Das Mi 11 ist tot, keine Firmware Updates mehr.

  • 133 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Das Mi 11 ist tot, keine Firmware Updates mehr. im Xiaomi Mi 11 Forum im Bereich Xiaomi Forum.
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Anz

Anz

Stammgast
Weil dafür aktuell alles auf Android 12 vorbereitet wird und man da wohl keine Arbeit mehr in die Android 11 Updates investiert.
Die Mi11er Reihe wird mit Sicherheit eines der ersten sein die das offizielle Android 12 Update bekommen wird.
Wer nicht warten möchte hat auch die Möglichkeit auf die EU Rom zu wechseln die jetzt schon Android 12 hat und mit der weekly Version wöchentliche Updates bekommt.
 
Zuletzt bearbeitet:
R

RoterDrache

Stammgast
@Anz mit eines der ersten liegst du aber voll daneben. Samsung ist schon bei 12 mit der S21 Serie. Das ganz offiziell und nicht als Beta wie die Xiaomi Version. D gibt's noch keine offizielle 12 Version. Gibt es für deine Aussage hier auch belegbare Fakten oder ist das dein Fantasie entsprungen? Offiziell gibt es nur die Auskunft das Android 12 kommen wird, sonst aber nichts konkretes.
 
Zuletzt bearbeitet:
Anz

Anz

Stammgast
Ich spreche hier natürlich von xiaomi in dessen teil des Forums wir ja hier schreiben ;)
Das die 11er Reihe eines der ersten sein soll die das neue Android 12 bekommt (der Xiaomi Smartphones) war in letzter Zeit auf einigen Seiten zu lesen.
Ich meine erst vor kurzen zb auf Notebookcheck.com
Ist also nicht meiner Fantasy entsprungen...

Edit:
Hier einer der Berichte die ich meinte...
MIUI 13: Neue Liste liefert 118 Xiaomi, Redmi und Poco-Phones, die langfristig das Update und Android 12 erhalten sollen

Auch wenn dort noch einiges spekulativ ist, hatten die in der Vergangenheit meist recht behalten und es ist so eingetroffen.
 
Zuletzt bearbeitet:
R

RoterDrache

Stammgast
@Anz ja konkretes steht da aber auch nicht drin, ganz in Gegenteil, die geben ja selber zu das es Spekulationen sind. Das Android 12 kommt steht ja außer Frage. Was aber bei allen China Herstellern ein Katastrophe ist, ist das einspielen der Sicherheitsupdates. Was den Grund hat, diese gibt's in China gar nicht.
 
medion1113

medion1113

Lexikon
RoterDrache schrieb:
Was aber bei allen China Herstellern ein Katastrophe ist, ist das einspielen der Sicherheitsupdates. Was den Grund hat, diese gibt's in China gar nicht.
Quelle der Behauptung ?
Selbstverständlich wird bei der China Rom der Sicherheitspatch beim Update aktualisiert.
 
Zuletzt bearbeitet:
R

RoterDrache

Stammgast
@medion1113 wozu denn, in China gibt's doch nicht mal den Play Store. Außerdem ist Google mit ihren Diensten in China nicht vorhanden. Versuche mal mit Google in China zu navigieren.
 
medion1113

medion1113

Lexikon
Android Sicherheitspatch und Google Play Systempatch sind zwei verschiedene Komponenten.
Mir ging es um den Android Sicherheitspatch.
Das mit den Google Diensten in China ist mir bekannt.
 
wwallace1979

wwallace1979

Experte
@Timo Schmidt
Genau so sieht es aus. Selbst unser Backup Smartphone Huawei P30 das in der Schublade liegt wurde letzte Woche auf aktuellen Stand gebracht/geupdated.
@RoterDrache
Xiaomi hat sich aber dazu entschlossen am Europäischen Markt stärker vertreten zu sein und das sind nun Mal Google und deren Systeme Standard. Dementsprechend müsste ein Hersteller auch darauf eingehen.
 
Zuletzt bearbeitet:
R

RoterDrache

Stammgast
@wwallace1979 ich habe nie was anderes behauptet, ganz in Gegenteil. Die Sicherheitspatches sollten immer aktuell sein.
 
A

Abramovic

Guru
Timo Schmidt schrieb:
Scheint wohl tatsächlich tot zu sein - scheinbar bekommen alle Xiaomi Geräte Updates nur das derzeitig einzig erhältliche Flagschiff Mi 11 nicht.... warum auch immer.
12.5.7.0 sollte die letzte sein?

Haben die ganz nebenbei mitte Mai in China erhalten...

16.04.2021 V12.5.4.0.RKBCNXM
25.04.2021 V12.5.5.0.RKBCNXM
16.05.2021 V12.5.7.0.RKBCNXM
13.06.2021 V12.5.8.0.RKBCNXM
22.06.2021 V12.5.9.0.RKBCNXM
11.08.2021 V12.5.10.0.RKBCNXM
19.08.2021 V12.5.11.0.RKBCNXM
13.09.2021 V12.5.12.0.RKBCNXM
04.10.2021 V12.5.13.0.RKBCNXM
03.11.2021 V12.5.15.0.RKBCNXM
 
R

RoterDrache

Stammgast
@Abramovic nette Aufstellung, die bringt nur Nutzern in der EU/ Deutschland mal gar nichts. Da ist wie du selber weißt keine EU Rom dabei. Was Xiaomi in China macht ist doch völlig egal.
 
DarkAngel

DarkAngel

Senior-Moderatorin
Teammitglied
Leute bitte, in diesem Faden geht es um das Mit 11, nicht um Huawei-Geräte.
Danke für Euer Verständnis.
Viele Grüße und einen schönen 1. Advent
DarkAngel
 
A

Abramovic

Guru
@RoterDrache klar, xiaomi.eu drauf und Problem gelöst.
 
R

RoterDrache

Stammgast
@Abramovic genau das ist der falsche Ansatz des Denkens einiger hier. Es geht hier um den Support von Xiaomi und nicht von einer alternativen Rom. Viele Millionen User sind weder in einem Forum aktiv noch haben sie das technische Verständnis diese Rom zu installieren. Noch mehr wissen vielleicht nicht mal das es die Möglichkeit gibt eine andere Rom zu installieren. Es sind einfach User die sich darauf verlassen, dass der größten Handyhersteller der Welt seine Geräte vernünftig wartet. Alles andere ist schönreden und Xiaomi bei ihrem negativen verhalten zu unterstützen.
 
Zuletzt bearbeitet:
A

Abramovic

Guru
Das war beim Mi9 nicht anders, wurde auch mit dem Mi10 bestätigt und wird sich wohl auch in Zukunft nicht ändern... weil die Kunden mit den Käufen Xiaomi grünes Licht geben.

Alleine als das Mi11 auf den Markt gekommen ist... das mit der Wärme, dem Akku und auch mit der Kamera... Kritik? "Was willst du hier? Kauf was anderes! Mit Upates werden die es lösen" ujd wer hatte am Ende Recht?

Die hier im Forum können das Problem lösen, mit xiaomi.eu und für alles andere kannst du nur sagen "Pech gehabt" bzw. "kauf dir nen Samsung"
Die erhöhen hier den Preis und verkaufen immer mehr... es gibt somit keinen Grund etwas zu ändern.
 
F

Firedance1961

Lexikon
die versionsnummern einer stable rom aus unterschiedlichen regionen sind nicht vergleichbar und die aussage das die 12.5.7.0 die letzte ist, könnte stimmen, weil es wohl die letzte mit android 11 ist, die nächste wird dann mit android 12 sein da beginnen die versionsnummern bekanntlich von neuem. UND tot das mi 11 ? ran ans ladegerät, dann lebt es wieder, die letzten updates im deutschsprachigem raum sind gerade mal 6 wochen her 12.5.9.0.RKBMIXM UND 12.5.7.0.RKBEUXM. aber samsug nutzer wissen das gaaanz genau wann der software-entwickler von xiaomi vor seinem pc sitzt. und wann er welche rom mit welchem inhalt online stellt. die final android 12 rom wurde schon an eine hand voll devs verteilt. es gab auch mal globale weeklys, bis in deutschland zu viele user rum geheult, darauf hin wurde die globale weekly im sommer 2019 eingestellt. ach updates das mi9 hat global 3 android versionen gesehen, nur mal so zur info.....das mi 8 hatte 3 android versionen und bis jetzt 4 miui versionen, gleiches kommt noch für mi 9 mi 10 und mi 11.....
 
Zuletzt bearbeitet:
A

Abramovic

Guru
War so schön ohne dich... Kritik an Xiaomi? Niemals!
 
R

RoterDrache

Stammgast
@Firedance1961 stand Sicherheitspatches 1.9.2021 das nennst du dann sicher auch aktuell? Das könnte Xiaomi ohne Probleme seperat einspielen.
 
wwallace1979

wwallace1979

Experte
@Firedance1961
Was bringt es wenn Xiaomi jede Woche ein Update raus bringen würde aber das Update einen alten Stand oder gar gleichen Stand wie das vorherige hat?
Dann lieber einmal im Monat einen Update was tagesaktuell ist.Aber selbst das bekommt Xiaomi nicht hin.
 
Zuletzt bearbeitet:
Status
Für weitere Antworten geschlossen.