Meenova: micro-USB/micro-SD kartenleser

  • 36 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Meenova: micro-USB/micro-SD kartenleser im Zubehör für Google Nexus 7 (2013) im Bereich Google Nexus 7 (2013) Forum.
phynix5800

phynix5800

Stammgast
Naja, das Teil, dass du verlinkt hast ist schon wesentlich unhandlicher und hässlicher.

Sollte allerdings nicht lange dauern, bis es die Meenova-Dinger als Klone gibt.
 
Lauschebart

Lauschebart

Experte
Ja, soweit ich verstanden habe 12$ + 3$ Versand.

Der von Dir verlinkte scheint mir eine Ecke länger zu sein (ragt dementsprechend weiter aus dem Tablet). Wichtig wäre mir auch dass es generell funktioniert. ^^
 
Melkor

Melkor

Senior-Moderator
Teammitglied
@phynix5800
Ohne Zweifel - aber wollt ihr das andauernd am Tablet dran haben...? Aber gut...

@Lauschebart
Schau mal hier:
Da berichten zwei Leute davon, dass die Kartenleser gehen. einmal mit Stickmount und einmal mit dem Nexus Media Importer
https://www.android-hilfe.de/forum/...-import-nicht.459600-page-4.html#post-6506518
https://www.android-hilfe.de/forum/...-import-nicht.459600-page-3.html#post-6467759

Wie du dem Thread entnehmen kannst, scheint das Ganze (noch etwas) verbuggt zu sein. aber bei 5€ kann man das ja mal testen ;)
 
Lauschebart

Lauschebart

Experte
Das war meine Befürchtung. Ich werde halt für 11€ testen ;) und wenn es mit dem Nexus nicht funktioniert, freut sich einer meiner Bekannten.
 
Melkor

Melkor

Senior-Moderator
Teammitglied
Ich denke, mit dem Kitkat Update in ca. 2 Wochen wirst du es sicher genauer wissen ;)
 
Lauschebart

Lauschebart

Experte
Ist das realistisch? Wenn ja dann würden beide (Card-Leser & Update) ja gleichzeitig kommen. :D
 
Melkor

Melkor

Senior-Moderator
Teammitglied
Kitkat soll noch im Oktober vorgestellt werden. die aktuellen Nexus Modelle bekommen meist innerhalb von ein paar Tagen eine Update
 
Nordlord

Nordlord

Erfahrenes Mitglied
Funktioniert am N7 2013 (gerootet) einwandfrei. :)
 
C

ControL

Ambitioniertes Mitglied
gehts auch ohne root?
 
phynix5800

phynix5800

Stammgast
:rolleyes: klar gehts ohne root - Nexus Media Importer. Die OTG-Funktion ist zzt. aber generell verbuggt und nur mit Workarounds möglich.
 
Lauschebart

Lauschebart

Experte
Das Gerät ist mittlerweile da, aber ich bekomme es nicht zum laufen.

- Auf einem Galaxy S3 (nicht meins) geht es auf Anhieb, ohne das zusätzliche Software installiert werden muss, oder gerootet zu sein.
- Bei meinem Sony Xperia Tipo geht noch nicht einmal die LED am reader an (mit/ohne root, zwei gleiche Geräte, mit/ohne USB OTG Helper installiert). :(
- Bei meinen Nexus 7 (2013, WLAN, 32GB, kein root) geht zwar das LED am Reader an, aber ich bekomme ihn nicht gemountet. Ich habe mit US-Englisch neu gestartet, aber bisher keine zusätzliche Software installiert.

Ich will mir eigentlich nicht den Nexus Media Importer holen, ein Auto-Mount würde vollkommen genügen. Gibt es da was ohne root?
 
phynix5800

phynix5800

Stammgast
Deswegen gibt es die Software ja überhaupt. Mounten geht nur mit root.
 
Nordlord

Nordlord

Erfahrenes Mitglied
@Phynix5800
Wenn's ohne root nur eine ziemlich verbuggte Lösung gibt, ist es für mich nicht sinnig, diese vorzuschlagen. Aber wer es so lösen möchte, nur zu ;-)

Ansonsten mit Stick Mount den Reader mounten und dann mit z.B. dem Root Explorer zugreifen.
 
phynix5800

phynix5800

Stammgast
Unter stock ist StickMount genauso verbuggt, und ich habe darauf hingewiesen..
 
N

nachtaktiv68

Neues Mitglied
Ich benutze "USB OTG Helper" und es funktioniert einwandfrei, auch mit ntfs-formatierten Karten. Nexus 7 2013.
 
Lauschebart

Lauschebart

Experte
phynix5800 schrieb:
Deswegen gibt es die Software ja überhaupt. Mounten geht nur mit root.
Ich habe mir das Video zur App im Playstore angeschaut und empfinde den NMI für so eine simple Funktionalität (USB-Medien mounten/bereitstellen) als Overkill. Ich habe kein Problem damit, Geld für Apps auszugeben. Aber 3€ für eine Funktion, die in der PC-Welt jedes OS seit dem Ende der 90er beherrscht?

nachtaktiv68 schrieb:
Ich benutze "USB OTG Helper" [...]
Setzt leider root voraus, ich habe das Nexus (noch) nicht gerootet.