1. X-Mechelaar, 28.08.2016 #41
    X-Mechelaar

    X-Mechelaar Android-Guru

    Natürlich geht das!
     
  2. BGDD, 28.08.2016 #42
    BGDD

    BGDD Neuer Benutzer

    @Michael Mols
    Woher weiß du das? Es steht weder bei Samsung.com, noch bei Amazon.de. Habe deshalb Angst, dass ich den Akku damit kaputt mache.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 28.08.2016
    hkrumb bedankt sich.
  3. cobra1OnE, 28.08.2016 #43
    cobra1OnE

    cobra1OnE Android-Guru

    Da es mit Qi Technik geladen wird geht das natürlich.
     
  4. X-Mechelaar, 28.08.2016 #44
    X-Mechelaar

    X-Mechelaar Android-Guru

    @BGDD
    Informiere dich einfach mal über Qi-Laden, dann erübrigt sich deine Frage und deine Sorgen!
     
  5. BGDD, 28.08.2016 #45
    BGDD

    BGDD Neuer Benutzer

    Also kann ich es ohne bedenken bestellen ?!
     
  6. cobra1OnE, 28.08.2016 #46
    cobra1OnE

    cobra1OnE Android-Guru

    Ja
     
    BGDD bedankt sich.
  7. Sensei1978, 29.08.2016 #47
    Sensei1978

    Sensei1978 Android-Experte

    Also ich habe mich bezüglich dieser Ladestation mit dem Samsung Support unterhalten.
    Er meinte die Ladestation des S7, S7 Edge ist nicht mit dem Note 7 kompatibel und es kommt wohl eine neue Ladestation.
     
  8. cobra1OnE, 29.08.2016 #48
    cobra1OnE

    cobra1OnE Android-Guru

    Da sagen aber Youtube Videos was anderes.

     
  9. g4m3rchen, 29.08.2016 #49
    g4m3rchen

    g4m3rchen Android-Hilfe.de Mitglied

    @Thema ja, viele von Groupon verkaufte Samsung EP-NG930 sind Fälschungen, nachzulesen z.B. auf der Samsung Mobile Deutschland Facebook Seite in den Nutzerbeiträgen. Vergleicht am Besten die Seriennummern auf der Verpackung und auf dem Gerät, sollten diese unterschiedlich sein könnt Ihr euch ja denken was los ist.

    @Bernd2012 dir ist aber schon klar das das S7 Edge im Vergleich zum OnePlus 3 einen um 20% größeren Akku hat?

    @Sensei1978 da hast du dir aber Mist erzählen lassen vom Samsung Support, denn a) ist sie schon allein wegen dem Qi-Standard "kompatibel" und b) wieso sollte Samsung im "Galaxy Note 7 Starterpack Starter Kit" eben diese Ladestation EP-NG930 verkaufen, wenn sie gar nicht mit dem Note 7 kompatibel wäre?
     
  10. Bernd, 29.08.2016 #50
    Bernd

    Bernd Ehrenmitglied

    @g4m3rchen

    Trotzdem braucht Samsung mindestens 90 Minuten zum Aufladen!
     
  11. BGDD, 29.08.2016 #51
    BGDD

    BGDD Neuer Benutzer

    So kurz vor Bestellung der Ladestation habe ich auch vom Support genau das selbe mitgeteilt bekommen, es soll nicht für das Note 7 geeignet ist. Wie oben beschrieben soll demnächst eine neue Ladestation rauskommen. Also würde ich erstmal warten..
     
  12. Bernd, 29.08.2016 #52
    Bernd

    Bernd Ehrenmitglied

    @BGDD
    QI Standart ist QI Standard. Das Note 7 hat dieselbe Technik wie das S7 Edge verbaut, damit passt es! Logisch das es damals als das S7 Edge draußen war und man die Produkte angepasst hat, es noch kein Note 7 gab! Demnach steht das Note 7 auch nicht in der Liste drin!
     
  13. cobra1OnE, 29.08.2016 #53
    cobra1OnE

    cobra1OnE Android-Guru

    Samsung hat sogar Starterpakete Note 7 mit der Station. Es ist kompatibel. Der Support hat doch eh keine Ahnung.

    Selbst auf der Homepage beim Note 7 ist diese Ladestation abgebildet.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 29.08.2016
    HerrRR und Bernd haben sich bedankt.
  14. g4m3rchen, 29.08.2016 #54
    g4m3rchen

    g4m3rchen Android-Hilfe.de Mitglied

    Zuletzt bearbeitet: 29.08.2016
  15. cobra1OnE, 29.08.2016 #55
    cobra1OnE

    cobra1OnE Android-Guru

    Das Case ist aber nur ein Schutz. Wird nicht zum laden benötigt.
     
  16. g4m3rchen, 29.08.2016 #56
    g4m3rchen

    g4m3rchen Android-Hilfe.de Mitglied

    ja das ist mir schon klar, es ging mehr darum das die Ladestation im StarterKit enthalten is und laut dem Starter Kit "Wireless Fast Charge" der Station auch kompatibel mit dem Note 7 ist...
     
  17. Bernd, 29.08.2016 #57
    Bernd

    Bernd Ehrenmitglied

    Zu beachten beim wireless laden ist eigentlich nur der Ladestrom. Der ist identisch mit dem S7 Edge, also Fast Charge.
    Daher gehen auch alle anderen Stationen von Drittanbietern. Wichtig ist eben nur, das genügend Ampere vorhanden ist um FAST CHARGE zu nutzen. Sonst lädst Du per wireless in 48 Stunden noch. Es gibt Apps, die das messen können, damit wäre dann auch ein FAKE Lader zu entlaven.

    Ich glaube nicht, das Samsung für das NOTE ein neues Pad rausbringen wird. Die Starterkits waren u.a. auch als Promogeräte unterwegs. Es gibt Videos, wo das Note 7 & Pad in einem Karton gezeigt werden.
     
  18. nominator2204, 01.09.2016 #58
    nominator2204

    nominator2204 Android-Lexikon

    Funktioniert eine qi Ladestation auch mit einer spigen neo hybrid case?
     
  19. Bernd, 01.09.2016 #59
    Bernd

    Bernd Ehrenmitglied

    @nominator2204

    Würde fast sagen JA! Schau doch mal bei Amazon in die Rezessionen.
     
  20. Handymeister, 01.09.2016 #60
    Handymeister

    Handymeister Foren-Manager Team-Mitglied Foren-Manager

    Hallo,

    das einzige was an der Ladestation inkompatibel ist, ist der antike Micro-USB Anschluss. Mit einem entsprechenden Kabel und dem original Netzteil des Note 7 funktioniert das Laden völlig problemlos, auch der Status wird von der Ladestation korrekt angezeigt. Kann man also bedenkenlos mit dem Note 7 verwenden.

    Viele Grüße
    Handymeister
     
    sleeper71 und hkrumb haben sich bedankt.
Du betrachtest das Thema "Samsung Galaxy Note 7 mit induktiver Ladestation EP-NG930 mit Schnellladefunktion laden?" im Forum "Zubehör für Samsung Galaxy Note 7 / Note 7 FE",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.