Xperia Z5 Akku-Thread

  • 195 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Xperia Z5 Akku-Thread im Sony Xperia Z5 Forum im Bereich Weitere Sony Geräte.
TheBrad

TheBrad

Ehrenmitglied
Hardelein schrieb:
Was kann die Aktivität verursachen?
Oh, da gibt es sehr viele Möglichkeiten. Auch einige der Stock Apps fressen je nach Konfiguration viel Strom, z.B. für dauerndes Aktualisieren. Schalte das Synchronisieren in den Konten doch mal testweise komplett aus und vergleiche dann den Verbrauch. Alternativ die Synchronisierung App für App deaktivieren. Welche Energiespar-Einstellungen hast Du aktiv? Einen der Stamina Modi? WLAN aus im Standby Modus? Das alles kann es beeinflussen...
 
Hardelein

Hardelein

Ambitioniertes Mitglied
Hi Brad,

ich habe die Sync schon aus. Ich nutze den normalen Stamina Modus, und habe ihn so eingestellt:
Screenshot_2015-12-03-08-10-40.png
Die Ausnahme ist WhatsApp
 
statler

statler

Lexikon
Nur zum testen,
Schalte nachts das Wlan von hand aus.
 
Hardelein

Hardelein

Ambitioniertes Mitglied
statler schrieb:
Nur zum testen,
Schalte nachts das Wlan von hand aus.
Hi,

ich glaube ich habe den Übeltäter gefunden. Eine App hatte ich vergessen die ich noch drauf gelassen habe. Das ist die Aldi Life Musik App. Ich habe vorhin die Meldung von meinem Z5 bekommen das diese App verhindert das das WLAN abgeschaltet werden kann. Jetzt habe ich die App deinstalliert, und was passiert? In zwei Stunden hat mein Z5 1% Leistung verloren. Damit kann man leben. Ich hoffe es lag an der App.
 
Effe101

Effe101

Experte
Nur mal so ne frage, weil ich den Screenshot von Hardelein sehe. Der Stamia Modus kann wohl W-Lan und Mobile Daten deaktivieren bei ausgeschaltetem Display. Kann er diese auch intervallmäßig z. B. Alle 15 min aktivieren, damit z. B. WhatsApp Nachrichten durch kommen.
Geht ja leider seit Android 5.0 mit den Apps Nur mit root
 
Hardelein

Hardelein

Ambitioniertes Mitglied
Du kannst Ausnahmen einfügen. Ich habe WhatsApp als Ausnahme. Die Nachrichten kommen jederzeit durch.
 
TheBrad

TheBrad

Ehrenmitglied
Na, dann ist der Übeltäter ja gefunden :)
 
statler

statler

Lexikon
1. Schön das du den Übeltäter gefunden hast,
2. ist doch schön für uns das du uns Rückmeldung gibst :thumbsup:
da macht es Spaß zu Helfen :thumbup:
 
N

Nonius

Erfahrenes Mitglied
Also ich bin mir noch immer unschlüssig, ob es das Compact werden soll oder das normale. Für ersteres spricht die angeblich bessere Akkulaufzeit, für zweiteres die bessere Lesbarkeit (man wird ja nicht jünger...).

Wie lange hält jetzt der Akku die Z5 bei 'normalem' Gebrauch (hin & wieder Email & Internet, 2-3 kürzere Telefonate & ggf. zeitweise MP3 hören, kein Zocken)? Sicherheitshalber doch das Compact - der soll ich mich übers Z5 trauen?

Thx
Nonius
 
TheBrad

TheBrad

Ehrenmitglied
Nonius schrieb:
Wie lange hält jetzt der Akku die Z5 bei 'normalem' Gebrauch (hin & wieder Email & Internet, 2-3 kürzere Telefonate & ggf. zeitweise MP3 hören, kein Zocken)?
Bei diesem Nutzungsverhalten komme ich mit dem Z5 Standard auf etwa 2 Arbeitstage. Sollte das ausnahmsweise mal nicht ausreichen, nehme ich zwischendurch ein offiziell von Qualcomm freigegebenes Schnellladegerät und das Z5 läd in einer halben Stunde um die 50% auf. Mir reicht das vollkommen.
 
Effe101

Effe101

Experte
Hab auch noch ne frage, gibt's jemand, der im Schnitt unter 4,5h DOT ist, bzw. was ist euer durchschnittlicher DOT/Tag und DOT/ladezücklus
 
Hardelein

Hardelein

Ambitioniertes Mitglied
Also nachdem mein Übeltäter verbannt wurde, habe ich mich getraut wieder Candy Crush zu installieren :blushing:.

@Nonius Ich hab dann gestern Abend noch ein paar Runden gespielt, und den Tag über immer mal wieder WhatsApp, und E-Mails bearbeitet. Heute Morgen hatte ich dann immer noch 59% (nach 24 Stunden), und das Handy war tatsächlich über Nacht an. Davon hatte ich bisher nur geträumt. Scheint jetzt aber zu laufen :).

@Effe101 ich beobachte mal meine DOT und Lade morgen ein Screenshot hoch :)
 
Hardelein

Hardelein

Ambitioniertes Mitglied
@Effe101 ich habe bisher eine Displayzeit von 3 Stunden. Wie Du oben siehst ist der Akku aber noch halb voll, nach 28 Stunden.
 

Anhänge

Effe101

Effe101

Experte
Das klingt doch schon mal gut, danke dir
 
mergenpaul

mergenpaul

Erfahrenes Mitglied
Wie lange braucht so ein Akku um sich einzupendeln? Habe das Z5 jetzt einen Tag und der Akku hält bisher deutlich schlechter als beim Z2.
 
statler

statler

Lexikon
das braucht schon 2 bis 3 tage bzw, lade und entlade Zyklen, nach einem Tag kannst du nichts feststellen.
 
T

trentzer

Fortgeschrittenes Mitglied
Jep, ein paar Ladungen brauchts bestimmt.

Bin noch immer sehr angetan vom Akku.
Anbei ein Screenshot vom gestrigen Tag (sehr viel surfen via chrome, whats app, instagram, youtube, 2 telefonate)
 

Anhänge

T

tiicher

Gast
Mergenpaul,
an den Akku des Z2 wird es aber nicht rankommen.
 
heikonet

heikonet

Experte
Ich glaube auch nicht das es an die Akkulaufzeit vom Z2 ran kommt.

Ob die Akkulaufzeit als gut oder schlecht bewertet wird, liegt neben der eigenen Nutzung auch daran was man voraussetzt - bzw was man für Erfahrungen gemacht hat.

Ich selber war immer ein Samsung Fanboy.
Mein S5 habe ich komplett umgeflasht (mit Rom, Kernel und Co.) und bin bei weitem nicht so weit gekommen wie beim z5.
Daher bin ich sehr zufrieden mit dem Z5.

Das ist in all den Jahren mein erstes Gerät was ich nicht gerootet habe - weil es von Haus aus gut läuft.

Ich gehöre zur "alten" Handy und PC Generation.
Ich halte mit meinem Z5 einen "PC" in der Hand, das einen Mehrkern Prozessor hat, mit einem intigrieren Minitouch Monitor,intigrierten Stereo Lautsprechern, einer Webcam und einem Fotoapparat. Das Ding ist den ganzen Tag Online.

Das hätte ich vor wenigen Jahren als PC nicht mal mit einer Autobatterie betreiben können.
Selbst Laptops halten heute nicht so lange Online durch.

Daher finde ich für ein solches Gerät einen ganzen Tag (für mich von 6 Uhr morgens bis in der regel 24 Uhr) eine beachtliche Zeit.

Aber wie schon eingangs erwähnt, es liegt immer im Auge des Betrachters.
 
Hardelein

Hardelein

Ambitioniertes Mitglied
Ja also ich muss auch ganz klar sagen das ich nun zwar meinen Übeltäter gefunden habe, was das leersaugen meines Akkus angeht, aber an die Angaben von Sony komme ich bei weitem nicht heran.
Nach einem Tag ist Schluss und ich muss laden. Aber das ist ok, ist bei anderen Smartphones nicht anders.



Edit: Ich habe vergessen zu erwähnen, wenn ich mich zurückhalte komme ich mit dem Akku gute 48 Stunden hin. Wenn ich es aber nutze um Videos zu schauen, Facebook, E-Mail, WhatsApp, Chrome, und diverse Spiele nutze, dann muss es Abends, wenn es morgens auf 100% war, an das Kabel.

Im Standby verbraucht mein Z5 kaum merklich Akku.
 
Zuletzt bearbeitet:
Ähnliche Themen - Xperia Z5 Akku-Thread Antworten Datum
14