Android Auto mit Mi 11 Ultra zuverlässig?

  • 87 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Android Auto mit Mi 11 Ultra zuverlässig? im Xiaomi Mi 11 Ultra Forum im Bereich Xiaomi Forum.
T

thunder43

Experte
Ich denke auch. Kann nur daran liegen. Die 13 Stable wird ja sicherlich bald raus sein. Für das normale 11 gibt es sie ja schon.
 
N

n_a_p

Ambitioniertes Mitglied
Ich habe inzwischen das Update auf MIUI 13 (13.0.5.0) gemacht und die Abbrüche des WLAN, wenn kurz kein Mobilfunknetz da ist, sind weiterhin vorhanden.
Werde dann wohl mal ein Issue bei xiaomi.eu öffnen, da ich von dem Problem ansonsten noch nirgends gelesen habe.

Beim WLAN Assistenten haben sie die Optionen übrigens stark reduziert.
WLAN Assistent MIUI 13.jpg
 
T

thunder43

Experte
Bei Xiaomi.eu findet man bei einigen der letzten weekly Versionen Leute, die Probleme mit Wireless Android Auto haben. Komischerweise alles ausschließlich Mi 11 Ultra Besitzer. Scheint wirklich mit dem Gerät zusammen zu hängen. Ich habe die letzten Tage immer wieder versucht die Probleme hier mit meinem Mix 4 nachzustellen, aber bei mir funktioniert alles ganz normal, auch unter diesen Bedingungen.
 
Dadof3

Dadof3

Experte
Ich habe auch mit der 13er-Stable ziemlich geflucht am Sonntag bei einer längeren Autofahrt. Das war alles andere als "zuverlässig". :(
 
HW-Frischling

HW-Frischling

Experte
Na dann besteht ja doch (noch) Hoffnung. Ok, jetzt verstehe ich auch, warum ich mit dem Mi11U in dieser Hinsicht kein Glück hatte. Hab's mit dem Mix4 (eu-Stable v13.02.0) noch nicht ausprobieren können. Laut @thunder43 bin ich aber guter Hoffnung. Mehr als konnekten und das automatische Starten von AmiGo verlange ich eh nicht von dieser Funktion.
 
T

thunder43

Experte
@HW-Frischling Habe es mal installiert und kann es für dich gleich testen. Was genau verstehst du unter automatischem Starten? Automatischer Start von Android Auto wenn du das Fahrzeug einschaltest oder automatischer Start von AmiGO wenn Android Auto startet?

Habe es getestet:
Die AmiGO App muss vom Hersteller ein Update bekommen. Sie gibt keinerlei Ton aus und die Option zur Lautstärkeeinstellung hat keinerlei Funktion.
IMG_20220111_170604.jpg
Ein MIUI oder Android Auto Update hilft da auch nicht weiter. Zwecks Autostart kann ich sagen, dass die App in Android Auto auch wieder automatisch geöffnet wird, wenn man z.B. vom Tanken wieder kommt.
 
Zuletzt bearbeitet:
HW-Frischling

HW-Frischling

Experte
Letzteres. Bei meinem MiMix2S koppelt AA automatisch bei Zündung ein, und startet AmiGo. Außerdem bleibt das Smartphone-Display automatisch an. Ich muss danach nur noch die Route eingeben.

Hinweis: Hab in meinem Fahrzeug ein Wireless-Charger am USB-Anschluss des Autos (mit elektromotorischer Smartphone-Fixierung) installiert. Das Handy muss ich lediglich in die Aufnahme legen, und das Gerät wird durch die seitlichen 'Zangen' automatisch fixiert:

>> Hier ein Beispiel <<

So hätte ich es gerne auch beim Mix4. Anderes brauche (und verlange) ich von AA auch nicht. Bisher hab ich's aber weder beim Mi9, noch beim Mi10Pro, und auch nicht beim Mi11U hinbekommen. Mal schauen, wie sich das Mix4 schlägt.
 
Zuletzt bearbeitet:
Anz

Anz

Stammgast
HW-Frischling schrieb:
Bei meinem MiMix2S koppelt AA automatisch bei Zündung ein, und startet AmiGo
So funktioniert das auf meinem Ultra mit der EU weekly auch.
Ich nutze TomTom Go über Android Auto und das startet selbständig sobald sich das Ultra mit dem Auto verbindet.
 
T

thunder43

Experte
Bei meinem Auto verbindet sich beim Starten das Smartphone und es wird automatisch Android Auto mit der zuletzt verwendeten App gestartet. Das Smartphone liegt dabei auf dem Qi Ladepad. War beim Mi 9 auch schon so. Nur zuletzt lief es für ein paar Tage nicht, da ich das Mix 4 gekauft hatte und auf den Unlock samt Xiaomi.eu wartete. Jetzt geht aber alles.
 
Tasar

Tasar

Lexikon
Ich habe leider mit meiner z.Z. noch 12.5.20 Stable massive Verbindungsprobleme bei meinem gestern erhaltenen neuen Dacia Duster.
Die (WiFi) Verbindung zu AA bricht ständig ab und ist so überhaupt nicht nutzbar. Wie ist das mit der neusten MIUI 13 weekly? Ist da Besserung zu erwarten?
 
T

thunder43

Experte
So, bei der aktuellen Weekly geht bei mir auch nichts mehr. Ständig Abbrüche, selbst wenn nur ein Netzwechsel ist. Hatte heute 4 Unterbrechungen bei 25 Minuten Fahrt. Unbenutzbar.
 
HW-Frischling

HW-Frischling

Experte
Ich hab's zwischenzeitlich aufgegeben bzw. erst mal auf Eis gelegt, weil es wichtigeres gibt. Werden halt die Hinweise wieder auf dem Smartphone ausgegeben, während mein Navi Pro Plus dirigiert. So what...!
 
Tasar

Tasar

Lexikon
Hab jetzt die neuste Weekly geflasht und nun findet mein Auto (AA) überhaupt kein Wlan mehr, auch in den Wlan Einstellungen wird keine Auto SSID mehr aufgelistet. Mit der 12.5.20 konnte ich es zumindest noch wireless verbinden, wenn auch sehr instabil.
 
T

thunder43

Experte
Mach doch noch mal eine neue Einrichtung zum Auto. Eigentlich klappt soweit alles, nur dass die WLAN Verbindung kurz abbricht bei Netzwechsel oder Funkloch. WLAN vom Handy zum Auto geht auch bei mir. Sowohl Hotspot vom Handy am Auto nutzen, als auch Auto LTE am Handy nutzen.
 
Tasar

Tasar

Lexikon
Das hab ich schon mehrfach gemacht/versucht. Jetzt mit der neusten nightly findet er aber WLAN nicht mehr vom Auto. Die Auto SSID (im 5Ghz Bereich) wird am Ultra überhaupt nicht gefunden/angezeigt. Meine anderen Handys (u.a. das MiMix2s) finden/sehen die Auto SSID aber sofort.
 
Zuletzt bearbeitet:
Tasar

Tasar

Lexikon
Also irgendwie ist bei Mi11Ultra ganz schön der Wurm drin , zumindest bei mir.
Hab mir jetzt extra die neuste nightly geflasht. AA funktioniert, wie erwähnt, nur über Kabel.
Jetzt wollte ich auch meinen OBD Adapter wieder anschließen um Torque zu nutzen und das Mi baut keine Verbindung auf.
Der Adapter wird gefunden aber das Mi empfängt keine Daten. Mein MiMix2s zeigt mal wieder, wie es auch anderes geht. Aber ich werde schon wieder OT. Irgendwie bereue ich den Wechsel vom Mi10Pro immer mehr :(
 
HW-Frischling

HW-Frischling

Experte
Tasar schrieb:
...Irgendwie bereue ich den Wechsel vom Mi10Pro immer mehr :(
Hatten auf alle Fälle die besten Lautsprecher, die ich bei einem Xiaomi je erlebt habe!
 
Tasar

Tasar

Lexikon
Die sind wirklich gut. Ob besser als beim 11er kann ich mangels direkten Vergleich nicht mehr ausprobieren.
Hab eben nochmal die 22.1.19 geflasht aber ohne jegliche Besserung, egal ob Wlan Erkennung oder Bluetooth.
Ich denke ernsthaft drüber nach, das Teil wieder zu Cleverbuy zu schicken... Sorry fürs OT.
 
HW-Frischling

HW-Frischling

Experte
Wenn du bei TS gekauft hast, wirst pech haben. Kein Reseller kauft Technik an, die kein Prüfzeichen hat.
 
Tasar

Tasar

Lexikon
Nö, ist ein global aus dem Xiaomi Shop.
 
Ähnliche Themen - Android Auto mit Mi 11 Ultra zuverlässig? Antworten Datum
0
19
8