Xiaomi Mi 11 Importieren?

  • 139 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Xiaomi Mi 11 Importieren? im Xiaomi Mi 11 Forum im Bereich Xiaomi Forum.
medion1113

medion1113

Lexikon
Fairerweise sollte der negative Aspekt des Wiederverkaufs der Chinaversion meiner Meinung nach nicht vergessen werden.
Punkt 1
Fehlendes Zubehör
Punkt 2
In der Anzeige hört sich Rechnung von Amazon ( Spanien) immer noch besser wie Tradingshenzhen com an.
Daher wird die Chinaversion einen geringeren Wiederverkaufswert erzielen.
 
F

Firedance1961

Lexikon
@medion1113 dem Stimme ich zu, wobei meine Handys der letzten 5 Jahre bis auf 2 immer noch in meinem Besitz befinden Mate 9, das davor und ein zweites Mate 9 hatte ich verschenkt, MI8, MI10 das werde ich auch verschenken das MI8 nutze ich dann als Ersatz Phone (immer gut ein Ersatz zu haben) Auch hier kann ich nur für mich sprechen. Das mag auch jeder anders Hand haben. Kinder freuen sich immer, wenn es was für lau gibt.
 
Zuletzt bearbeitet:
T

TvTotal

Fortgeschrittenes Mitglied
nach dem Angebot für 799 minus 150 Euro amazon Gutschein, was ja wie Bargeld ist, und mindestens 100 Euro VK Wert von den beiden Sachen und 1 Jahr kostenlosem Display Tausch, gibts doch überhaupt nichts zu überlegen.... Das einzige doofe is ich wollte das Mi 11 Pro, da ich safe von der 108MP cam enttäuscht sein werde. Aber bei dem Preis kann man niemals nein sagen für dieses Handy.
 
Xanoris

Xanoris

Senior-Moderator
Teammitglied
Aufgrund des anhaltenden Sachlichkeitsverlustes ist dieses Thema zum Bereinigen für 24 Stunden geschlossen.
 
Xanoris

Xanoris

Senior-Moderator
Teammitglied
Hallo Freunde der gepflegten Konversation,
Das Thema ist wieder auf. Falls es erneut zum Verlust von Sachlichkeit und Objektivität kommen sollte, ist hier allerdings ohne weitere Vorwarnung zu, dann auch dauerhaft.

Schönen Sonntag, VGX.
 
W

Wähler

Experte
Zuletzt bearbeitet:
F

Firedance1961

Lexikon
Import aus China, Trading Shenzen, die Lieferung dauerte nun genau 10 Tage, da das Paket nicht direkt nach Deutschland kommt, fallen bei der Versendung Global Priority keine Steuern oder Gebühren an. Das wird wohl auch in Abhängigkeit des beauftragten Service unterschiedlich sein, aktuell wird Yun Express beauftragt, die die Ware aus China nach Holland einfliegen, dort geht es durch den Zoll und wird dann durch Yun Express zum DHL Paketzentrum nach Lahr weiter transportiert.

Verpackung

IMG-20210302-WA0008.jpgIMG-20210302-WA0010.jpg

Die Umverpackung ist 100% Wasserdicht und nach allen Seiten perfekt gepolstert, dann kommt ein Karton, auch dort ist Luftpolsterfolie sowie neben dem Handy ein Adapter (Kostenlos) und eine Kupplung USB-C zu ASB-A. (Kostenlos)

IMG-20210302-WA0013.jpgIMG-20210302-WA0015.jpgIMG-20210302-WA0017.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
D

Dominik1928

Fortgeschrittenes Mitglied
@Firedance1961 Exakt so war meins auch verpackt
Dann viel spaß beim einrichten😃
 
medion1113

medion1113

Lexikon
Kein Ladegerät im Lieferumfang aber Adapter mitgeschickt.🤔
Okay sind halt die Standard Zugaben.
Trotzdem viel Spaß mit dem Mi 11.👍
 
Zuletzt bearbeitet:
I

inzaghi75

Erfahrenes Mitglied
@Firedance1961
Viel spaß beim einrichten. Ist ein geiles Teil.
 
T

Tolaschmied

Erfahrenes Mitglied
Finde das echt hirnrissig. In Spanien 650€. In Deutschland 800€.
 
S

Sonic-2k-

Experte
@Tolaschmied

Kannst doch in Spanien bestellen und es dir liefern lassen.
 
T

Tolaschmied

Erfahrenes Mitglied
Hab's aus Spanien. 2 sogar... Nachdem sie mir nun Ersatz schicken. 🤪🤪🤪
 
A

Abramovic

Guru
Tolaschmied schrieb:
In Spanien 650€. In Deutschland 800€.
In Deutschland zahlst du keine 800€, bei Amazon gibts nen 150€ Gutschein und noch weitere Hardware.
 
T

Tolaschmied

Erfahrenes Mitglied
Abramovic schrieb:
In Deutschland zahlst du keine 800€, bei Amazon gibts nen 150€ Gutschein und noch weitere Hardware.
Die weitere Hardware brauch ich nicht. Wie 150€ Gutschein sind OK. Aber mehr auch nicht. Zudem gibt's das jetzt nimmer...
 
B

bliebe

Experte
In Spanien regulär 750, in Deutschland (und somit auch Ö) 800. Warum auch immer?!
Die Gutscheinaktion gibt es da wie dort nicht mehr! Wird mir zumindest nicht mehr angezeigt ...
 
A

Abramovic

Guru
Das war mir nicht bewusst... sorry
 
D

darki~

Fortgeschrittenes Mitglied
Mein Mi11 ist heute angekommen. Bestellt bei tradingshenzhen. Bin sehr zufrieden, wie bei jedem Xiaomi bisher (Mi5, Mi5s, Mi Mix 2, Mi9). Unlock "beantragt", nächste Woche erstmal auf die xiaomi.eu Beta wechseln. Kleiner optischer Vorteil der China Version: Kein blödes CE-Zeichen auf dem Gerät. 😁
 
A

Abramovic

Guru
Firedance1961 schrieb:
Zum Thema. Einen "Kauf/Import" würde ich persönlich von unterschiedlichen Faktoren abhängig machen. Unterstützt das Telefon die hier benötigten Frequenzen, ja das macht das MI 11. Ich würde bei CN Handys grundsätzlich ein Import von "TradingShenzen" vor ziehen, Vorteil beim Einkauf in China dort gibt es Modelle die man unter Umständen in der EU nicht bekommt. Vorteil von TradingShenzen ist der deutsch sprachige Support, sowie das zertifizierte Service-Center in Deutschland. Die Handys werden vor dem Versand getestet. Wer schonmal bei TS bestellt hat und Probleme hatte, weiß den Service zu schätzen. Einzige alternative dazu direkt in Deutschland kaufen. Im speziellen Fall des MI 11 kann man ein vermeintliches Schnäpchen machen, wenn man bei Amazon Spanien oder Amazon Frankreich bestellt. Da die UVP in Europa außer Deutschland bei 749,- war. Darauf gibt es einen direkt Rabatt von 100 Euro somit kommt man warum auch immer 642 Euro, welches mit Sicherheit ein guter Preis ist, doch das ist nun mal nicht alles. Ruft doch mal bitte den spanischen Support von Amazon an. Amazon ist der Verkäufer wie es TS in China ist. Somit stehen diese dafür gerade wenn etwas mit dem Telefon ist. Ein Handy welches bei Amazon Spanien gekauft wurde muss über Amazon Spanien abgewickelt werden . Ist zu vergleichen mit Aldi Süd und Nord beides Aldi allerdings getrennte Kassen und unterschiedliche Handelspartner. Ist alles auf den Seiten in den Geschäftsbedingungen nach zu lesen. Kleiner Vorteil Amazon Spanien, die geben 2 Jahre Garantie stell ich mir allerdings schwierig vor wenn man am anderen Ende keinen deutschen Gesprächspartner hat. So nun komme ich noch zu einem Argument, was keines ist. Ich muss für mich im Betriebssystem keine deutsche Sprache haben. Deswegen werde ich die CN Stock Rom die man auf englisch stellen kann und mitlerweile das 5. Update bekommen hat und am besten läuft drauf lassen. Allen Unkenrufen, Trollen und Hobby bashern zum trotz, es ist meine Meinung, die sich aus unzähligen Erfahrungen und Wissen geprägt hat, die ich hier wieder gebe ihr dürft gerne eine andere haben, jeder wie er mag und wer nicht kann sollte sowieso sich besser nicht melden. Jedoch geht mir das am A...vorbei.
Da er dazu nichts mehr sagen möchte, hier eine Update vom Nutzer
Xiaomi Mi 11 Pro bei Tradingshenzhen kaufen?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator: