März 2021: Android Apps starten nicht / stürzen ab / beenden bzw. schließen sich von selbst - Lösung!

  • 108 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere März 2021: Android Apps starten nicht / stürzen ab / beenden bzw. schließen sich von selbst - Lösung! im Android Allgemein im Bereich Betriebssysteme & Apps.
R

Redcliff

Experte
Sorry Leute, aber jetzt weiß kein Mensch mehr um was es hier geht....
 
holms

holms

Lexikon
@Redcliff Ist aber auch egal. Das Problem ist inzwischen Geschichte. Es melden sich keine Nutzer mehr mit dem Problem.
Und wer es dennoch noch hat und hier im Thread landet, muss nur vorne den ersten Beitrag lesen. Evtl. noch ein paar mehr.

Ansonsten ist das Netz voll von der Sache... ;)
 
BigManitu

BigManitu

Erfahrenes Mitglied
Astronaut2018 schrieb:
Das ist nicht falsch!
System Apps gehen nur zu deaktivieren.
Du redest hier über Root.
Nur unter Root geht das.
Es gibt noch den weg via adb. Damit kriegt man Apps komplett weg, ohne zu deaktivieren, auch ohne root.

BigManitu schrieb:
Im Huawei Forum haben einige geschrieben sie wären "plötzlich" vom Problem betroffen, und zwar nicht unmittelbar nach dem Durchführen eines Updates, sondern ohne zuvor ein Update gemacht zu haben. Kann man diese Aussagen bestätigen?
leider gab es hier keine einzige Resonanz :( wäre schön wenn sich jemand betroffenes (ich bin es nicht) dazu äussern möge. Danke.
 
Astronaut2018

Astronaut2018

Guru
BigManitu schrieb:
Es gibt noch den weg via adb. Damit kriegt man Apps komplett weg, ohne zu deaktivieren, auch ohne root.
Falsch!
Die Apps sind noch im System gespeichert, nur für User 0 nicht mehr sichtbar.
Richtig vom System entfernen geht nur mit Root! 😉
 
Bisoprolol2.5

Bisoprolol2.5

Stammgast
@Astronaut2018 ...und immer noch das letzte Wort. ;) Hast doch Recht und nun lassts gut sein, weil es doch OT ist.
 
Schnurretiger

Schnurretiger

Neues Mitglied
Hänge mich hier auch noch mal dran. Wir haben hier ein Qimaoo 10"-Tablet mit Android 9, das uns den Zugang zum Playstore verweigert mit der bekannten Meldung "Google Play Services wurden beendet". Ich habe die verschiedenen Lösungsvorschläge mit Cache löschen etc. mehrfach durchgeführt, sogar schon die Rückstellung auf die Werkseinstellungen und einen Hardreset - das Problem besteht aber weiterhin. Gibt es noch eine Lösung? Irgendwie ein Downgrade auf Android 8 oder so?
 
Bisoprolol2.5

Bisoprolol2.5

Stammgast
@Schnurretiger Ich vermute, hier bist Du falsch gelandet. Das ursprüngliche Thema ist ein anderes. Vllt springt jemand an und kann helfen.
Achte mal darauf, ob sich die GoogleDienste nach dem FactoryReset aktualisiert haben. Wenn ja, deinstallieren (die Werksversion bleibt erhalten) und schauen, was passiert.
Handelt es sich um eine Custom ROM oder Stock Android?
 
Zuletzt bearbeitet:
Platsch4567

Platsch4567

Fortgeschrittenes Mitglied
Hast du dich auch wieder mit deinem Google Konto angemeldet?
 
Schnurretiger

Schnurretiger

Neues Mitglied
@Bisoprolol2.5 Es handelt sich um eine Stock-Variante, die das letzte Sicherheitsupdate am 5. September 2018 bekommen hat.

@PlaTscH 4567: Das ist ja das Problem: ich fliege aus der Anmeldemaske immer wieder raus, bevor ich auch nur zwei Biuschtaben eintippen kann und dann kommt die Fehlermeldung. Sowohl bei den Google-Einstellung in den Settings, als auch bei Anmeldung zum Playstore.

Dachte aber irgendwie schon, dass das Problem mit meinem recht identisch ist. Dann suche ich mal weiter, vielleicht findet sich ein passenderer Thread.
 
Zuletzt bearbeitet:
Ähnliche Themen - März 2021: Android Apps starten nicht / stürzen ab / beenden bzw. schließen sich von selbst - Lösung! Antworten Datum
1
1
10