Nach Unlock: SD-Karte wurde unerwartet entfernt - SD-Karte wird vorbereitet...

  • 274 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Nach Unlock: SD-Karte wurde unerwartet entfernt - SD-Karte wird vorbereitet... im Samsung Galaxy S3 (I9300) Forum im Bereich Samsung Forum.
android-peter

android-peter

Fortgeschrittenes Mitglied
Schau mal: => #63

Getippselt per Tapatalk 2 auf meinem SGS3.

MfG Peter
 
LongJohnSilver

LongJohnSilver

Erfahrenes Mitglied
Meine 16 GB Kingston Karte hat es am letzten Samstag beim Zugriff mit der Kamera ebenfalls nach etwa einem halben Jahr erwischt.... Ein Wiederbelebungsversuch am PC ist gescheitert, anscheined hat es die voll zerschossen....
 
N

Nobody is Perfect

Gast
Ich schicke meine 32 GB SanDisk gerade zu Amazon zurück. Die erstatten mir das Geld. Gut das ich direkt bei Amazon gekauft habe. Meine 8GB Karte funktioniert super, und der Akku hält aich wieder mehr als einen Tag. Mal sehen ob die original Samsung Karten das S3 besser verkraften.

Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 2
 
S

Susi_Sorglos

Neues Mitglied
Mich hat es nun leider auch erwischt. Immerhin bin ich froh, durch dieses Forum festgestellt zu haben, dass ich nicht alleine das Problem habe und dass ich mir nichts "eingefangen" habe.

Meine Karte ist eine hama sd hc 16 GB...

(An den Admin: hatte versehentlich hier geantwortet, da ich 2 Threads offen hatte: https://www.android-hilfe.de/forum/...rtet-entfernt.225759-page-2.html#post-5431646 bitte ggf. dort löschen - obwohl es da ja auch passt)
 
LongJohnSilver

LongJohnSilver

Erfahrenes Mitglied
Ich weiß nicht...irgendwie traue ich dieser SD-Kartentechnik nicht mehr... schon beim S1 gab es damals hin und wieder diese Probleme....
 
N

Nobody is Perfect

Gast
Amazon hat mir heute das Geld zurück erstattet ohne irgendwelche Anstalten zu machen. Meine neue Karte sollte dann am Donnerstag ankommen. Mal sehen ob die besser ist, auf jedenfall ist es keine Sandisk.

Gesendet von meinem GT-I9300 mit der Android-Hilfe.de App
 
T

Tommy1735

Fortgeschrittenes Mitglied
hi

mich hats auch erwischt ca 2.5 monate alte 32GB sandisk class 10

erste mal fing es an als ich mit "schöner fernsehn" in der mittagspause am tisch tv geguckt habe und mir das handy auf dem tisch umgefallen ist... genau in dem moment sagte es "SD-Karte wurde unerwartet entfernt - SD-Karte wird vorbereitet..." das ist jetzt ca 2 maximal 3 wochen her

dachte mir es kam von der erschütterung... von da an trat der fehler immer öfter auf bis es seit gestern und heute so schlimm ist das es immer nach jedem unlock kommt

und nun gehts auch soweit das das s3 meldet "SD karte leer" oder "SD karte defekt"

ich habe über amazon marketplace bestellt, jemand eine idee wie das mit der garantie dort ist?
wäre zwar "nur" 20€ aber wäre vom prinzip total angepisst

mfg
 
Cirno

Cirno

Stammgast
Schau doch beim marketplace nach. Da steht alles wichtige
 
N

Nobody is Perfect

Gast
Einfach den Verkäufer der über Marktplace verkauft hat anschreiben. Du hast ja genau so 2 Jahre Gewährleistung. Gruß Tobias

Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 2
 
R

Rob2222

Experte
Rob2222 schrieb:
Ich vermute, die Probleme treten mit einer gewissen Prozentzahl aller Karten auf, deswegen habe ich [OFFURL="https://www.android-hilfe.de/samsung-galaxy-s3-i9300-forum/387469-welche-sd-karte-nutzt-ihr-laenger-als-3-monate.html"]hier mal eine Umfrage[/OFFURL] erstellt.

Huhu,
hat jemand die Umfrage zum Thema gesehen? Die wurde gerade mit 60-80 Abstimmungen langsam repräsentativ und man konnte glaube ich sehen, daß auch nicht-Sandisk Karten Probleme machen und daß es ebenso gut funktionierende Sandisk 32GB Karten gibt.

Nur irgendwie ist die Umfrage verschwunden...
Wenn sie verschoben wurde, wohin?

Gruß
Rob
 
M

Mandibula

Stammgast
Seit gestern beim S3 meiner Bekannten folgendes Problem:
SanDisk 32 GB wurde von Amazon zurückgenommen!
Dann eine neue Transcend 32 GB CL 10 bei Amazon bestellt:mellow:

Jetzt wird die neue Karte im S3 garnicht angezeigt!!
Unter Einstellungen : Speicher!!
Ist keine EXTERNE SD-Karte vorhanden.
NUR der Hinweis :blink: Bitte legen sie eine SD-Karte ein.

Was ist nun los???
Ist der Kartenslot defekt??

Gruß,
Michael
 
android-peter

android-peter

Fortgeschrittenes Mitglied
Bei mir von der SD-Kartenfront eine gute und eine bedenkliche Nachricht:

Die Class 4 Noname-Karte mit 16GB läuft jetzt 1/2 Jahr ohne Probleme.

Und jetzt die bedenkliche Nachricht: der SD-Card-Monitor zeigt ab und an das Rausreißen der internen "Speicherkarte" an.

Schau mer mal...

Getippselt per Tapatalk 2 auf meinem SGS3.

MfG Peter
 
M

Mandibula

Stammgast
Hi, Peter

ich denke, so fängt das Übel an:bored:
erst gelegentliche "Auswürfe", dann folgt der Kartentod.
ich glaube mittlerweile nicht mehr nur an zufällige Kartenfehler!

Drücke Dir beide Daumen:thumbup:

Michael
 
Zuletzt bearbeitet:
T

tag

Experte
Mandibula, dass der fest eingebaute interne Speicher betroffen ist, davon habe ich noch nichts gehört. Du etwa?

Disclaimer: Ich benutze SD-Card-Monitor nicht und kenne etwaige Fehlanzeigen/Verwechslungen der Speichertypen nicht.
 
android-peter

android-peter

Fortgeschrittenes Mitglied
Den "Kartentod" hatte ich ja schon 2x (siehe meine Beiträge hier). Und ich denke mal, dass mit der genannten "No-Name-Karte" erst mal Ruhe ist.
Und da ich auf der ext. SD ja eh nur Karten und Musik habe, ist für mich der Schaden relativ gering.
Nur wenn jetzt Fehlermeldungen von der "internen" Karte kommen (vorerst nur in den letzten zwei Tagen und bis jetzt nur 4x) ist das schon bedenklich.
Zur Relevanz des genannten App kann ich natürlich nichts sagen. Nur so viel, dass immer nach einem bemerkten Auswurf der SD auch immer gleich ein Eintrag im dortigen Log erschien. Also, die App macht schon das, was sie soll.

Nun, noch habe ich ja irgend einen Garantieanspruch ... .

MfG Peter
 
M

Mandibula

Stammgast
tag schrieb:
Mandibula, dass der fest eingebaute interne Speicher betroffen ist, davon habe ich noch nichts gehört. Du etwa?

Disclaimer: Ich benutze SD-Card-Monitor nicht und kenne etwaige Fehlanzeigen/Verwechslungen der Speichertypen nicht.

Habe ich das was falsch verstanden:sad:
ich meinte ja auch den Externen SD-Katen-Speicher!!

Michael
 
Cirno

Cirno

Stammgast
Habe heute über amazon meine Rückerstattung bekommen.
@Rob2222: Hast du die Umfrage finden oder retten können?
 
M

magicteddy

Ambitioniertes Mitglied
Moin,

meine Sandisk 32GB ist inzwischen auch platt. Ich habe Sandisk kontaktiert, die haben ein paar Daten zur Karte haben wollen und letztendlich wurde ich gebeten, die Karte zu zerstören und ein Foto der zerstörten Karte einzusenden. Heute kam die Versandmitteilung der Ersatzkarte.

-teddy
 
N

Nobody is Perfect

Gast
Ich habe jetz die neue Transcend Card knapp eine Woche in Benutzung. Bis jetzt ist alles in Ordnung. Obwohl ich genau so viel Media Dateien drauf habe wie auf der San Disk zuvor. Was mir auffällt die Karte ist langsamer, obwohl es auch eine 10 Karte ist. Wenn sie dafür nicht kaputt geht kann ich damit leben. Gruß Tobias

Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 2
 
Ähnliche Themen - Nach Unlock: SD-Karte wurde unerwartet entfernt - SD-Karte wird vorbereitet... Antworten Datum
17