WLAN oder LTE Version der Galaxy Watch4?

  • 45 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere WLAN oder LTE Version der Galaxy Watch4? im Samsung Galaxy Watch4 Forum im Bereich Samsung Forum.
LuckyKvD

LuckyKvD

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo,

welche Version der Samsung Galaxy Watch 4 Classic würdet ihr empfehlen?

LuckyKvD
 
P

pleitegeier

Guru
LTE kannste eh knicken..
Zum einen geht der Akku damit ratzfatz zur Neige, zum anderen schaltet sich die Uhr dann auch gerne mal wegen Überhitzung ab..

Also wenn die Bluetooth Version günstiger ist, nimm die.
 
AL66

AL66

Stammgast
Hi @LuckyKvD, ich sehe das so wie @pleitegeier aber wenn dir die Classik besser gefällt kaufe sie. Du musst ja das
LTE nicht nutzen.
Ich habe auch geschwankt. Bei der Classik finde ich die Lünette gut aber die grüne 44 BT ist es dann geworden weil sie mir am besten gefällt.
Kaufe die die dir am besten gefällt, weil technisch sind gleich.
 
P

pleitegeier

Guru
Die Classic gibt's auch mit und ohne LTE 😉
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von DarkAngel - Grund: Direktes Vollzitat entfernt. Bitte die Antworten-Funktion nutzen. Viele Grüße DarkAngel
nitram777

nitram777

Experte
@AL66 Classic gibt es sowohl als Bluetooth als auch als LTE. Also sollte Classic ja kein Problem sein, nur die Entscheidung ob mit LTE oder ohne muss @LuckyKvD treffen.
 
Zuletzt bearbeitet:
AL66

AL66

Stammgast
Davon bin ich ausgegangen, deshalb "kaufe was dir gefällt "
 
Manfred9

Manfred9

Erfahrenes Mitglied
Wenn du ein Sportler bist, und nicht immer das Handy mitnehmen willst, dann LTE mit MultiSim und du bist mit EINER Nummer immer dabei.
 
S

Schelle3

Stammgast
Ich hatte früher bei der Watch (1) die BT Version. Seid Watch 3 habe ich die LTE-Version und möchte es nicht mehr missen. Überhitzung hatte ich noch noch nicht. Akku hält ca. 2,5 Tage.
Kann das Handy aber auch gern zu Hause lassen und bin dann trotzdem erreichbar. SOS-Ruf (Sturzerkennung usw.) funktionieren dadurch ohne Handy auch noch. Und so wie es @Manfred9 gesagt hat, am Besten mit Muli-SIM (bei Vodafone Ultra-SIM), d.h. bis zu 3 SIM Karten auf eine Rufnummer.
 
Zuletzt bearbeitet:
Poly

Poly

Moderator
Teammitglied
Ich denke aber, so bald du nur kurzzeitig LTE verwendest, kommst du nicht mehr auf die 2,5 Tage. Das schaffe ich mit meiner BT Version.
 
S

Schelle3

Stammgast
@Poly
momentan sind es ungefähr 1,5 Stunden am Tag im LTE Modus. Ja, dann ist die Laufzeit natürlich etwas kürzer - hatte bisher noch nie unter 2 Tagen.. Viele hier aber behaupten, die Akku-Laufzeit wäre generell niedriger - und das stimmt so nicht ganz. Solange die Watch mit dem Smartphone per BT oder WLAN verbunden ist gibt es da keine großen Unterschiede.
 
Poly

Poly

Moderator
Teammitglied
Das ist klar, mit Handy verbunden. Aber ohne Handy, keinen Tag.
 
N

Nepp

Fortgeschrittenes Mitglied
Was passiert eigentlich wenn die LTE-Version nicht mit dem Handy gekoppelt ist, LTE deaktiviert und ein Sturz erkannt wird?

Schaltet sich LTE dann automatisch ein um einen Notruf abzusetzen?
 
S

Schelle3

Stammgast
@Poly
ich habe gerade auf 100% geladen. Hab BT und WLAN aus. Ich berichte wie lange der Akku so durchhält. Ist aber sehr Realitätsfern...
LTE soll ja nicht die ganze Zeit alleinge Verbindung sein, sondern nur BT und WLAN ergänzen, wo diese Verbindungstypen nicht funktionieren.

@Nepp
Ich denke nicht, das LTE aktiviert wird.
 
Poly

Poly

Moderator
Teammitglied
@Nepp Wenn nichts aktiviert ist, wird sich auch nichts aktivieren. Auch nicht nach einem Sturz. @Schelle3 ja teste einmal, interessant mich auch.
 
Zuletzt bearbeitet:
S

Schelle3

Stammgast
@Poly
Etwas über einen Tag hat die Watch im LTE Modus durchgehalten. Hätte ich nicht erwartet.
Interessant dabei ist, dass die "Wetter"-App auch einen hohen Verbrauch hatte. Vermutlich weil sich die App die Daten selber vom Wetter-Dienst geholt hat und nicht vom Smartphone.
  • AOD war aus - dafür "Aktivieren über Hand heben" aktiv
  • GPS und Puls dauerhaft an
  • Schlaftracking
  • Empfang mittelmäßig bis gut

 
Zuletzt bearbeitet:
M--G

M--G

Experte
Ich habe mich gerade, weil mir der Akku sorgen machte für die BT Version entschieden und mir reicht das auch. Wenn ich mal das Handy zuhause lasse, dann möchte ich eh Ruhe haben.
Ich bin froh mich für die BT Version entschieden zu haben, wenn man so liest auch in der Samsung Community.
 
Zuletzt bearbeitet:
Poly

Poly

Moderator
Teammitglied
Hallo @Schelle3, über den Tag, das klingt ja erst einmal ok. Hast du auch mal telefoniert?
 
A

Airking88

Neues Mitglied
War jetzt im Urlaub und habe das Handy immer im Hotel gelassen und war nur mit der Watch unterwegs. LTE war immer an. Kam damit gut über den Tag. Nachrichten lesen und verschicken, was bezahlen. Ganz im ernst, LTE in der Watch macht sie doch erst recht Smart. Würde immer die LTE vorziehen.
 
S

Schelle3

Stammgast
@Poly
nein.