S3 Mini Handy oder Akku kaputt?

M

Maddi2505

Neues Mitglied
Ich würde gerne zuerst einen recovery machen...aber eben VORHER meine Daten sichern...
 
M

Maddi2505

Neues Mitglied
Nein, so war das doch nicht gemeint...ich danke auch für das Angebot, aber ich habe Angst vor DAtenverlust und da das HAndy immer mal wieder kurz an ist, würde ich eben gerne erst meine Daten irgendwo extern sichern...
 
misterx31

misterx31

Lexikon
Maddi2505 schrieb:
würde ich eben gerne erst meine Daten irgendwo extern sichern...
...was meinst du was ich die ganze Zeit versuche DIR zu erklären !? ....mein erstes Anliegen war von Anfang an = DEINE DATEN SICHERN !

Also nochmal ganz laaaaangsam zum Mitdenken :

1. ... ein Customrecovery mit Odin flashen
2. ... im Customrecovery : cache dalvik und cache wipen (dabei gehen KEINE persönlichen Daten oder Einstellungen verloren ! )
3. ... in`s System booten , denn das ist noch vorhanden , jetzt aber von dalvik cache usw."bereinigt" , neu initiiert und initialisiert !

Wenn das System nun wieder flüssig läuft kannst du deine Daten sichern und drauf hoffen dass das Handy nicht in nächster Zeit wieder abschmiert :sneaky:

Sollte das System nicht wieder in die Gänge kommen wird`s schwieriger , Stichwort : Sideload !
 
orange-juice-3

orange-juice-3

Neues Mitglied
Hallo,
ich hatte das selbe Problem mit meinem Samsung Galaxy S3 Neo. Das ging soweit das ich ein Backup von meinen Daten auf meinen Laptop gespeichert hab und mir ein neues Handy besorgt habe, weil ich dachte das dass ein Problem der Software ist. Nachdem ich meine Daten also überspielt hatte und mein S3 auf Werkseinstellungen zurücksetzte, konnte ich beobachten das dieses Problem nicht mehr auftrat, auch nach zwei monatigen verwenden von meiner Mutter hat das Handy nicht mehr gebootet. Ich schätze das dass in meinem Fall eher ein Virus war aber falls nichts mehr hilft, versuche einfache das.
LG Annika
 
A

Android-Andi34

Lexikon
Bei meinem Chef gab es neulich auch schleichende Probleme, z.B. ging kein Wifi mehr.
Da sein Gerät nicht gerootet ist und kein Custom Recovery drauf ist, habe ich einfach mit dem Stock Recovery Cache und Dalvic cache gewiped - siehe da, es schnurrt wieder :)
 
misterx31

misterx31

Lexikon
Android-Andi34 schrieb:
Stock Recovery Cache und Dalvic cache gewiped
.....Cache kannst`e im Stock Recovery wipen ,aber Cache Dalvic doch nicht Andi , oder bin ich jetzt "deppert" :confused2:
 
A

Android-Andi34

Lexikon
Kannste recht haben [emoji14] dann wars nur cache
 
misterx31

misterx31

Lexikon
....und Cache Dalvic ist leider immer wieder der Hauptgrund für ein Zusammenbrechen des Systems , durch "Vermüllung" von zB: Social Networks usw. :cursing:

...deswegen auch dieser Tip hier erst ein Custom Recovery zu flashen ....
misterx31 schrieb:
2. ... im Customrecovery : cache dalvik und cache wipen (dabei gehen KEINE persönlichen Daten oder Einstellungen verloren ! )
 
O

Ohrwurm204

Neues Mitglied
Hallo und euch allen noch ein gutes neues Jahr,
vielleicht weiß einer von euch warum seit vorgestern das S3 mini meiner Tochter permanent englisch vor sich hin spricht und ob man es wieder hin bekommen könnte. Mein Sohn hat wohl schon versucht es auf Werkseinstellung zurück zu setzen, aber nichts hat genutzt.Es läßt sich nicht runterfahren, reagiert auf nichts und man kann nur den Akku raus nehmen damit das Ding den Schnabel hält. Die Garantie ist am 17.12.15 abgelaufen. Ein Schelm, wer bei so was nichts böses denkt.
Meine Tochter würde gerne ihre Bilder usw, die sie drauf hat, retten, aber wenn das nicht machbar ist, könnte man es vielleicht ansonsten wieder in Ordnung bringen?
 
misterx31

misterx31

Lexikon
Moin&Willkommen bei AH @Ohrwurm204

Ohrwurm204 schrieb:
....das S3 mini meiner Tochter....
...Achtung es gibt zwei verschiedene Modelle ! :confused2:
Unterschied S3 Mini und S3 Mini VE

Ohrwurm204 schrieb:
...permanent englisch vor sich hin spricht...
Am besten mal suchen bei "Einstellungen"---> "Sprache und Tastatur" ... dort geht auch allgemein die Sprache einzustellen !

Es könnte natürlich auch eine App dafür verantwortlich sein , die dir dann alles (in Englisch) vorbabbelt ... frag mal dein Töchterlein was sie sich da in letzter Zeit runtergeladen hat :flapper:...irgendwas mit "Text to Speech" !?
...sowas zB: Text to Speech – Android-Apps auf Google Play
Ohrwurm204 schrieb:
Mein Sohn hat wohl schon versucht es auf Werkseinstellung zurück zu setzen,
...wenn das geklappt hätte wären auch die Fotos futsch ... deshalb bitte las Erstes per USB-Kabel mal alle Bilder/Musik usw. auf den PC sichern !
Bilder sind meist im Ordner "DCIM" oder "Pictures" gespeichert !
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Ohrwurm204 schrieb:
Es läßt sich nicht runterfahren, reagiert auf nichts und man kann nur den Akku raus nehmen damit das Ding den Schnabel hält.
...das könnte , wenn ich das alles betrachte auch Virus sein , vielleicht mal die App 360 Security - Antivirus Boost – Android-Apps auf Google Play drüber laufen lassen :sneaky:

Wenn das alles nix bringt , hilft ev. nur noch eine org. FW mit Odin zu flashen ,dann sind aber die Bilder weg !
 
magicw

magicw

Super-Moderator
Teammitglied
Es gibt eine Tastenkombination um das Gerät in den Recovery Modus zu versetzen. Im Recoverymodus kann man dann Factory Reset ausführen. Die Bilder sind dann halt weg.

Schau mal hier im Rootbereich. In der angepinnten Anleitung zum Rooten. Da wird diese Tastenkombination beschrieben.
 
N

Nele1809

Neues Mitglied
Hallo,

letzte woche Montag habe ich das Handy noch ganz normal genutzt & dann wie immer den Bildschirm ausgemacht,
wo ich es wieder eingesteckt habe. Danach hat sich wohl irgendwie der Akku trotzdem komplett entladen, da ich unterwegs irgendwann die Akku-Meldung bekam. Später Zuhause habe ich dann versucht das Handy wieder zu starten, als es wieder am Ladekabel hing. Seitdem geht aber kaum noch was.

Es lädt nicht anständig durch & geht automatisch nach ein paar Sekunden in den Neustart, egal ob ich die PIN eingebe oder nicht.

Da ein neuer Akku nichts bewirkt hat, scheint da wohl was im Startvorgang zu klemmen.

Im abgesicherten Modus konnte ich am Do noch meine Mailbox abhören & in Hangouts eine Nachricht beantworten.

Der Versuch des Zurücksetzens via Akku raus - Lautstärke & Einschalttaste hat auch nicht viel gebracht.

Ich selbst lag jetzt aber ein paar Tage im KH & konnte mich deshalb noch nicht darum kümmern.

Seit ich mich aus dem abgesicherten Modus katapuliert habe, ist es nun aus.
Sobald eine Anwendung ins Spiel kommt, ist es vorbei & ich fliege wieder raus in die Ladeschleife.

Es wäre lieb wenn mir jmd nen Tipp geben könnte, da ich mich da auch nicht so gut auskenne.
Am wichtigsten wären mir die Nummern & Bilder evtl. noch zu sichern
und das was wirklich fehlt ist mein WA zugriff, da sich über den Jahreswechsel was angesammelt haben dürfte.

Ich Danke Euch schonmal im Voraus
& freue mich auf Euer Feedback.

LG

Nele
 
A

Angelcr

Neues Mitglied
Guten Morgen

ich habe seit einigen wochen probleme mit meinen beiden samsung handys. eines ist ein s3 mini (es ist jetzt mein zweites handy mit deutscher simkarte) das andere handy ist das s3 neo (nun mein erst handy mit belgischer karte).

mit dem s3 mini habe ich folgendes problem:

ich habe das handy seit mai 2013 und habe schon 2x einen neuen samsung akku gekauft. es läuft eigentlich noch immer sehr gut außer, dass es sich immer wieder von alleine ausschaltet. an manchen tagen passiert das nur ein mal, an anderen tagen mehrfach und ab und zu gar nicht. um es wieder ans laufen zu bringen muss ich dann meiner meinung nach sehr lange auf den einschalteknopf drücken.

ich habe schon im internet nach problem lösungen gesucht, habe aber nicht das richtige gefunden. nun hoffe ich könnt mir helfen
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von magicw - Grund: Beitrag gesplittet und vereint durch @magicw
B

brutzler

Neues Mitglied
Hi,

mein Junior hat ein ca. 1,5 Jahre altes S3 Mini (i8190).
Angefangen hat es damit, dass es nicht mehr richtig geladen hat. Habe mehrere Kabel/Ladeadapter probiert. Manchmal ging es manchmal nicht.
Erster Verdacht war dass es zugemüllt ist. Also mit den drei Tasten gestartet, wipe data und factory reset gemacht.
Wurde nicht besser.
Also neuen Akku gekauft. Hatte den Anschein, dass es einige Tage stabil lief.
Aber heute wieder Geschrei.
Handy hängt am Ladegerät, sagt Akku wird geladen, aber die Prozentzahl fällt stetig. Wenn ich zwischen Ladegerät und USB-Kabel so einen USB-Doktor hänge, dann sagt der 0,00 A. Also fliesst auch kein Strom.
Was mir noch aufgefallen ist: Wenn man das Handy ausschalten will, dann startet es sofort neu. Auch wenn man den Akku rausnimmt, und dann wieder einsetzt, startet das Teil ohne dass man auf den Knopf drückt.
Soll ich mich gedanklich von dem Handy verabschieden (Hardwaredefekt)?
Oder meint ihr, dass es noch etwas bringt, wenn ich ein anderes ROM drauf spiele?

Wer Kinder mit defektem Handy hat, weiss dass ich für jeden Tip dankbar bin :).
 
Zuletzt bearbeitet:
A

Androidbiene

Ambitioniertes Mitglied
Mit Schrecken musste ich feststellen, dass mein Handy zu 100% auflädt - beim Einschalten aber nur noch 75% Akku hat. Jedes Mal wenn ich das Handy an und auschalte verliert es mindestens 10%.Manchmal bleibt die Akkuanzeige hängen und bewegt sich ca. 2 Stunden nicht, obwohl ich das Handy nutze. Gestern Abend hatte ich z. B. noch 29 % Akku und heute morgen beim Einschalten nur noch 1%. Ich habe schon gegoogelt aber nichts hierzu gefunden. Was kann das sein? Liegt es am Akku oder ist es ein Defekt in der Software. Ich habe das Smarti immer pfleglich behandelt.
 
magicw

magicw

Super-Moderator
Teammitglied
Klingt nach Akku. Da würde ich einfach mal einen neuen besorgen und tauschen.
 
A

Androidbiene

Ambitioniertes Mitglied
Ok..dann werde ich es mit einem neuen Akku versuchen.
 
Hufe

Hufe

Neues Mitglied
Brauche ganz ddringend Hilfe, ddenn ich bin fast am durchdrehen. Mein Galaxy s3mini macht die Faxen, die hier oft und breit beschrieben wurden und ich habe echt keine Ahnung mehr , was ich noch alles machen soll?
Versuch1: Handy zurücksetzten = Fehlgeschlagen
Versuch 2: Sd karte rausgenommen = Fehlgeschlagen, nach paar min im Store wieder ausgegangen

was kann ich noch versuchen??? Brauche ganz dringend hilfe.
Meine Mutter meinte es könnte auch ein Virus sein, aber wie stelle ich den fest??
 
magicw

magicw

Super-Moderator
Teammitglied
Akku wechseln?
 
Ähnliche Themen - S3 Mini Handy oder Akku kaputt? Antworten Datum
14
10
8
Oben Unten