MIUI 12.5 für Mi 11 Pro & Ultra (China-ROM)

  • 93 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere MIUI 12.5 für Mi 11 Pro & Ultra (China-ROM) im Xiaomi Mi 11 Ultra Forum im Bereich Xiaomi Forum.
seether2012

seether2012

Neues Mitglied
Kann ich genauso bestätigen . Habe meinen bootloader entsperrt. Neuinstallation hat keine Probleme bereitet. Google , etc alles läuft wie vorher auch.
 
A

Abramovic

Guru
chortya schrieb:
So, 12.5 OTA manuell installiert. Factory Reset gemacht. GMS funktioniert bestens. SaftyNet Checker ja, Passed.

Google Pay auch gerade eingerichtet mit meiner Amazon Visa. Läuft.
Ehre 👍
 
Pianoralf

Pianoralf

Experte
Geht das kleine Display vorn mit der 12.5 nun auch im Video Modus?
 
Phosfour

Phosfour

Ambitioniertes Mitglied
@Pianoralf Nein, das ist leider noch nicht möglich. Kommt aber bestimmt in den kommenden Roms.
 
F

Firedance1961

Lexikon
Wie läuft die erste stable beta auf den ultras? Auf dem pro hab ich die xiaomi.eu, die läuft besser, jedenfalls auf dem pro, wobei die EEA 12.0.6.0 noch besser läuft, die ist aber auch stable.
 
Crackeds

Crackeds

Stammgast
@Firedance1961 Wie bist du vorgegangen beim Pro? Kann meins morgen unlocken. Bin aktuell auf der 12.5 CN.
 
F

Firedance1961

Lexikon
@Crackeds Unlock mit dem original tool, Nötigste Einrichten, dann die Fastboot Rom flashen, mit einer gepatchten Version vom originalem MiFlash_20200314 die ich seit dem Mi 11 verwende dazu editiere ich die flash_all.bat, hier ist es wichtig, den BL nicht aus versehen zu schließen, weil es die standard einstellungen vom Program sind, die Rom von Xiaomi.eu hat ja ein script, hier ist wichtig, die richtige bat, beim ersten mal zu nehmen. Also eigentlich wie bei allen anderen Xiaomi`s auch.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Ach und wer sich scheut eine EEA zu flashen wegen dem Google Dialer oder SMS oder Google Calender, ich nutze bei der EEA den Miui Dealer, den Miui Kalender, Miui Kontakte und Miui SMS, ich habe den Palystore zertifiziert, wie auch den safetynet Test. Ich kann ebenfalls in der EEA Rom die Themen nutzen die ich will, auch die von Dritt Anbietern, sowie meine favorisierte Schriftart.
 
Zuletzt bearbeitet:
Crackeds

Crackeds

Stammgast
@Firedance1961 also kann ich die EEA Stable 12.0.6 flashen obwohl ich schon auf 12.5 bin? Das wäre ja quasi ein Rollback, oder verwechsele ich da was?
 
F

Firedance1961

Lexikon
@Crackeds in dem Moment wo eine fastboot Rom installiert wird wird das alte system gekillt, deswegen eignet sich eine fastboot auch nicht für ein update es ist gleich zu setzen mit einer kompletten neu Installation, alle Daten sind weg. Die CN 12.5 ist noch lange keine final, dass dauert noch, dafür läuft sie zu schlecht.
 
Zuletzt bearbeitet:
I

inzaghi75

Erfahrenes Mitglied
Habe ich es richtig verstanden, das ihr die eea Rom auf dem Mi pro flashen könnt?
 
F

Firedance1961

Lexikon
klar warum nicht ? doch Vorsicht da das pro ein Import gerät ist (nicht für den EU Raum vorgesehen), darf der BL nicht geschlossen werden
 
Zuletzt bearbeitet:
Crackeds

Crackeds

Stammgast
Right, die
star_eea_global_images_V12.0.6.0.RKAEUXM_20210413.0000.00_11.0_eea_2ac56b4246.tgz
wird über die CN geflasht per Fastboot. Dann kann man problemlos auf die Xiaomi.eu wechseln wenn man das möchte. Direkt gab es wohl etliche Probleme und gebrickte Phones...

@Firedance1961 habe eben das originale Tool runtergeladen, das ist aber komisch, das ist so ein Batch-Tool, das ist doch nicht das richtige. Hast Du eventuell einen Link?
 
Zuletzt bearbeitet:
F

Firedance1961

Lexikon
@Crackeds ähm, nein das ist nicht logisch.... wer eine xiaomi.eu Rom flasht sollte sich an die Spielregeln halten...das bedeutet,
1. alle ausführbaren Dateien müssen als Admin ausgeführt werden
2. es muss ein CMD Fenster genutzt werden (schwarzer Bildschirm) bei der Powershell (blauer Screen) kann es zu Problemen kommen
3. Wer auf xiaomi.eu will, sollte die installierte Stock CN als base nehmen. Solange es keine Fastboot Rom für die CN Miui 12.5 gibt, würde ich diese mit Vorsicht genießen.
4. Ich persönlich würde, auch wenn es doppelt ist, vor der Installation der xiaomi.eu Rom immer auf Werkseinstellung zurück setzen, weil hier schonmal Daten gelöscht werden.
 
Crackeds

Crackeds

Stammgast
@Firedance1961 Ich möchte lediglich auf die EEA, die reicht mir vorerst. Ist denn dort Banking und Google Pay möglich? Oder muss ich das mit Magisk regeln?
 
F

Firedance1961

Lexikon
@Crackeds ja mit offenem BL nur mit Magisk, wie hab ich hier beschrieben, bei Fragen melden.

Rooting mit Poco F3
Beitrag automatisch zusammengefügt:

@Crackeds hast du den Bootloader schon offen?
 
Zuletzt bearbeitet:
Crackeds

Crackeds

Stammgast
@Firedance1961 Ok, ich kann morgen Mittag unlocken, überlege mir aber dann doch die xiaomi.eu zu nehmen, das mit Magisk sieht nach echt viel Aufwand aus...
 
F

Firedance1961

Lexikon
@Crackeds es ist mehr als bei der Xiaomi.eu, dass ist richtig wobei nun gut 10 Minuten mehr oder weniger ist nicht die Welt. Aber das sollte jeder für sich selbst entscheiden. Achte nur darauf, das du nix am PC mit der Powershell machst, das du die Windows_fastboot_first_installt_with_data_format.bat als Admin ausführst.
 
Crackeds

Crackeds

Stammgast
@Firedance1961 Mache das grundsätzlich im CMD Fernster, schon öfters durchgeführt. Hast Du vielleicht einen Link zum Unlock-Tool?
 
Crackeds

Crackeds

Stammgast
@Firedance1961 genau das ist das Tool mit dem Batch_unlock. Ich kenne das aber anders....danke trotzdem
 
Zuletzt bearbeitet:
Ähnliche Themen - MIUI 12.5 für Mi 11 Pro & Ultra (China-ROM) Antworten Datum
0
10
6