Sport Apps

  • 230 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Sport Apps im Sport, Wellness und Gesundheit im Bereich Android Apps und Spiele.
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
trk

trk

Experte
Fr3sh schrieb:
Das wurde mir über zwei Ecken auch schon empfohlen. Hatte gehofft, die große Auswahl, die es in diesem Bereich gibt, schon ein bisschen reduziert zu haben. :biggrin:
Es gibt eine WAHNSINNIG grosse Auswahl :) Aber je näher Du Deine Anforderungen spezifizierst, desto weniger bleiben übrig.

Ich dürfte so ca. 10 Apps getestet haben. Endomondo und Runtastic haben überlebt.

Endomondo nutze ich nur deswegen mehr als Runtastic (derzeit erstelle ich dort nur die mit Endomondo fest gehaltenen Workouts), da mir die Gold Mitgliedschaft bei Runtastic zu teuer ist.
 
F

Fr3sh

Gast
Du hast vermutlich recht, ich werde mich wohl einfach mal ans Testen begeben und dabei herausfinden, was mir wie wichtig ist.
Was hat denn für dich denn gegen micoach gesprochen, wenn du sagst, dass es es als app mehr bietet?
 
trk

trk

Experte
das es kein Webportal gibt.

Was mMn eindeutig FÜR Endomondo spricht: man kann seine Workouts unlimitiert exportieren. Das ist bei Runtastic auf ein Workout je 24h beschränkt.

Derzeit exportiere ich meine Workouts bei Endomondo und lade sie bei Runtastic hoch^^
 
Mirakulix

Mirakulix

Ambitioniertes Mitglied
mal eine doofe Frage. Kann man bei Endomondo oder Runtastic auch seine Besuche im Fitnesstudio (Gerätetraining) protokolieren und auswerten?
Oder ist das bei den Apps "nur" aufs Laufen, Radfahren, Walken, etc beschränkt?
 
trk

trk

Experte
Endomondo und Runtastic sind für Gerätetraining nix.
Dafür würde ich mir an Deiner Stelle mal JeFit anschauen.
 
trk

trk

Experte
da ich leider derzeit zu schnell laufe, suche ich eine App bei der man die iANS (individuelle Anerobe Schwelle) einstellen kann und bei über/unterschreiben eine Warnung erhält.

Wem das nach Kauderwelsch klingt: ich will eine App mit Herzfrequenzwarnung.
Endomondo und Runtastic können das beide leider (noch ?) nicht.

einen "Laufcomputer" von Garmin und Co möchte ich mir (noch ?) nicht kaufen.

Und ich muss mich gleichzeitig noch korrigieren:

Fr3sh schrieb:
Was hat denn für dich denn gegen micoach gesprochen, wenn du sagst, dass es es als app mehr bietet?
trk schrieb:
das es kein Webportal gibt.
Es gibt bei micoach sehr wohl ein Webportal. Wie das mit den Auswertungen der Läufe aussieht, kann ich leider noch nicht sagen, aber ich werde micoach nochmals testen. Denn das man die Trainingsmethode anhand der Herzfrequenz festlegen kann, gefällt mir sehr gut (in der Theorie).
 
Zuletzt bearbeitet:
F

Fr3sh

Gast
Dann halte mich doch hier bitte über deine Erkenntnisse auf dem Laufenden. :)

Ich habe jetzt Endomondo bisher mal getestet und das gefällt mir bisher ganz gut. Nur ein Vergleich fehlt halt noch bisher. :)
 
trk

trk

Experte
gestern habe ich zuerst "Sportstracker" getestet, da ich mir davon eine bessere Überwachung der HR erhoffte und man den Pulsgurt leideri immer nur mit einer App verbinden kann.

Geklappt hat es leider nicht... keine Ahnung woran es lag. Die Verbindung stand aber aufgezeichnet wurde nichts und damit natürlich nichts überwacht.

Kann Sportstracker wirklich das was ich mir erhoffe (HR einstellen und man bekommt bei Über/Unterschreitung ne Warnung), wäre das evtl. meine neue App... Für 6,65 € kann man dann auch die Daten auf ne Webpage zur Auswertung hochladen...

Wird also noch ne Weile dauern bis ich mehr zu miCoach sagen kann, aber via Webpage kann man HR Zonen einstellen. Was ja auch gut klingt. Kommt nur drauf an ob man auch entsprechende Ansagen bekommt.
 
trk

trk

Experte
2x habe ich Sportstracker nun getestet, beides Mal hat es nicht so funktioniert wie gedacht.

das 1. Mal startet ich die App, verband den Pulsgurt mit der App und lief los... aufgezeichnet wurde die HF leider nicht.
das 2. Mal lief es besser: die HF wurde aufgezeichnet und anfangs zu Kontrolle auch schön angesagt, dann aber plötzlich nicht mehr. Die Auswertung zeigte mir später das ich im Rahmen dessen lief, wie ich wollte und sollte, aber das hätte Endomondo auch getan.

Morgen werde ich nochmals Sportstracker testen und dann (egal ob es endlich funzt wie es sollte oder ob wieder etwas schief geht) werde ich 3x miCoach testen um zu sehen was die App kann.

Kann jemand sagen ob Runtastic als PRO Version nun die Eingabe einer Max/Min HF sowie die Kontrolle ermöglicht ?
 
trk

trk

Experte
was macht ihr denn alle bei dem schönen Wetter das hier keiner ausser mir mehr postet ? Beerbuilding ? ;)
 
trk

trk

Experte
auch wenn ich mich hier quasi mit mir selber unterhalte:

heute hätte wieder Sportstracker dran sein sollen.
Aber ich bekam einfach keine Verbindung zur Pulsgurt hin, weder mit Sportstracker, noch Endomondo, noch miCoach. Wobei ich bei miCoach auch gar nichts zum verbinden gefunden habe....

Wenn das so weitergeht, kaufe ich mir wirklich noch diese dämliche Nike+ GPS Sportswatch... *grummel*
 
R

Rambaldi089

Ambitioniertes Mitglied
Ich hab Endomondo und myTracks getestet und werde jetzt erstmal bei Endomondo bleiben.
 
trk

trk

Experte
dadurch das scheinbar keine App (zumindest keine die ich gefunden hätte) alles bietet was ich so suche, die GPS Messungen leider arg ungenau sind und so ein Smartphone am Arm nicht gerade klein ist, bin ich drauf und dran mir eine Laufuhr von Garmin oder Nike+ zu kaufen.

Dazu bräuchte ich dann zwar noch nen MP3 Player für die Mukke, aber....
 
trk

trk

Experte
jeder der eine App nutzt bei der er die Daten seiner Läufe in tcx .gpx oder .fit files exportieren kann, sollte sich mal http://connect.garmin.com anschauen.

Dort kann man kostenlos einen Account erstellen und seine Daten hochladen.
Die Page bietet Auswertungen die ich von Endomondo & Co bisher nicht kannte, welche ich aber sehr hilfreich finde.
 
G

Gewanet

Neues Mitglied
Ich habs bisher noch nicht getestet, aber Oruxmaps unterstützt in der neuesten Version jetzt wohl auch den Wearlink+ Gurt von Polar...
 
trk

trk

Experte
Gewanet schrieb:
Ich habs bisher noch nicht getestet, aber Oruxmaps unterstützt in der neuesten Version jetzt wohl auch den Wearlink+ Gurt von Polar...
Den unterstützen viele, ua. auch Runtastic oder das von mir genutzt Endomondo.

Aber das ist es ja nicht was ich suche, sondern eine Überwachung der HF inkl. Meldung bei Über/Unterschreitung.
 
S

shorty1982

Neues Mitglied
Ziemlich gut finde ich auch RunGps sehr viele Möglichkeiten zum einstellen und auch das OnlinePortal finde ich recht gut. Außerdem ist Gpsies integriert, man kann sich nahe gelegene Routen anzeigen lassen sich navigieren lassen. Was mir nicht so gefällt ist das Design. Es könnte ansprechender sein und es gibt keine Möglichkeit die Strecke direkt auf Facebook zu veröffentlichen.
 
trk

trk

Experte
@shorty: kann man Strecken auf RunGPS laden und bekommt dann vom Smartphone Navigationsanweisungen während des laufes ? Klingt nett :)

Ansonsten bin ich derzeitig bei "Sportstracker" gelandet.
Hier kann kann man den Ruhepuls + Max. Puls eingeben und bekommt bei Überschreitung des HF Max eine Warnung. Ausserdem kann man einstellen in welchen Abständen man seine aktuelle HF angesagt bekommt.

Die App bietet zwar auch noch Raum für Verbesserungen, ist derzeit aber die App die mir persönlich am meisten bietet.
 
trk

trk

Experte
@shorty: Du hast doch keine Workouts auch als GPX File, oder ?

Dann lade Dir mal SportTracks runter, gibts kostenlos als 90 Tage Testversion.

SportTracks 3

Dort scheint man die Wegpunkte ändern zu können, denn das auch imho verdamm viel Arbeit ist.

Ansonten verlief mein Test der App "Sportstrackslive" recht erfolgreich, nach einigen anfänglichen Problemen... ;)
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.