Welche Apps sollte man auf dem Androiden haben?

mani193 schrieb:
Ich bin ein Neuer, habe das Galaxy Tab 10.1 N (GT-P7501) und sehe nicht durch. Zum öffnen von Dokumenten ist die Installation der DOC-Render-Bibliothek erforderlich und zum öffnen von PDF-Dateien ist die Installation der PDF-Render-Bibliothek erforderlich. Das habe ich gelesen, aber wie muß ich es anstellen um dieses durchzuführen, keine Ahnung. Vielleicht kann mir Jemand helfen und jetzt schon vielen Dank.

Hi

Auf dem Tab ist Polaris-Office vorinstalliert. Damit kannst du Text-Dokumente, Tabellen, Präsentationen und .pdf-Dokumente öffnen. Du musst dafür nichts extra aktivieren oder installieren.

Grüße

Mike

--- Sent from my SGT 10.1N ---
 
  • Danke
Reaktionen: mani193
Hallo erst mal.
Was ich noch empflen kann ist folgendes:

3gwatchdog https://market.android.com/details?id=net.rgruet.android.g3watchdogpro&feature=search_result um die runtergeladen daten im augen zubehalten.

Battery Monitor Widget Pro https://market.android.com/details?...r#?t=W251bGwsMSwxLDEwMiwiY2NjNzEuYm13LnBybyJd um genau aufzuzeichnen wann wieviel akku verbraucht wird.

System Tuner Pro https://market.android.com/details?...r#?t=W251bGwsMSwxLDEwMiwiY2NjNzEucG13LnBybyJd wo anzeigen kann, welches app, wieviel cpu auslastung verbraucht, gut um zu erkennen ob ein app durch dreht und dadurch den akku zu schnell leer wird.

Titanium Backup https://market.android.com/details?...DEsImNvbS5rZXJhbWlkYXMuVGl0YW5pdW1CYWNrdXAiXQ.. es gibt kein besseres app um die apps zu sichern und ohne probleme wiederherzustellen.

Joar die empfele ich.

Gruss Conan
 
  • Danke
Reaktionen: mani193
Hallo, ich habe auf meinem Galaxy Tab 10.1 N den Dolphin Browser heruntergeladen, ging einwandfrei, aber jetzt ist leider alles auf englisch, wie bekomme ich das auf deutsch. ?
 
Bin ich der einzige der den Original Browser am schnellsten empfindet?
Hab bis jetzt Firefox, Opera, Opera mini und verschiedene Versionen von Dolphin getestet. Die waren alle langsamer als der vorinstallierte.
 
schein bar schon, ich mag den opera.
 
... schon möglich, aber der Dophin HD Browser wird doch hier in den vielen Beiträgen sooo wahnsinns doll gelobt und als "muss man haben " bezeichnet. Nur bei mir ist nach dem herunterladen alles auf englisch, bekomme ich das nicht umgefummelt auf "deutsc " .? mani
 
mani193 schrieb:
... schon möglich, aber der Dophin HD Browser wird doch hier in den vielen Beiträgen sooo wahnsinns doll gelobt und als "muss man haben " bezeichnet.

Dazu sag ich folgendes:
Wen jeder sagt, "nim A, nim A, nim A, nim A!" warum nimst DU dan A?
ICh hab opera mobile wegen anderen gründen aus gesucht, die waren:
Opera link, so habe ich die selben lesezeichen auf meinem tab und handy wie auf meinem win 7 rechner, weil ich dort schon seit jahren dort auch opera einsetzte.
Ich nutzte opera mobile schon seid ich ein nokia N73me (symbian s60v3) Damals sogar noch kostenpflichtig! dan auf dem n96, htc touch pro 2 und jetzt auf meinem desire z und auf meinem tab. So das meine meinung zu "gruppenzwang"

Gruss Conan
 
  • Danke
Reaktionen: mani193
Hi,
Ich nutze häufig den Dolphin browser, weil er mir erlaubt, als "desktop"-client zu surfen. Dann werden die seiten nicht "mobilisiert". Der standardbrowser ist definitiv schneller, weswegen ich ihn in unkritischen fällen benutze.

@Conan179: Starke worte, aber man sollte schon experimentieren, oder?

Grüße
Runner65
samsung galaxy tab 10.1n
 
Hi Runner, wenn Du auch das Galaxy 10.1 N besitzt und Dolphin HD heruntergeladen hast, war das auch auf englisch oder was - oder wie haste das angestellt ? Nuntraue ich mich garnicht Titanium Backup zu downloaden.
Gruß mani
 
Hi mani193,
ich nehme mal an, dass die spracheinstellung auf dem tablet deutsch ist. dann sollte auch dolphin bis auf ein paar einstellungslabels deutsch sein. was anderes als installieren habe ich jedenfalls auch nicht gemacht. allerdings habe ich den Dolphin for Pad 1.0 Beta: https://market.android.com/details?id=com.dolphin.browser.pad&feature=more_from_developer

Tiatnium Backup spricht bei mir ebenfalls automatisch deutsch.

grüße
Runner65
 
  • Danke
Reaktionen: mani193
Der normale Browser läuft bei mir von allen am schnellsten. Außerdem kann man auch mit dem Standard Browser auf die Desktop-Ansicht switchen.
Einfach in die Adresszeile: about:debug
eingeben.
Schon hat man ein erweitertes Menü, wo man auch den User-Agent einstellen kann.
 
smarty schrieb:
Der normale Browser läuft bei mir von allen am schnellsten. Außerdem kann man auch mit dem Standard Browser auf die Desktop-Ansicht switchen.
Einfach in die Adresszeile: about:debug
eingeben.
Schon hat man ein erweitertes Menü, wo man auch den User-Agent einstellen kann.


Mir gehts da genau so:laugh: Einmal gewohnt...
Ich warte aber schon auf Google Chrome den der überzeugt auch am Laptop!!!
 
Opera Mini hat den Nachteil das er kein Flash unterstuetzt.
Was ein KO Kriterium ist...
 
blindgecko schrieb:
Mir gehts da genau so:laugh: Einmal gewohnt...
Ich warte aber schon auf Google Chrome den der überzeugt auch am Laptop!!!

Den hätte ich auch gerne, leider läßt ICS auf sich warten...
Würde gerne probieren ob HTML5 funktioniert.
 
Ich habe jetzt schon ein paar Wochen den Boat-Browser drauf.
Er ist schnell, einfach und man kann die Desktopansicht permanent einstellen.
Ist glaub ich ein eher unbekannter, aber guter Browser.:thumbup:

Gruss D.
 
bartlinux schrieb:
Opera Mini hat den Nachteil das er kein Flash unterstuetzt.
Was ein KO Kriterium ist...

Stimmt aber der grose bruder opera mobile kann sehr woll Flash!
Gruss Conan
 
Danke für den Hinweis, das wusste ich noch nicht.

Sent from my GT-P7510 using Tapatalk
 
Weil ich mir, als mein Tab neu war, echt einen Wolf suchen musste, lasse ich jetzt gern auch meine App-Empfehlungen hier:

Also mir kommt der Opera Mobile auch etwas langsamer vor wie z.B. Dolphin oder der Standardbrowser. Aber Opera ist bisher der kompatibelste von allen von mir getesteten Browsern, daher nutze ich ihn inzwischen als Standard auf meinem Tab! z.B. nutze ich beruflich öfter eine Anbindung an Lotus Notes und die hat bei mir bisher nur mit dem Opera reibunglos funktioniert.

Ansonsten gefällt mir aktuell als Datei-Explorer der ES Datei Explorer am besten.

Als gute kostenlose KalenderApp nutze ich BusinessCalender.

Und wer etwas mit Kapitalanlagen zu tun hat kommt auf keinen Fall um Finanzen100 herum!

Wer sich gerne Videos in unterschiedlichen Formaten ansehen mag sollte sich den MoboPlayer installieren

Als RadioApp kann ich TuneIn Radio empfehlen.

Für Notizen und mehr finde ich Evernote prima.

Was mir z.B. noch fehlt:

Gibt es eine gute Fußball-App (LiveTicker) die fürs Tab optimiert ist?
 
Zuletzt bearbeitet:
- Hackers keyboard, besser als das original keyboard
- Opera mobile, original browser stürzte oft ab, scheint aber nicht am browser zu liegen
- Es datei explorer, vA für sync von cloud diensten (ich nutze skydrive vob ms)
- color note, notizenzettel, verschieden farbig als widget
- news republic
- Sopcast
- Skype
- Picsay pro
- titanium backup pro, muss auf allen android geräten drauf sein
 
Allgemein zu den Browsern:
Opera läuft bei mir schon seit fast 20 Jahren am PC. Unter Android Vorteile: Eine gemeinsame Favoriten Liste mit dem PC, und dem Laptop; speichert Passwörter, und ist extremst stabil und zuverlässig.

Firfox ist nicht ganz so stabil und universell, aber
Speichert Passwörter zentral (auf allen Geräten verfügbar!)
hat nicht nur eine gemeinsame Favoritenliste sondern man kann auch auf die Tabs der anderen PC zugreifen (hast ein paar Tabs zu einem bestimmten Thema auf deinem Desktop offen und bist am Wochenende bei deinem Schwager. Schwuppdiwupp kannste auf deinem Tablet dorthin navigieren.)

mWn haben alle Browser (FF, Opera, Dolphin) mehr oder weniger einfache Umstellung von mobile/desktop Betrieb.

Scheint mir auch logisch daß ein Browser mit bedeutend größeren Funktionsumfang einen Ticken langsamer ist.
 

Ähnliche Themen

A
Antworten
4
Aufrufe
150
DOT2010
DOT2010
Droid89
Antworten
2
Aufrufe
429
hagex
hagex
5
  • 596708
Antworten
3
Aufrufe
289
MukuFuk
MukuFuk
Zurück
Oben Unten