Jetzt kostenlos registrieren: Mitglieder surfen ohne Werbung!

Akkulaufzeit nach Software-Update schlechter?

  • 185 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Akkulaufzeit nach Software-Update schlechter? im Samsung Galaxy S10 / S10+ / S10E / S10 5G Forum im Bereich Samsung Forum.
M--G

M--G

Inventar
@wavetime
Dann kloppen wir alle unsere Geräte in die Tonne. 🤣🤣🤣
 
B

Baracuda83

Fortgeschrittenes Mitglied
Wie wäre es, diese Diskussion in Probleme mit dem aktuellen Update umzubenennen... und eine neue auszumachen News (und N_U_R!!! News) zu Updates?
Ich habe mit dem aktuellen Update keinerlei Probleme und erwarte... jedenfals bis vor kurzem ;) jedesmal, wenn ich die Benachrichtigung bekomme, dass hier was steht, dass das neue Update reingekommen ist ;)
 
maik005

maik005

Urgestein
@Baracuda83
So wird es bei anderen Modellen ja gemacht.
Da gibt es ein eigenes Thema wo man nur Poster, wenn man ein neues Update bekommen hat und auch nur diesen Hinweis.
Diskussion dazu findet dann in einem zweiten Thema wie diesem hier statt.
 
H

Hustanfall

Stammgast
@androtalk Du meinst ich war monatelang Zuhause und als ich einmal das Haus verlassen habe, ist mir erst dieser schwache Akku aufgefallen? Genau nach dem Mai Update?
 
Zuletzt bearbeitet:
WolfgangN-63

WolfgangN-63

Stammgast
@Hustanfall
Ganz ehrlich? Mir gefallen schon die Zusammenhänge nicht, die Du herstellst.
Wie bitte soll ein Stück Software einen Akku ruinieren?

Ich habe mich vorhin wohl zu undeutlich ausgedrückt:
Immer wenn jemand denkt, dass alle anderen doof sind, sollte ein gegenteiliger Ansatz eine Überlegung wert sein.

Ich will nicht in Abrede stellen, dass Du ein veränderte Leistungsfähigkeit Deines Akkus wahrnimmst. Aber Du ziehst die falschen Schlüsse.
 
R

ronnysusi

Stammgast
@WolfgangN-63
" Wie bitte soll ein Stück Software einen Akku ruinieren? "
Das geht schneller als man denkt..
 
maik005

maik005

Urgestein
@ronnysusi
aber definitiv nicht hier. 🙄
 
R

ronnysusi

Stammgast
@maik005 Das stimmt, sonst hätte es jeder S10 Benutzer nach dem Update.
Ein Werksreset würde sicher das Problem lösen
 
Androides

Androides

Ambitioniertes Mitglied
Wenn ich mir hier die Kommentare / Beiträge durchlesen, führen sich hier die meisten auf wie kleine Schulkinder. Wir leben Heute in einer sehr modernen Zeit. In jeder Ecke gibt es Steckdosen, es gibt Powerbanks, jedes Auto hat mittlerweile USB-Anschlüsse (zur Not gibt es Adapter), in den Bussen und Bahnen gibt es USB-Anschlüsse, Restaurants, Geschäfte und Imbisse haben auch Lademöglichkeiten, Flughäfen uvm. Als müsste jeder mit seinem Gerät von A nach B mitten durch die Wüsste laufen und Angst haben, nicht erreichbar zu sein.

Je nach Benutzung, Anzahl der Apps, persönliche Einstellungen usw. schwankt nun mal der Akku. Am Anfang war ich mit einem Android 9 zufriedener als jetzt mit dem Android 10, ich habe mich abgefunden und benutze das Gerät weiterhin. Mir ist Bewusst das ich kein Nokia 3310 oder ein Samsung C55 habe.

Nun könnt ihr mich Verurteilen 😂🤣
 
Zuletzt bearbeitet:
wavetime

wavetime

Experte
@Androides
Bei deiner Argumentation reicht ja ab sofort wieder ein 2000mA Akku im Handy 🤦🏻‍♂️
 
Zuletzt bearbeitet:
M

MJoe82

Gast
Naja, so Unrecht hat @Androides nicht. Was hier alles an Beiträgen gepostet wird, da fällt leider sehr vieles unter Datenmüll. Sorry, nicht böse gemeint.
 
Zuletzt bearbeitet:
maik005

maik005

Urgestein
@GigaTom
Wenn's aber nur bei einem is? :D-old
 
H

Hustanfall

Stammgast
Ist es ja nicht, einfach die rosarote Samsung-Brille ablegen und dann wirst du es mitbekommen.
 
holms

holms

Experte
Ich weiß nicht, es ist doch immer so, dass nach einem Update (nicht nur beim S10) jemand hier oder woanders subjektiv bei seinem Gerät beobachtet, der Akku halte länger oder kürzer. Technische Bezüge dazu gibt es selten, außerdem wurde bisher die Beobachtung selten von vielen geteilt, so wie ich das bisher (bei verschiedenen Geräten hier) mitbekommen habe. Natürlich melden sich meist die, die unzufrieden sind.

Meist versandet das eh. Reines Beschweren über schlechtere Akkuleistung bringt ja auch nichts, wenn man keinen technischen Bezug herstellen kann. Es gibt soo viele Gründe für schlechtere Akkuleistung, angefangen beim Wetter je nach Sonneneinstrahlung.

Entweder stellt man einen faktisch bestehenden Zusammenhang zum Update auf oder man diskutiert besser im Akkuthread.

Übrigens kann ich - genauso subjektiv wie andere - nach den Updates keinen erhöhten Akkuverbrauch feststellen. Alles genauso gut wie bisher.

Ich hoffe, man darf das hier schreiben, ohne direkt mit "rosaroter Brille" abgewertet zu werden.
 
Zuletzt bearbeitet:
H

Hustanfall

Stammgast
Das war ein Argument, dass müssen die anderen noch lernen.
Also ich orientiere mich mehr oder weniger an die DOT die vorher zwischen 6-7std. war und jetzt bei 4-5 ist. Und da es fast zwei Stunden weniger sind, ist es im Laufe des Tages auffällig wenn ich nach der Arbeit mit 30% nach Hause gehe als der üblichen 50%.
 
holms

holms

Experte
@Hustanfall Jetzt wäre für dich persönlich doch interessant, was da konkret bei dir mehr Akku verbraucht. Du würdest das Problem (was ja nicht alle haben) doch vermutlich gerne lösen.

Das ginge wohl am besten im Akkuthread, da gibt es Akkuexperten (ich nicht ;))
 
H

Hustanfall

Stammgast
Akkuexperten ala Astronaut?
 
M--G

M--G

Inventar
@Hustanfall
@Astronaut2018 ist doch seit ein paar Tagen gar nicht mehr hier.
 
Zuletzt bearbeitet:
Cloud

Cloud

Senior-Moderator
Teammitglied
So!
Habe das Thema "Akkulaufzeit nach Softwareupdate" mal ausgelagert damit im Akku Thread über die Akkulaufzeit und im Update Thread über Updates gesprochen werden kann.

Zum Thema "Corona App/API" o.Ä. gilt allerdings nach wie vor:

Cloud schrieb:
Oh nein bitte nicht...
Bitte hier darüber weiter diskutieren:

Tracking App "Corona Tracing"? – Plauderecke
 
Zuletzt bearbeitet:
D

Dickson

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich gehe davon aus, dass die Diskussion im Update-Thread hierher ausgelagert wird 😅


holms schrieb:
Ja, und alle die das anders sehen, haben echt keine Ahnung. Als Beweis sind ja schließlich Erlebnisse von ein paar einzelnen Usern vorhanden.

Die anderen merken halt nicht, dass ihr S10 nach jedem Update schlechter wird.


;)
Ich bin einer der User gewesen und mein S10 ist nicht schlechter geworden, der Akkuverbrauch war bei ähnlicher Nutzung höher als vorher.
Ist mir aber schon nach dem April-Update aufgefallen.