Nach Unlock: SD-Karte wurde unerwartet entfernt - SD-Karte wird vorbereitet...

  • 274 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Nach Unlock: SD-Karte wurde unerwartet entfernt - SD-Karte wird vorbereitet... im Samsung Galaxy S3 (I9300) Forum im Bereich Samsung Forum.
D

djgamma

Ambitioniertes Mitglied
Ich habe jetzt einfach zwei kleine streifen Thesafilm auf die SD-Karte (bedruckt seite) geklebt. Sie steckt jetzt feste rund ich habe seitdem keine Fehler mehr *freu* :)

Anscheinend ist die SanDisk serie etwas zu dünn geraten ^^


EDIT: Nein klappt doch nicht ... innerhalb von 1 Std ging mein Tab wieder 2 mal an mit der Meldung über die SD-Card
 
Zuletzt bearbeitet:
creek2k

creek2k

Ambitioniertes Mitglied
Ich kann mir nicht vorstellen, dass die dünner geworden sind. Oder hast du da ne Quelle ?

Demnach hätte ich den Fehler ja von Anfang an haben müssen ? Naja mal schauen was ich als Reklamation bekomme und wie lange die hält
 
T

tag

Experte
Es gibt auch in einem anderen Forum (androidforums.com) einen spannenden Thread zu diesem Thema. Abgesehen von dem dort regelmäßig postenden Milchmädchenrechner, der die Anzahl der User, die den Bug haben, nicht durch die Anzahl User im Forum, die ein S3 haben, sondern durch die Gesamtzahl der S3-Besitzer auf der Welt teilt, scheint es beim S3 sehr oft vorzukommen.

Meine Vermutung nach etwas Einlesen ist, dass die Ansteuerung des S3 beim Schreiben etwas zuviel Spannung auf die SD-Karte gibt und sie daher auf die Dauer zerstört wird. Die Wahrscheinlichkeit, dass es beim S3 auftritt, ist (meine eigene Vermutung) wesentlich erhöht, wenn man viele Medien (Musik etc.) auf der SD-Karte hat, weil der Samsung-eigene Medienscanner des S3 bekanntermaßen oft unnötig scannt (Hauptursache für erhöhten Akkuverbrauch für mehrere Stunden nach Booten oder Hinzufügen von Medien), möglicherweise schreibt er hierbei auch temporär in die Verzeichnisse, die er liest. Sandisk-Karten sind möglicherweise etwas weniger robust konzipiert und daher häufiger betroffen (wobei sicher auch die Produktion innerhalb des Herstellers variiert).

Die bisherige Vermutung, dass der Kartenleser einen Wackelkontakt hat, ist meines Erachtens widerlegt, weil mehrere Leute es beobachtet haben, wenn das Handy nicht bewegt wurde.
 
D

djgamma

Ambitioniertes Mitglied
Ich würde es aber nicht generell auf das S3 schieben - ich habe ein iOnik Tablett und dort tritt der Fehler genau so auf! Das Display geht an "SD-Karte wurde unerwartet entfernt" "Sd-Kart wird vorbereitet"! Problem -> Der Deep-Sleep kann dadruch ncith erreicht werden!

Ich habe das ganze mit Tesafilm versucht aber auch kein Erfolg. Jedoch ist es doch merkwürdig, dass wirklich alle hier die gleiche Karte haben!?

Habe gerade den Händler, vond em ich bei amazon gekauft habe angeschrieben und dieser sagte mir, dass er nur die karte tauschen würde, jedoch mir kein Geld zurück gibt oder die marke wechselt.
 
G

gezuppel

Fortgeschrittenes Mitglied
Moin!

Ich habe seit dem Wochenende das gleiche Problem.Habe die micro SD Karte schon seit Augustbin benutzung, und noxh nie Probleme gehabt.

Gibt es da schon eine Lösung?
Würde mein S3 nur ungerne zum Support schicken, was man da alles von hört.....

Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 2
 
Zuletzt bearbeitet:
M

Mandibula

Stammgast
Beim S3 meiner Tochter kam gestern der Hinweis : SD-Karte LEER / soll formatiert werden !

Was hat das denn zu bedeuten ?
Es ist eine SanDisc 32 GB Micro Kl.10:glare:

Die MicroSD erzeugt auch in einem anderen Smartpfone den selben Hinweis:

SD-karte / Leer / formatieren

Ich weiss nicht weiter ,habe im Forum gesucht, aber nichts genaueres gefunden!

Michael
 
Zuletzt bearbeitet:
G

gezuppel

Fortgeschrittenes Mitglied
Also bei mir ist definitiv die Karte defekt.
Sie wird in keinem Gerät mehr erkannt bzw nur noch mit 30MB am Pc.

Werde mal den Händler kontaktieren, das er mir die tauscht bzw Geld zurück.

Ist ne Sandisk 32GB Class 4.

Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 2
 
M

mg-system

Neues Mitglied
Hallo
Seit ein paar Tagen meldet das s3 ständig wenn ich es wieder aktiviere das die sdcard unerwartet entfernt wurde, aber sie ist sofort wieder eingebunden.
Desweiteren saugt ein Mediascannerdienst mein Akku leer.
Hat jemand eine Idee was das sein könnte.

Danke
 
T

Topi1956

Neues Mitglied
Hallo zusammen,

Auch mich hat es erwischt:banghead:.

Karte: SanDisk 32 GB (4).
Alter: 7 Wochen
Hauptnutzung: Bilder, Musik

Gerät: Branding T-Mobil, Auslieferzustand , kein Root und nix.

Ich habe mich durch die Thematik, auch in anderen Foren, durchgelesen. Auffällig, dass es sehr häufig genau diesen Kartentyp betrifft.
In der letzten Nacht ist praktisch der komplette Akku leergezogen worden ... bevor mir die Karte abraucht und nicht mehr anderweitig zu gebrauchen ist, habe ich sie heute ausgetauscht.

Neue Karte: Intenso 32 GB (10)

Ich hoffe diese hält, ansonsten Gerät in die Reparatur. Kaufdatum: 17.12.2013, ergo Garantie

Gesendet vom Galaxy S3 LTE und Tapatalk 2
 
MasterElwood

MasterElwood

Experte
Topi1956 schrieb:
Hallo zusammen,

Auch mich hat es erwischt:banghead:.

Karte: SanDisk 32 GB (4).
Alter: 7 Wochen
Hauptnutzung: Bilder, Musik

Gerät: Branding T-Mobil, Auslieferzustand , kein Root und nix.

Ich habe mich durch die Thematik, auch in anderen Foren, durchgelesen. Auffällig, dass es sehr häufig genau diesen Kartentyp betrifft.
In der letzten Nacht ist praktisch der komplette Akku leergezogen worden ... bevor mir die Karte abraucht und nicht mehr anderweitig zu gebrauchen ist, habe ich sie heute ausgetauscht.

Neue Karte: Intenso 32 GB (10)

Ich hoffe diese hält, ansonsten Gerät in die Reparatur. Kaufdatum: 17.12.2013, ergo Garantie

Gesendet vom Galaxy S3 LTE und Tapatalk 2
Sach mal - nachdem du ja eine Zeitmaschine hast: Wie ist denn das S4 so?

Soll ich darauf warten oder nicht ? :tongue:
 
T

Topi1956

Neues Mitglied
MasterElwood schrieb:
Sach mal - nachdem du ja eine Zeitmaschine hast: Wie ist denn das S4 so?

Soll ich darauf warten oder nicht ? :tongue:
Lach .. *indieglaskugelguck* ... war so eine Art vorwärts in die Vergangenheit und ich konnte nur noch das S3 ergattern ...:p ;).

Tztztz ... immer diese kleinen Flüchtigkeitsfehler ...;)

Fakt:
Nach dem Kartentausch ist der Fehler nicht mehr aufgetaucht. Schaun wir mal ...

Gesendet vom Galaxy S3 LTE und Tapatalk 2
 
qscvhi

qscvhi

Fortgeschrittenes Mitglied
also ich denke das das mit den 32 GB Karten zusammen hängt.

Mit 16 GB habe ich absolut keine probleme....
 
Estoroth

Estoroth

Lexikon
Da man ja hier diskutieren soll: null Probleme mit meiner 32gb Samsung Class-10 seit Kauf des Geräts im Juli. Ein einziges Mal wurde sie "unerwartet entfernt", aber da fiel mir das Telefon aus Ohrhöhe auf den Teppich. :D
 
R

Rob2222

Experte
Meine 16GB Sandisk Class 2 machte auch 7 Monate NIE Probleme.

Die 32GB Sanddisk Class 4 spinnt jetzt nach 6 Wochen Nutzung.
Siehe Screenshoot im Anhang.

Trotzdem vermute ich, daß die häufigen Nennungen der Sandisk auf deren hohe Verbreitung zurückzuführen ist.

Ich vermute, die Probleme treten mit einer gewissen Prozentzahl aller Karten auf, deswegen habe ich [OFFURL="https://www.android-hilfe.de/samsung-galaxy-s3-i9300-forum/387469-welche-sd-karte-nutzt-ihr-laenger-als-3-monate.html"]hier mal eine Umfrage[/OFFURL] erstellt.

Das Programm zum Überwachen der Ejects gibts hier:
http://play.google.com/store/apps/details?id=com.sdcardmonitor

Gruß
Rob
 

Anhänge

aPollO2k

aPollO2k

Stammgast
Ich hab das Problem auch mit der erwähnten SanDisk Ultra Class 10 microSDHC und 32GB. Würde mich garnicht stören wenn es nicht extremst am Akku saugen würde, 40% Akku in 7 Stunden :(
Hatte keine Probleme bis Freitag, hab die Karte aber schon seit mehreren Wochen oder sogar Monaten. Ich probier morgen mal meine alte 16er :(

Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 2
 
G

gezuppel

Fortgeschrittenes Mitglied
Mahlzeit!

Ich habe jetzt eine neue Karte gekauft von Samsung 32Gb Class 10 und bis jetzt keine Probleme.

Habe vom Händler eine neue Karte bekommen, welche jetzt in meinem Note 10.1 drin ist.Bis jetzt läuft sie.....

Ich werde das oben genannte Programm auch mal installieren, gucken wie sich die Samsung verhält

Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 2
 
aPollO2k

aPollO2k

Stammgast
So kurfristig lässt sich das glaube ich garnicht sagen, ob es mit einer andern Karte besser geht, das Problem kam bei mir auch erst nach einem viertel Jahr mit der SanDisk Ultra. Interessanter wäre es, ob die die schon Monate lang eine Samsung Karte haben auch Probleme haben?
 
Cirno

Cirno

Stammgast
Man liest hier jedenfalls seltener von Inhabern von Samsung Karten
 
aPollO2k

aPollO2k

Stammgast
Eigentlich hab ich garnicht von was anderem als SanDisk gelesen.
 
Ähnliche Themen - Nach Unlock: SD-Karte wurde unerwartet entfernt - SD-Karte wird vorbereitet... Antworten Datum
17