Xiaomi Mi 11 Importieren?

  • 139 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Xiaomi Mi 11 Importieren? im Xiaomi Mi 11 Forum im Bereich Xiaomi Forum.
F

Firedance1961

Lexikon
so payload.bin ist entpackt nur mal eben installieren ist nicht. Ich vermute das ein sauberer Rom- Wechsel nur mit Hilfe einer "fastboot" Rom möglich ist. Und dem offiziellen Tool, ob es überhaupt möglich ist eine Global Rom auf einem CN Gerät zu flashen bleibt fraglich, auch wird es, wenn es "erlaubt" noch eine Weile dauern so kann es durchaus sein, das bei dem flashen einer global Rom auf einem CN Gerät, dass Handy gebrickt wird, solange es nicht irgendwo bestätigt ist, das es funktioniert. Von daher ist es erstmal der sicherste Weg bei der xiomi.eu zu bleiben. Für User mit einem CN Handy.
 
Zuletzt bearbeitet:
Y

yuub

Neues Mitglied
Grüße euch. Möchte das Mi 11 in Weiß, deshalb bleibt mir nur der Import. Wie schaut es aus mit GPay und Banking Apps? Läuft das mit der CN und Xiaomi.eu Rom? Wie sind eure Erfahrung, gibt es Nachteile wen ich bei der CN Rom bleibe?
 
F

Firedance1961

Lexikon
@yuub wieso bleibt dir nur der Import?
 
Y

yuub

Neues Mitglied
Da Weiß nicht als Global angekündigt wurde bisher.
 
A

Abramovic

Guru
@yuub die CN Version soll mit 12.5 bald kein GMS unterstützen = vergiss Google ganz.
 
Y

yuub

Neues Mitglied
Also dann auf jeden Fall auf xiaomi.eu und damit sollte GPay auch laufen.
 
A

Abramovic

Guru
Für xiaomi.eu muss der Bootloader geöffnet werden, soweit sich das nicht geändert hat und dieser muss offen bleiben und dann könnte es Probleme geben. Es sollte aber auch verstexkt werden können aber da kenne ich mich net aus, vielleicht findet sich jemand der Erfahrungen damit hat.
 
Y

yuub

Neues Mitglied
Wie das geht weiß ich. Wollte nur noch eventuell die ein oder andere Erfahrung hören, von Leuten die das bei dem Mi 11 nutzen.
 
Hopoint

Hopoint

Lexikon
@yuub
IMG_20210221_125721.jpg
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Zahle fast täglich mit gpay und mein Bootloader ist offen
 
Zuletzt bearbeitet:
F

Firedance1961

Lexikon
Mein Handy ist im Transit und befindet sich am Airport in HongKong
Beitrag automatisch zusammengefügt:

@yuub wo steht das? was hier angeboten wird ? Und aufgrund der aktuellen Situation (keine normale Rom, kein twrp) würde ich an deiner Stelle genau überlegen ob du nicht auf ein EU Gerät zurück greifst, unabhängig der Farbe.
 
Zuletzt bearbeitet:
M

Maho1987

Neues Mitglied
Am 25.2 ist das Launch Event vom Mi Store selbst (Mi Store ), danach wissen wir mehr. Ein weisses Mi 11 ist dort nicht aufgeführt, weiterhin schreiben andere Quellen ebenfalls das nur die Varianten Midnight Grey und Horizon Blue auf unseren Markt kommen.
 
F

Firedance1961

Lexikon
@Maho1987 es ist aktuell noch nirgendwo in europa ein MI11 gelistet, also sind es Vermutungen aber ok mach wie du meinst der MI Store ist zu teuer, es wird in europa in einem Bundle kommen die Frage bleibt womit ?
 
Hopoint

Hopoint

Lexikon
Maho1987 schrieb:
aktuell sogar einen 100€ Rabatt womit der Preis jetzt gerade effektiv bei 649€ liegt.

Also 649 Euro finde ich schonmal einen guten Start.
 
Zuletzt bearbeitet:
S

Sonic-2k-

Experte
@Maho1987

Deine Gegenthesen sind ebenfalls ohne Quellen bis auf dem, was du geschrieben hast. Erwarte nicht mehr von anderen, als du bereit bist selbst zu leisten.
 
medion1113

medion1113

Lexikon
@Hopoint
Eigentlich macht beim Amazon Spanien Preis von 642 € inklusive Versand ein Import keinen Sinn mehr.
Wenn du zum Chinas Preis noch das Ladegerät/ USB Kabel und den USB Typ C auf Klinke Adapter im Wert von ca 30 € dazu rechnest ist der Preisvorteil der Chinaversion sehr gering.
Von den unterschiedlichen Garantiebedingungen (Spanien 2 Jahre und China nur 1Jahr) ganz zu schweigen.
Beim Spanien Preis sollte berücksichtigt werden das die UVP im Gegensatz zu uns nur 749 € beträgt.
Es gibt in Spanien bei Bestellung bis 31.3. sogar noch einen Mi Air Purifier 3h gratis dazu, spanischer Wohnort vorausgesetzt.
 
Zuletzt bearbeitet:
S

Sonic-2k-

Experte
@medion1113

Xiaomi gibt nur ein Jahr Garantie. Da spielt es keine Rolle, ob du es in Spanien bestellst oder aus China. Bei Amazon Spanien sind zwei Jahre Gewährleistung dabei, aber keine zwei Jahre Garantie seitens Xiaomi.
 
Crackeds

Crackeds

Stammgast
medion1113 schrieb:
@Hopoint
Eigentlich macht beim Amazon Spanien Preis von 642 € inklusive Versand ein Import keinen Sinn mehr.
Wenn du zum Chinas Preis noch das Ladegerät/ USB Kabel und den USB Typ C auf Klinke Adapter im Wert von ca 30 € dazu rechnest ist der Preisvorteil der Chinaversion sehr gering.
Von den unterschiedlichen Garantiebedingungen (Spanien 2 Jahre und China nur 1Jahr) ganz zu schweigen.
Beim Spanien Preis sollte berücksichtigt werden das die UVP im Gegensatz zu uns nur 749 € beträgt.
Es gibt in Spanien bei Bestellung bis 31.3. sogar noch einen Mi Air Purifier 3h gratis dazu, spanischer Wohnort vorausgesetzt.
Es macht Sinn, wenn es das gewählte Modell als Global nicht gibt ;-)
 
W

wolan64

Erfahrenes Mitglied
@Crackeds die global EU beta läuft ja ohne Probleme auf der cn Version, ist easy zu installieren. Ladegerät gab's für nen zwannie dabei. Der Preis ist Hot in Hongkong und mit 10 Tagen Lieferzeit ging es sehr schnell. Garantie hab ich nie gebraucht. Hab nur das Update auf die final noch nicht bekommen.
 

Anhänge

medion1113

medion1113

Lexikon
@Crackeds
Es ging nur um die Modelle die bei uns erhältlich sind .
Andere Farben bzw Speichervarianten natürlich ausgenommen.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

@wolan64
Update auf die Final wird's nie geben.
Du bleibst auf der Beta.
 
Zuletzt bearbeitet: