Registrierte Mitglieder surfen ohne Werbung auf Android-Hilfe.de - jetzt kostenlos registrieren.

[OS][4.2.2, CM 10.1-based] endora UX

Dieses Thema im Forum "Custom-Roms für Huawei Ascend Y300" wurde erstellt von Florent1510, 11.03.2014.

  1. #1 Florent1510, 11.03.2014
    Zuletzt bearbeitet: 03.05.2014
    Florent1510

    Florent1510 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Registriert seit:
    11.10.2013
    Beiträge:
    383
    Erhaltene Danke:
    29
    Phone:
    Nexus 5
    Aus meinen Erfahrungen bei der Arbeit an endora G, endora C und endora S präsentiere ich nun meine ultimative ROM: endora UX

    Der Name UX soll symbolisieren, dass diese ROM die einzige endora-ROM ist, die es weiter geben wird. endora S, C, und G werden nicht mehr weiterentwickelt.


    Angaben:
    - endora UX basiert auf Android 4.2.2 JellyBean
    - Es basiert auf der Custom-ROM CyanogenMod 10.1
    - Bis auf Google Play sind keine Google-Apps vorinstalliert
    - Die ROM ist die wahrscheinlich schnellste ROM überhaupt für das Y300
    - endora UX verwendet meinen erweiterten Launcher endora Home Pro
    - Auch einige CM-Apps wurden entfernt
    - Aktualisierungen für einige endora-Apps findet Ihr im Amazon App Store, weswegen dieser in der ROM eingebunden ist!
    - endora UX sollte auf dem G510 laufen (Dafür brauche ich bitte Tester!)


    Ich bräuchte Tester für das G510 für endora UX.

    endora UX ist hier verfügbar (Version 1.2.0):
    https://drive.google.com/file/d/0B7PIyoRznmeua3RiLTJid2dZaTA/edit?usp=sharing


    Um endora UX problemlos flashen zu können, muss aktuell mindestens TWRP 2.6.3.3 auf eurem Gerät installiert sein.
    Um endora UX problemlos flashen zu können, muss vor dem Flashen ein Formatieren von System, Data, Cust, Android Secure, Internal SD, Cache und Dalvik Cache durchgeführt werden.


    WEDER ICH, NOCH JEMAND ANDERES VON ANDROID-HILFE ÜBERNIMMT HAFTUNG FÜR EVENTUELLE SCHÄDEN AN EUREM GERÄT!!!
     
    kuki77 bedankt sich.
  2. #2 Florent1510, 12.03.2014
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 16.03.2014
    Florent1510

    Florent1510 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Registriert seit:
    11.10.2013
    Beiträge:
    383
    Erhaltene Danke:
    29
    Phone:
    Nexus 5
    endora UX ist ab sofort hier verfügbar (Version 1.0.0):
    Moderatorenhinweis: Link wegen Warez-Verstoß entfernt
     
  3. #3 Florent1510, 12.03.2014
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 16.03.2014
    Florent1510

    Florent1510 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Registriert seit:
    11.10.2013
    Beiträge:
    383
    Erhaltene Danke:
    29
    Phone:
    Nexus 5
    endora UX, Version 1.0.1, ist nun verfügbar.

    Changelog:
    - NewsPaper hinzugefügt
    - endora Home in neuerer Version hinzugefügt
    - Fehler bei der Boot-Animation behoben
    - Andere kleine Fehler behoben

    Moderatorenhinweis: Link wegen Warez-Verstoß entfernt
     
  4. #4 Florent1510, 12.03.2014
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 16.03.2014
    Florent1510

    Florent1510 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Registriert seit:
    11.10.2013
    Beiträge:
    383
    Erhaltene Danke:
    29
    Phone:
    Nexus 5
    Habe jetzt einen ausführlichen Test auf meinem Handy durchgeführt:

    220MB freier RAM in Einstellungen -> Apps.

    Wenn einige von euch sich die ROM mal geflasht haben, würde ich gerne wissen, ob ich eurer Meinung nach mindestens Google Play einbinden soll...

    Der ursprüngliche Beitrag von 20:05 Uhr wurde um 21:23 Uhr ergänzt:

    endora UX 1.0.2 wird in wenigen Minuten verfügbar sein.

    Changelog:
    - Neue Boot-Animation
    - endora Calc eingebunden
    - Zwei kleinere Bugs behoben

    Die neue Boot-Animation kann man nun auch hier herunterladen:
    https://drive.google.com/file/d/0B7PIyoRznmeuaUVzRHNEdzV0M2c/edit?usp=sharing

    Der ursprüngliche Beitrag von 21:23 Uhr wurde um 21:29 Uhr ergänzt:

    Hier ist endora UX 1.0.2:
    Moderatorenhinweis: Link wegen Warez-Verstoß entfernt
     
  5. #5 TSC Yoda, 14.03.2014
    TSC Yoda

    TSC Yoda Super-Moderator & Mediator
    Team-Mitglied

    Registriert seit:
    02.09.2011
    Beiträge:
    5,811
    Erhaltene Danke:
    5,551
    Phone:
    Meizu MX4 Pro, Nexus 4, Desire HD, Evo 3D, Wildfire S
    Tablet:
    Nexus 7 16GB (2012), Nexus 7 32GB (2012)
    Hast Du bitte mal paar Screenshots? :)



    Gruß
    Markus
     
  6. #6 Florent1510, 14.03.2014
    Florent1510

    Florent1510 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Registriert seit:
    11.10.2013
    Beiträge:
    383
    Erhaltene Danke:
    29
    Phone:
    Nexus 5
    Ok, folgen heute Nachmittag. Mit einer Begriffserklärung zu "endora", da die schon mehrmals angefragt wurde ;)
     
    TSC Yoda bedankt sich.
  7. #7 Florent1510, 15.03.2014
    Florent1510

    Florent1510 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Registriert seit:
    11.10.2013
    Beiträge:
    383
    Erhaltene Danke:
    29
    Phone:
    Nexus 5
    Begriffserklärung endora:

    In meinen letzten Sommerferien (Juni 2013) habe ich viel Zeit damit verbracht, mir neue und meiner Meinung nach schön klingende Namen für meine Dienste auszudenken.

    Auf einmal kam mir dann der Gedanke an "endora". Ich weiß ja nicht, wie das bei euch ist, aber mir gefällt der Name. Von daher habe ich dann mein eigentliches Betriebssystem endora genannt und nachdem ich mir gedacht hatte, dass ich auch gerne eine Custom-ROM erstellen würde und diese dann mit endora verknüpfen würde, habe ich diese ursprünglich endora mobile genannt.
    Seit dem ersten Release von endora mobile sind wieder 5 Monate vergangen und mittlerweile gibt es die erste Custom-ROM von mir, die wirklich sehr gut ist: endora UX
    ----------------------------------------
    Screenshots wollte ich eigentlich gestern hochladen, das ging aber dann zeitlich nicht mehr. Ich werde versuchen, mich heute drum zu kümmern.
    ----------------------------------------
    endora UX 1.0.3 wird heute folgen. Changelog:
    - endora Calendar eingefügt
    - Wahrscheinlich Go Navigation eingefügt (meine eigene Navi-App, noch in der Beta-Phase, ihr bekommt also mit endora UX nicht nur kostenloses Musik-Streaming, sondern auch kostenlose Navigation!)
    - Die Roboto-Fonts, die mit Android 4.3 eingeführt wurden (sie wurden ja in 4.3 überarbeitet), werden die Roboto-Fonts bis 4.2 ersetzen
    - Eventuell noch mehr, dann schreibe ich nochmal was dazu

    Der ursprüngliche Beitrag von 11:31 Uhr wurde um 13:26 Uhr ergänzt:

    So, ich kompiliere gleich endora UX 1.0.3

    Kompletter Changelog (es gibt Änderungen):
    - endora Calendar hinzugefügt
    - Standard-Kalender entfernt
    - Roboto-Fonts aus Android 4.3 hinzugefügt, ersetzen die ursprünglichen Fonts
    - Go Navigation hinzugefügt (Beta-Phase, Grundfunktionalität - Navigation - völlig problemlos, Design muss noch überarbeitet werden)
    - KitKat-Theme hinzugefügt (Ich werde Screenshots machen, wie das dann nach dem einfachen Wechsel aussieht)
    - Google Play Store hinzugefügt (Keine anderen GApps, nur Google Play mit Google Play Services etc.)
     
    TSC Yoda bedankt sich.
  8. #8 Florent1510, 15.03.2014
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 16.03.2014
    Florent1510

    Florent1510 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Registriert seit:
    11.10.2013
    Beiträge:
    383
    Erhaltene Danke:
    29
    Phone:
    Nexus 5
    Ich habe jetzt das vollständige Testen von endora UX 1.0.3 abgeschlossen. Alles funktioniert, auch Google Play!

    endora UX 1.0.3 ist ab sofort hier verfügbar:
    Moderatorenhinweis: Link wegen Warez-Verstoß entfernt

    Und hier sind die versprochenen Screenshots!
    Kann das bitte noch jemand in einen Spoiler setzen, ich habe wieder vergessen, wie das geht...

    http://endora.bugs3.com/UX/screen1.png
    So sieht das System nach der Einrichtung aus

    http://endora.bugs3.com/UX/screen2.png
    So sieht es nach dem Umstellen des Designs auf das integrierte KitKat-Design aus (ich habe auch noch die Akkueinstellung auf den Standard gesetzt)

    http://endora.bugs3.com/UX/screen3.png
    So sehen die Einstellungen nach dem Umstellen aus

    http://endora.bugs3.com/UX/screen4.png
    Einige der vorinstallierten Apps

    http://endora.bugs3.com/UX/screen5.png
    Über das Telefon

    http://endora.bugs3.com/UX/screen6.png
    RAM-Auslastung

    http://endora.bugs3.com/UX/screen7.png
    App-Switchen durch Corners in Audire Radio

    http://endora.bugs3.com/UX/screen8.png
    Navigation mit Go Navigation (hatte noch vergessen die Abmessungen auf Metrisch zu stellen, die Sprache muss auch auf Deutsch gestellt werden. Wie gesagt: Go Navigation ist noch in der Beta!)
     
  9. #9 Shadowghost, 15.03.2014
    Shadowghost

    Shadowghost Fortgeschrittenes Mitglied

    Registriert seit:
    02.07.2013
    Beiträge:
    348
    Erhaltene Danke:
    97
    Phone:
    Huawei Ascend Y300
    Tablet:
    Nexus 7 (2012)
    Ist das nur das owncloud-Icon oder nutzt du owncloud auch als backend des Cloud-Speicher?


    LG Shadowghost
     
  10. #10 Florent1510, 15.03.2014
    Florent1510

    Florent1510 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Registriert seit:
    11.10.2013
    Beiträge:
    383
    Erhaltene Danke:
    29
    Phone:
    Nexus 5
    Ja, ich nutze ownCloud als Cloud-Speicher für endora ONE.
     
    Shadowghost bedankt sich.
  11. #11 KatyB, 15.03.2014
    KatyB

    KatyB Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    06.09.2011
    Beiträge:
    6,387
    Erhaltene Danke:
    1,722
    Phone:
    BQ Aquaris M5
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Ich hab mir mal all deine endora Apps angeschaut: Das sind alles die original Apps der Entwickler bei denen lediglich die Bezeichnungen ausgetauscht wurden (in der AndroidManifest.xml/strings.xml usw.). Ziemlich dreist, oder nicht? Weiterhin bietest du die App ownCloud kostenlos an, die kostenpflichtig im Appstore ist. Zählt hier übrigens als "Warez" falls du das noch nicht weißt.
     
    reraiseace und TSC Yoda bedanken sich.
  12. #12 Florent1510, 16.03.2014
    Florent1510

    Florent1510 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Registriert seit:
    11.10.2013
    Beiträge:
    383
    Erhaltene Danke:
    29
    Phone:
    Nexus 5
    1. ownCloud ist Open Source, "falls du das noch nicht weißt"
    2. Die meisten dieser Apps habe ich selbst auf Deutsch übersetzt, ich habe sie fast alle in meinen eigenen Paket-Namen rekompiliert und bei den meisten ist noch die eine oder andere Funktion von mir hinzugefügt worden.
    3. Alle diese Apps sind Open-Source, somit kann man das auch gerne machen.
     
  13. #13 TSC Yoda, 16.03.2014
    TSC Yoda

    TSC Yoda Super-Moderator & Mediator
    Team-Mitglied

    Registriert seit:
    02.09.2011
    Beiträge:
    5,811
    Erhaltene Danke:
    5,551
    Phone:
    Meizu MX4 Pro, Nexus 4, Desire HD, Evo 3D, Wildfire S
    Tablet:
    Nexus 7 16GB (2012), Nexus 7 32GB (2012)
    Shhhhh...

    ich finde Own Cloud nur als kostenpflichtige App...

    Schmeiß die bloß schnell aus der ROM raus, sonst bekommst Du vllt. Heidenärger!

    Es ist nicht alles Open Source, was auf einem Open-Source-System läuft...



    Gruß
    Markus
     
  14. #14 Florent1510, 16.03.2014
    Florent1510

    Florent1510 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Registriert seit:
    11.10.2013
    Beiträge:
    383
    Erhaltene Danke:
    29
    Phone:
    Nexus 5
  15. #15 reraiseace, 16.03.2014
    reraiseace

    reraiseace Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    22.08.2012
    Beiträge:
    2,960
    Erhaltene Danke:
    1,655
    Trotzdem gibt dir das nicht das Recht, die App entsprechend deiner Vorstellung zu verändern. Das verstößt trotzdem gegen Lizenzen. Nur weil der Quellcode frei zugänglich ist, bedeutet das noch lange nicht, das man alles frei umbasteln darf.

    Nimm es mir nicht krum, aber deine Download-Links zur ROM habe ich vorsorglich entfernt. Das geht so nicht.
     
    Stullexy bedankt sich.
  16. #16 Florent1510, 16.03.2014
    Florent1510

    Florent1510 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Registriert seit:
    11.10.2013
    Beiträge:
    383
    Erhaltene Danke:
    29
    Phone:
    Nexus 5
    Eine Version von endora UX ohne endora ONE (ownCloud) kommt heute von mir. Ich hoffe, ihr seid dann gerne dazu bereit, endora UX auszuprobieren und wenn es euch gefällt dauerhaft zu behalten.
     
  17. #17 Shadowghost, 16.03.2014
    Shadowghost

    Shadowghost Fortgeschrittenes Mitglied

    Registriert seit:
    02.07.2013
    Beiträge:
    348
    Erhaltene Danke:
    97
    Phone:
    Huawei Ascend Y300
    Tablet:
    Nexus 7 (2012)
    reraiseace bedankt sich.
  18. #18 Florent1510, 16.03.2014
    Florent1510

    Florent1510 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Registriert seit:
    11.10.2013
    Beiträge:
    383
    Erhaltene Danke:
    29
    Phone:
    Nexus 5
    Danke Shadowghost, aber ich werde sie definitiv entfernen...

    Wahrscheinlich gebe ich sie dann über einen Link frei, wo man frei entscheiden kann, ob man sie haben will oder nicht. Mal sehen...
     
  19. #19 reraiseace, 16.03.2014
    reraiseace

    reraiseace Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    22.08.2012
    Beiträge:
    2,960
    Erhaltene Danke:
    1,655
    @Florent1510
    Du könntest auch einfach nur auf F-Droid verlinken und schon ist alles wieder sauber. Wozu musst du sie denn anpassen?

    Ein Hinweis für die Zukunft: Du hinterlässt einen besseren Eindruck, wenn du die Apps, die du verwendest in ihrem Ursprungszustand belässt, darauf achtest die Lizenzen anzugeben und dich auch an diese hältst. Es ist meist besser entsprechende Änderungen an die Entwickler weiterzugeben und nicht alles unter seinem Namen laufen zu lassen. Du hast Ideen? Kein Problem, dann arbeite mit der Open Source Community zusammen. So haben wirklich alle etwas davon.
     
    kuki77 und Stullexy bedanken sich.
  20. #20 sulle009, 16.03.2014
    sulle009

    sulle009 Fortgeschrittenes Mitglied

    Registriert seit:
    18.04.2013
    Beiträge:
    350
    Erhaltene Danke:
    36
    Hallo.
    Ich hatte mir das mal vor ein Paar Tagen drauf gezogen; bei mir wurde das Ascend Y 300 ab und an Neu gebootet - ohne mein zutuen.
    Jetzt weis ich nicht, ob sich was an der ROM seit dem 11.3. geändert hat oder nicht.
    Da es meine Frau nutzt, und Sie mir in den Ohren lag, das es blöde sei, das es ab und an Neu bootet, hab ich eine andere ROM drauf gezogen. Vorerst, denn mit deiner ROM war Sie soweit zufrieden und es gefiel Ihr auch.

    Weitere Frage, wobei ich nicht weis ob es an den ROMs generell liegt: Ab und zu stürzen Spiele wie The Tribez/ Paradiese Island ab - bei deiner ROM bootete das Handy dann auch ab und zu Neu. Konnte gar nicht genau festhalten ob es an der ROM lag oder am Game selbst. Mit der Original-ROM stürzten beide Spiele bisher nicht ab.
    Mit einer anderen ROM läuft auch alles wieder wie geschmiert (bis jetzt, seit ca. 3 Tagen drauf).

    Kann gut sein, das ich deine ROM nochmal drauf ziehe und schaue, ob die genannten Probleme wiederholen oder nicht.

    Noch ne Frage: Liegt es an einer bestimmten APP? -> Die Kamera machte bei deiner ROM gute und klare Bilder - wie im Original-Zustand.
    Mit der anderen ROM sehen die Bilder leicht ´grieselig´ aus.
    Wie heißt die Kamera-App die nu bei deiner ROM nutzt? Die Originale?
    Falls ja: Hast du ein Link für mich für die Originale Kamera-App?

    Vielen Dank für deine Arbeit und Hut ab! :thumbup:
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen
  1. Florent1510
    Antworten:
    52
    Aufrufe:
    20,369
    Florent1510
    13.03.2014
  2. Florent1510
    Antworten:
    53
    Aufrufe:
    10,775
    Florent1510
    11.03.2014
  3. Florent1510
    Antworten:
    121
    Aufrufe:
    10,716
    Florent1510
    11.03.2014
  4. börge
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    2,005
    BigLeo
    30.12.2013
  5. Daywalker1986
    Antworten:
    100
    Aufrufe:
    12,042
    sgspluss
    22.05.2014

Diese Seite empfehlen