[4.1.2 LSD DBT ][AkkuThread]

  • 907 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [4.1.2 LSD DBT ][AkkuThread] im Samsung Galaxy S2 (I9100) Forum im Bereich Samsung Forum.
GeRe

GeRe

Experte
theblade schrieb:
wo wlan verfügbar ist, die "MobileDaten" aktivieren -sprich 3G- was ja noch mehr am Akku zieht. :sleep:
Ich glaube, dass du dich irrst. Wenn WLAN an ist, ist nicht gleichzeitig 3G an. Das sieht man auch in der Statuszeile. Wenn dort 3G oder H+ angezeigt wird, erlischt die Anzeige sofort, wenn sich WLAN anmeldet.
Genauso auch anders herum. Wenn ich WLAN im Standby auf "nie" stelle, springt automatisch 3G/2G in die Bresche. Es sei denn du stellst die ganzen Mobildaten ab. Da kannst du allerdings auch ein altes Handy wieder aus der Mottenkiste verwenden. Das ganze kann man auch sehr gut mit der App "Llama" automatisieren. Da gibt es die Möglichkeiten zu bestimmen "wer", "wann", "wie" und "wo" etwas machen soll.
 
S

sirob

Ambitioniertes Mitglied
Genau, 3G verbraucht wesentlich weniger Akku als WLAN!
 
S

sysachim

Neues Mitglied
Wie schon geschrieben hat das update problemlos geklappt.
Allerdings hält der Akku jetz nichtmal mehr bis zum Abend durch. Hab Reset gemacht aber kein Unterschied.
Was hat Samsung denn da angestellt? ? Hoffe da kommt noch ein update für, ansonsten ist das Handy nicht wirklich zu gebrauchen.

Gesendet von meinem GT-I9100 mit Tapatalk 2
 
T

TPunkt

Neues Mitglied
Hi,

auch mein Handy hat nach dem Update (alles Stock und damit ungerootet) extrem verkürzte Akkulaufzeit: Innerhalb von 2 Stunden (!) ist der Akku leergesaugt (von 100 auf 0)!
Habe mit BetterBatteryStats den Medienscanner als Übeltäter entlarvt und dann im Anwendungsmanager gestoppt.
Und siehe da: Nun saugt's den Akku im Standby zwar deutlich langsamer leer, aber trotzdem deutlich schneller als vor dem Update. (Innerhalb von 10 - 12 Stunden. Ohne großartige Nutzung!)

Außerdem lassen sich Apps nicht mehr auf die SD-Karte verschieben und die Kamera kann auch keine Fotos mehr auf der SD-Karte speichern! Prima... :unsure:

Hat einer eine Idee, wie diesen Problemen zu begegnen ist? Könnte ein FactoryReset zumindest den Medienscanner besänftigen und die SD-Karte zurückbringen?

Danke für Hilfe!
TPunkt
 
O

officiallyme

Stammgast
deaktivieren lassen sich apps bereits seit ics ;-)
und die roms die auf der stock basieren dürften das ebenfalls drin haben. hätte ich zumindest mal angenommen. spielt aber keine rolle.

titanium hat in der vergangenheit des öfteren mal probleme gemacht, wobei primär die backup funktion.
einfrieren ist ja kein hexenwerk. das kriegt titanium vermutlich wirklich hin. geht aber wie gesagt auch durch verschieben der apps. einfach auf den pc schieben, dann kann man sie auch wieder herstellen, falls man sich unsicher ist.
davon abgesehen, dass die apps ja jederzeit nachinstallierbar oder kopierbar sind.

aber ist ja egal :)
viele wege führen nach rom :)

geil find ich immernoch, dass nach dem booten manchmal der akku um 30-40% fällt. grundlos :-D
hab neu gebootet und bäämm, von 47% auf 10%. dann nochmal 6-7 neu gebootet und keine änderung. was soll man da sagen? :-D
immerhin in den letzten 2h genau 0% akku verbraucht :-D
 
GeRe

GeRe

Experte
officiallyme schrieb:
geht aber wie gesagt auch durch verschieben der apps. einfach auf den pc schieben, dann kann man sie auch wieder herstellen, falls man sich unsicher ist......
davon abgesehen, dass die apps ja jederzeit nachinstallierbar oder kopierbar sind.
Also umständlicher geht es wohl kaum. :confused2:
Auch das Apps jederzeit nachinstallierbar, kannst du ja z.B. beim Flashplayer mal versuchen. Da lobe ich mir aber die App Titanium Backup Pro. Außerdem mache damit kein totales Backup, sondern sichere nur die Apps+Einstellungen und dann über DropBox zum Desktop Rechner. Ich brauche auch ab und zu nur mal die ein oder andere App zurück (besonders die Einstellungen). Ist jetzt ja gerade nach dem Update und dem Werk-Reset nicht schlecht gewesen.

Das nicht alle Fans vom TB sind mag ja sein, aber was du hier so von dir gibst ist schon etwas eigenartig. Aber jeder nach seinem Gusto :tongue:

Der ursprüngliche Beitrag von 17:00 Uhr wurde um 17:04 Uhr ergänzt:

Hallo,
jetzt aber wieder zu dem Thema Akkuverbrauch. Um die Verbraucher einmal zu lokalisieren, bin ich gerade auf die App gestoßen. Ein Versuch sollte sie wert sein.
 
O

officiallyme

Stammgast
das wiederherstellen gerade aus anderen andtoid versionen hat halt schon des öfteren probleme erzeugt bei nutzern.
und jede app, die du einfrieren kannst und die als apk/odex rumliegt lässt sich löschen/verschieben/kopieren. wo ist bitte das problem?
aber egal.

akku. hab meinen gleich leer und dann wird mal die batterystats gelöscht und aufgeladen
 
triumph61

triumph61

Guru
GeRe schrieb:
Ich glaube, dass du dich irrst. Wenn WLAN an ist, ist nicht gleichzeitig 3G an. Das sieht man auch in der Statuszeile. Wenn dort 3G oder H+ angezeigt wird, erlischt die Anzeige sofort, wenn sich WLAN anmeldet.
Genauso auch anders herum. Wenn ich WLAN im Standby auf "nie" stelle, springt automatisch 3G/2G in die Bresche. Es sei denn du stellst die ganzen Mobildaten ab. Da kannst du allerdings auch ein altes Handy wieder aus der Mottenkiste verwenden. Das ganze kann man auch sehr gut mit der App "Llama" automatisieren. Da gibt es die Möglichkeiten zu bestimmen "wer", "wann", "wie" und "wo" etwas machen soll.
Du hast nicht komplett zitiert. Wann man zuhause ist macht man Wlan an und kein 3G, sagte er.
Bei meinen beiden Handys ist Wlan auf immer und 24/7 eingechaltet. Max 2% taucht es im Akkuverbrauch auf.
Bei Llama kann der Schuss nach hinter losgehen, um zu wissen wo sich das handy befindet muss Llama das Gerät aus dem DS holen, was jenachdem wie oft es macht, mehr Strom kostet als ohne Llama.

Bzgl Flash Player.. gibts kostenlos bei Chip.de Einmal geladen, abgespeichert auf der SD, jederzeit verwendbar.
 
E

einerlei

Ambitioniertes Mitglied
TPunkt schrieb:
Hi,


........................
Außerdem lassen sich Apps nicht mehr auf die SD-Karte verschieben und die Kamera kann auch keine Fotos mehr auf der SD-Karte speichern! Prima... :unsure:

Hat einer eine Idee, wie diesen Problemen zu begegnen ist? Könnte ein FactoryReset zumindest den Medienscanner besänftigen und die SD-Karte zurückbringen?

Danke für Hilfe!
TPunkt

Ich kann beides nicht bestätigen. Bei mir landet beides auf der SD- Karte
 
B

Borusse12

Erfahrenes Mitglied
V12 schrieb:
Guten Morgen zusammen,

vielleicht kann mir hier ja jemand eine Antwort bzgl. dem Akku-Verbrauch meines S2 inkl. 4.1.2 geben.

Bildschirm = 24%
Gerät auf Standby = 22% (das erscheint mir ein wenig arg hoch, oder?)
Akku bei Standby = 14%
Android OS = 12%
Android System = 12%
Internet = 3%
Facebook = 2%
GO Locker = 2%
Medienserver = 2%
HD Widgets = 2%

Deep Sleep war heute Nacht auf 91%, das sollte i.O. sein, oder?

Danke für evtl. Antworten!
Sorry für die event. dumme Frage, aber wo lest Ihr eigentlich die % des Deep Sleep ab?

Gesendet von meinem Nexus 10 mit der Android-Hilfe.de App
 
M

mikeue

Neues Mitglied
Also bei meinem liegt der verbrauch jetzt bei ca. 15% in 5 std.
Ist immer noch nicht gut, aber es geht in die richtige Richtung...
Ich warte jetzt mal ein zwei Tage und dann schauen wir mal.

Gesendet von meinem GT-I9100 mit der Android-Hilfe.de App
 
R

rumpelchen

Neues Mitglied
Hallo,
kann mir einer helfen?
Mein sgs 2 geht nach dem Aufladen nicht mehr in den Tiefschlaf.
Was tun?
 
ayno

ayno

Stammgast
Ich habe hier mal ein paar, Screenshots von meinen Deaktivierten Apps gemacht.
Und kann was Akkuverbrauch bei, Nichtnutzung angeht echt nicht klagen.

 
Zuletzt bearbeitet:
triumph61

triumph61

Guru
Und was ist noch aktiv?
 
ayno

ayno

Stammgast
Noch so einiges triumph61, kann ja ein Screenshots machen wenn du möchtest :D
 
GeRe

GeRe

Experte
triumph61 schrieb:
Bei meinen beiden Handys ist Wlan auf immer und 24/7 eingeschaltet. Max 2% taucht es im Akkuverbrauch auf.
.
Mich würde dann schon interessieren wie du das schaffst. Ich gehe davon aus, dass du auch das Update 4.1.2 auf den Handys hast. Wenn WLAN bei dir immer an ist und du sicherlich auch unterwegs bist, sucht es doch meist vergebens nach einem Netzwerk. Und das kostet keine Akku Leistung? Da fehlt mir der Glaube. Ferner ist doch GPRS/2G/3G am ackern und das kostet keine Akku Leistung?

Ich habe jetzt mein SGS2 aufgeladen und werde es jetzt über Nacht in Ruhe lassen. WLAN im Standby = nie. Nur 2G/3G natürlich aktiv. Sonst brauchte ich kein Handy. Deepsleep ist bei mir zwischen 90 - 95%. Es laufen sicherlich ein paar Nachrichten bzw. Mails auf.
 
Zuletzt bearbeitet:
GeRe

GeRe

Experte
Hallo,
ich habe mir die Links zwar angesehen, aber eine Erklärung sagen die mir nicht. Ich möchte nochmals auf meinen Screenshot zeigen, bei dem aber recht eindeutig eine Parallele zwischen Akku Verbrauch und WLAN Nutzen erkennbar ist.

Ferner habe ich mir den uralten langen wissenschaftlich ausgearbeiteten Beitrag von BigBubby nochmals durch gelesen. Zumindest was damals galt, kann doch heute nicht verkehrt sein. An der Hardware hat sich doch kaum etwas verändert. Außerdem habe ich mein Verhalten zur Android Version 4.0.4 nicht verändert. Und trotzdem sind es zwischen den beiden Android Versionen Welten, zumindest was den Akku Verbrauch angeht. Natürlich behalte ich die neueste Version, weil ich die Vorteile durchaus erkennen kann. Und eine befriedigende Akku Lösung werde ich auch noch finden.:mellow:
 
O

officiallyme

Stammgast
schon geil was ein reboot anteblich verbraucht und wie laaaaaange so das letzte prozent reicht :-D
 

Anhänge