Galaxy S4 WLAN-Probleme und -Lösungen

  • 1.547 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Galaxy S4 WLAN-Probleme und -Lösungen im Samsung Galaxy S4 (I9500 / I9505) Forum im Bereich Samsung Forum.
Handymeister

Handymeister

Foren-Manager
Teammitglied
Ich habe die Threads nun zusammengeführt.
 
M

MysteriousDiary

Stammgast
Handymeister schrieb:
Wenn Du mich fragst, entweder die Easybox fachgerecht entsorgen, oder zumindest daran einen separaten Accesspoint anschließen.
Wobei die Easybox eher eine sehr zuverlässige WLAN Verbindung hat. Ich habe mir eine als Access Point an die FritzBox gehängt weil die AVM Kiste nur Probleme bereitet.

Wichtig ist bei der Easybox nur eine aktuelle Firmware...dann gibt es bei der eigentlich nicht viel zu meckern.



Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk 2
 
A

Amutep

Neues Mitglied
würde annehmen das dieses problem ein firmware bug ist denn sobald mein wlan symbol weg ist und ich die statusleiste runterziehe ist das wlan symbol dort wo es normal grün ist so ausgegraut-grün ^^ wie als würde man es einschalten dann dauert es einen moment und es wird grün.

als ob sich das wlan einfach von selber aus und wieder einschaltet....:confused:
 
Deard

Deard

Ambitioniertes Mitglied
Bei mir findet nach ein paar Minuten Traffic im Wlan auch kein Downstram mehr statt. Nach Wlan aus und wieder an geht's dann wieder für 1-5 min.
Die hier beschriebenen Lösungsvorschläge hab ich alle ohne Besserung duch.

Wlan Router ist ebenfalls ein Dlink DIR-855 über Lan an einer Fritzbox.
Mit meinem Galaxy s2 und Note 10.1 habe ich keine Probleme.:huh:
 
Fizz1812

Fizz1812

Neues Mitglied
Bei uns (2× S4 im Haus) hat die umstellung auf TKIP was geholfen!! Aber das kann doch echt nicht sein das ei n neues Handy nicht mit AES klar kommt!!
 
A

Axl68

Neues Mitglied
Eigentlich nicht.
Wollen wir mal hoffen das daß noch gefixt wird.
Zur Zeit habe ich meine PSK von 22 Stellen auf 14 Stellen gesenkt, es scheint dann auch (noch) mit AES zu funzen.
Hatte irgendwo gelesen das eine zu lange SSID und der PSK mit Schuld sind...
 
Deard

Deard

Ambitioniertes Mitglied
Habs nochmal mit Tkip versucht,
nach neustart von Router und S4 scheint es erstmal zu funktionieren...
 
A

Arcane

Erfahrenes Mitglied
Guten Morgen!

Wer Powerline Systeme (speziell von TP-LINK) hat und benutzt wird feststellen, dass das S4 bei eingeschaltetem WEP/WPA/WPA2 nicht mit dem Router kommunizieren kann, sprich es wird keine IP-Adresse zugewiesen (bei sämtlichen Vorgängern, iPhones, HTCs, Laptops, Netbooks, Tablets geht es allerdings). Eine feste IP-Adresse zuweisen funktioniert auch nicht.
Abhilfe schafft da entweder die Verschlüsselung komplett abzuschalten, was allerdings KEINE Sicherheit bedeutet, oder die MAC-Adressen Kontrolle einzuschalten.
 
J

JassSingh

Fortgeschrittenes Mitglied
Hat jemand Erfahrung mit dem telekom w-lan router, die Verbindung wird dauernd abgebrochen und das S4 verbindet sich nicht mehr mit dem w-lan
router.
Gesendet von meinem GT-I9505 mit der Android-Hilfe.de App
 
M

MainViper

Ambitioniertes Mitglied
Ich habe mein S4 jetzt mal bei Freunden mit verschiedenen Routern getestet.

Linksys WRT320N (steht bei mir) - Keine Probleme
ASUS RT-N56U - Keine Probleme
Netgear RangeMax Wireless-N WNDR3700 - Verbindungsabbrüche
LogiLink WL0143 - Keine Verbindung möglich

Beim LogiLink zickte das S2 auch schon, bei den anderen 3 hatte ich nie Probleme mit dem S2. Das S4 ist da etwas wählerischer, aber solange es bei mir selbst funktioniert, soll es mir recht sein.
 
F

fleisher

Fortgeschrittenes Mitglied
ich hab da ein ganz andere problem wenn ich wlan einschalte will sich mein s4 immer mit dem zuletztverbundenem wlan paaren obwohl ein stärkeres in der nähe ist
also zb. wennich abends in der kneipe das wlan benutzt habe und dann nach hause gehe und da ins netz will sucht das handy stundenlang nach dem kneipen wlan und umgekehrt (ich muß dazu sagen ich wohn direkt neben der kneipe und krieg dementsprechend auch noch das signal aber nur 1 balken)
ich muß dann immer in die einstellungen und verbinden
einmal verbunden nimmt das handy das netz immer
mein s2 nimmt immer automatisch das stärkste signal
kann man das irgendwo einstellen

gruß hank
 
K

kanakonda24

Neues Mitglied
Hallo erstmal an alle
Ich habe folgenedes problem. Mein S4 was ich heute bekommen habe möchte sich nicht mit meinem wlan verbinden. Ich habe andere Geräte wie das s2 , playstation 3 und und und die sich sofort mit meinem wlan verbinden nur das s4 nicht. Als erstes dachte ich mir da stimmt was mit dem handy nicht, da hab ich beim kollegen vorbei geschaut und mich mit seinem wlan verbunden, sofort geklappt! Bin wieder nach hause um festzustellen was mit dem router los ist. Habs resetet aus gemacht usw. nichts hat geholfen ausser , wenn den wlan pw rausnehme und zu einem offenen netz umstelle klappt das wunderbar, doch wenn ich wiederf ein sSchlüssel reinsetze steht da ständig entweder authentifizieren. .. was auch nichts mehr passiert oder wegen langsamer internet verbindung keine verbindung möglich. Ich habe die ip auch selber bereits eingegeben hat aber auch nicjt viel geholfen. Was kann ich tun damit das sich erfolgreich verbindet waehrend ich ein wlan pw drin habe??? Danke im vorraus
 
A

Axl68

Neues Mitglied
Für alle die es noch nicht wissen oder mitbekommen haben sollten: Samsung räumt WLAN-Probleme des S4 ein, besonders in Verbindung mit D-Link - Routern. Leider bin ich einer davon; hab den DIR-855:mad:
 
Taucher

Taucher

Erfahrenes Mitglied
Über die Abbrüche im WLAN, gerade bei Downloads habe ich mich auch schon etwas gewundert. Da D-LINK und Samsung die Probleme bestätigt haben, wird es hier sicher demnächst Abhilfe geben.
Wir haben den D-Link DIR-815 von Kabel Deutschland zuhause. In den letzten Wochen kam es auch mit unseren PC's zu mehrmaligen Verbindungsabbrüchen.
Habe jetzt mal wie empfohlen WME deaktiviert, vielleicht hilft es am S4 und vielleicht auch an den PC's.
 
Jack Beauregard

Jack Beauregard

Neues Mitglied
Das ist nicht nur ein D-Link Problem.
Ich habe einen FritzRepeater und eine FritzBox 3370 und bei mir habe ich sehr oft über beide Geräte Verbindungsabbrüche, wenn ich größere Dateien Down- oder auf meinem NAS Uploade. Danach muss ich W-lan am S4 erst mal aus und wieder einschalten, damit ich erneut eine Verbindung bekomme.

Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk 2
 
A

Axl68

Neues Mitglied
Ich für meinen Teil hab mir Montag bei Aldi den Repeater geordert und verwende ihn nun als 2. AccessPoint. 0 Probleme mehr:biggrin:

@Taucher: Bei mir hat sich offenbar teilweise der Router komplett neu gestartet, da für eine ganze Weile nicht einmal mehr die SSID zu sehen war

@Jack: Vielleicht steckt ja trotzdem ein bischen D-Link drin....
 
Zuletzt bearbeitet:
Taucher

Taucher

Erfahrenes Mitglied
@Axl68

Wann gab es im Aldi denn diesen Repeater ?
Wäre sicher eine Interessante Lösung.
 
A

Axl68

Neues Mitglied
Na diese Woche Montag für so 28€

PS.: Aldi Nord
 
Zuletzt bearbeitet:
R

romeon

Experte
ich hab mit 7270v3 und 7390 keinerlei Probleme. Der Empfang ist absolut unauffällig und nicht schlechter oder besser als mit meinem alten LGOS.
 
Ähnliche Themen - Galaxy S4 WLAN-Probleme und -Lösungen Antworten Datum
12
6