Sammelthread: Empfehlungen für Wetter-Apps und -Widgets

  • 1.474 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Sammelthread: Empfehlungen für Wetter-Apps und -Widgets im Wetter-Apps und -Widgets im Bereich Informationsdienste.
cad

cad

Guru
@DeanMart Ich fände ja noch wichtig, wo die Wetterdaten und Vorhersagen herkommen. In den Screenshots sieht man "The Weather Channel"

Die App ist wohl eine normal vorinstallierte App auf Neffos-Geräten des chinesischen Anbieters TP-Link. Vermutlich haben die ihr Tracking selbst geschrieben und greifen nicht auf bekannte identifizierbare Module zurück.

Nach dem Installieren der App erscheinen folgende Screens (siehe Screenshots).

Geprüft, ob und was tatsächlich gesendet wird, habe ich aber nicht.
 

Anhänge

DeanMart

DeanMart

Erfahrenes Mitglied
@cad
Vielen Dank für deine Hinweise.
Die Nutzungshinweise hatte ich gelesen, die Datenschutzrichtlinie nicht, verdient ja ihren Namen wohl eher nicht.
Habe die App daraufhin wieder deinstalliert. Gefallen hatte mir die Geschwindigkeit, mit der sie gearbeitet hat, einen Vorteil gegenüber
meiner Standardapp hatte sie nicht, hübsch war allerdings, dass bei den aufgelisteten Orten die dortigen Temperaturen gleich mit angegeben waren,
allerdings waren sie nicht immer aktuell, bei mir bei einem Ort erst dann, nachdem ich diesen Ort aufgerufen hatte. Könnte aber daran liegen, dass ich die Hintergrunddaten deaktiviert habe(?). Das wäre zugegeben ein nettes feature gewesen, auf einen Blick die manchmal zirka 10 Orte, die ich beobachte, sofort im Vergleich zu sehen.

@@thehop
Vergessen habe ich noch eine App, die zu deiner Anfrage passt, ich habe sie momentan auch nur auf dem Zweithandy installiert, da sie - meiner Meinung/Erfahrung nach - machmal "spinnt", soll heißen nicht immer zuverlässig läuft. Wenn sie funktioniert, ist sie eine Überlegung Wert.
Die Quelle dürfte mit díe zuverlässigste sein.

Weather | F-Droid - Free and Open Source Android App Repository
 
fireworkerfp

fireworkerfp

Erfahrenes Mitglied
@DeanMart Du wirst beim ersten Einrichten gefragt ,ob du Daten senden willst oder nicht. Brauchst nur den Haken raus nehmen dann laufen die Tracker auch nicht.
Ich persönlich verwende die App für das Radar. Die eigentliche Wetterprognose hole ich mir von kachelmannwetter.
Hier hab ich mir mittels Hermit einfach eine Lite App erstellt. Du kannst aber auch einfach die Seite als Lesezeichen auf den Homescreen werfen. Dann trackt dich nix und du sparst dir eine App. Die Wetterprognosen von dem Mann sind echt sehr gut. (persönlich bin ich kein Fan von Ihm)
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
@@thehop
....Wenn sie funktioniert, ist sie eine Überlegung Wert.
Die Quelle dürfte mit díe zuverlässigste sein.

Weather | F-Droid - Free and Open Source Android App Repository[/QUOTE]

Also als Quelle wird hier Openweathermap genommen. Für meine Region (Köln/Aachen) ist diese sehr ungenau.
 
DeanMart

DeanMart

Erfahrenes Mitglied
@fireworkerfp

Leider sind zwei Dinge im Unklaren.

Zum Einen weiß ich nicht, welche App du oben ansprichst, bei der man den Haken rausnehmen kann, die von Neffos?
(Das würde mir gefallen, denn sie läuft unheimlich schnell).

Zum Zweiten: Mit "Quelle" hatte ich die Appherausgeber gemeint, nicht den Wetterdienst.
(Cad gegenüber hatte ich schon mal erwähnt, dass ich von den Prognosen sowieso nicht zu viel erwarte - Radio und Apps haben heute gegen Abend bei uns Regen angesagt, der für die Natur gut wäre, bis jetzt ist alles trocken. Schmeiß ich deshalb meine App raus? Natürlich nicht!)

Und noch ein Satz zum Agrarwetter von Bayer, da kam heute ein Update heraus, das bei mir sehr unzuverlässig lief,
die Darstellung ist jetzt moderner, ich habe mit WLan zig Versuche gebraucht, bis ich ein zwei Orte eingespeichert hatte, ich bin zur alten Version zurückgekehrt.
 
fireworkerfp

fireworkerfp

Erfahrenes Mitglied
@DeanMart Sorry, wenn ich mich da nicht gut ausgedrückt habe.
Ich meinte die Warnwetter App vom DWD.
Ok dann habe ich dich bzgl. Quelle komplett falsch verstanden. Auch hier ein sorry! :)
 
DeanMart

DeanMart

Erfahrenes Mitglied
@fireworkerfp
Danke, nun habe ich Warnwetter doch mal kurz installiert und schnell wieder deinstalliert.
An Unwetterwarnungen bin ich eher nicht interessiert, habe ich alles abgestellt und überhaupt keine Wetterinfo erhalten. Vielleicht liegt es daran, dass ich die Google Play Dienste - so wie sämtliche anderen Google Apps - deaktiviert habe.
(Der Neffos Wetterapp weine ich noch ein wenig nach, weil sie bei mir unbändig schnell war:1f602:).
 
cad

cad

Guru
Hi, in den USA wird ja "Dark Sky" als Wetter-App hochgelobt, dort Nr. 1,würde ich sagen.

Bei uns im Play Store nicht verfügbar:
https://play.google.com/store/apps/details?id=net.darksky.darksky

Aber kann man von apkmirror beispielsweise gefahrlos installieren:
Dark Sky - Hyperlocal Weather 2.6.0 (Android 5.0+) APK Download by The Dark Sky Company - APKMirror

Optisch ansprechend, jedoch halt in englischer Sprache (falls das jemanden stört). Vorhersage für meinen Wohnort passt momentan - kann langfristig dazu aber nichts bewerten. Zumal ich nicht weiß, woher die Daten für Deutschland kommen.

Es gibt auch in-app eine Pro-Version mit Abo - kann man auch erst mal testen, die habe ich aber nicht probiert.
 
@thehop

@thehop

Fortgeschrittenes Mitglied
@all ... Danke für eure Antworten, die Apps werde ich mir ansehen. :)
 
fireworkerfp

fireworkerfp

Erfahrenes Mitglied
Schon jemand Erfahrungen mit den Apps von Kachelmann (pflotsh) gesammelt? Lohnt sich das Abo?
 
cad

cad

Guru
@fireworkerfp Gute Wetterinfos bekommt man auch ohne Abo...

Übrigens hat Bayer Agrar Wetter die Widgets nochmal verbessert. Recht einfache, aber zuverlässigs und übersichtliche App. (Aber etwas Tracking im Hintergrund, haben aber viele...)
 
fireworkerfp

fireworkerfp

Erfahrenes Mitglied
@cad wie läuft es eigentlich mit Darksky? Sind die vorhersagen gut?
 
cad

cad

Guru
@fireworkerfp Hab ich mangels Lust ;) nicht lang getestet, kann da nix aussagekräftiges zu sagen.
 
cad

cad

Guru
Hi, WeatherPro (MeteoGroup) ist heute in völlig neu überarbeiteter Version 5 erschienen:

Positiv:
- Neues Design, das alte war aber auch grauenhaft gewesen.

Das war es aber auch schon ;)

Negativ:
- Obwohl gekaufte Version, wurden als "Freemium-Modell" einige Funktionen entfernt, einziges Diagramm ist noch "Wind". Das für Sonnenschein oder Regen usw. nur im Abomodell.
- Nerviger Splash-Screen
- Nur noch 1 Widget in hell/dunkel
- Werbung in zuvor gekaufter Version

Klar, man will die Nutzer in das Premium-Abo treiben... Prinzipiell nicht verwerflich - aber Funktionen entfernen ist nicht schön...

Nebenbei:
Auf meinem Tablet funktioniert die App gar nicht, bleibt im Splash-Screen stehen. Das wird vermutlich irgendwann gefixt, denke ich.
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Ergänzung:
Es kommt noch dicker, habe es jetzt erst kapiert:

WeatherPro funktioniert nur mit mobilen Daten, das heißt:
- Auf meinem S10 sind im WLAN gleichzeitig auch mobile Daten aktiv!
Stoppe ich WeatherPro über die App-Infos der Geräteeinstellungen, verschwindet die doppelte Anzeige
- Auf meinem WLAN-Tablet funktioniert die App gar nicht.

Derzeit kann man die App als nicht funktionsfähig bezeichnen. Wenn die Fehler behoben sind, bleiben aber noch die obige Punkte...
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Und nochmal Ergänzung:

Hab jetzt mal die Kommentare im Play Store gelesen, das darf man schon Shitstorm nennen... ;)

Für alle, die versehentlich upgedatet haben, hier im Anhang nun die letzte Version 4.8.8.4, die mit zuvor mal gekaufter Lizenz weiter funktionieren sollte.

Die angehängte apk habe ich selbst vor dem Update auf meinem Phone gesichert, ist also original aus dem Play Store, nicht von irgendwo anders.
 

Anhänge

  • WeatherPro_4.8.8.4.apk
    12,3 MB Aufrufe: 209
B

bitflow

Experte
@cad Ich habe dein aktuelles Posting hier zuerst übersehen und einen neuen Thread zu der neuen WeatherPro Version erstellt. WeatherPro Pay App zeigt in der neuen Version Werbung?!?!

Aber das hier ist ja die Krönung!!! !!! !!!

cad schrieb:
WeatherPro funktioniert nur mit mobilen Daten, das heißt:
- Auf meinem S10 sind im WLAN gleichzeitig auch mobile Daten aktiv!
Stoppe ich WeatherPro über die App-Infos der Geräteeinstellungen, verschwindet die doppelte Anzeige
Genau das gleiche Problem kann ich auf meinem Samsung S8 auch bestätigen. Ich habe es zuerst aber gar nicht mit der neuen WeatherPro App in Verbindung gebracht. Erst als Du das jetzt hier geschrieben hast. Ich habe heute auch auf meinem S8 das Problem, dass ich WLAN und mobile Daten gleichzeitig aktiv habe. Zuerst habe ich an einen Fehler in meinem WLAN Netz gedacht. Ich habe schon meine Fritzbox mehrfach neu gestartet und einen Netzwerk Reset auf meinem Samsung S8 gemacht. Bis Du hier geschrieben hast, dass das Problem wohl an der WeatherPro App liegt. So etwas habe ich ja noch nie erlebt.

Update: Gerade ist neues WeatherPro Update über den Google Playstore gekommen. Es scheint so als wäre das Problem der doppelten Datenverbindung bei der neuen WeatherPro App behoben worden. Trotzdem bleiben alle anderen Nachteile in der neuen Version bis jetzt bestehen. Besonders das kostenpflichtige Premium Abo Modell finde ich extrem frech von der Firma MeteoGroup wenn man vorher für die App schon Geld bezhalt hat.
 
cad

cad

Guru
bitflow schrieb:
Genau das gleiche Problem kann ich auf meinem Samsung S8 auch bestätigen. Ich habe es zuerst aber gar nicht mit der neuen WeatherPro App in Verbindung gebracht.
Mit einem Update gerade eben haben sie das wohl gefixt. Auf meinem WLAN-Tablet läuft die App nun, auf meinem S10 nach Löschen der Daten und Stoppen der App mit Neubeginn von vorn auch.

Aber reizt mich gar nicht mehr... Dasselbe bekomme ich werbefrei bei WetterOnline (Pro) und noch einiges mehr - und für mich auch zuverlässiger in den Vorhersagen.
 
King_Rollo

King_Rollo

Experte
Eieiei! Mir ist jetzt erst bewusst geworden, dass ich ebenfalls von diesem WeatherPro-Schwachsinn betroffen bin! ÄTZEND!!! :(

Aber welche App nehme ich denn jetzt? Anforderungen sind:

- brauchbare Vorhersagen (logisch :D )
- vernünftiges Widget (am besten inkl. detailierter Vorhersage für den aktuellen Tag)
- sehr gerne mit (Temperatur-)Anzeige in der Status-Leiste
- gerne kostenlos (ggf. mit Werbung, wenn diese nicht zu nervig ist); ggf. einmal ein einstelliger €-Betrag
 
Meteorman

Meteorman

Stammgast
Also WetterOnline find ich ganz ok, auch das Widget gefällt mir.
Ist aber auch Abo.

Ich persönlich habe die alte App von WeatherPro installiert, mir reicht die alte Version.
Vorher hab ich die neu Signiert und somit kommt auch keine Update Meldung mehr.
 
fireworkerfp

fireworkerfp

Erfahrenes Mitglied
Wetteronline finde ich persönlich weit weg von gut.
Zum einen ändern die gefühlt alle 10 Minuten ihre Vorhersagen, sodass man gar nicht weiß wie der Tag nun wirklich wird und zum anderen Faken die angeblich sogar ihre ausgegebenen Werte:

Twitter

Abgesehen davon das die den DWD verklagt haben.
Was die in meinen Augen einfach nur mega unsympathisch macht.

Ich fahre zur Zeit zweigleisig:

- Warnwetter für das Radar
- Kachelmannwetter.com für die Vorhersagen

Am liebsten hätte ich aber eine brauchbare App für beides.
Bin auch bereit ein Abo-Modell zu nutzen.
Wetterdaten kosten nun mal dauerhaft und nicht nur einmalig.
Daher bin ich bereit für gute Daten zu zahlen.

So eine App wie Darksky für Europa wäre einfach genial.
Aber hier scheint den meisten die groben weniger genauen Daten der allgemeinen Wetterapps zu reichen.
Was auch ok ist, da das jeder für sich entscheiden muss.
 
stetre76

stetre76

Senior-Moderator
Teammitglied
fireworkerfp schrieb:
So eine App wie Darksky für Europa wäre einfach genial.
Dark Sky kann man zwar offiziell nicht in Europa (zumindest Österreich) über den Playstore beziehen, aber ich verwende die Version von apkmirror, die ja ebenfalls entsprechend signiert ist.

Dark Sky funktioniert für Innsbruck ausgezeichnet, sogar, oder vor allem auch die Wetterwarnungen.
Die 1 Stunden Hyperlocal Forcast wird in Österreich nicht unterstützt, die Regenwarung und die Unwetterwarnungen passen aber.

Die Wetterwarnungen kommen von der ZAMG, die in Österreich eigentlich die Referenzstelle für Wetter ist >>> perfekt.

Wo Dark Sky bei mir aber eine Schwäche zeigt, ist die Temperatur - die ist konstant um genau 5°C zu hoch.
Dark Sky zeigt mir derzeit 21°C an, alle anderen Anbieter sind einheitlich bei 16°C

Ich fliege jetzt am Sonntag in die USA und werde mir dort einmal anschauen, wie Dark Sky im vollen Umfang ausschaut.
Klar ist die Temperaturanzeige nicht unwichtig - da Dark Sky aber nicht meine Hauptwetterapp ist, und die restlichen Infos punktgenau passen (Regenradar, Wetterwarnungen, Einbindung Meldungen der ZAMG,...) lasse ich Dark Sky einmal im Pro-Modus am Gerät.
 
fireworkerfp

fireworkerfp

Erfahrenes Mitglied
@stetre76 Dann bin ich mal auf deinen USA Bericht gespannt! :)
Danke schon mal für das Feedback.
Ich werde mir die App auch mal besorgen un die Pro Variante testen.
 
Ähnliche Themen - Sammelthread: Empfehlungen für Wetter-Apps und -Widgets Antworten Datum
2
2
24