bq Aquaris X5 Plus - Akku / Schnelles Entleeren / Verhalten bei Kälte

Bondar

Bondar

Experte
Ich bekomme es nicht mehr in den Griff: FactoryReset habe ich nach dem Update durchgeführt. War heute mit GPS und Runtastic laufen, bin ca. 50% aus dem Haus. Wollte nach ner Zeit kurz nach der Route schauen, und hatte hier 37%. Zack, Gerät schaltet sich einfach aus.
Gerät direkt wieder gestartet, 35% werden nach der PIN angezeigt, plötzlich fliegt es runter auf 0%, Phone wieder aus.

Daheim direkt ans Ladegerät: 37%

Wie gesagt, alles erst nach diesem Update.
bq Aquaris X5 Plus - Akku / Schnelles Entleeren / Verhalten bei Kälte
 
Zuletzt bearbeitet:
Kachelkaiser

Kachelkaiser

Ambitioniertes Mitglied
Heute ist es sehr kalt. Irgendwo hier gibt es einen Fred dazu, das sich das Handy bei Kälte ausschaltet. Ich hatte das Problem kurze Woche auch. Bei minus zwei Grad in der Hosenaußentasche getragen und schwupps schaltete es sich aus. Blöder Mist.
 
Bondar

Bondar

Experte
Gerade entdeckt und bei mir auch in den Edit gesetzt. War bei 4° unterwegs.
 
Zuletzt bearbeitet:
A

ayron

Erfahrenes Mitglied
Also nur um hier nicht Verwirrung zu stiften. Ob die wirklich tauschen weiß ich nicht, soll mich nochmal melden. Die Dame meinte wegen Kälte tauschen sie keine Akkus nur wegen BlowUp aber sie würden es prüfen auch wenn >1a aber <2a.
 
L

Laxor

Erfahrenes Mitglied
Dann bin ich ja mal gespannt, was bei mir passiert. Hatte meine Screenshots hochgeladen und eigentlich hätte ich dann nochmal einen Anruf zum weiteren Vorgehen erwartet. Kam aber gleich das DHL Label, gehe also schon davon aus, dass sie das Problem bei mir beheben. Ob per Reparatur oder Tausch - keine Ahnung. Finde die Kommunikation nicht so gut, wie hier im Forum immer beschrieben.
 
A

ayron

Erfahrenes Mitglied
gerade nochmal getestet.

100% geladen, dann Display angelassen. Nach 2h30min sind noch 23% da, das Handy hab ich auf bis zu 3 Grad abgekühlt laut der Anzeige in AccuBattery, draußen hat es ca -3 Grad.
Konnte sogar die Kamera im Video-Modus starten.

Also doch kein eindeutiges "Akku-kaputt". Die Akku Anzeige hatte aber zwei sprünge um jeweils 10% drin.Ich werds weiter beobachten und ggfs schauen ob es der Support wechselt.
 
Bondar

Bondar

Experte
Support hat mich pünktlich angerufen, war ne ganz nette Dame. Da nicht aufgebläht, auch kein "Schaden", sondern eine Schutzfunktion von bq. Wird es zu kalt, schaltet es sich aus, hat sie mir jetzt am Telefon bestätigt. Verwundert hat sie bei mir reagiert als ich sagte: Problem erst seit dem dem letzten Update am 12.2.

Sie gibt das jetzt so an die Entwicklung und würde sich wohl nochmal melden, ansonsten bekomme ich den Link für ein Rollback auf die vorherige Version. Sollte das Problem dann weiterhin bestehen, soll ich mich nochmals melden.

Gruß
 
Rumlungerer

Rumlungerer

Erfahrenes Mitglied
Bei Minus 6 Grad durch den Wald. Das Handy am linken Oberarm, für ca 50 min. Keine Probleme. Handy verhält sich ganz normal.
 
Kachelkaiser

Kachelkaiser

Ambitioniertes Mitglied
Letzte Woche den ganzen Tag draußen gewandert, dabei ca ein bis zwei Grade unter Null. Bis Mittag alles gut, danach ging es nach jedem Foto aus bei ca 40% Akku [emoji52]
 
nik

nik

Senior-Moderator
Teammitglied
Hab eure Beiträge mal in den passenden Thread verschoben.
 
L

Laxor

Erfahrenes Mitglied
Habe heute ein X im Tausch gegen mein ständig bei Kälte ausgehendes X5 Plus bekommen. Auch wenn die Kommunikation nicht immer super war, bin mit dem Support von bq insgesamt sehr zufrieden.
 
T

Thyl3r

Ambitioniertes Mitglied
@Laxor Wobei das nur teilweise ein guter Tausch ist...optisch vielleicht schon, aber funktionell eher weniger, ich sag nur Hybrid-Slot. Aber okay, wenn du zufrieden bist, auch gut...
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von nik - Grund: unnötiges Vollzitat entfernt
laurens

laurens

Erfahrenes Mitglied
Heute insgesamt 10 Stunden bei -11 über -6 und nun wieder -7° Celsius draußen, keine Auffälligkeiten (noch).
 
L

Laxor

Erfahrenes Mitglied
@Thyl3r Speicher ist für mich kein Problem. Mich stört eigentlich nur, dass es kein Schutzglas mehr gibt.
Insgesamt aber schon merkwürdig, dass man einfach ohne Nachfragen ein anderes Gerät bekommt.
Btw: meine Retoure ging Freitagmittag ein, das Ersatzgerät wurde bereits am Freitagabend verschickt.
 
Bondar

Bondar

Experte
laurens schrieb:
Heute insgesamt 10 Stunden bei -11 über -6 und nun wieder -7° Celsius draußen, keine Auffälligkeiten (noch).
Bei mir auch immer nur abgestürzt wenn GPS aktiv, Runtastic oder Google Maps.
 
G

gXxshock

Neues Mitglied
Ich hatte bei den derzeitigen Temperaturen auch schon mehrfach das Problem dass sich das Handy selbständig abgeschaltet hat, meist bei unter 20% nach wenigen Minuten in der Hand oder nach längerer Zeit an der Kälte auch bei 50%. Der BQ Support hat mir berichtet dass das zum Schutz des Akkus/Telefons passiert und jetzt soll ich auch eine Akku Kalibrierung durchführen. Ich finde das Gerät doch ziemlich empfindlich was das angeht, die anderen Leute mit denen ich draußen unterwegs war hatten keine Probleme mit ihren Geräten und Freunde mit dem X5 Plus haben auch nichts dergleichen berichtet.
 
S

seraph815

Fortgeschrittenes Mitglied
Mir ist es gestern wieder passiert. Bei -5°C und ca.30km/h Wind war ich ca. 1 Stunde im Freien. Als ich wieder im Auto gesessen bin und etwas nachschauen wollte, ist es bei 27% einfach ausgegangen.
Screenshot_20180302-111231.png
Laut Übersicht hatte der Akku eine Temperatur von 11 oder 12°C. Eigentlich sollte sich da das Smartphone noch nicht ausschalten. :confused:
Nach dem Aufwärmen, habe ich es eingeschalten. Da hatte der akku nur mehr 15% und ist dort verblieben. Ich hab es dann noch etwas akklimatisieren lassen und es dann aufgeladen.
 
A

ayron

Erfahrenes Mitglied
@seraph815 : Welche App erstellt denn solche Graphen?

Mein Kälte-Problem lies sich neulich nicht reproduzieren. Noch ärgerlicher somit, nicht mal auf das Versagen ist Verlass ;-)
 
Oben Unten