1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

[ROM] Mondego (fastest froyo, minimalist && performance-oriented, + FrancoKerne)

Dieses Thema im Forum "Custom-ROMs für LG Optimus Speed" wurde erstellt von HYUNDAI2010, 14.06.2011.

  1. HYUNDAI2010, 14.06.2011 #1
    HYUNDAI2010

    HYUNDAI2010 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    55
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    30.01.2011
    Mondego r1.6.9
    ~~~~~​

    I am proud to bring you Mondego, a ROM project brought to you by the joint forces of me and franciscofranco, whose work you should recognize if you're familiar with the Optimus One community.

    Before we start, I have to warn you: Mondego's philosophy is minimalism and performance. It will be the fastest froyo you'll ever have tried (or so all our beta-testers have told us). And it will also be the one with less applications and other trash. See, we are firm believers that android's market exists for a reason; each one has his own tastes when it comes to applications so we are not going to impose you with anything unless the bare minimum. You'll soon understand what I mean. Now let us commence.

    ~~~~~​

    Features:
    * MCR FR18 core (2.2)
    * Crazy unbranding and deapking
    * Gingerbread theme with AOSP feel
    * HTC_IME keyboard
    * Patched hosts
    * Patched SQLite
    * Patched camera for 1080p recording
    * GPS tweaks
    * Browser tweaks
    * Build.prop tweaks
    * Strict minfree handler tweak
    * Hardware acceleration enabled
    * Auto-zipalign tweak
    * ZRAM tweak
    * Ext4 i/o speed tweak
    * FrancoKernel v1.0

    Versions syntax: Mondego r[year].[month].[day]

    FrancoKernel v1.0 features:
    * OC/UV and ext4 support
    * Deadline scheduler by default
    * VR and SIO scheduler added for a wider choice for the user
    * Reduce timer update cycles to sync with kernel
    * Optimization flags
    * VM_READAHEAD is now 4096 max 32 min
    * lib/string.c: Improve performance of memcpy and memmove
    * arm: Allow CPU-supported unaligned accesses
    * SLQB memory allocator
    * Provide a free area cache for the vmalloc virtual address allocator
    * CFS settings tweaked
    * rcu: "Tiny RCU", The Bloatwatch Edition
    * Added ZRAM
    * Page-writeback tweaks
    * cpu_stop: implement stop_cpu()
    * stop_machine: reimplement using cpu_stop
    * Update timed_gpio driver from CAF gingerbread kernel
    * Update pmem from CAF gingerbread tree
    * Update lowmemkiller from CAF gingerbread tree
    * Update binder.c from CAF gingerbread tree
    * Give atleast 2 MCLK cycles delay for clocks and SDCC core to stabilize
    * Bring back sched_clock workaround from the v10f drop
    * Support lseek(2) in ashmem driver
    * Ashmem: Fix ASHMEM_SET_PROT_MASK.
    * Implement read(2) in ashmem driver
    * Changed vm_swappiness = 30
    * mm: use memdup_user when user data is immediately copied into the allocated region.
    * ARM: Precalculate vmalloc_min
    * mtd: mtdblock: Add support for (selectable) 4KiB block size.
    * cpufreq patch to address issue with second core forgetting min/max clock frequency
    * ARM: early_alloc()
    * ADD: likely/unlikely fix
    * fs/proc/array/do_task_stat(): fix fstring (snq)
    * Overclock to 1,550 ghz
    * ARM: 6941/1: cache: ensure MVA is cacheline aligned in flush_kern_dcache_area
    * fs: simple fsync race fix
    * fs: mark_inode_dirty barrier fix
    * More optimized compiler flags

    Warning: you don't have permission from the kernel's author to use it on other ROMs. It will be made available for others along with the sources when the time is right.

    ~~~~~​

    Download:
    * By clicking here you agree wholeheartedly to give me your soul.
    (md5: 5a0d9f50660078b109d46b0c43a57a0b - sha1: 101fb9384709f1388ba395bdec9066fcb75e8b94)

    Instructions:
    * Download, wipe (data,cache) and flash (remember to use a proper CWM according to whether the file is in internal or external sdcard).
    * Didn't work? then: Download, check md5, wipe (data,cache,dalvik), flash backtoext3 and flash.

    If you still have problems check this out.

    ~~~~~​

    Useful links:
    * Google Applications
    * Pimp my CPU
    * LG 2X Notifications
    * LG 2X Quick recovery reboot
    * Chainfire3D
    * Google Talk (thanks whitecobra87)

    FAQ:
    * We don't attend to requests to add applications. Use the goddamn market.
    * Shortcuts on the notification bar are disabled (incompatible with theme). Just put a power control widget or get one from the market.
    * Benchmarks comparison chart (thanks to our beta-tester, but remember, benchmarks don't reveal snappiness [​IMG])
    * How many souls I own?

    Known issues:
    * USB mode doesn't work (it will on recovery). You'll have to transfer files some other way. We're looking into it.

    We messed around a bit in order to give you the fastest ROM for O2x, collateral damage is natural. We are focusing our attention on the problems.

    User feedback:
    * "I can say it's one off the fastest roms i had tried on my O2x. It nice and stable."
    * "So far it's nice and small I like it."
    * "Installed it late last night, very nice. By far and away the fastest rom I've used since BenButchers SuperFroyo for the Magic. "
    * "Thanks for a very good ROM. I havent come across any major issues yet."
    * "It is the fastest for me so far, but above all, trustworthy"
    * "This is realy fast, the fastest ROM at the moment, for sure."
    * "Fast, smooth and clean is how i best can describe this rom."
    * "Nice wallpaper btw! loving the speed!"
    * "Nice and fast, very responsive and smooth. Nice work indeed."

    Special thanks to:
    * Momaro
    * ...and of course, all our beta-testers and the rest of the community.

    ~~~~~​

    If you grew in love with this ROM and kernel or if you just want to show your appreciation for the time we spend on trying to improve your phone, consider making a donation. It'll surely help to keep us going. You can do it through here and afterwards send a PM to franciscofranco if you wish to see your name in the credits. May I also add that he did all his work on the kernel without even having this phone, imagine if he does - give him a hand. [​IMG]

    Also, support, suggestions and bug reporting will be easier if you just tweet me. Look into my sig.
     
  2. Timichino, 15.06.2011 #2
    Timichino

    Timichino Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    240
    Erhaltene Danke:
    42
    Registriert seit:
    14.05.2010
    Kurzer Abriss hierzu:

    Eine wirklich "minimale" Rom ;)
    Nur die allernötigsten Apps enthalten, alles weitere ist Problemlos per Datei Explorer nachkonfigurierbar.
    Das 2X läuft seit 11 Stunden und ist Momentan bei 91% Akkuladung.

    Ich beobachte das weiter, aber bis jetzt vollkommen Überzeugende Rom, einziges Manko 2.2.2 halt....
     
  3. MBPepperman, 15.06.2011 #3
    MBPepperman

    MBPepperman Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    264
    Erhaltene Danke:
    41
    Registriert seit:
    02.04.2009
    Das mit der Akkuleistung klingt wirklich überzeugend.
    Gut ist auch, dass die ROM auf FR18 beruht.

    Nachteile:
    - USB doesn't work
    - Vibration funktioniert angeblich auch noch nicht
    - Laut Link verkauft man seine Seele beim Klick auf den Download:lol::blink:

    Ich werde die ROM mal bei Zeiten testen - wenn die o.g. Probs behoben sind - und gebe euch Rückmeldung im direkten Vergleich zur Slick2x-F.
     
    Zuletzt bearbeitet: 15.06.2011
  4. hxh201, 15.06.2011 #4
    hxh201

    hxh201 Junior Mitglied

    Beiträge:
    34
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    01.06.2011
    Heist das ich kann mein 2x nich mehr über USB mit dem PC verbinden oder was soll das bedeuten?
     
  5. bemon, 15.06.2011 #5
    bemon

    bemon Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    290
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    26.06.2010
    Ich habe das ROM bereits seit einigen Tagen drauf.
    Richtig, USB funktioniert nicht, jedoch funktioniert es im Recovery Modus.

    Die Akkuleistung ist wirklich enorm (da kaum Dienste im Hintergrund laufen), ich komme auf fast 3 Tage (mit der Stock Rom war nach 1 Tag Schluss), bei öfterem benutzen. Geschindigkeit ist absolut überzeugend, keinerlei(!) Hänger (auch keine Abstürze).

    Hatte mit der Stock Rom 3820 Punkte im Antutu System Benchmark, mit Mondego komme ich auf 4231.

    Man sollte wissen, dass die CPU standardmäßig auf 1,1 Ghz übertaktet ist.

    Zudem gibt es weitere Probleme (bzgl. der Version 1.6.9):

    - USB funktioniert nicht (ist bekannt).
    - Vibration funktioniert definitiv nicht (wurde auch hier gesagt).
    - SmartShare funktioniert nicht (meldet nur dass es WLAN braucht, obwohl es aktiviert und verbunden ist. Erstmal nicht so dramatisch :)).


    USB und Vibration wären wirklich wichtig, USB kann man kurzzeitig noch per WLAN umgehen (FTP-Server oder ähnliches, alternativ Cardreader), aber keine Lösung auf Dauer.

    Wer damit leben kann, bekommt ein wirklich extrem schnelles und ressourcenschonendes ROM.
    Bis auf die zwei Probleme bin ich absolut zufrieden mit dem ROM und werde es auch weiterhin benutzen.

    PS: Angeblich sollen die Probleme am Franco Kernel liegen, so dass es mit einem anderen Kernel angeblich funktioniert. Wäre gut, wenn das jemanden testen könnte, bzw. als Crash-Dummy dient :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 15.06.2011
  6. Haters, 15.06.2011 #6
    Haters

    Haters Junior Mitglied

    Beiträge:
    38
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    14.03.2011
    die cpu is von haus aus auf der rom mit 1,1 Ghz getaktet??? oder hast du du sie selber so hoch geatktet???

    wenn die fehler noch behoben werden wird diese rom den absoluten favoritenstatus einnehmen!!! <---- wegen AKKKKKKKKKKKKU
     
  7. regnor, 15.06.2011 #7
    regnor

    regnor Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    118
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    20.04.2011
    Welche Camera ist denn in der ROM integriert?
    Die Stock hat mir im Vergleich zur LG einfach zu wenig Funktionen und Panorama würde ich ungern vermissen.
     
  8. bemon, 15.06.2011 #8
    bemon

    bemon Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    290
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    26.06.2010
    @Haters:
    Wie ich geschrieben habe:
    Die CPU ist standardmäßig auf 1,1 Ghz getaktet, d. h. ist in der ROM so eingestellt (ich habe da nichts geändert), wobei das natürlich die Maximalfrequenz ist, die CPU taktet sich ja ne nach Auslastung hoch oder runter. Läuft bei mir auf jedenfall ohne Probleme, wird auch nicht zu warm oder sonstiges. Die CPU wird eh selten maximal ausgelastet (nur bei Spielen usw). Wenn dich das stört, kannst du es mit "Pimp my cpu" auf die Standardfrequenz von 1,0 Ghz runtertakten.

    @regnor: Ist die "LG Kamera App", d. h. mit Panorama usw., wie beim LG Stock ROM.
     
    Zuletzt bearbeitet: 15.06.2011
  9. Dr. Locker, 16.06.2011 #9
    Dr. Locker

    Dr. Locker Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,591
    Erhaltene Danke:
    236
    Registriert seit:
    12.01.2011
    Tablet:
    Sony Xperia Tablet Z2
    Mal an der Stelle eine Frage zu den "ultraschmalen ROMs.

    Kann man in das ZIP-File eigentlich Apps in den App-Ordner einfach mit reinkopieren, um diese beim flashen mit auf dem Gerät zu haben???

    Das wäre dann die einfachste Lösung sich seine eigenen Apps ins Flashfile zu integrieren.

    Nur so ne Idee
     
  10. regnor, 16.06.2011 #10
    regnor

    regnor Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    118
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    20.04.2011
    Also ich hatte gerade wenig Erfolg beim Flashen.
    Nach dem ersten Mal habe ich nur das LG Logo gesehen und danach hat sich das Speed ausgeschaltet mit der Animation vom Akku; beim zweiten Mal ist dasselbe passiert nur geht es jetzt nicht mehr an...

    EDIT: Ok, nachdem der Akku ein paar Minuten draußen war geht es wieder an.
     
  11. bemon, 16.06.2011 #11
    bemon

    bemon Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    290
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    26.06.2010
    So ich habe das ROM wieder entfernt bzw. gewechselt, das ROM ist extrem schnell (war auch der höchste Score im Antutu Benchmark denn ich je hatte, ~4230), aber möchte nicht auf USB und Vibration (auch wenns obszön klingt :)) verzichten.

    Auf XDA beschweren sich vermehrt Leute über eine falsche Anzeige des Akkustands (schwankt extrem, kann ich auch bestätigen, einmal ist es auf 45% dann wieder auf 55%).

    Wenn die großen Probleme behoben sind, werde ich Mondego wieder drauf machen :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 18.06.2011
  12. regnor, 16.06.2011 #12
    regnor

    regnor Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    118
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    20.04.2011
    Gibts irgendeinen Trick um die Rom zu flashen?
    Egal wie ich es mache ich lande immer an dem Punkt an dem das LG Logo kurz aufblitzt und das LG sich danach ausschaltet.
    Wipe und EXT3 hab ich schon probiert.
     
  13. Nightfish, 17.06.2011 #13
    Nightfish

    Nightfish Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    98
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    05.05.2011
    Keine Ahnung, bei mir hatte das flashen auch nicht geklappt.
     
  14. bemon, 18.06.2011 #14
    bemon

    bemon Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    290
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    26.06.2010
    Bei mir hat es so funktioniert (ich hatte vorher die Stock Rom, d. h. ext3. Wenn du bereits ein Modaco Derivat installiert hattest, sollte es auch so funktionieren):

    • Full Wipe durchführen (Full-, Battery-Stats-, Cache- und Dalvik-Cache-Wipe).
    • Mondego.zip per CWM installieren.
    • Rebooten (kann beim ersten Start etwas länger dauern).

    Bei der Installation wird der Speicher normalerweise auf ext4 konvertiert.

    Wenn es nicht funktioniert kannst du noch folgendes probieren:
    • Neuste CWM Version installieren und die Installation nochmals durchführen.
    • Auch wenn das Problem selten auftritt: Evtl. neu runterladen und nochmal auf die ext. SD-Karte kopieren, Evtl. wurden ein paar Bytes (beim Download oder Kopieren) verschluckt. Ich mache vor der Installation immer einen MD5 Vergleich zwischen der MD5-Angabe im Forum-Beitrag und der ZIP Datei auf der ext. SD-Karte.
    • Wenn das auch nicht hilft: Mit NVFlash das System komplett auf die Stock ROM wiederherstellen und alles nochmal durchführen (CWM Installation, Full-Wipe, Mondego ROM Intsallation).

    Der Link und MD5-Hash auf dem original Thread ist:
    Der MD5-Hash ist: 5a0d9f50660078b109d46b0c43a57a0b
    Der offizielle Downloadlink ist: http://www.multiupload.com/OL7V2AN04O

    Wenn es immernoch nicht funktioniert, weiß ich auch nicht weiter :blink:
     
    Zuletzt bearbeitet: 18.06.2011
  15. Silentsol, 22.06.2011 #15
    Silentsol

    Silentsol Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    270
    Erhaltene Danke:
    24
    Registriert seit:
    21.03.2011
    wie krieg ich den android market drauf?? ich hab die gapps dllt und auch per browser ne android market apk dllt und installiert..diese schließt aber sofort wieder
     
  16. bemon, 22.06.2011 #16
    bemon

    bemon Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    290
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    26.06.2010
  17. Silentsol, 23.06.2011 #17
    Silentsol

    Silentsol Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    270
    Erhaltene Danke:
    24
    Registriert seit:
    21.03.2011
    Das is zb eine Quelle, wo ichs probiert habe. Bei dieser Rom schließt sich dur Appell sofort

    Sent from my LG-P990
     
  18. HYUNDAI2010, 24.06.2011 #18
    HYUNDAI2010

    HYUNDAI2010 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    55
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    30.01.2011
  19. Sunburst, 28.06.2011 #19
    Sunburst

    Sunburst Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.04.2011
    jo genau , hab den Mondego Rom plus Kernel

    moops_r3.zip


    plus PimpMyCPU2.8

    auf 655Mhz/850mV

    läuft den 4 tag bei ca 1std. telefon und 30min internet / pro Tag

    Yeah is great:thumbsup:
     

Diese Seite empfehlen