Sprachqualität und Empfang des Galaxy S10

Randall Flagg

Randall Flagg

Ehrenmitglied
@Cloud "Ausgebaut" ist bei mir auch, durchgehend LTE.
Das hat eben bloß überhaupt nichts zu bedeuten. Jedenfalls hier nicht. Was die Preise angeht, zahle ich jetzt allerdings sogar weniger durch meinen Giga Kombi Vertrag. Und das Datenvolumen ist auch höher. Es geht also, man muss nur die Augen aufhalten.
 
hellmichel

hellmichel

Inventar
In meiner Region hier, läuft O2 auch wie geschnitten Brot.
Hatte vorher Telekom und nie Empfang bei Schwiegereltern. Mit O2 sogar LTE
 
D

Deusjudicame

Neues Mitglied
In unserer Region bin ich mit o2 auch verhältnismäßig gut unterwegs, mäßig starkes S10+ Modem hin oder her. Vodafone stellt sich viel eher als Herausforderung heraus...
 
A

andy.81

Ambitioniertes Mitglied
Guten Abend zusammen,

da ich ja selber wissen wollte, wie sich das S10+ "Empfangsmäsig" schlägt wollte ich euch meine Erfahrung dazu mitteilen :

Ich habe das Samsung S10+ 512GB in Ceramic Schwarz (Nagelneu mit drei Jahren Garantie inkl. Rechnung bei Otto gekauft für 879€, 0% Finanzierung) bei ebay-kleinanzeigen für 550€ bei uns aus der Nähe abkaufen können.

Das P30 Pro 256GB habe ich mir zum Testen bei Amazon gekauft. Ich habe beide Geräte seid ca. eine Woche hier.

Fotos & Videos habe ich nicht getestet.

Einiges konnte ich Testen, allerdings gibt es neben den beiden Handys auch noch ein Privatleben und die Arbeit... (Schreibe den Bericht grade auf der Arbeit.)

Beide Handys haben Vor & Nachteile: (das sind alles meinen Meinungen!)

- Das S10+ hat deutlich bessere Display verbaut (beide FHD Auflösung getestet) die Stereolautsprecher, die Sprachqualität, Telefonlautstärke sind eindeutig (viel) besser wie bei dem P30 Pro. Da hat das P30 Pro keine Chance gegen und ist mindestens eine Liga unter dem S10+ !

- Speicher 512GB vs. 256GB beim P30 Pro.

128GB kommt für mich nicht in Frage da ich zwei Sim Karten nutzen möchte - eine hier in Deutschland und eine polnische.
Deswegen min. 256GB Speicher. Wegen der Dual-SIM Geschichte fällt dann logischerweise die Möglichkeit aus eine interne Speicherkarte zu verwenden.

Das Menü ist bei Samsung irgendwie aufgeräumter, und man hat mehr Einstellungsmöglichkeiten als beim P30 Pro.

Den Empfang habe ich an den Orten gemessen wo ich vorher mit meinem LG V20 kaum bzw. keinen Empfang hatte. (z.B bei mir in der Arbeit)

Beide Geräte, also das S10+ & P30 Pro habe ich an den gleichen Orten mit gleichen SIM-Karten getestet (beides o2 Netz PremiumSIM) generell habe ich versucht alles unter den gleichen Bedingungen 1:1 zu testen....

- Das P30 Pro hat den besseren Akku und auch der Empfang (Mobilfunk) ; GPS und das WLAN ist besser wie beim S10+.

Beim Empfang ist es so das das P30 Pro noch z.b LTE hat, wo hingegen das S10+ schon zurückgeschaltet hat. Auch schaltet das P30 Pro schneller zurück z.B von H+ auf LTE. Ich Messe die Empfangsstärke (Mobilfunk & WLAN) mit der App: Network Signal Info. Manchmal ist es aber so das das S10+ noch im LTE Modus ist, das P30 Pro aber schon auf H+ geschaltet hat. Gerell aber kann ich sagen das das P30 Pro immer mehr "ASU" findet und die -dBM Anzeige bei "Network Signal Info" niedriger ist. Nach der Balken Anzeige auf dem Display darf man nicht gehen, diese sind völlig unterschiedlich.

Übrigens: Das S8 meiner Frau ist von den Telefon/Mobilfunkempfang dem P30 Pro ebenwürdig (wobei das Schwer zu sagen ist, mal ist das P30 Pro besser mal das S8.)

Besonders in WLAN ist das P30 deutlich besser als das S10+. Das P30 Pro zeigt mir WLAN netzwerke an, wo ich mit dem S10+ erst die Tür öffnen muss, und ca. 3-4m Richtung des WLAN netzes gehen muss.
Beim GPS (getestet mit der App: GPS Test) ist es so das P30 Pro Draußen im Freien mehr Satelliten findet wie das S10+, drin im Haus gibt es kaum einen Unterschied, mal findet das S10+ mehr Satelliten, mal das P30 Pro.....

Zwischen einem der Handys werde ich mich wohl "schweren Herzens" entscheiden müssen....wenn es eigentlich nach dem reinen Telefonfunktionen gehen würde, (Empfang, Akku - - - > das sind eigentlich die Hauptfunktionen für mich) dann wäre die Sache klar zugunsten des P30 Pro.....

Aber das S10+ hat auch seine Vorteile.

Auch wenn ich mich für das P30 Pro entscheiden sollte, werde ich es nicht bei Amazon Kaufen da es da zu teuer ist. In der Bucht oder Kleinanzeige bekommt man die 256GB Version Neu zum Teil schon für ca. 520€.

Ich werde das P30 Pro bis Montag behalten, falls jemand noch Fragen oder Ideen hat, die ich testen könnte, der möge bitte Schrieben.

Evtl. werde ich mir das P30 Pro dann noch mal Kaufen, aber bei ebay oder kleinanzeigen und es im meinen Heimort in Polen testen zu Weihnachten, da wo ich mit dem LG V20 nicht einmal telefonieren konnte - geschweige Surfen konnte.
 
Zuletzt bearbeitet:
djatcan

djatcan

Stammgast
Schade das du nur die Exynos Variante hast, da die SD Variante deutlich besser ist und mich der Test mit einem solchen Gerät interessiert hätte
 
Zuletzt bearbeitet:
A

andy.81

Ambitioniertes Mitglied
Ja, ich habe die Exynos Variante, habe ich vergessen zu erwähnen. Ich weiß das die SD Variante beim Akku, Sende/Empfangsleistung usw. besser sein soll. Bin aber nicht bereit dafür noch mal mal mindestens 200€ mehr zu investieren und Nachteile hat die SD Variante hier bei uns in Deutschland ja auch (keine Garantie, keine/wenig Reperaturmöglichkeiten, Ersatzteile...)
 
rnd0b05

rnd0b05

Ambitioniertes Mitglied
Hab ne congstar postpaid 0 Euro ohne Kündigung/ Aufladzwang und ne O2 free ...

bin begeistert, würde ich nicht arbeiten müssen, das Leben wäre herrlich in der Galaxy Welt mit all seinen künstlerischen und technischen Supertypen ...
 
A

andy.81

Ambitioniertes Mitglied
Guten Abend,

ich Schriebe grade aus Polen. Hier wo wir im Dorf sind, ist das S10 (128GB) von meiner Frau sowohl im WLAN wie auch beim Netzempfang sogar einen "ticken" besser wie mein S10+ (512GB).

Ich habe zwar im Gegensatz zu meinem LG V20 hier überall Empfang (wenn auch teilweise sehr Schwach und nur "E") aber ich bin ehrlich gesagt schon sehr enttäuscht, das das S10+ so schlecht ist was Mobilfunk und WLAN Empfang angeht.

Das S8 von meiner Frau hat hier Netzempfang/WLAN Empfang (an einer Stelle auf dem Hof bei den Hühnern) wo das S10 und mein S10+ schon ausgeschieden sind. Selbst mein LG V20 hat besseren WLAN Empfang wie das S10/S10+ !

Meine Frau ist schon Sauer auf mich - was ich auch gut nachvollziehen kann - weil ich ständig seid Tagen hier überall mit drei oder vier Handy's durch die Gegend am Laufen bin. (Honor 8, LG V20, S8, S10, S10+ habe ich hier zum Testen)

Alle vergleiche sind mit zwei gleichen SIM-Karten (Congstar D1) Netz auch hier in Polen.

Schade das ich nicht das P30 Pro hier habe, ich würde gerne wissen wie es sich hier im Vergleich schlägt, aber ich gehe davon aus, das es sich hier deutlich besser schlagen würde wie das S10+ da ich ja schon in Deutschland an meiner Arbeitsstelle festgestellt habe, das das P30 Pro deutlich besser ist was Empfang (WLAN, GPS, Netz) angeht ist.

Ich weiß nicht, aber ich Glaube das die Samsung S-Reihe von Jahr zu Jahr einen schlechteren WLAN & Netzempfang haben. Von diesen Problemen liest man z.B bei Huawei nicht!
 
Zuletzt bearbeitet:
maik005

maik005

Urgestein
@rnd0b05
:confused2::confused2::confused2::confused2:
 
A

axel2012

Fortgeschrittenes Mitglied
Samsung und ihre eigene Prozessoren und Chipsätze. Das kann ich nur bestätigen.
 
S

Sonic-2k-

Experte
Nimm definitiv das p30 pro. Habe das s10e getestet und kann genau das bestätigen was du sagst. Die Software von Samsung gefällt mir auch besser, aber insgesamt überzeugt das p30 pro mehr bei der Hardware. Was am Ende wesentlich besser gelöst ist, ist die Gestensteuetung. Das mit dem unten links zurück bei Samsung, lässt häufig die Finger verkrampfen meines erachtens. Das hat hweui besser gelöst finde ich, mit dem wischen von der seite.
Der Chip von Huawei ist meines Erachtens ebenfalls viel besser, als der von samsung. Ich streame viel Musik und bei meinem p30 pro fällt das nicht groß ins Gewicht bei dem Akku, aber Samsung hat da definitiv Probleme.
 
maik005

maik005

Urgestein
@Sonic-2k-
Wischen von der Seite gibt es mit OneHandPlus bei Samsung schon lange.
Seit Android 10 gibt es bei Samsung auch die offiziellen Android 10 Gesten direkt im System.
 
zego99

zego99

Neues Mitglied
Mir ist auch deutlich aufgefallen, dass der Empfang (3G/4G) bei meinen neuen S10 schlechter ist als mit meinen alten S7 Edge.

Am Vertrag und Ort (z.b. Arbeit) hat sich nix geändert, nur am Smartphone. Wo ich mit dem S7 Edge guten Empfang hatte, habe ich mit dem S10 oftmals nur Edge. Oft hilft es auch kurz den Offline Modus anzumachen und wieder aus...
Das Problem hatte ich mit dem S7 Edge anfangs auch, hat sich aber mit der Zeit (eventuell Updates?) behoben. Mit dem S10 alles wieder da...

Was übrigens auch den Akku nicht gut tut, wie jeder weiß ist schlechter Empfang = höherer Akkuverbrauch...
 
Zuletzt bearbeitet:
junkyde

junkyde

Stammgast
@zego99 Man darf schlechten Empfang nicht mit langsamen Netz verwechseln ;)
Du schreibst du hättest nur Edge, sagst aber nicht wie gut der Empfang ist. Also wie viele Balken. Edge mit 5 Balken, sprich vollem Empfang, hat sicherlich nicht so hohen Akkuverbrauch wie LTE mit nur einem einzigen Balken.
 
zego99

zego99

Neues Mitglied
junkyde schrieb:
Du schreibst du hättest nur Edge, sagst aber nicht wie gut der Empfang ist. Also wie viele Balken.
Vorher 3-4 (S7 Edge). Jetzt 1-2, ab und zu 3/4. Getestet am Arbeitsort, der sich nicht verändert hat.
Und wie schon erwähnt: vorher 3G und jetzt immer abwechselnd 3G/Edge.
Wenn dann gerade mal Edge ( mit 1/2 Balken) ist und ich kurz Offline Modus reinmachen und wieder ausmache, habe ich dann meist wieder 3G mit 3 Balken, manchmal sogar 4 Balken.

Insgesamt ist es mir halt "egal" obs an langsamen Netz oder schlechten Empfang liegt, geändert hat sich nur das Smartphone, daher ist es schon ärgerlich, wenn man 3 Generationen weiter sich dann verschlechtert.
 
Zuletzt bearbeitet:
A

andy.81

Ambitioniertes Mitglied
@zego99

musst du mit dem mittelmäßigen Empfang (Netzempfang, WLAN) Leben oder dir ein anderes Smartphone Kaufen z.B das P30 Pro das hat einen Sehr guten Empfang....dafür aber andere Nachteile.....ich habe ja schon einiges hier zum P30 Pro und dem S10+ geschrieben.
 
Zuletzt bearbeitet:
A

andy.81

Ambitioniertes Mitglied
Eine Frage: könnte es theroretisch sein (Serienstreuung) das z.B ein anderes S10 Plus, was neurer vom Produktionsdatum ist wie meins (vom 16.10.2019) einen besseren WLAN/Netzempfang hat ?

z.B wäre es einen Versuch Wert ein S10 Plus z.B vom Dezember 2019 zu Kaufen, und es gegen meins vom Oktober 2019 zu vergleichen?
 
M--G

M--G

Ikone
@andy.81
Zu 1. Das bezweifle ich lasse mich aber gerne eines besseren belehren.
Zu 2. Ob du es versuchen willst musst du wissen. Nur ich halte nichts davon sich Geräte zu bestellen und wenn es dann nicht, dass ist was man sich vorstellt wieder zurück zu schicken.
 
zego99

zego99

Neues Mitglied
Also der Empfang vom S10 nervt mich mittlerweile nur noch. Habe jetzt öfter den Vergleich S10 vs Huawei P30 Pro gemacht, genau dergleichen Vertrag (meine Frau und ich).
Fazit ist: der Empfang vom S10 ist grottig. Es kann nur am Smartphone selbst liegen. Habs an vielen unterschiedlichen Orten getestet, P30 Pro hat super Empfang, alles lädt schnell und ich steh mit mein S10 da und hab schlechten Empfang und alles lädt mega langsam.

Auf Arbeit hat ein Kollege auch das P30 Pro und selben Anbieter, auch er hat keine Probleme, ich aber schon (am selben Ort).

Das Problem zusammen mit dem schlechten Akku bringt mich aktuell an den Punkt wo ich sage: das ist mein letztes Samsung Smartphone.
 
Queeky

Queeky

Lexikon
Mir ist das die Tage beim Einkaufen auch aufgefallen. In dem Laden, der bei mir auf dem Weg von der Arbeit nach Hause liegt, kaufe ich öfters ein. Auf dem Handy nutze ich die Notizen-App von Google, quasi als Einkaufszettel. Ich hatte ein S10 dabei, zog es im Laden aus der Tasche um auf meinen Einkaufszettel zu schauen, und im Display sah ich nur "E". Habe ich das iPhone dabei, dann habe ich da immer "LTE". Gleicher Provider, gleicher Vertrag, gleiche SIM (ich wechsel öfter mal zwischen den Handys, um Vergleiche anstellen zu können).
"E" im Display ist mir in dem Laden auf dem iPhone noch nie aufgefallen.
Nach ein paar Meter laufen im Laden war dann auf dem S10 aber auch "4G" im Display.
 
Zuletzt bearbeitet:
Ähnliche Themen - Sprachqualität und Empfang des Galaxy S10 Antworten Datum
60
32
3
Oben Unten