1. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Android-Hilfe.de! ✔ Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Community werden.
  1. reraiseace, 29.12.2018 #41
    reraiseace

    reraiseace Moderator Team-Mitglied

    Stimmt, da hast du Recht. Wobei sich das Z1C und das Z3C auch in vielen Punkten ähneln, was ja auch logisch ist.

    Ja, da hätten sie, wenn die Render denn stimmen, wirklich noch was einsparen können. Mittlerweile braucht man dann wohl auch bei den Compact-Modellen einen Laserpointer. Zumindest, wenn man kurze Finger hat...
     
    Danny_Wilde bedankt sich.
  2. Berlijn, 01.01.2019 #42
    Berlijn

    Berlijn Erfahrener Benutzer

    139mm? Das soll compact heißen? Ich habe mir vor einer Woche das xz2c zugelegt und bin bis auf die mittelmäßige Kamera recht zufrieden mit dem Teil, die Software finde ich sogar durchdachter als beim Pixel3. Aber so kompakt wie die Vorgänger ist es nicht mehr, Einhandbedienung leidet stark. Schade, habe echt gehofft die würden das xz4c wieder kleiner machen und 5,2 Zoll beibehalten
     
  3. Danny_Wilde, 01.01.2019 #43
    Danny_Wilde

    Danny_Wilde Android-Lexikon

    Mittelmäßig finde ich ein wenig übertrieben, was die Kamera angeht.
    So schlecht finde ich die jetzt nicht.
    Ausserdem hat das Gerät ein 5 Zoll Display.
    Aber compact ist anders, da geb ich dir recht.
    Wahrscheinlich hat das XZ5 dann 7 Zoll und das XZ5 compact dann 6 Zoll.
    Glaube so langsam, das "compact" nur noch für die kleinere Ausführung der beiden Geräte aus der Reihe steht.
     
  4. Berlijn, 01.01.2019 #44
    Berlijn

    Berlijn Erfahrener Benutzer

    Geht, die Körnung nervt schon sehr. Also ein 5.2 Zoll kann durchaus in xz1c Format passen, sogar noch kleiner, siehe die ganzen randlosen Flaggschiffe
     
  5. Michi2911, 02.01.2019 #45
    Michi2911

    Michi2911 Neuer Benutzer

    Also ich persönlich besitze ein Z5C und die größte Schwäche war bei mir bisher die Performance. Einige Ruckler bzw. die Hitzeentwicklung auf der Rückseite. Der Akku ist bzw. war in Ordnung, jedoch nicht wirklich gut. Schade fand ich auch, dass nach Android 7.0 schluss war mit den Updates. Der Preis von um die 500€ war damals jedoch kein Vergleich zudem was man heute so bezahlt. 4,6 Zoll ist mir mittlerweile zu klein, aber wenn das XZ4C knapp über 5 Zoll groß sein sollte wäre es eine Überlegung wert.

    Ich erhoffe mir für ein Upgrade aufgrund der salzigen Preise, eine gute Performance, einen sehr guten Akku (hier muss Sony endlich liefern!!!) und eine ordentliche Kamera. (hier ist auch seit Jahren Luft nach oben, aber wie schon viele vermuten wird es eine Single lens und bei einem Premium Preis meiner Meinung nach ein No-Go) Designtechnisch hoffe ich das die Displayränder nicht so dick sind wie es einige Insider schon vermuten.Zur Updatepolitik erhoffe ich mir ein Jahr mehr als sonst, aber die Hoffnung kann man sich wohl schenken.

    Zum Preis: 500€ wirds niemals kosten, 600€ wird´s denke ich auch nicht. Alles über 700€ wird viele Käufer jedoch abschrecken auch wenn die Preise relativ schnell fallen werden.
     
  6. tiicher, 03.01.2019 #46
    tiicher

    tiicher Threadstarter Android-Ikone

    Michi,
    das Z5c war ein insgesamt schlechteres Gerät, weil der Prozessor überhaupt nicht gut war.
    Das XZ2 Compact mit 5Zoll beispielsweise kostet neu mit so gut wie ALLER und BESTER Technik, auch mit ordentlichem Akku, in handlicher Form 599,- Euro.
    Das heißt locker 150-250,- Euro unter dem Preis anderer Hersteller mit dieser Spitzentechnik.
    Jetzt bekommst du es für um die 400-500,-
    Da gibt es immer noch kein Hersteller welcher billiger ist, auch kein Chinese.

    Das XZ1 Compact hat einen ausgesprochen guten Akku.

    Was du an der Updatepolitik auszusetzen hast wirst du allein schon wissen, ich kann jedenfalls nicht viel aussetzen.

    Ich bin leider immer noch nicht sicher ob es überhaupt ein XZ4 Compact geben wird. Da Sony diese ganze Spitzentechnik in Compact, dafür aber deutlich günstiger anbieten muss rechnet es sich nicht wirklich.
    -- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
    Also ich habe habe jetzt mit der richtigen manuellen Einstellung sowas von klasse Silvsterbilder gemacht das ich von einer mittelmäßigen Kamera bestimmt nicht nicht sprechen kann.
    Da war ich mit meiner Meinung nicht allein.
     
  7. tiicher, 11.01.2019 #47
    tiicher

    tiicher Threadstarter Android-Ikone

    M--G bedankt sich.
  8. Danny_Wilde, 11.01.2019 #48
    Danny_Wilde

    Danny_Wilde Android-Lexikon

    Na toll. Wobei wenn sie das Gerät, so wie auf den leaks auf den Markt gebracht hätten, ist besser wenn sie es bleiben lassen.
    Hätten wohl die wenigsten so gekauft.
     
  9. Michi2911, 11.01.2019 #49
    Michi2911

    Michi2911 Neuer Benutzer

    Kein Compact Modell? Dann wird Sony viele mögliche Kunden vergraulen. Ich persönlich hatte auch auf ein Compact Modell gehofft und bin jetzt enttäuscht.

    Für mich ein klares Eigentor vom Hersteller.
     
    Henr!k, tiicher und sweetNougat haben sich bedankt.
  10. Korfox, 11.01.2019 #50
    Korfox

    Korfox Fortgeschrittenes Mitglied

    Sie werden alle compact-Kunden vergraulen. Ich denke, dass das ihnen bewusst ist und sie das Risiko eingehen ;)
     
  11. Taunussteiner, 11.01.2019 #51
    Taunussteiner

    Taunussteiner Neuer Benutzer

    Ich bin darüber auch sehr enttäuscht:1f62d: Ich glaube aber auch, das Sony sich damit ein Eigentor schießt. Auch ich und viele Freunde von mir, sind keine Fans von den immer größeren Handy Kloppern. Aber die Nachfrage regelt halt das Geschäft.
     
    Harwyn, Nachbarslumpi, Michi2911 und 3 andere haben sich bedankt.
  12. PeterK82, 11.01.2019 #52
    PeterK82

    PeterK82 Neuer Benutzer

    Die Zeit der kleinen Telefone scheint endgültig vorbei zu sein. Apple hat das SE eingestellt und jetzt Sony das Compact. Und kein anderer namhafter Hersteller bietet gute Telefone in dieser Größe an.

    Ich habe auch lange gedacht, ich bräuchte ein kleines Telefon. Mittlerweile möchte ich nichts kleineres als 6 Zoll haben.
     
  13. butzerl, 11.01.2019 #53
    butzerl

    butzerl Android-Guru

    @PeterK82
    Siehste und das könnte ein Grund sein
     
  14. Berlijn, 11.01.2019 #54
    Berlijn

    Berlijn Erfahrener Benutzer

    S10E könnte etwa so klein wie das Xz2C werden. Mal schauen, evtl sehen wir schon bald ausgereifte biegsame Smartphones. Der Durchschnittskonsument will große Displays, aber niemand hätte was dagegen, wenn die Geräte kompakter wären. Da gibt es anscheinend eine entgegengesetzte Größe zum technologischen Wandel, wo alles kleiner wird. Siehe Autoschlüssel, die werden auch immer größer
     
  15. tiicher, 11.01.2019 #55
    tiicher

    tiicher Threadstarter Android-Ikone

    Peter,
    das ist alles logisch.
    Sehr viele welche früher klein hatten möchten jetzt größer aber es gibt immer einen gewissen Anteil, ich schätze ihn mal auf ca. 20-25% welcher sich immer noch ein kleineres Gerät, in der Größe von ca. 5 Zoll, in der Hand und Hosentasche wünscht.
    Ich hatte früher länger ein großes, jetzt sind diese 5Zoll der perfekte Kompromiss für all was ich täglich damit mache.

    Größer heißt auch für die Hersteller das die Leute mehr konsumieren. Videos, Spiele u.v.m. und somit können mehr Inhalte sowie mehr Daten verkauft werden.
    Damit kann deutlich mehr Geld eingenommen werden und schon wird der Kunde in diese große Ecke gezwungen.
     
  16. Fulcrum, 11.01.2019 #56
    Fulcrum

    Fulcrum Fortgeschrittenes Mitglied

    Das könnte nicht nur, DAS IST DER GRUND!!!

    Wirkllich fast ausnahmslos jeder der Compact Verfechter, der mal über seinen Schatten springt und ein 5,5 Zoll+ Handy testet, wird überrascht feststellen, was für praktische Vorteile Grosse Displays haben und kaum noch zu den Compact Reihe zurückkehren!

    In meinem doch zugegebenermaßen sehr deutlich IPhone lastigen Freundes und Bekanntenkreis, gab es bis letztes Jahr eine sehr grosse Anzahl an IPhone 4S, 5 und SE Verfechter die sich niemals ein größeres Handy hätten vorstellen können. Mittlerweile ist ausnahmslos jeder auf ein IPhone XS und XS Max umgestiegen und lachen sich über die Mini Displays nur noch kaputt!

    Ich bin davon überzeugt das es richtig von Sony ist die Compact Klasse mit High-End Specs fallen zu lassen, da sich sicher 90 % der Nutzer von den größeren Displays überzeugen lassen. Auf die restlichen 10% kann Sony bei den mikrigen Verkaufszahlen getrost verzichten, die Zukunft verschlafen die dann halt und wirkliche Alternativen gibt es zu den Compact Modellen eben nicht!

    Manchmal habe ich das Gefühl das so manch einem hier überhaupt nicht bewusst ist wie ernst die Lage für Sony Mobile ist!
    Sitzt der nächste Schuss also das Verkaufsjahr 2019 nicht, werden in 2020 spätestens 2021 aber die Xperia's Geschichte sein, das ist nunmal Realität mit der sich Sony befassen muss! Die Zeiten sind halt vorbei wo Sie es sich erlauben konnten ein High-End Compact Modell neben einen normalen Modell hinzustellen und abzuwarten wer sich besser verkauft.
    Man kann Sony so einige Fehler aufzählen die Sie in der Vergangenheit gemacht haben, aber eins kann man Ihnen sicherlich nicht ankreiden , nämlich nicht beharrlich genug gewesen zu sein!
    Ich gehe sogar so weit zu sagen, dass jeder andere Konzern ausser Samsung schon längst das Handtuch geschmissen hätten, bei den miesen Zahlen der letzten 3-4 Jahren.
    Da ich auch in Zukunft weiterhin sehr gerne Xperia's kaufen würde und absolut der Meinung bin, dass Sony mit dem grossen XZ4 wieder auf dem richtigen Weg ist (ganz im Gegensatz zum 2018 Lineup mit Ausnahme des XA2), begrüsse ich die Entscheidung KEIN XZ4c rauszubringen!
    Sony ist ein wirtschaftlich orientiertes Unternehmen das nur seinen Mitarbeitern und den Aktionären verpflichtet ist und Profit machen muss, die Wohlfahrt sind sie ganz sicher nicht, das vergessen scheinbar auch viele wenn es mal wieder heisst "Wünsch dir was"!
     
  17. tiicher, 11.01.2019 #57
    tiicher

    tiicher Threadstarter Android-Ikone

    Fulcrum, sorry ein XS ist immer noch so eben im Rahmen von unter 70mm Breite und die älteren iPhones waren wahrlich sehr, sehr klein, über die lach ich mich auch schief.
    Trotzdem würde es einen Markt für die Größen ca. 5 Zoll = unter 70mm geben, garantiert.
    Ich kenne wahrhaftig genug Leute welche lieber ein Gerät nutzen um es einigermaßen bequem mit einer Hand halten zu können/müssen, u.a. um beim telefonieren kein Brett incl. zig Kilos am Kopf zu tragen.
    Danach es auch wieder schnell in der Tasche verschwinden lassen zu können.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.01.2019
    Danny_Wilde bedankt sich.
  18. Andi_K, 11.01.2019 #58
    Andi_K

    Andi_K Senior-Moderator Team-Mitglied

    Ich kann nur für mich sprechen, aber mir persönlich mangelt es nicht an Erfahrung mit größeren Displays. Wobei das was ich "größer" nenne für manch anderen wahrscheinlich noch zur Kompaktklasse gehört...

    Ich selbst hatte zwei Jahre lang ein Xperia Z (5" / 139x71mm), meine Frau hat ein XA2 (5,2" / 142x70mm) und meine Eltern haben ein Galaxy S7 (5,1" / 142x70mm). Und alle drei finde ich furchtbar, ich werde mich so lange es geht mit Händen und Füßen gegen diese Größe sträuben. Mein X Compact (4,6" / 129x65mm) ist ist mir im Zweifelsfall eher nen Tick zu groß als zu klein.
    Ich weiß, dass ich damit zu einer Randgruppe gehöre, aber die oft geäußerte Annahme dass die Ablehnung großer Geräte nur daher kommt dass man sie noch nie ausprobiert hätte ist in vielen Fällen schlicht nicht zutreffend.

    Schönen Gruß
    Andi
     
    woof, homeimprover, Oldie79 und 2 andere haben sich bedankt.
  19. Fulcrum, 11.01.2019 #59
    Fulcrum

    Fulcrum Fortgeschrittenes Mitglied

    Wenn es einen Markt fur 5 Zoll bzw. kleiner inkl. Highend gegeben hätte, dann würde dieser von Xiaomi, Huawei und allen voran Samsung schon längst bedient werden!
    Die Wirtschaftlichkeitsprüfung ist aber scheinbar bei allen 3 inkl. 4 mit Apple zu dem Schluss gekommen das es sich im Jahr 2019 nicht mehr rechnet und davor war die Nische mit Sony mehr als akzepabel besetzt und genau das hat Sony mit ins Verderben geführt!
    Wir brauchen uns hier nichts weiter vorzumachen, seit spätestens 2015 hat Sony fast ausnahmslos auf das falsche Pferd gesetzt und jetzt haben die den Salat und der neue CEO muss die Fehler der vergangenen Jahre ausbaden!
    Das ist zum sehr grossen Teil auf das viel zu lange Festhalten der Compact Reihe zurückzuführen!
    Ich will nicht wissen wieviel Entwicklerkapazität das verschlungen hat, diese Kapazität hat eben letzten Endes gefehlt "das Richtige" zu tun.
    Ich sehe die Entscheidung die der neue CEO langsam aber sicherlich scheinbar im Unternehmen durchdrückt sehr positiv, er hat zumindest erkannt, das es ein weiterso nicht mehr geben kann !
    Ich persönlich freue mich auf das Grosse XZ4 weil es mir eben von den Rendernbildern her sehr gut gefällt und es Gottseidank wieder sehr Sony typisch und nicht beliebig nach 0815 wirkt!

    Das XZ4c im Gegensatz dazu wäre mMn eine mittlere Katastrophe gewesen , sowas im Jahr 2019 auch noch für sicherlich deutlich über 600 Euro anzubieten, hätte ich persönlich für eine Frechheit gehalten und für einen Riesenfehler.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.01.2019
  20. tiicher, 11.01.2019 #60
    tiicher

    tiicher Threadstarter Android-Ikone

    Sei mir nicht böse, ich habe selten soviel Schwachsinn gelesen.

    Für den Mißerfolg sind wahrhaftig andere Gründe verantwortlich, wie Displayprobleme, Namensänderung, schwaches Marketing, schlecht verbauter Prozessor oder die Vernachlässigung der Kamerasoftware weiter zu der fehlenden ehemals starken Akkuleistung der Geräte Z1 bis Z3. Ergänzung: zu spät auf randloser gesetzt.

    Sony hatte auch immer große Gerät im Portfolio.

    Es gibt immer noch kein Gerät mit soviel Spitzentechnik für diesen billigen Preis wie beim XZ2 Compact.

    Wie geschrieben, geht es zukünftig um Verkauf von Inhalten auf den Geräten und damit um weiteres Geld zu verdienen, das funktioniert mit großen Geräten besser.
    So wird er Kunden einfach gezwungen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.01.2019
    Orangehase07, s30507090, Berlijn und eine weitere Person haben sich bedankt.
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Sony Xperia: Wie Autofokus abschalten? Sony Allgemein Samstag um 13:15 Uhr
Xperia L2 Dual Sim (H4311) Recovery Flashen Sony Allgemein 16.12.2018
Sony xperia l2 h4311 Sony Allgemein 16.12.2018
Sony Xperia XZ4: Spekulationen Sony Allgemein 05.12.2018
Sony Xperia XA3 / XA3 Ultra Spekulationen Sony Allgemein 02.10.2018
Xperia L2 in der Dual-Sim Variante. Sony Allgemein 06.08.2018
Sony Xperia XA2 Plus: Allgemeine Diskussion Sony Allgemein 12.07.2018
Sony Xperia XZ1 Ordner DCIM/100ANDRO Sony Allgemein 28.05.2018
Vorbesteller Zugabe XZ2 + XZ2 Compact Sony Allgemein 17.03.2018
Jemand schon das Xperia auf QI umgerüstet? Sony Allgemein 23.02.2018
Du betrachtest das Thema "Xperia XZ4 Compact: Spekulationen" im Forum "Sony Allgemein",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.