Galaxy Tab S4 WiFi - neues Firmware-Update führt zum Werksreset

  • 140 Antworten
  • Neuster Beitrag
P

PC Booster

Fortgeschrittenes Mitglied
sammo82 schrieb:
Ich sollte mein Tablet zum Servicecenter bringen, die die Firmware nochmal neu geflashed haben. Das Problem bleibt aber.

Nach erneuter Kontaktaufnahme haben sie gesagt, ich soll dsa Tablet einschicken, worauf ich aber keine Lust habe. Naja, ich teste es noch ein wenig übers Wochenende und evtl. am Montag.

Ich schreibe das Problem gerade ins Samsung Forum.

Viele Grüße,
Sammo
Kannst du uns den Link geben:)?
 
Astronaut2018

Astronaut2018

Experte
Wirklich eine sehr kuriose Sache.
Da müsste ja anschließend ein Script ausgeführt werden der das Tablet in den Werkszustand zurück setzt.
Was ich mir nicht vorstellen kann.
Ich hätte was anderes versucht, aber kann ich hier niemanden raten.
Einschicken ist immer so eine Sache und dann kommt es genauso zurück, wenn man Pech hat.
 
Zuletzt bearbeitet:
Astronaut2018

Astronaut2018

Experte
sammo82 schrieb:
Ich sollte mein Tablet zum Servicecenter bringen, die die Firmware nochmal neu geflashed haben. Das Problem bleibt aber.
Kam das Update über OTA oder hast du es per Smart Switch ausgeführt?
 
sammo82

sammo82

Erfahrenes Mitglied
Es kam OTA
 
Astronaut2018

Astronaut2018

Experte
Wo hast du den Werksreset gemacht?
In den Einstellungen oder im Recovery Modus?
Du sagst nach ein paar Neustarts macht es wieder von selbst ein Reset?
 
Zuletzt bearbeitet:
sammo82

sammo82

Erfahrenes Mitglied
Ich hatte es in den Einstellungen gemacht.
 
Astronaut2018

Astronaut2018

Experte
Probiere es mal im Recovery Modus.
Wipe Cache Partition und Wipe Data Factory Reset.
Vielleicht ist es dann ok.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Hast du Branding oder DBT?
 
Zuletzt bearbeitet:
sammo82

sammo82

Erfahrenes Mitglied
Ok, danke, ich werde es mal versuchen.Ich melde mich danach.
Ich denke, es müsste DBT sein. Wo sehe ich das denn?
 
Zuletzt bearbeitet:
Astronaut2018

Astronaut2018

Experte
@sammo82
Ich habe zwar das T590 aber das Menü müsste gleich sein.
Du hast ja Pie drauf oder?
Es steht bei Einstellungen >Info zu Tablet >Softwareinformationen>Anbieter - Softwareversion
 
Zuletzt bearbeitet:
sammo82

sammo82

Erfahrenes Mitglied
Ja, es ist die DBT Version.

Also wenn ich das Tablet über das Recovery Menü zurück setzte, kommt der Fehler auch.
Also macht es keinen Unterschied.
 
Astronaut2018

Astronaut2018

Experte
@sammo82
Okay, eine Möglichkeit gibt es noch.
Flashen mit Odin die letzte 4 teilige Firmware.
Ich weiß nicht ob du dir das zutraust und auch willst?
Anleitung ist in Post #35.
Dann kannst du es Software mäßig ausschließen, wenn es dann immer noch ist.
Das ist eine clean Installation.
Oder du machst ein Downgrade zur Version wo es nicht war.
 
Zuletzt bearbeitet:
sammo82

sammo82

Erfahrenes Mitglied
Ja, zutruen würd eich es mir schon. Da aber ncoh Garantie auf dem Gerät ist, lasse ich es.
Im Samsung Service Center haben sie ja die Firmware neu aufgespielt.

mal schauen, was Samsung im Samsung Forum dazu sagt.

vielen Dank für deine Hilfe und Bemühungen.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Ich hoffe ja, dass Android 10 bald kommt und das Problem damit gelöst ist.
 
Zuletzt bearbeitet:
Astronaut2018

Astronaut2018

Experte
Wenn du noch Garantie hast dann ist der beste Weg es zu Samsung zu senden.
Bei einem Hardwaredefekt tauschen die vielleicht das ganze Mainboard.
Viel Erfolg!
 
sammo82

sammo82

Erfahrenes Mitglied
Danke, ja, das ist wahrscheinlich der beste Weg.
 
Astronaut2018

Astronaut2018

Experte
sammo82 schrieb:
Ich hoffe ja, dass Android 10 bald kommt und das Problem damit gelöst ist.
Wenn es dein Tablet überhaupt bekommt, dann nächstes Jahr im Herbst.
Bei Tablets sind die nicht so schnell.
 
P

Papaabg

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich kann mir nicht vorstellen das es ein Hardwaredefekt ist, weil es ja fast zeitgleich bei mehreren Usern aufgetreten ist. Was mir auffällt ist, das der Reset bei angeschlossenen Ladekabel (Ladevorgang) auftritt. Ich denke das das Update fehlerhaft ist. Ich habe im Samsung Forum mal eine Verlinkung zu diesem Forum eingestellt, um zu zeigen das der Fehler nicht nur bei einer Person auftritt.
 
sammo82

sammo82

Erfahrenes Mitglied
Stimmt, eigentlich glaube ich auch nicht an einen Hardwaredefekt. Im Samsung Service Store haben sie angeblich einen Hardwarecheck gemacht.

Da der Fehler reproduzierbar ist, denke ich auch, dass es am Patch liegt. Ich hatte kurz vorher mein Tablet zurück gesetzt, um es vom ganzen Müll zu befreien, da hat noch alles fubktioniert, wie es sein sollte.

Interessant wäre mal, wenn jemand sein Tablet zurück setzten würde, bei dem der Patch nicht Fehlerhaft war. Ob nach dem Werksreset auch das "Phänomen" auftritt.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

@Papaabg Wie alt ist dein Tablet? Vielleicht ist eine bestimmte Charge betroffen. Es kann sein, dass im Laufe der Zeit von einigen Bauteilen die Lieferanten gewechselt werden.
 
Zuletzt bearbeitet:
P

Papaabg

Fortgeschrittenes Mitglied
Interessant wäre es wenn die User bei denen das Problem nicht auftrat, mal einen Neustart mit angeschlossenen Ladekabel (Ladevorgang) vornehmen. :) Ich hatte das Problem ja auch, mit angeschlossenen Ladekabel. Wenn ich keine Aufladung vornehme erfolgt kein Reset. Bis ein Patch erscheint werde ich mich hüten, das Tablet mit angeschlossenen Ladekabel, neu zu starten.
 
Zuletzt bearbeitet:
Astronaut2018

Astronaut2018

Experte
Ja ihr habt Recht. Es kann kein Hardware Problem sein, da es nach dem Update aufgetreten ist.
Ladegerät wäre schon ein guter Ansatz.
Komisch ist nur das es nicht bei allen Usern ist.
Aber das kenne ich von meinem S8.
Update auf Oreo. Viele hatten Probleme und ich nicht.
Vielleicht wird ein Patch von Samsung nachgeliefert.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten