Euer erster Eindruck vom Z Fold3?

  • 185 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Euer erster Eindruck vom Z Fold3? im Samsung Galaxy Z Fold3 5G Forum im Bereich Samsung Forum.
bigfraggle

bigfraggle

Stammgast
Weil er anderer Meinung ist? đŸ€Ș
 
D

Dillinger2020

Neues Mitglied
Moin Moin,
es folgt gleich ein Bericht zum Fold3 , habe da mal so eine Art erweiterter 'Erster Eindruck' Bericht geschrieben.
Ist doch etwas lĂ€nger geworden, also eher was fĂŒr Situationen wenn man mehr als 2-3 min. Lesezeit hat.
Gefundene RĂ€chtschraipfehler dĂŒrfen behalten und gesammelt werden (ist mir auch seit der Schlechtschreibreform in de nicht mehr so wichtig), GenderkonformitĂ€t erklĂ€re Ich ebenso fĂŒr gegeben.

Desweiteren wĂŒnsche Ich Euch allen ein vergnĂŒgtes arbeiten,zocken,telefoniern,texten whatever mit euren Fold3's.
Wenn es ein Fold4 geben wird treffen wir uns vielleicht im dortigen Forum.

MfG
Dillinger2020 ........End.of.File............
Beitrag automatisch zusammengefĂŒgt:

ultima ratio Fold3





Hallo Zusammen,

hier mal abschliessend fĂŒr mich zum Thema Fold3. Meine Beobachtungen und Anmerkungen zum Samsung Galaxy Fold3 5G.Alles ist jetzt meine persönliche Meinung, und bezieht sich auf den Vergleich zum Fold2. Leute die vorher noch kein Fold hatten werden erstmal testen mĂŒssen ob das Konzept ĂŒberhaupt bei Ihnen funktioniert. Kleine Randbemerkung, Ich werde vielleicht mal Beispiele anfĂŒgen, um zu zeigen wie es um ZustĂ€nde in anderen durchaus hochpreisigen Consumerbereichen bestellt ist.


Nach ca. 2 Wochen im Praxistest komme Ich zu folgendem Ergebniss:

Alles gut, habe mehr positive als negative VerÀnderungen gefunden.


Ich fĂŒhre hier mal ein paar wesentliche Pluspunkte und spĂ€ter auch einige negative Sachen auf, damit vielleicht Unentschlossenen sich ein paar Fragen aus der Praxis klĂ€ren können, die in Testvideos nicht immer so zu sehen sind.

Verarbeitungm Material und Haptik entsprechen den Erwartungen,

Beste Sache von allen, das Dingen ist nun auch gefahrlos im Regen zu gebrauchen. Ich hab das mit dem Fold2 zwar auch gemacht, aber natĂŒrlich gewusst, dass kann auch schiefgehen.


Die neuen kleineren Abmessungen und das reduzierte Gewicht machen sich sehr positiv bemerkbar, obwohl man laut Spec-Liste denkt, paah hier ein bissl 0,irgendwas Millimeter und 10 Gramm abgespeckt, das ist doch nix. Wie gesagt persönliches Empfinden halt.


Screen aussen und innen bei Mittagssonne gute Helligkeit. Farbwiedergabe (steht hier auf NatĂŒrliche Optik) gefĂ€llt, auch unter schrĂ€gen Blickwinkeln.


Innerer Bildschirm nun von Werk aus mit guter Folie beklebt und nicht mehr mit dieser komischen Gummierung des Fold2. Ich werde weder aussen noch innen da irgendend welche Screenprotektoren drauf machen. (Im Ernstfall muss Ich dann mal den SamsungStore aufsuchen oder Care+ in Anspruch nehmen)


Spen, yeeeh, Ich denke Ich werd mir mal den SpenPro bestellen, also damit so mehr ein normales StiftgefĂŒhl aufkommt. OK Stift im GehĂ€use wĂ€re schon top, aber auf dauer wĂ€r der mir zu klein. Wer mal ein grosses Wacom Zeichentablet testen kann, zum Foto bearbeiten und so, der will keinen Ministift. Ist trotzdem ziemlich lustig wenn man mit dem Spen mit der Vergrösserungsfunktion so ĂŒber ein Bild 'schwebt' und der Bereich zeigt die Details.


So kommen wir fix zu den Kameras. Die 3 Linsen aussen am Fold3, da kann Ich gut mit leben. Die machen alle nette Bilder. Der Flexmodus (als Stativ) very nice, der grosse Sucher im aufgeklappten Zustand echt Bombe, Selfies mit den Aussenkameras weil es halt geht.


Die Selfiekamera aussen (also little screen) ist so ok, da wÀre m.M.n. Mehr drin gewesen.


Die innere Selfiekamera mit schlappen 4MPix, Ich will keine andere mehr da sehen. Was juckt mich das Bild bei einer Videokonferenzm damit mĂŒssen sich doch die anderen rumĂ€rgern.(so manche eingebaute Webcam am Laptop ist da um Generationen schlechter) Fullscreen ohne Notch oder Punchhole finde Ich da viel besser


Das Auf und Zuklappen, da habe Ich keine bedenken, ging wunderbar schon bei Fold2.


Restliche FunktionalitÀt ist wie beim Fold2 hervorrÀkelnd, also Empfangsignal (macht aus persönl. Erfahrung keinen Unterschied vom Telefon, sondern nur vom Provider und geografischer Lage), NFC, WLan, Bluetooth, GPS, usw. alles Top


Software hier Samsung hat schon wieder gute Detailverbesserungen vorgenommen, was so einzelne Apps betrifft. Ich hoffe da kommt noch mehr was die JusÀbillietÀ verbessert, aber unterentwickelte Apps zwingen zu können sich ans Fold3 anzupassen finde Ich schon gut. (insta in Fullscreen, Youtube im Flexmode usw.)


Ach so, Update und Security hat auch schon verbessert im Gegensatz zu FrĂŒher und auch gegen andere Android Mitbewerber.





So nu ma wat ganz anders, gibt ja auch wat zu meckern.





So toll das ist, dass die mit der Feile am Fold3 waren, der grösste Knackpunkt ist und bleibt der Akku. (Zum Preis kommt noch was)


Oh je, da habe Ich gleich mehrere DejaVu's. (spÀter ein paar Beispiele dazu)


Also er hĂ€lt bei meiner Nutzung so einen Tag aber, Ich wĂŒnschte es wĂ€re mehr. Hat man Situationen in denen man nicht absehen kann wie lange man unterwegs ist, hampelt man mit dem Ding auf letzter Rille umher. Stromsparfaxen, eingeschrĂ€nkte FunktionalitĂ€t usw. ja das gibt’s auch bei anderen Smartphones, aber irgendwie muss Samsung da den Spagat zwischen Wow und HĂ€? schaffen. Quetscht halt 5000mAh in das GerĂ€t, so mal in Richtung Korea gezielt.......(geht mal bei Pony auf nen Lehrgang, die kriegen alles klein, und das nicht mit dem Hammer)


Akku, ja immer wieder dieser Mist. Ist aber genauso schlecht wie bei allen Sachen die nen Akku verbaut haben und viel Geld kosten, das konnte mich bis heute noch nie Überzeugen. Smartwatches(keine batteriebetrieben Uhren die nix Smartes ansich haben), Akkuschrauber oder Werkzeuge generell, auch die 'ProfigerĂ€te' wie Winkelschleifer oder Heissluftföhn etc. alles nur fĂŒr ebenmal. In der Königsdiziplin, des deutschen liebstes aka Automobil sieht es genauso aus. Reichweiten fĂŒr die Stadt ok, wer auf dem Land wohnt schon weniger und Langstrecke nicht wirklich der Burner. Braucht mir jetzt keiner mit diesen Dingern aus Kalifornien (oder GrĂŒnheide demnĂ€chst) zu kommen, da stimmt die Reichweite aber hat sonst nix mit Auto zu tun. Ich habe schon viele BEV getestet und was die anbieten steht bei mir auf QulitĂ€tsstufe mit Dacia oder Lada.


(ist halt auch so Preis/LeistungsverhÀltnis, also alles und nicht nur Leistung in KW, sprich Kundenservice,Reperaturmöglichkeiten tralala.)


Was noch, nun der innnere Bildschirm ist nicht mehr so eckig, also die haben bei Apple die RundenEcken geklaut, im direkten Vergleich mit dem Fold2.


Was sonst aufÀllt ist noch, dass das Phone im 'harten' Betrieb doch dazu neigt sehr warm zu werden. Keine Ahnung ob das am SD888 liegt, denke aber schon.





And one more thing,





Ach ja, die Sache mit dem Preis....


nun, Ich kann das nur mit der UVP vergleichen und stelle fest, ein Iphone 12 Max Pro mit 512GB ist jetzt nicht wirklich weit entfernt.(Alternativ bekomme Ich da sogar ne dufte Smartwatch die auch 1 Tag Akkulaufzeit hat, jaja in Gold halt und mit 
. ach lassen wir das)


Es ist wie es immer ist, wer bestellt bezahlt.





Das Fold3 ist in meinen Augen schon alltagstauglich, sprich es ist genauso robust oder benutzbar wie andere Smartphones. Einzig in wirklich widrigen Umgebungen hĂ€tte Ich so meine Bedenken hinsichtlich der Überlebensdauer. Also es ist nichts fĂŒr Leute die im Steinbruch arbeiten oder wo es staubt wie Hulle. (Schleifarbeiten in Holz oder Stein, MetallspĂ€ne Chemie so wegen Plastikbildschirm und so, Lacke Eisengiesserei usw.) Es gibt aber auch ne menge gĂŒnstige Smartphones die da in der Sache keine bis schlechte IP-Ratings haben.





Gehabt euch wohl, und wir sehen uns wieder hier Forum wenn es denn ein Galaxy Fold 4 geben wird......


Den Rest werde Ich nun im Watch4 Forum verbringen, da sind noch wesentlichere Baustellen zu bearbeiten....





MfG


Dillinger2020 
........End.of.File.................
 
Zuletzt bearbeitet:
ott-muc

ott-muc

Experte
@Dillinger2020
"Abschlussbilanz" = Fold 3 behalten oder wieder verkauft?
 
Zuletzt bearbeitet:
agarius

agarius

Erfahrenes Mitglied
Netter Bericht, vielleicht mal die RechtschreibprĂŒfung einschalten und die Wortvorauswahl abschalten. PONY? = Sony?
Und: Wird es ein zweites Date geben? Ich schlage nicht zu. Akku 4500 mAh trifft SD888. Schlappie trifft HandwÀrmer. Fold 4 vielleicht.
 
U

Unioner86

Neues Mitglied
Und warum musste jetzt fĂŒr diesen Beitrag, der mir im ĂŒbrigen ein wenig komisch vorkommt, extra ein neuer Thread aufgemacht werden?
 
Zuletzt bearbeitet:
O

oxeye

Stammgast
Ich finde der Beitrag liest sich irgendwie seltsam...habe ihn nicht zu Ende gelesen, da ich keine Lust mehr hatte zu scrollen.

Soo, wir machen jetzt alle einzeln einen neuen Thread fĂŒr die persönliche Erfahrung mit dem Fold 3 auf und tun so, als hĂ€tten wir diesen Thread nicht gesehen

Euer erster Eindruck vom Z Fold3?
 
Zuletzt bearbeitet:
mobile-freak

mobile-freak

Stammgast
So, nach 11 Tagen Nutzung möchte ich kurz von meinen EindrĂŒcken berichten.

WOW, das war was ich als erstes Gedacht habe.
Ich bin sehr glĂŒcklich, dass ich mich fĂŒr den Wechsel vom Mi 11 Ultra entschieden habe.

Das Display, innen als auch außen, sind Top.
Der Akku hÀlt lÀnger durch als ich gedacht hÀtte im Vergleich zum Mi 11 Ultra.

Das System lÀuft butterweich. Der Fingerabdrucksensor im Powerbutton ist gut durchdacht und reagiert sehr gut, besser als beim Mi 11 Ultra (im Display).

Das große Display benutze ich bisher immer wenn ich in Ruhe irgendwo Sitze, wenn ich es eilig habe bzw. unterwegs bin verwende ich das außen Display.

Nach 11 Tagen behandle ich das Innere Display immer noch sehr vorsichtig.
Es kommt des öfteren vor, wenn ich im aufgeklappten Display schreibe, berĂŒhre ich mit der HandflĂ€che den Sensor, sodass die Benachrichtigungsleiste dann aufklappt.


Filme schauen auf dem großen Display ist ein Traum.

Das Scharnier macht bisher einen guten Eindruck und fĂŒhlt sich robust an.

Auch die Lautsprecher Klingeln satt und ordentlich.


Danke Samsung Care+ fĂŒhle ich mich auch gut abgesichert, falls doch etwas passieren sollte.
 
medicusxxl

medicusxxl

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo @all,

ich habe es ja jetzt erst ein paar Stunden in meinen HÀnden, bin aber schon mÀchtig verliebt...

Alles, bei dem ich Sorgen hatte, es könne mich an dem Fold stören hat sich in Luft aufgelöst.
Es verliert sich in meiner hinteren Hosentasche und ist irgendwie gar nicht so globig wie ich vermutet hatte. Ich habe bis eben zig Apps geladen und Einstellungen vorgenommen und zu guter letzt noch eine Stunde Art of conquest gezockt (alles volle Helligkeit) und bin schon fast bei 5 Stunden SOT und habe noch 35 Prozent Akku ĂŒber.
OK, ich habe 5G ausgestellt und fahre mit 70% Leistung aber hey, dass GerÀt macht trotzdem alles blitzschnell.

Also, ich werde mir das natĂŒrlich die kommenden Tage nochmal alles genauer anschauen, aber der erste Eindruck haut mich schon mal um. Hatte aber bisher noch kein Fold, vielleicht auch deswegen meine extreme Begeisterung.
 
RichtigerLurch

RichtigerLurch

Experte
Also mein erster Eindruck :
Heftig.
Wie das erste Mal Schnee zu sehen..
Eine völlig neue Erfahrung.

Die beiden Displays sind sehr hell, das GerĂ€t ist weniger klobig wie erwartet und durch das schmale Display vorne kann ich endlich wieder einhĂ€ndig tippen 😂 (komme vom oneplus 8 pro). Habe SwiftKey installiert, und die Tastatur höher eingestellt und swipe aktiviert.
Negativ fĂ€llt mir bisher tatsĂ€chlich nichts auf, da ich die mich bewusst auf die Nachteile (GrĂ¶ĂŸe, Gewicht, schmale Display etc.) des GerĂ€tes eingelassen habe.
Es wird eine ausfĂŒhrliche Bewertung folgen, wenn es so weit ist.
Ps: habe das GerÀt in der Farbe Silber, wirkt sehr elegant.
 
Zuletzt bearbeitet:
Phof

Phof

Fortgeschrittenes Mitglied
Wo ich die Packung vor ca. 4 Tagen geöffnet habe dachte ich mir einfach nur Wow, wie kann man so ein tolles Smartphone bauen. Am 2. Tag war die Euphorie etwas abgeflaut da es doch ein sehr dickes Smartphone ist und etwas schwer in der Hosentasche verstaubar ist und ich immer Angst habe das es mir aus der Tasche fĂ€llt. Es erinnert mich etwas an meinen alten Nokia 9500 Communicator natĂŒrlich nur von der GrĂ¶ĂŸe. Es macht aber sonst sehr Spaß mit dem Device YouTube Videos anzuschauen oder zu surfen. Die Verarbeitung wirkt sehr hochwertig sowie der silberne Rahmen sehr edel. Ich werde es auf jeden Fall behalten allerdings mein S21 Ultra als 2 Smartphone weiterverwenden aufgrund des doch sehr guten Zooms.
 
O

oxeye

Stammgast
@Phof
Kann ich nur so unterschreiben. Das Fold 3 ist das coole Smartphone mit dem man auch arbeiten kann. Word, Excel, Videos, Surfen macht einfach mega Spaß.
Aber wenn man bei schönem Wetter in kurzer Hose mal unterwegs ist, oder Sport im freien macht, dann ist ein leichteres Smartphone eher im Vorteil.
Ich denke man darf die großen Foldable nicht in dieselbe Schublade stecken wie normale Smartphones. DafĂŒr ist das Handling einfach zu unterschiedlich.
Die Dicke wird sich auch nicht so schnell Ă€ndern. Das Fold 3 ist geklappt schon dĂŒnner als ich es erwartet hĂ€tte. Aber der Akku muss ja auch irgendwo hin. Deshalb hat das Flip 3 ja auch nur eine so kurze Laufzeit.

Fazit: Das Fold 3 ist derzeit das anwedungsfreundliche Handy auf dem Markt. Aber durch den Formfaktor wĂŒrde ich jedem immer zu einem ZweitgerĂ€t raten
 
RichtigerLurch

RichtigerLurch

Experte
Das mit dem ZweitgerÀt unterschreibe ich! Ich werde mein oneplus behalten wenn ich Sport machen gehe zB joggen gehen. :).
 
N

Noctule

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich bin so begeistert wie schon lange nicht mehr von einem Smartphone. Momentan finde ich noch heraus welche Apps ich lieber auf welchem Display nutze und richte die Home Screens entsprechend ein. Der S-Pen fehlt mir etwas, den hat Samsung noch nicht geliefert. Die GrĂ¶ĂŸe stört mich nicht, wenn ich das Handy nicht in der Hosentasche haben will wandert es in meine Handtasche und die Watch hĂ€lt mich up to date. Ein ZweitgerĂ€t ist fĂŒr mich also unnötig....wobei so ein Flip wĂ€re schon fein als ErgĂ€nzung đŸ€Ł
 
Zuletzt bearbeitet:
JustDroidIt

JustDroidIt

Gesperrt
Handtasche haben hier wohl die wenigsten! 😂
 
N

Noctule

Fortgeschrittenes Mitglied
MĂ€nner Handtaschen sind doch wieder in, traut euch mal was! 😁 Man muss aber auch dazu sagen das die Hosentaschen an Frauen Klamotten winzig klein sind wenn ĂŒberhaupt vorhanden.
 
M

marcwo

Fortgeschrittenes Mitglied
Seit Mittwoch dem 8.9., hatte Vorher das 2er.
Alles Übertragen lief gut, ein paar der Konten neu Anmelden.
Das Außendisplay ist der Hammer. Das 2er war schon sehr gut ABER der Unterschied zum 3er ist um etliches Besser.
Schade das der Pen nicht im GehÀuse ist. So musste ich mir etwas Basteln.
 
marbo2k9

marbo2k9

Fortgeschrittenes Mitglied
@Noctule Ich habe mir tatsÀchlich jetzt diese gekauft. Sehr ungewohnt, aber echt praktisch und sieht ja sportlich aus :)


40ffb2b8b09f312f5bd7ded7fa900a12.jpeg
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von hagex - Grund: Bild verkleinert. Gruß von hagex
djfredo

djfredo

Stammgast
Ich nutze diese Tasche, die kann man auch mal unter der Jacke tragen
 
Ähnliche Themen - Euer erster Eindruck vom Z Fold3? Antworten Datum
2
26
13