Offizielle Firmware per Kies. Vorheriges Flashen nicht mehr nötig!

  • 304 Antworten
  • Neuster Beitrag
R

r-hood

Neues Mitglied
Ja in den Download und Recoverymodus komm ich rein.
Mir kommt es so vor als ob beim Android einiges fehlt, kann das sein?
Flashen mit Odin das muß ich mir mal anschauen. Aber da soll dann doch die Garantie erlöschen wenn mit Odin geflashd wird.
 
Zuletzt bearbeitet:
Johnny02

Johnny02

Erfahrenes Mitglied
Kannst ja auch die JM1 über Odin flashen, sollte Garanatie-technisch keinen Unterschied machen, da man mMn nicht nachvollziehen kann ob die "offizielle" JM1 über KIES oder Odin auf das Gerät gekommen ist.
Ich bin dann mal weg.. gn8 ;)
 
E

emu1701

Neues Mitglied
So... Ich hab mich jetzt auch getraut.... Die Methode hat super funktioniert. Kein Branding mehr und keine Probleme beim und nach dem Update.

Jetzt freue ich mich auf Froyo....
 
SeraphimSerapis

SeraphimSerapis

Lexikon
emu1701 schrieb:
So... Ich hab mich jetzt auch getraut.... Die Methode hat super funktioniert. Kein Branding mehr und keine Probleme beim und nach dem Update.

Jetzt freue ich mich auf Froyo....
Ende September ;) (Offizielle Aussage)
 
M

MrBusiness

Lexikon
@SeraphimSerapis

Nicht das ich wagen würde hier deine großen Namen in Frage zu stellen, aber bitte mit Quelle zum selber nachlesen, danke :)
 
djmarques

djmarques

Ehrenmitglied
MrBusiness schrieb:
@SeraphimSerapis

Nicht das ich wagen würde hier deine großen Namen in Frage zu stellen, aber bitte mit Quelle zum selber nachlesen, danke :)

Du wagst es von Sera eine Quelle zu verlangen? :huh::biggrin:
 
T

Timo Schmidt

Fortgeschrittenes Mitglied
Was mich etwas wundert ist, dass nach dem hier beschriebenen Flash-Vorgang (vorher T-Mobile) auf JM1 mir KIES anzeigt, dass zwar JM1 vorhanden ist, jedoch diese nicht geupdated werden kann.

Dachte man kann dann die offiziellen Firmwares updaten...

Die n-tv - App finde ich ebenfalls net - weder im Appstore noch irgendwo im Menue...

Außerdem kann der AppStore von KIES das Galaxy S scheinbar nicht erkennen (keine Ahnung ob das mit der JF1 von T-Mobile vorher auch schon so war).


Grüße

Timo
 
presseonkel

presseonkel

Ehrenmitglied
Timo Schmidt schrieb:
Was mich etwas wundert ist, dass nach dem hier beschriebenen Flash-Vorgang (vorher T-Mobile) auf JM1 mir KIES anzeigt, dass zwar JM1 vorhanden ist, jedoch diese nicht geupdated werden kann.

Dachte man kann dann die offiziellen Firmwares updaten...

Die n-tv - App finde ich ebenfalls net - weder im Appstore noch irgendwo im Menue...

Außerdem kann der AppStore von KIES das Galaxy S scheinbar nicht erkennen (keine Ahnung ob das mit der JF1 von T-Mobile vorher auch schon so war).


Grüße

Timo
Moin,
wie? JM1 wird Dir von Kies angeboten? In einem anderen Tread schreiben Sie gerade das Gegenteil...
NTV apk bekommst gleich...(muss erst suchen)

edit: app store von Kies findet nur Handys mit Bada...(also nichts fürs Galaxy S)
 

Anhänge

  • de.lineas.lit.ntv.android-1.0.apk
    394.6 KB Aufrufe: 103
Zuletzt bearbeitet:
S

slowcem

Neues Mitglied
sorry bin ein totaler anfänger bei sowas.
meine frage ist, wenn ich diesen vorgang hier alles so mache wie beschrieben, bleibt noch die garantien erhalten oder wie ist das?
habe ein vodafone branding (glaube ich zumindest weil ich vodafone apps drauf hab)
werde ich danach probleme mit vodafone oder den garantien haben?
 
Zuletzt bearbeitet:
T

Timo Schmidt

Fortgeschrittenes Mitglied
Nein,

ich habe mithilfe des oben beschriebenen Registry-Hacks von T-Mobile JF1 auf ungebrandet JM1 geflasht.

Jetzt sollte mir KIES bei einem Firmware-Update-Versuch doch anzeigen, dass ich die aktuellste Version habe und nicht, dass meine Version nicht updatebar ist oder?


Btw. danke für die NTV-App :)


Grüße

Timo
 
presseonkel

presseonkel

Ehrenmitglied
Timo Schmidt schrieb:
Nein,

ich habe mithilfe des oben beschriebenen Registry-Hacks von T-Mobile JF1 auf ungebrandet JM1 geflasht.

Jetzt sollte mir KIES bei einem Firmware-Update-Versuch doch anzeigen, dass ich die aktuellste Version habe und nicht, dass meine Version nicht updatebar ist oder?


Btw. danke für die NTV-App :)


Grüße

Timo
bitte, gerne...
Ne, wenn Samsung wirklich, wie in einem anderen Tread vermutet, die JM1 zurück gezogen hat, kennt Kies sie auch nicht...
Ich würde mir da aber keine Gedanken machen. Wahrscheinlich bastelt Samsung wieder mal derbe herum, schließlich steht Froyo in den Startlöchern.
Ich hatte mal die JF3 drauf und die kannte Kies plötzlich auch nicht mehr...
 
presseonkel

presseonkel

Ehrenmitglied
slowcem schrieb:
sorry bin ein totaler anfänger bei sowas.
meine frage ist, wenn ich diesen vorgang hier alles so mache wie beschrieben, bleibt noch die garantien erhalten oder wie ist das?
habe ein vodafone branding (glaube ich zumindest weil ich vodafone apps drauf hab)
werde ich danach probleme mit vodafone oder den garantien haben?
Moin, wenn Du Dir über Kies ein Update ziehst, bleibt die Garantie erhalten. Denn jedes Update, das Kies Dir anbietet, ist offiziell von Samsung abgesegnet.
Allerdings nur dann, wenn Du Dir das Update ohne Tricks holst (Testmodus). Allerdings ist die JM1 Firmware auch schon auf den neuesten verkauften/ausgelieferten Handys drauf. Zudem wird sie auch vom Samsung Service aufgespielt...
edit: wenn Du Dir die JM1 holst, bleibt Deine Garantie auch....
 
Zuletzt bearbeitet:
S

slowcem

Neues Mitglied
danke für die schnelle antwort.
für mein vodafone muss ich aber die jm2 nehmen?
 
T

Timo Schmidt

Fortgeschrittenes Mitglied
alles klar presseonkel :D


danke für deine hilfreichen Ausführungen :)


Grüße

Timo
 
presseonkel

presseonkel

Ehrenmitglied
JM1 ist für SGS ohne Branding, JM2 mit Branding...
aber, wenn ich Euch einen Rat geben darf: probiert ein Update erstmal via Kies (evtl. auch mit dem Testmodus), aber vermeidet unnötige Experimente. Froyo steht wirklich in den Startlöchern und sollte sehr zeitnah erscheinen...
 
S

slowcem

Neues Mitglied
presseonkel schrieb:
probiert ein Update erstmal via Kies (evtl. auch mit dem Testmodus), aber vermeidet unnötige Experimente.
was meinen sie damit?
sollte ich diesen vorgang wie hier beschrieben nicht machen und warten?
ich will ja nichts anderes als nen normalen update auf jm1/2.
normal updaten kann ich ja net weil

---->
 
presseonkel

presseonkel

Ehrenmitglied
slowcem schrieb:
was meinen sie damit?
sollte ich diesen vorgang wie hier beschrieben nicht machen und warten?
ich will ja nichts anderes als nen normalen update auf jm1/2.
normal updaten kann ich ja net weil

---->
hast Du das Update schon mal mit dem Testmodus probiert? also bei Kies während der Aktualisierung auf dem PC die Tasten Strg+Alt+p+u gleichzeitig gedrückt ?
 
S

slowcem

Neues Mitglied
ich habe es jetzt versucht während das aktualisierungsfenster offen ist die tasten zu drücken. passiert aber nichts.
ich = doof?
 
presseonkel

presseonkel

Ehrenmitglied
slowcem schrieb:
ich habe es jetzt versucht während das aktualisierungsfenster offen ist die tasten zu drücken. passiert aber nichts.
ich = doof?
nein, mal geht es, mal nicht...
eigentlich funktioniert es, wenn man es öfter probiert, hängt aber auch von der Kies-Version ab.
Wenn Du unbedingt flashen willst:
Wenn Du Dich genau an die Anweisungen hältst, kann eigentlich nichts passieren.
Du kannst allerdings die JM1 auch mit Odin aufspielen....
steht hier:
https://www.android-hilfe.de/forum/anleitungen-fuer-samsung-galaxy-s.183/firmware-uebersicht-how-to-flash-galaxy-s-mit-odin-2-1.34403.html

Nur, bei allem, was Du machst, ist wichtig: lies Dir die für Dich wichtigen Passagen sorgfältig durch, mach nichts vorschnell!!!!! Dann geht auch nichts schief...
 
S

slowcem

Neues Mitglied
danke dennoch.
 
Oben Unten