Dein Handy scheint im Bootloop zu seien. Einfach mal versuchen die Power Taste lange zu drücken, im bestenfalls merkst du es vibrieren, dann geht es entweder aus, oder startet neu, dann kannst du auch er gleich via "Affengriff" den DL Modus oder das Recovery starten.
Hattest du evtl. deinen Speicher verschlüsselt oder eine "buggy/ inkompatible" Version von TWRP geflasht zuvor? So oder so kommt man normalweise immer ins Recovery oder DL-Modus. Es sein denn ein Hardware defekt liegt vor(hatte ich auch schon bei einem Nexus 7)
 
Black_Focus

Black_Focus

Experte
Ich hab mir neulich auch mein twrp zerschossen. Keine Ahnung wie. Konnte aber noch in download Modus. Hab dann mit odin twrp neu geflasht und fertig
 
scarface2209

scarface2209

Erfahrenes Mitglied
Moin, also aktueller Stand ist...
...heute morgen ging es wieder an bzw. nur in den Downloadmodus, ins Recovery komme ich nicht mit dem Affengriff.
Ich würde jetzt erstmal wieder TWRP über Odin flashen,
dann aktuellsten BL und Modem von Nougat und dann nochmal die ROM. Wäre das so korrekt?

(und natürlich war das Handy voll aufgeladen)

MfG scarface2209

EDIT: habe es jetzt gerade nochmal mit dem DL Modus versucht, ohne Erfolg, hab das Ladekabel angesteckt, Akku 0%, vielleicht doch ein Hardwareproblem, dann könnte ich es auch einschicken, ist noch Garantie drauf.
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Ich drehe hier langsam am Kabel, habe jetzt TWRP über Odin aufgespielt, dann erscheint kurz das Startsymbol von TWRP....dann wieder schwarzer Bildschirm und jetzt wieder nix mehr.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben Unten