Galaxy Tab S4 WiFi - neues Firmware-Update führt zum Werksreset

  • 140 Antworten
  • Neuster Beitrag
B

Bego

Fortgeschrittenes Mitglied
@sammo82 das sieht nach einem Rücksetzer aus.
 
B

backi1

Neues Mitglied
Ich habe auch die Wifi-Version. Bei mir ist das Update gestern angekommen und hat problemlos funktioniert. Da wurde nichts zurückgesetzt.
 
PundA

PundA

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Bei mir erschien eine Meldung, dass ein nicht autorisierter Werksreset stattgefunden hat und dann kam das Einrichtungsmenü.
 
R

ridcully

Neues Mitglied
Morjen,

nachdem sich mein Tab nach dem Update sogar 2 mal nach Neustart resettet hat, hab ich gestern mal rumprobiert. Ich hab das Tab nach dem nicht autorisierten Werksreset mit meinem Googlekonto wieder frei geschaltet und diesmal nicht in einem Ritt wieder alles hergestellt. Hab erstmal mein Googlekonto nicht übernommen und ohne irgendein Konto den Einrichtungsassistenten durchlaufen. Dann hab ich das Tab selber über die Einstellungen zurückgesetzt. Wie zu erwarten, gab es ja diesmal keinen "nicht autorisierten Werksreset " und ich habe den Einrichtungsassistenten ohne Wlan und Konto durchlaufen. Dann alle Apps die ich nicht will, so weit wie möglich deaktiviert/deinstalliert. Dann die Bereinigung durchgeführt und neu gestartet. Und es hat sich diesmal nicht von allein zurückgesetzt. Danach hab ich mich mit dem Wlan verbunden, Google eingerichtet, Apps aktualisiert, meine Apps installiert und Schritt für Schritt so eingerichtet, wie ich es haben will und zwischendurch immer wieder mal neu gestartet. Bis jetzt hat es sich nicht wieder zurückgesetzt.
Hatte noch jemand das Problem, dass nach der Neueinrichtung (nach dem ersten unfreiwilligen Reset), Bereinigung und Neustart, das Tab wieder einen Reset durchgeführt hat?

Gruß, Rid.
 
sammo82

sammo82

Erfahrenes Mitglied
Hallo,

ich habe mein Tablet mal neu gestartet und es hat sehr lange gedauert, bis es wieder hochgefahren ist.
Bei mir wurde auch wieder ein Reset durchgeführt.

Viele grüße,
Sammo
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Ich habe jetzt schon 3 mal gehabt, dass das Gerät sich resettet hat.
Der Samsungsupport meinte, ich soll ds Gerät überprüfen lassen.

Viele Grüße,
Sammo
 
Zuletzt bearbeitet:
R

ridcully

Neues Mitglied
@sammo82 Hallo Sammo, ja bei mir hat es nach dem Reset auch immer sehr lange gedauert, bis es neu gestartet war. Ich glaube nicht das es am Gerät liegt, sondern am Update. Versuch es doch mal so zu machen, wie ich es beschrieben habe.

Gruß, Rid.
 
Zuletzt bearbeitet:
sammo82

sammo82

Erfahrenes Mitglied
Hallo,

Ja, ich hatte auch direkt manuell einen Werksreset gemacht. Sogar öfter mittlerweile. Auch nachdem ich nichts eingerichtet habe, sondern alles übersprungen und durchgeklickt habe, hat es sich wieder resettet.

So ein Mist.

Viele Grüße,
Sammo
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Also bei jedem 2,3,4 mal Neustarten setzt sich mein Gerät zurück.

Jetzt schon wieder.

Gibt es einer Möglichkeit, die Firmware offiziell zu reparieren?
 
Zuletzt bearbeitet:
R

ridcully

Neues Mitglied
@sammo82 Hmm, das ist echt Mist. Früher ging die offizielle Firmwarewiederherstellung wohl einfach mit Kies/SmartSwitch. Heute brauchst du dafür einen Wiederherstellungscode. Wollte ich gestern nämlich auch schon machen. Tab in Download-Modus und mit PC verbinden. Den Code bekommste aber nur, wenn etwas bei der Aktualisierung über SmartSwitch schief geht. Ansonsten kann wahrscheinlich nur ein offizieller Reparateur die Firmware aufspielen. Wenn du es mit Odin und Sammobile machst, ist die Garantie hinfällig.
Was mir noch einfällt, ich hatte zwischendrin meine SD-Karte draussen und formatiert. Ich wollte wirklich nichts vom alten System mit "rüber" nehmen.
 
Zuletzt bearbeitet:
sammo82

sammo82

Erfahrenes Mitglied
Hallo,
@ridcully
auch wenn ich die SD Karte raus nehme, habe ich das Problem. Mittlerweile das 6. Mal.

Hast du mittlerweile ncoh mal neu gestartet? Bei mir geht es manchmal öfter, aber nach dem 4. Mal z.B. wird es wirder zurück gesetzt.
Mir bleibt also nichts anderesübrig, das Tablet einzuschicken oder zum Servicecenter vorbei zu bringen.

Viele Grüße,
Sammo
 
Zuletzt bearbeitet:
R

ridcully

Neues Mitglied
@sammo82 Nein, so oft habe ich es, nachdem ich fertig war, nicht nochmal gestartet. Das lass ich dann mal lieber. Vlt kommt ja recht bald ein Update des Updates.
 
hagex

hagex

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
@all
Bitte nicht wundern.
Ich hab die Story mal aus dem Update-Thread rausgezogen. Normal ist sowas wohl nicht.

Gruß von hagex
 
AndroMe

AndroMe

Experte
@hagex
Danke für die Fred-Anpassung mit "WiFi" 👍
 
sammo82

sammo82

Erfahrenes Mitglied
Hallo Leute,

ich habe heute im Samsung Servicecenter mein Tablet überprüfen lassen.
Die Firmware wurde nochmal frisch aufgespielt und ein hardwarecheck durchgeführt.

Zu hause angekommen, musste ich feststellen, dass der Fehler immernoch besteht.

Es scheint so zu sein, dass wenn man manuell einen Werksreset durchführt, das Gerät einstellt, setzt sich das Gerät wieder zurück.
Bei der erneuten Einrichtung kommt eine Meldung, dass man das Tablet über das Internet verifizieren muss, da ein unuthorisierter Werksreset stattgefunden hat.

Seit dem hat sich das Tablet nach einem Neustart nicht mehr zurück gesetzt.
Hoffentlich bleibt es so.

Viele Grüße,
Sammo
 
N

Nseries

Experte
Selbes Problem hier. Tab S4 Wifi, Update gestartet, Tab startet neu, blauer Bildschirm mit dem Androiden, Update läuft. Tab startete bei 57% etwa neu. Anschließend kam für etwa 5 Minuten nur das "Samsung Galaxy Tab S4"-Logo, was auch bei einem Update sehr ungewöhnlich ist. Wollte es schon mit den Tasten neustarten, aber dann kam doch das Samsung-Logo und das Tab fuhr endlich hoch.
Auch bei mir war das Tablet komplett gelöscht, Einrichtungsassistent erschien.
Ich habe es durchlaufen lassen und dann das Tablet nochmal manuell zurückgesetzt und nochmal eingerichtet. Ein paar mal neu gestartet. Soweit alles ok.
Anschließend habe ich es ans Ladekabel gehängt und neugestartet.
Plötzlich hing es wieder ewig beim "Samsung Galaxy Tab S4"-Logo. Es startete dann trotzdem durch und es war, wie erwartet, erneut alles gelöscht.

So ist es nicht mehr benutzbar. Ich hoffe, Samsung liefert so schnell wie möglich ein Fix nach.
 
Astronaut2018

Astronaut2018

Experte
Ist das Update ein Versionssprung von Oreo auf Pie oder auf der gleichen Version?
Ist das Phänomen nur bei Aktualisierung per OTA aufgetreten oder auch bei Aktualisierung per Smart Switch?
Was mich natürlich wundert, dass es nicht bei allen Usern ist.
Ich selbst habe sowas noch nicht erlebt und ich habe einige Samsung Geräte (Handys und Tablets).
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Ein flashen mit Odin und einer originalen Gesamtfirmware führt generell zum Verlust der Garantie, aber da der Knox Counter nicht auf 0x1 getriggert wird kann Samsung den Flashvorgang nicht nachweisen und Garantie bleibt erhalten.
Flaschen ist immer auf eigenes Risiko!
Kann aber wie in eurem Fall Fehler beheben.
Hier mal eine Anleitung zum lesen.
Samsung Galaxy Tab S4 T83x flashen [Anleitung]
 
Zuletzt bearbeitet:
P

PC Booster

Fortgeschrittenes Mitglied
sammo82 schrieb:
Hallo Leute,

ich habe heute im Samsung Servicecenter mein Tablet überprüfen lassen.
Die Firmware wurde nochmal frisch aufgespielt und ein hardwarecheck durchgeführt.

Zu hause angekommen, musste ich feststellen, dass der Fehler immernoch besteht.

Es scheint so zu sein, dass wenn man manuell einen Werksreset durchführt, das Gerät einstellt, setzt sich das Gerät wieder zurück.
Bei der erneuten Einrichtung kommt eine Meldung, dass man das Tablet über das Internet verifizieren muss, da ein unuthorisierter Werksreset stattgefunden hat.

Seit dem hat sich das Tablet nach einem Neustart nicht mehr zurück gesetzt.
Hoffentlich bleibt es so.

Viele Grüße,
Sammo
Warum hast du ein Werksreset gemacht?
 
sammo82

sammo82

Erfahrenes Mitglied
Moin,
da sich das Tablet einfach zurück gesetzt hat und die Meldung eines unauthorisierten Werksreset kam, dachte ich, dass es mit einem manuellen Werksreset sauberer sein würde.

Viele grüße,
Sammo
 
P

PC Booster

Fortgeschrittenes Mitglied
Guten Morgen,

ich warte wohl besser mit dem Update. Gibt es schon Reaktionen von Samsung?
(Facebookseite...)
 
sammo82

sammo82

Erfahrenes Mitglied
Ich sollte mein Tablet zum Servicecenter bringen, die die Firmware nochmal neu geflashed haben. Das Problem bleibt aber.

Nach erneuter Kontaktaufnahme haben sie gesagt, ich soll dsa Tablet einschicken, worauf ich aber keine Lust habe. Naja, ich teste es noch ein wenig übers Wochenende und evtl. am Montag.

Ich schreibe das Problem gerade ins Samsung Forum.

Viele Grüße,
Sammo
 
S68

S68

Fortgeschrittenes Mitglied
Absolut unverständlich, warum es bei einigen - wie bei mir - keinerlei Probleme gibt, bei anderen nur Ärger gibt.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten