Nach Unlock: SD-Karte wurde unerwartet entfernt - SD-Karte wird vorbereitet...

  • 274 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Nach Unlock: SD-Karte wurde unerwartet entfernt - SD-Karte wird vorbereitet... im Samsung Galaxy S3 (I9300) Forum im Bereich Samsung Forum.
F

-FlashFreak-

Gast
Hast du mal eine andere Karte versucht?
 
N

Nion

Neues Mitglied
Ja, habe ich, gleiches Problem. :sad:

LG
 
Spider1996

Spider1996

Ehrenmitglied
Mal in den Schacht gepustet in der die Karte sitzt und die Karte auch auf Sauberkeit geprüft?

Eine App um den SD Cache zu erhöhen oder um irgendwas anderes damit zu machen hast du nicht aktiv oder installiert oder?

Sonst würde ich Daten sichern mit Titanium Backup (oder ein NANDROID Backup) und es eben zurücksetzen. Sonst wüsste ich da aber auch nichts mehr ausser einschicken.

Gesendet von meinem Paranoiden SGS3 mit Tapatalk 2
 
R

renkrem

Fortgeschrittenes Mitglied
Hi, ich habe irgendwo gelesen, ein kleines Stück Tesafilm auf die Sd-Card kleben soll da helfen. Die Sd-Card wackelt wohl ein wenig im Slot.
 
N

Nion

Neues Mitglied
Ja alles gemacht Spider. Und Nein, eine spezielle App habe ich nicht zum beschleunigen.
Nur die mitgelieferte die auf der Karte drauf war. SanDisk MemoryZone.

Ah danke, das mit dem Tesa versuche ich mal.

LG

Mit Handy Online. Daher kurz angebunden :)
 
N

Nion

Neues Mitglied
Huhu,

nachdem ich das Handy ja auf Status normal nach dem rooten bekommen wollte und es nicht so richtig klappte, habe ich das JB 4.1.2 heute draufgezogen und bisher kam diese Meldung gar nicht mehr :thumbup:

Hoffe das bleibt nun so. Danke euch nochmal für die Tipps. :love:
Die behalte ich mal im Hinterkopf falls es wieder auftreten sollte.

LG
Moni
 
R

Rob2222

Experte
Huhu,

laut einem Bericht bei den XDA-Developers kann eine weitere Fehlerquelle für SD-Kartenproblem das Kabel zwischen SD-Kartenleser und dem Mainboard sein.

Bei einem XDA-User war das Kabel nicht fest eingesteckt. Er hat das Handy geöffnet, das Kabel gelöst und wieder fest reingesteckt und hat seit dem keine Probleme mehr.

Da das S3 keine Aufkleber über den Schrauben hat, könnte man zumindest mal düber nachdenken, es mal zu versuchen. Mit dem passenden Schraubendreher verpfuscht man die Schrauben nicht und damit sollte es bezüglich der Garantie keine Probleme geben.

Ein nicht fest sitzendes Flexkabel könnte die "unerwartet entfernt" und auch die toten SD-Karten Probleme verursachen bzw. diese Reparatur diese dann lösen.

Ob man das versucht muß natürlich jeder für sich selbst entscheiden.

Gruß
Rob
 
T

Tweety74

Fortgeschrittenes Mitglied
Seit etwa drei Wochen auch das Problem mit dem unerwarteten beenden. Vorgestern war dann plötzlich "Karte defekt". Habe sie dann unter Windows und im S3 formatiert. Beides nix gebracht... (Karte geht zwar wieder, aber wieder unerwartet entfernt...) Heute morgen konnte ich endlich 4.1.2 aufspielen, aber schon wieder das Problem mit unerwartet entfernt.
Aufschrauben ist für mich keine Option...
 
S

Snake89

Stammgast
Ich habe mittlerweile auch schon alles versucht außer aufschrauben.
Ich weiß nicht mehr weiter ich hoffe das jemand bald eine Lösung findet
 
R

rNoel

Fortgeschrittenes Mitglied
Habe auch das Problem mit 32GB Class 10, habe heute morgen mal meine alte 8 alte 8 und es gibt keine Probleme.
Formatierung auch schon probiert also scheint es an der Karte zu liegen.
Wie sieht es mit Garantie von Speicherkarten aus?

Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 2
 
K

k3067e3

Neues Mitglied
Hallo,

habe auch Probleme mit meiner 32GB Class 10 Sandisk. Fehler liegt eindeutig an der Karte, diese hat 2 Monate problemlos funktioniert, jetzt kommt immer wieder die Meldung.

Setze ich eine andere Karte, 16GB von Medion, Class ? gibt es keine Probleme, tausche ich wieder zurück ist der Fehler wieder da.

Die 32GB Sandisk funktioniert aber in der Digitalkamera problemlos.
 
R

rNoel

Fortgeschrittenes Mitglied
Wie sieht es bei den anderen aus die das Problem haben/hatten?
Bin der Meinung das es bei mir an der Speicherkarte liegt, eine SanDisk Ultra Class 10. Habe ich hier auch öfters gelesen... Vielcihz können ja alle, die noch nicht gesagt haben welche Karte sie nutzen, das hier tun um die Fehlerquelle zu finden?!

Nochmal die Frage: Hate jemand Erfahrung mit Garantie von Speicherkarten? Habe mal was von 3 Monaten gehört...
Wäre bei mir nächste Woche :O

Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 2
 
D

druzil

Stammgast
Hallo,
hatte das gleiche Problem mit einer 32GB/Class 10 von SanDisk. Habe jetzt eine 16GB/Class ? drin und es klappt alles super!
Gruß
 
C

crunchtime85

Ambitioniertes Mitglied
Habe vor einigen Wochen über das selbe Problem geklagt! Durch das ständige Neuinitialisieren ist auch der Medienscanner ständig angelaufen und der Akkuverbrauch gestiegen...

Lag eindeutig an der 16GB Sandiskkarte, die ich dann beim Hersteller reklamiert habe! Seitdem ist der Fehler vollständig behoben!
 
creek2k

creek2k

Ambitioniertes Mitglied
crunchtime85 schrieb:
Habe vor einigen Wochen über das selbe Problem geklagt! Durch das ständige Neuinitialisieren ist auch der Medienscanner ständig angelaufen und der Akkuverbrauch gestiegen...

Lag eindeutig an der 16GB Sandiskkarte, die ich dann beim Hersteller reklamiert habe! Seitdem ist der Fehler vollständig behoben!
Ich habe genau das Gleiche Problem. SD Karte wird entfernt, SD Karte wird vorbereitet, SD Karte.... An sich funktioniert die Karte. Nur jedes Mal nachm Unlock kommt die Meldung in der Notify Status Bar. Werde die SD Karte auch reklamieren

Habe eine San Disk 32GB MicroSD HC:cursing:
 
T

tag

Experte
Bei mir bisher auch: Defekte (nicht mal mehr formatierbare!) SanDisk 32 GB Ultra Class 10 zurückgeschickt, Transcend TS32GUSDHC10E 32 GB Class 10 gekauft. Seither keine Probleme mehr. Es kann natürlich auch das Android-Update gewesen sein, das gegen den Fehler geholfen hat, das kann ich nicht nachvollziehen.
 
D

djgamma

Ambitioniertes Mitglied
mein Tablet weist das gleiche Problem auf!!!!

Karte -> SanDisk 32GB Ultra Micro-SD HC10 :(
 
damir2812

damir2812

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich hatte das gleiche Problem. Bei meinem S3. Die Sd wurde ummer ausgeworfen. Ich hab ein Stück Papier in den Sd karten slot mit der Sd geklemmt.
Dann nach ein Paar Tagen rausgehnomen. Und es ging wieder.

Gesendet von meinem Jelly Beans gefütterten Quad Core Monster
 
D

djgamma

Ambitioniertes Mitglied
ja aber hattest du auch die gleich SD Karte? Denn wir vermuten ja dass das Problem bei genau diesem Modell liegt! :)