Kein GPS-Signal beim Samsung Galaxy S22 Ultra

  • 120 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Kein GPS-Signal beim Samsung Galaxy S22 Ultra im Samsung Galaxy S22 Ultra Forum im Bereich Samsung Forum.
xXXSchokiXXx

xXXSchokiXXx

Dauergast
Jedes Handy reagiert anders.
 
P

Paintball75

Stammgast
@xXXSchokiXXx haben die auch gesagt wann das nächste GROSSE update kommen soll?
 
P

profi_fahrer

Erfahrenes Mitglied
Vielleicht hilft es, in den Entwickleroptionen diese Einstellung zu aktivieren, damit die Probleme nicht mehr auftreten.
 

Anhänge

xXXSchokiXXx

xXXSchokiXXx

Dauergast
@Paintball75 Nein es soll nur jetzt diese Woche ein "großes" Bug fix Update kommen.
 
WolfgangN-63

WolfgangN-63

Dauergast
Bei allen GPS-Diskussionen bitte nicht vergessen:
Wir haben Krieg in Europa. In diesem Zusammenhang sind Störungen des GPS-Systems völlig normal.
 
J

jubeltrubel01

Ambitioniertes Mitglied
@profi_fahrer Versucht, macht jedoch keinen Unterschied bei mir (indoor getestet). War ein versuch wert. Danke für den Tip!

@WolfgangN-63 Interessanter Gedankengang. Über diese Kausalität habe ich noch nicht nach gedacht. Es müsste dann doch "nur" eher verstärkt das GLONASS System "anders" sein, da dies ja russisch ist. GPS (USA), Beidou(China) und Galileo(EU) sollten davon nicht so betroffen sein. Prüfen oder nachvollziehen kann ich dies natürlich nicht. Außerdem ist der Unterschied zwischen Snapdragon und Exynons, bzw Poco/Samsung ja "Situations Unabhängig".
 
WolfgangN-63

WolfgangN-63

Dauergast
@jubeltrubel01
Die einen wollen, dass ihre Raketen treffen (GLONASS). Da ist eher mit erhöhter Genauigkeit zu rechnen.
Die anderen wollen, dass ihre Flugabwehr gut funktioniert (vermutlich GPS).
Und beide Parteien versuchen, das Signal des Gegners zu stören.
Wir sind einfach geografisch recht nahe dran am russischen Überfall auf die Ukraine.

Wenn man jetzt SD mit Exynos und/oder Samsung mit anderen Anbietern vergleichen will, muss man darauf achten, dass alle Protagonisten ihre Tests unter gleichen Bedingungen zum gleichen Zeitpunkt durchführen.

Navigationsstörungen haben ihre größte taktische Auswirkung wenn sie zufällig und nur kurz vorgenommen werden, sonst könnte man ein Korrektiv der Störungen berechnen und berücksichtigen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Maxi_90

Maxi_90

Dauergast
Gibt es hier bereits Neuigkeiten Leute?

Ich hab bei meinem S22 Ultra leider auch das Problem des ungenaue Navis.
GPS ist auch nicht immer gleich da.

Im Vergleich zu meinem Note 10 Plus auf jeden Fall viel schlechter.

Meldung über Members App ist erfolgt von mir.
 
P

Paintball75

Stammgast
Maxi_90 Lade dir mal die app GPS Status runter. Dann gehst du oben auf die 3 Balken. Dann auf A GPS und das zurück setzen. Und dann wieder agps runterladen.Handy neu starten und schauen ob es besser ist.
Gib mir mal Rückmeldung. Ich denke also bei mir ist es besser geworden.
 
Zuletzt bearbeitet:
Magic-Tinkerbell

Magic-Tinkerbell

Fortgeschrittenes Mitglied
Noch kein S22 Ultra zur Hand, allerdings war der Tipp bei meinem Note20 erfolgreich. Danke!:thumbup:
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von hagex - Grund: Direktzitat entfernt. Gruß von hagex
P

Paintball75

Stammgast
@Magic-Tinkerbell Sehr Gerne
 
Maxi_90

Maxi_90

Dauergast
@Paintball75

Würd mal sagen gleich bleibend. Oder ich hab was falsch gemacht.
Nach dem Herunterladen der Daten sucht er gefühlt ewig nach GPS.
Hab dann neugestartet nach 2 min warten und Ergebnis ist gleich geblieben.

Im Anhang noch zum Vergleich die Abweichung.
Screenshot ist mein Standort laut S22 Ultra.
Richtiger Standort mit grünem Kreuz markiert.
Foto ist mein richtiger Standort laut Note 10 Plus AA Google maps.

Edit: Kompass/GPS hat sich jetzt gefangen nach eurem Tipp. Standort wird wieder richtig angezeigt. Lediglich die Richtung von "Strahl" stimmt noch nicht. Hab das jetzt über den Vorschlag "Standort verbessern" über Google Maps versucht und nach Meldung Kompass kalibriert zeigt dieser auch nun in die richtige Richtung.
Mal beobachten das Ganze.

Soll ich auch ne weitere Meldung über Members machen? Was meint ihr?
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
P

Paintball75

Stammgast
@Maxi_90 Dann können wir nur hoffen das samsung das schnell fixt
 
Maxi_90

Maxi_90

Dauergast
@Paintball75

Hab mal den obigen Beitrag editiert. 👍

Frage ist, ob ich es noch melden soll zusätzlich oder nicht.

Für deinen Tipp bin ich auf jeden Fall dankbar (siehe Edit). 😁
 
P

Paintball75

Stammgast
@Maxi_90 Naja irgend etwas ist ja so nicht ok das wir für GPS selbst Doktern müssen.Immer alle Probleme schön melden ich finde es richtig und mache ich auch.Aber schön das ich dir erst mal helfen konnte
 
Maxi_90

Maxi_90

Dauergast
Auf jeden Fall. Dauert gefühlt 10 Sekunden bis er die Position hat, aber jetzt zumindest auch an der richtigen Stelle.
 
sportspirit

sportspirit

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich hatte gestern eine längere Fahrt ca. 380 km. Maps und Blitzer funktionierten wie gewohnt ohne Probleme. GPS immer schnell gefunden und kein Abbrechen feststellen können.
 
P

Paintball75

Stammgast
@sportspirit Ja Läuft gut aber versuch es mal im Wald einige Bäume über dir da hätte ich mit komoot echt Probleme. Also Wander Navi
 
Maxi_90

Maxi_90

Dauergast
Hier noch ein kleines Update.

Samsung hat geschrieben, dass das Problem bekannt ist und im nächsten Update einfließen wird zur Behebung. Hab denen noch weitere Infos gesendet mit der Hoffnung, dass es hilft bei der Problematik.
 

Anhänge

P

Paintball75

Stammgast
@Maxi_90 Das finde ich zu Geil. Da sagst du dem Grossen Samsung wo sie vielleicht mal ansetzen müssen.
Feier ich.
 
Ähnliche Themen - Kein GPS-Signal beim Samsung Galaxy S22 Ultra Antworten Datum
4
1
18